Equal Pay Day: 77% sind 23 zu wenig

Um das Jahresgehalt ihrer männlichen Kollegen zu erreichen, müssen Frauen im Durchschnitt drei Monate länger arbeiten.

26.03.2010


Niedriglöhne, Teilzeitarbeit, Mini-Jobs, schlechtere Bezahlung von Frauenberufen und offene Diskriminierung: Die Ursachen der Lohndifferenz zwischen den Geschlechtern sind bekannt. Zum Equal Pay Day am 26. März wirbt DIE LINKE mit öffentlichen Aktionen - unter anderem am Brandenburger Tor in Berlin - für mehr Geschlechtergerechtigkeit.

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM