1. Mai 2014: Gute Arbeit. Soziales Europa.

Aufruf des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Tag der Arbeit

01.05.2014 / www.dgb.de, 11.04.2014

2014 ist das Jahr der Europawahlen: Wir rufen alle Kolleginnen und Kollegen auf, wählen zu gehen. Nur wenn wir wählen gehen, können wir das Europäische Parlament und die Demokratie in Europa stärken. Europas Krise ist längst nicht ausgestanden. Niedrige Wachstumsraten, hohe Arbeitslosigkeit, vor allem unter jungen Menschen, und zunehmende Armut – die Folgen der rigorosen Sparpolitik sind verheerend. Diese Politik muss ebenso gestoppt werden wie der Abbau von sozialen Errungenschaften und Arbeitnehmerrechten.

Europa braucht eine Investitionsoffensive. Nur so können die europäischen Volkswirtschaften innovativer werden und qualitativ hochwertige Arbeitsplätze schaffen. Denn es geht darum, den Menschen eine Lebens- und Arbeitsperspektive und Millionen Europäern Zuversicht zu geben. Wir wollen für die Menschen in Deutschland und Europa gute Arbeit, ein sicheres Auskommen und ein Leben in Würde!

(...)

Den ganzen Aufruf sowie eine Übersicht der Veranstaltungen zum 1. Mai in den größten sächsischen Städten finden Sie auf www.sachsen.dgb.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM