Umrisse der Transformation

Das Institut Solidarische Moderne diskutierte in Kassel über sozial-ökologischen Umbau

19.09.2011 / Von Marcus Meier, Kassel, Neues Deutschland v. 19.9.2011

Bei der zweiten Sommerschule des Instituts Solidarische Moderne wurde am Wochenende über die Energiewende diskutiert. Das Thema ist ein weiterer Baustein für das Hauptprojekt der rot-rot-grünen Denkfabrik: Die Verständigung zwischen Sozialdemokraten und Grünen, Linksparteipolitikern, sozialen Aktivisten und kritischen Wissenschaftlern über einen sozial-ökologischen Umbau der Gesellschaft.

Artikel im ND Online lesen

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM