Deutschland bleibt Gangster's Paradise

Bundestagsrede von Fabio De Masi, DIE LINKE

03.07.2018 / DIE LINKE
Fabio De Masi, DIE LINKE: Deutschland bleibt Gangster's Paradise

Das Geldwäsche-Chaos in Deutschland nimmt kein Ende. Es stapeln sich weiterhin zehntausende Verdachtsmeldungen. Es geht auch um Terrorfinanzierung. Finanzminister Olaf Scholz muss das Problem zur Chefsache machen. Unser Antrag weist den Weg zu dringend erforderlichen Sofortmaßnahmen.

Publikationen:

Memo Gruppe
Mehrheit sucht Regierung
restart Europe now
ISM