Die Wahl zum 7. Thüringer Landtag am 27. Oktober 2019

Wahlnachtbericht

30.10.2019 / Horst Kahrs

Die rotrotgrüne Landesregierung hat ihre Mehrheit verloren. DIE LINKE wurde mit 31% zur stärksten Partei im Land gewählt, damit ihr Bodo Ramelow weiterhin Ministerpräsident bleibt. Doch steht ihm eine schwierige Regierungsbildung bevor, an deren Ende eine Konstellation stehen wird, die es so oder so noch nicht gegeben hat.

(...)

Lesen Sie weiter auf www.horstkahrs.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM