Von linken Zielen, populären Erzählungen und transformatorischen Leuchttürmen

Anmerkungen zur "Aleksa"-Debatte der sächsischen Linkspartei auf dem Landesparteitag am 25.8.2018 in Hoyerswerda

22.09.2018 / Tom Strohschneider

Ich möchte mit einem kleinen Ausflug ins Oderbruch anfangen. Das liegt zwar nicht in Sachsen, aber es geht um etwas anderes: um die Möglichkeit, auf die Gegenwart zurückzublicken.

Das Oderbruch ist sehr flach, sehr windig, seit neuestem auch sehr sonnig. Und das Oderbruch liegt in Brandenburg, das seit einiger Zeit Mitte-links regiert wird. An was werden sich die Leute künftig erinnern, wenn sie an die rot-rote Regierungszeit zurückdenken? Wem hier nicht spontan eine lange Liste einfällt, der sollte sich nicht grämen. Es geht mir genauso.

(...)

Lesen Sie weiter im nachfolgenden PDF-Dokument

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM