Rettet den Corona-Kapitalismus, aber richtig!

Wir müssen Unternehmen in der Corona-Krise helfen, sagt der Ökonom Rudolf Hickel. Zahlen sollten aber die Reichen.

19.03.2020 / Rudolf Hickel im Gespräch mit Lukas Ondreka / Dissens Podcast

Der Staat müsse den Corona-Crash der Wirtschaft jetzt abfedern, fordert Rudolf Hickel. Rettungsmaßnahmen für Konzerne dürften aber nicht auf Kosten der Gesellschaft gehen. Ein Gespräch über die sozialen und ökologischen Folgen der Krise, Sparpolitik in Krankenhäusern und Corona-Parties.

(...)

Das ganze Interview zum nachhören finden Sie auf www.blogs.taz.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM