DIE LINKE.: "Ost und West fair vereinigen"

Von Stefan Hartmann (Parteivorstand DIE LINKE, stellvertretender Landesvorsitzender DIE LINKE.Sachsen)

07.09.2012

Auszug aus dem Papier (im Anhang vollständig als PDF-Download verfügbar):

"Der immer noch weite Weg zu einer fairen Vereinigung der bundesdeutschen Ge­sellschaft widerspiegelt sich auch in unserer Partei, die selbstverständlich Teil dieser Gesellschaft ist. Verliert DIE LINKE ihre stabilste Säule, die bisher noch im Osten steht, wird sie es sehr schwer haben, mehr als eine von vielen kleinen linken Gruppen im ganzen Land zu sein. Die Gefahr besteht. Deshalb lassen sich die daraus folgenden Aufgaben nicht vertagen "

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM