Das nächste Land ist in der Krisenkaskade

Joachim Bischoff: Italien im Abwärtstrend

13.08.2012 / 10. August 2012, Sozialismus Aktuell

Seit längerem wird Italien als Schlüsselfaktor in der europäischen Krisenkonstellation betrachtet. Das Land hat zwar eine lange Erfahrung mit Schuldenwirtschaft und die Struktur der öffentlichen Finanzen ist auf die »Kombination aus hohen Schulden und geringem Wachstum« ausgerichtet. Aber jetzt wird der politische Handlungsspielraum eng.

analysiert Joachim Bischoff in Sozialismus Aktuell vom 10.8.2012

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM