Zur Bildung progressiver Bündnisse

Von Asbjørn Wahl*, Aus: Gegenblende, 23. August 2011

24.08.2011 / DGB

"Die Lage in Europa wird zunehmend schlechter. Im Gefolge der Finanzkrise sehen wir uns nun einer Krise der staatlichen Finanzierung gegenüber, die nach und nach in eine tiefe soziale und politische Krise mündet. Nimmt man die Umwelt- und Klimakrise hinzu, so erscheint die Zukunft nahezu dramatisch."

Lesen Sie den Beitrag online auf www.gegenblende.de

------
*Asbjørn WahlKoordinator der Kampagne für den Wohlfahrtsstaat in Norwegen und Berater der Norwegischen Gewerkschaft der Kommunalbeschäftigten. Er ist darüber hinaus stellvertretender Vorsitzender der Sektion Straßentransport der Internationalen Transportarbeiter-Föderation.

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM