Die Rechte auf dem Vormarsch: Von Reichsbürgern bis AfD

Von Frank Jansen

01.03.2017 / aus: Blätter für deutsche und internationale Politik, 3/2017, Seite 9-12

Die größte Gefahr für unsere Demokratie besteht heute in der Entgrenzung des Rechtsextremismus durch den Rechtspopulismus. Was der NPD nicht gelungen ist, weil sie an NS-Nostalgie und anderem ideologischen Ballast festhält, gelingt AfD und Pegida: völkisches Denken über die braunen Milieus hinaus salonfähig zu machen. Der Grund: Sie verzichten, wie auch die anderen „modernen“ Rechten, auf ein braunes Bürgerschreck-Image.
(...)

Lesen Sie weiter auf www.blaetter.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM