Schuldenerleichterungen für Griechenland

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.

08.12.2016 / BT‐Drs. 18/10334, 10.11.2016

Die Bundesregierung hält sich an die Vereinbarungen vom 24. Mai 2016. Bei der Zusammenkunft der Eurogruppe am 24. Mai 2016 hat der IWF seine Bereitschaft erklärt, seinem Direktorium die Teilnahme am Programm vor Ende 2016 auf der Basis der Ergebnisse einer Schuldentragfähigkeitsanalyse und der Bewertung möglicher, in der Erklärung vom 25. Mai bereits genannter Schuldenmaßnahmen zu empfehlen. Eine Grundlage für die Teilnahmeentscheidung des IWF ist die Vereinbarung einer gemeinsamen Konditionalität für das Anpassungsprogramm durch Griechenland.
(...)

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM