Das Dach repariert man, wenn die Sonne scheint

01.01.2018 / Joachim Bischoff und Axel Troost

Der Text ist zuerst erschienen in der Zeitschrift Sozialismus, Ausgabe 1-2018

_________________________

Das europäische Haus könnte wetterfest gemacht werden, damit es zukünftigen Stürmen trotzen kann. Das ist der Sinn der neuen Diskussion über die Zukunft Europas. Beim eigentlichen Ziel, den Euro »krisenfester« zu machen, sind sich die Regierungschefs und die führenden EU-Politiker weitgehend einig. Doch das Misstrauen, dass letztlich besser wirtschaftende Länder für die Fehler, Versäumnisse und Schulden anderer haften sollen (»Transferunion«), ist groß. Steht Europa vor einer Grundsatzentscheidung zwischen einer Stärkung des Prinzips der nationalen Eigenverantwortung, wie es im Maastricht-Vertrag angelegt ist, und einer stärkeren fiskalischen Integration?

(...)

Lesen Sie weiter im nachfolgenden PDF-Dokument

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM