DGB: Vorschläge für ein gesetzliches Maßnahmebündel zur Regulierung der Vorstandsvergütung

07.07.2008 / Beschluss DGB-Bundesvorstand am 3. Juni 2008

"Die Gewerkschaften sind an gutem und richtigem Management interessiert. Manager müssen angemessen und gut bezahlt werden. Die durchschnittliche Vergütung aller Manager (nicht nur börsennotiert) liegt bei ca. 400.000 Euro pro Jahr. Das entspricht dem ca. 15-fachen eines durchschnittlichen Arbeitnehmereinkommens. In vielen – besonders börsennotierten – Unternehmen gibt es Vergütungssysteme, die weit darüber hinaus gehen. Dabei sind nicht nur die Höhe der fixen Vergütung, sondern auch kurz- und langfristigen Boni, Pensionen und sonstige Leistungen zu betrachten."

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM