Deutsche Verbohrtheit

Von Robert Misik

15.03.2015 / gegenblende.de, 11.03.2015

Der antigriechische Furor der deutschen Medien entspricht exakt der ideologischen Verbohrtheit der deutschen Politik. Der Austeritätswahn der Merkel-Regierung wird außer von den Grünen und der Linkspartei kaum mehr herausgefordert. Die Sozialdemokraten sind wohl der Meinung, sie würden sich völlig isolieren, würden sie auf Abstand zum Koalitionspartner gehen, weshalb sie sich dementsprechend zurückhalten. Schlimmer noch: Halb warnen sie, halb geben sie sich hin. Damit stabilisieren sie dieses Meinungsklima nur noch stärker, weil sie damit die vermeintliche Alternativlosigkeit unterstreichen.
(...)

Lesen Sie weiter auf www.gegenblende.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM