Schuldenkrise: Bankenkrise erfasst Sloweniens Realwirtschaft (FTD)

16.08.2012 / Financial Times Deutschland vom 16.8.2012

Die faulen Kredite in den Bankenbilanzen könnten sich auf ein Viertel der Wirtschaftsleistung summieren. Sloweniens Flucht unter den Euro-Rettungsschirm scheint unvermeidbar.

Von Hubert Beyerle, Ljubljana - Beitrag auf FTD Online

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM