Nahrungsmittelspekulationen töten!

Fabio De Masi im Interview mit Radio Dreyeckland

17.02.2017 / fabio-de-masi.de, 16.02.2017

Am Mittwoch (15.02.2017) hat das Europaparlament nicht nur CETA zugestimmt, sondern auch den Antrag für ein Verbot von Spekulation mit Lebensmitteln einen Riegel vorzuschieben abgelehnt. Im Gespräch mit Radio Dreyeckland erläutert Fabio De Masi, was er von der Spekulation mit Lebensmitteln und anderen "Lockerungen" für Spekulanten hält. Zuvor hatte sich Fabio De Masi in einer Pressemitteilungen dazu geäußer.

Das Interview finden Sie auf www.fabio-de-masi.de


Publikationen:

Memo Gruppe
Mehrheit sucht Regierung
restart Europe now