Unser Ziel bleibt: Eine Schule für Alle

Standpunkt zum Zwei-Säulen-Modell in den Schulsystemen der Länder („Zweigliedrigkeit“) aus Sicht der LINKEN

03.07.2011 / Parteivorstand DIE LINKE.

Bildungschancen sind in Deutschland so ungleich verteilt wie in keinem anderen Industrieland. Der Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen hängt in skandalösem Maße von ihrem sozialen Hintergrund ab. Durch das gegliederte Schulsystem wird ein Großteil der Kinder und Jugendlichen massiv benachteiligt. Es ist daher eine zentrale Aufgabe der Bildungspolitik, Ausgrenzung und soziale Ungerechtigkeit im Bildungssystem zurückzudrängen.

Lesen Sie den gesamten Bechluss im angehängten PDF-Dokument.

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM