Spielraum trotz Schuldenbremse

Berliner Ökonomen-Papier unterstützt Schulbauoffensive

29.07.2018 / OXI Redaktion

Die Berliner Schulbauoffensive steht in der Kritik – es laufe auf Privatisierung hinaus. Ökonomen und Wirtschaftspolitiker der Linkspartei halten nun dagegen: Man müsse die real existierenden Spielräume der Schuldenbremse in den Bundesländern nutzen.

(...)

Lesen Sie weiter auf www.oxiblog.de

Publikationen:

Memo Gruppe
Mehrheit sucht Regierung
restart Europe now
ISM