Erneut 200.000 gegen Hollande auf der Straße

Neues Deutschland

19.05.2016 / Neues Deutschland vom 18.05.2016

Erneut sind in mehreren französischen Städten wieder zehntausende Menschen dem Aufruf von Gewerkschaften und Studentenorganisationen zu Protesten gegen die Regierung von Präsident François Hollande und die umstrittenen Einschränkungen bei den Arbeitsgesetzen gefolgt. Die Veranstalter sprachen von etwa 220.000 Demonstranten, die Polizei zählte landesweit rund 68.000 Menschen auf den Straßen.
(...)

Lesen Sie weiter auf www.neues-deutschland.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM