Schuldenbremsen in der EU: Lösen sie die Schuldenkrise?

Standpunkt von Ognian N. Hishow (SWP) auf Euractiv

01.01.2012 / Euractiv


In einem weiteren Versuch, das Überschuldungsproblem in zahlreichen Euro-Ländern in den Griff zu bekommen, wurde beim EU-Gipfel Anfang Dezember auch die Einführung einer Schuldenbremse vereinbart. Der Ökonom Ognian N. Hishow (SWP) erläutert in einem Standpunkt auf EurActiv.de was genau ein solcher defizitpolitischer Mechanismus ist und stellt die wesentlichen Schwächen der deutschen Schuldenbremse dar.

Zum Beitrag auf www.euractiv.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM