Geschlossene Grenzen zur Steuerung der Migration?

10.12.2018 / Michael Wendl

Die Vorstellung, der Nationalstaat könne einheimische Arbeitskräfte vor Zuwanderung schützen, ist naiv. Will er doch die Verwertungschancen des nationalen Kapitals durch das Überwinden von nationalen Handelsschranken verbessern.

(...)

Lesen Sie weiter auf www.makroskop.eu

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM