"Blick zurück nach vorn!” Doch eine Rückkehr von Keynes

Kommentierte Presseschau angesichts des Jubiläums 50 Jahre Stabiltäts- und Wachstumsgesetz (1967) ein aktueller Kampf der Schulen

24.06.2017 / Volker Bahl

Damit sich der Kreis mit der Memorandumsgruppe zu den deutschen Ansätzen für eine Keynesianische Politik schließen kann, beginnen wir mit Rudolf Hickel, der zusammen mit Jan Priewe schon 1990 ein Gutachten vorgelegt hatte, um die Schwächen des Stabilitäts- und Wachstumsgesetzes zu überwinden.

(...)

Lesen Sie weiter auf www.labournet.de

Publikationen:

Memo Gruppe
Mehrheit sucht Regierung
restart Europe now
ISM