Crossover in der fünften Phase

Von Tom Strohschneider

09.09.2015 / Neues Deutschland vom 07.09.2015

Im Spätsommer 2015 kann von einer fünften Phase des Crossover gesprochen werden - und das hat mit dem »Griechischen Frühling« zu tun. Wer bisher die Möglichkeit gegen Zweifel und politisch bequeme Ablehnung verteidigt hat, dass es eine linksreformerische Option unter den gegebenen Verhältnissen gibt, selbst wenn diese derzeit aus den verschiedensten Gründen blockiert ist und auch gesellschaftlich noch nicht trägt, wird sich nach dem »Griechischen Frühling« und vor allem nach der Positionierung der SPD-Spitze gegen die Regierung in Athen einige Fragen stellen müssen.
(...)

Lesen Sie weiter auf www.neues-deutschland.de

Publikationen:

Memo Gruppe
Mehrheit sucht Regierung
restart Europe now
ISM