Regulierer, vergesst bloß nicht die Hedge-Fonds!

04.10.2009 / Von Elisabeth Atzler in der Financial Times Deutschlands vom 30.9.2009

Die Beschlüsse der G20 sind zu vage: Hedge-Fonds genießen weiter Wettbewerbsvorteile, weil sie weniger stark reguliert werden als andere Modelle dieser Art. Dabei hat die Finanzkrise gezeigt, dass gerade sie mehr Kontrolle nötig hätten.

Lesen Sie den Beitrag online auf der Seite der FTD

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM