Die Zukunft der Landesbanken – Zwischen Konsolidierung und neuem Geschäftsmodell

Kurzgutachten im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung

29.01.2010 / Harald Noack, Mechthild Schrooten, WISO, Expertisen und Dokumentationen zur Wirtschafts- und Sozialpolitik, Dezember 2009

Die von den USA ausgegangene internationale Banken- und Finanzkrise hat das Finanzsystem weltweit in eine systemgefährdende Schiefl age gebracht. In Deutschland sind es neben einigen größeren privaten Kreditinstituten vor allem die Landesbanken, die im Zuge des Platzens der USamerikanischen Immobilienblase hohe Abschreibungen auf strukturierte Wertpapiere und eine zunehmende Aufzehrung ihres Eigenkapitals zu verkraften hatten. Letztlich konnten viele Landesbanken nur durch Garantien und massive Eigenkapitalhilfen von Seiten des Bundes, der Länder und der Sparkassen gerettet werden. Dennoch stellt sich auch heute noch die Situation für viele Landesbanken kritisch dar.

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM