Wahlkampf-Auftakt in Naunhof: LINKE Plakataktion mit Axel Troost und Torsten Wanke

04.12.2012 / dielinke-westsachsen, 04.12.2012

Am kommenden Freitag erwartet Torsten Wanke, der auf Vorschlag der LINKEN erneut als Bürgermeisterkandidat für Naunhof ins Rennen geht, den stellvertretenden Bundesvorsitzenden der LINKEN, Dr. Axel Troost. Geplant ist an diesem Tag eine gemeinsame Vorweihnachtsaktion mit zwei politischen Schwergewichten und einem übergroßen Transparent.

"Ich freue mich auf den Besuch von Axel Troost, der erneut für DIE LINKE als Bundestagskandidat nominiert wurde. Er will sich bei dieser Gelegenheit ausführlich über die Situation in der Stadt Naunhof informieren und ist während der gesamten Aktion natürlich für alle interessierten Naunhoferinnen und Naunhofer ansprechbar", so Bürgermeisterkandidat Torsten Wanke.

Wanke weiter: "Für mich ist das der Auftakt für eine neue Wahlkampfrunde, an deren Ende hoffentlich ein neuer Bürgermeister für Naunhof gewählt wird."

Die Aktion beginnt um 15.00 Uhr in der Brandiser Straße, zwischen dem Lidl- und dem netto-Markt. Gegen die Kälte sind wir mit Glühwein und Kinderpunsch gewappnet. Gegen die soziale Kälte haben wir ohnehin die besten Konzepte!

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM