ISM-Summer Factory 2012: Solidarisches EUropa

Programm vom 28.-30. September 2012, Universität Frankfurt/Main

10.09.2012 / Institut Solidarische Moderne

Das Institut Solidarische Moderne lädt zum dritten Mal die politische, universitäre und zivilgesellschaftliche Linke in Deutschland zur methodisch einzigartigen Summer Factory an der Universität Frankfurt am Main. Vom 28.-30. September 2012 planen die Teilnehmer_innen der Mosaiklinken partizipativ in einem Zusammentreffen von Wissenschaft und politischer Praxis die konkrete programmatische Alternative eines solidarisch-modernen Europas.

Wir nennen das crossover: Dabei sind Abgeordnete von SPD, Grünen und Die Linke, profilierte Wissenschaftler_innen aus Deutschland und Österreich sowie Vertreter_innen von NGOs und sozialen Bewegungen. Unterstützt von taz, Neues Deutschland, Lettre International und den Blättern für deutsche und internationale Politik.

Näheres auf der Internetseite des ISM:

> Das Programm der Summer Factory

> Die Workshops der Summer Factory

> Zum Thema der Summer Factory

> Jetzt zur Summer Factory anmelden

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM