Back to Mesopotamia?

Zusammenfassung der Vorschläge der BCG zur Finanzkrise

12.03.2012 / Von Karl-Martin Hentschel

Die Boston Consulting Group, die weltweit führende Unternehmensberatung, hat im September 2011 ein erstaunliches Papier zur Lösung der Finanzkrise erstellt: „Back to Mesopotamia? The Looming Threat of Debt Restrukturing“. Die Überschrift bezieht sich auf das antike Mesopotamien, wo bei einem Herrscherwechsel jeweils alle Schulden gestrichen wurden und die Schuldsklaven wieder frei wurden.

Beide Dokumente stehen im Anhang als PDF-Dokument zur Verfügung

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM