"Panama-Papers" enthüllen Schwarzgeldnetzwerk von Spitzenpolitikern

Von Ama Lorenz

04.04.2016 / EurActiv.de vom 16.02.2016

Ein Recherche-Netzwerk aus NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung hat brisante Daten über die Finanzgeschäfte international bekannter Persönlichkeiten offen gelegt. Die zusammen getragenen Berichte zeigen wie Spitzenpolitiker, Sportler und Kriminelle weltweit ihr Vermögen in rund 214.000 Briefkastenfirmen verschleiern.
(...)

Lesen Sie weiter auf www.euractiv.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM