Überraschungserfolg gegen TTIP

14.10.2014 / Neues Deutschland vom 15.10.2014

68 000 Unterschriften zwangen den Bundestags-Petitionsauschuss, sich mit dem Freihandelsabkommen zu befassen (...) Auch die Europäische Bürgerinitiative nimmt trotz einer Zurückweisung durch die EU-Kommission an Fahrt auf. Mittlerweile haben knapp 600 000 Menschen die europäische Petition gegen das Freihandelsabkommen unterzeichnet. Denn »die Menschen haben keine Angst, sondern eine Meinung. Und sie glauben, dass diese Meinung nicht gehört wird«, erklärt TTIP-Gegner Bär den Andrang bei den Unterschriftenlisten.
(...)

Den ganzen Artikel finden Sie auf www.neus-deutschland.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM