Mehr Mut zum Euro – und zu Europa in "Trump"-Zeiten.

Kommentierte Presseschau nach den Parlamentswahlen in Frankreich

15.06.2017 / Volker Bahl

Ausgehend von einem Samstags-Essay von Catherine Hoffmann in der Süddeutschen Zeitung zu Pfingsten 2017 (3. Juni f.) und “entlang” dieser Ausführungen, aber auch im Zusammenhang mit dem neuen Präsidenten von Frankreich Emmanuel Macron und seinen Vorstellungen zur Zukunft Europas, die just in der ersten Runde der französischen Parlamentswahlen durch den Wähler mit der deutlichen Wahl seiner Bewegung “LRM” bestätigt wurde, habe ich diesen Überblick vorgenommen:

(...)

Lesen Sie weiter auf www.labournet.de

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM