Das Weihnachtsmärchen des Allianz-Chefs

Starker Tobak: Heftige Systemkritik aus dem Olymp des Kapitals

27.12.2020 / Norbert Häring

Der Vorstandsvorsitzende einer der größten Kapitalanlagegesellschaften Europas, Oliver Bäte, warnt davor, dass die Kinder der Kapitalbesitzer enteignet werden, und stellt fest, dass wir systematisch über die Wirkungen der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) betrogen werden. Ein Märchen zur Weihnachtszeit.

(...)

Lesen Sie weiter auf www.norberthaering.de

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM