Die Trumps aus Bayern und was deren Kurs für progressive europäische Lösungen bedeutet

In der CSU wird nun immer aggressiver die Linie "Deutschland zuerst" verfolgt.

19.06.2018 / Tom Strohschneider

Aus dem Krach, den zurzeit Bayern in Berlin machen, tönt eine Formulierung immer lauter heraus: Deutschland zuerst. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder sieht »die Zeit des geordneten Multilateralismus« zu Ende gehen, sie werde von »etwas abgelöst von Einzelländern, die auch Entscheidungen treffen«.

(...)

Lesen Sie weiter auf www.oxiblog.de

Publikationen:

Memo Gruppe
Mehrheit sucht Regierung
restart Europe now
ISM