Schäuble will Banken schonen

Pia Dangelmayer, Arne Meyer-Fünffinger und Wolfgang Kerler über Cum/Cum-Aktiendeals

23.11.2016 / Bayerischer Rundfunk, 17.11.2016

Mit umstrittenen Cum/Cum-Aktiendeals brachten vor allem Banken den Fiskus um Steuereinnahmen in Milliardenhöhe. Trotzdem will Finanzminister Schäuble die Institute schonen – und das verlorene Geld nicht zurückholen. Das haben BR Recherche, report München und Handelsblatt recherchiert. Ein Veto aus Nordrhein-Westfalen ignorierte die Bundesregierung.
(...)

Lesen Sie weiter auf www.br.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM