Deutsche Kriegsschuld und Verpflichtungen gegenüber Griechenland

RfG-Positionspapier

03.12.2018 / Respekt für Griechenland e.V.

Die gegenwärtige griechische Regierung hat eine alte Forderung an Deutschland erneuert: Sie fordert die Rückzahlung eines Kredits, den die deutsche Besatzung von Griechenland erpresst hat. Die Zwangsanleihe wurde bereits bei der Pariser Reparationskonferenz 1945/46 von der griechischen Regierung als ein Sondertatbestand herausgenommen, ebenso bei allen späteren Verhandlungen zu Kriegslasten und Reparationen.

(...)

Lesen Sie weiter auf www.respekt-für-griechenland.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM