Ausgekohlt

Kohleausstieg und sozial-ökologischer Umbau der Lausitz nach den Empfehlungen der Kohlekommission

24.08.2019 / Axel Troost

Der Text ist zuerst erschienen in "Z. Zeitschrift Marxistische Erneuerung", Ausgabe 119, September 2019

___________________________

Der Klimawandel schreitet voran und wird immer bedrohlicher. Es drohen gigantische Schäden an den Ökosystemen, die auf die Menschen zurückschlagen werden. Wenn das Ziel des Klimaschutzabkommens von Paris aus dem Jahr 2015 erreicht werden soll – das Ausmaß der Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad und möglichst auf 1,5 Grad zu begrenzen –, muss der Ausstoß von Treibhausgasen innerhalb von wenigen Jahrzehnten auf einen Bruchteil reduziert werden. Von Schritten in diese Richtung war in den letzten Jahren wenig zu merken. Zwischen 2010 und 2017 sind in Deutschland die Emissionen kaum zurückgegangen. Im letzten Jahr gab es zwar einen Rückgang um 4,5 Prozent, der aber im Wesentlichen dem Wetter geschuldet war.

(...)

Lesen Sie weiter im nachfolgenden PDF-Dokument

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM