Rudolf Hickel: Protest gegen Elendsproduktion (taz)

KOLUMNE VON RUDOLF HICKEL

13.09.2011 / taz vom 7.9.2011

"... ist klar, dass Schuldenbremsen in Ländern mit einer im Vergleich zur Wirtschaftskraft extrem hohen öffentlichen Verschuldung zu schweren sozialen und ökonomischen Verwerfungen führen - und damit zu politischen Schäden."

schreibt Rudolf Hickel in der taz

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM