Zur Abschaffung des Ehegattensplittings in der Einkommensteuer: Individualbesteuerung versus freie Übertragung des Existenzminimums

Von Axel Troost

16.06.2013 / 15.06.2013

Wen trifft die Ersetzung des Ehegattensplittings durch eine vollständige Individualbesteuerung?

Natürlich trifft die Abschaffung des Ehegattensplittings vor allem die traditionelle, männlich dominierte Alleinverdiener-Ehe– das ist von uns auch so gewollt.

Aber leider trifft es nicht nur diese. Ein sofortiger Umstieg auf die vollständige Individualbesteuerung – d.h., beide PartnerInnen werden einzeln wie Singles besteuert -, belastet auch Paare, wo beide zum Haushaltseinkommenbeitragen.

(...)

Den Artikel mit einzelnen Beispielen finden Sie im nachfolgenden PDF-Dokument

Publikationen:

Memo Gruppe
Mehrheit sucht Regierung
restart Europe now
ISM