Stellungnahme zur Corona-Krise

SONDERMEMORANDUM zur Corona-Krise als Ergänzung zum MEMORANDUM 2020

24.04.2020 / Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik

Solidaritätspakt zur Krisenbewältigung

Das MEMORANDUM 2020 erscheint im Jahr der Corona-Pandemie, die bisherige Gewissheiten grundsätzlich in Frage stellt. Unsere Solidarität gilt den Menschen, die unendliches Leid erfahren. Unsere Solidarität gilt auch den Menschen, die mit ihrer Arbeit das gesellschaftliche Leben aufrechterhalten und dabei hohe Belastungen und gesundheitliche Risiken auf sich nehmen. Der globale Corona-Stillstand verlangt ein Innehalten. Die unlängst beschlossenen spontanen wirtschaftspolitischen Stabilisierungsprogramme, die alte Strukturen festigen, sind kurzfristige Notlösungen. Denn die Lebensrisiken der Weltbevölkerung werden explodieren, wenn wir an der bisherigen Wirtschaftsweise festhalten. Niemals zuvor war die „große sozial-ökologische Transformation“ so notwendig wie heute.

(...)

Das Sondermemorandum finden Sie auf www.alternative-wirtschaftspolitik.de zum download

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM