GUE/ NGL investigates the "Panama Papers"

20.10.2016 / GUE/ NGL

Die Linksfraktion im Europaparlament (GUE/NGL) hat eine Sonderseite veröffentlicht, um die Arbeit im Panama-Untersuchungsausschuss zu dokumentieren. Dafür wird die die Arbeit von acht Abgeordneten der GUE/NGL begleitet. Das neue Info-Portal im Blog-Format wird die Arbeit im Untersuchungsausschuss vielfältig dokumentieren. Im Zentrum stehen die Themen Steuerhinterziehung, Geldwäsche und Steueroasen.

Der englischsprachige Blog ist zu finden unter: www.guengl-panamapapers.eu

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM