Von der Krisenunion zur Solidaritätsunion

Von Udo Bullmann, Michael Roth, Thorsten Schäfer-Gümbel

03.11.2012 / Friedrich-Ebert-Stiftung, Abteilung Internationaler Dialog, November 2012

"Die Zeit ist reif für »mehr Europa«, für den Sprung zu einer echten Wirtschafts-, Fiskal- und Sozialunion. Weder 1992 in Maastricht noch mit dem Vertrag von Lissabon gab es die Kraft und Bereitschaft zu diesem Integrationsschritt."
(S.6)


Den gesamten Text finden Sie im beigefügten PDF-Dokument

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM