Reform der Lebensversicherungen Schlechte Karten für Versicherte

Von Lutz Polanz, Blessen Kizhakkethottam und Jochen Leufgens

13.07.2014 / www.wdr.de, monitor vom 10.07.2014

Wenn Fußball-Deutschland im WM-Rausch mit der Nationalmannschaft fiebert, ist an anderer Stelle höchste Vorsicht geboten. Im Schatten der WM will die Große Koalition im Eiltempo einen Tag vor der Sommerpause das Lebensversicherungsreformgesetz durchboxen. Ein Gesetz, das eigentlich stabile und faire Leistungen für Lebensversicherte garantieren soll. Doch das Gegenteil ist der Fall: Während Versicherte zweistellige Milliardenbeträge verlieren, kommen die Konzerne fast ungeschoren davon.
(...)

Den ganzen Beitrag des wdr finden Sie hier...

Mehr Informationen zum Thema können Sie auf www.axel-troost.de nachlesen: "Sanierung der Lebensversicherungskonzerne auf Kosten der Kunden" und "Bundesregierung greift Versicherten schamlos in die Tasche"

Publikationen:

Memo Gruppe
Mehrheit sucht Regierung
restart Europe now
ISM