Für eine neue Linke oder: Das Ende des progressiven Neoliberalismus

Von Nancy Fraser

17.02.2017 / aus: Blätter für deutsche und internationale Politik, 2/2017, Seite 71-76

Die Wahl Donald Trumps ist einer von vielen dramatischen Akten politischen Aufruhrs, die zusammengenommen einen Kollaps der neoliberalen Hegemonie anzeigen. Zu diesen Akten zählen das Brexit-Votum in Großbritannien, die Zurückweisung der Renzi-Reformen in Italien, die Kampagne zur Nominierung von Bernie Sanders als Präsidentschaftskandidat der US-Demokraten und der zunehmende Rückhalt für den Front National in Frankreich. Die Reihe ließe sich fortsetzen.
(...)

Lesen Sie weiter auf www.blaetter.de

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM