Enquete-Kommission Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität - Sondervotum Bundestagsfraktion Die Linke

Von SV Prof. Dr. Ulrich Brand und SV PD Dr. Norbert Reuter

14.04.2013 / Kommissionsdrucksache 17(26)131, 10.04.2013

Sozial-ökologische Transformation als demokratischen, gerechten und emanzipatorischen Prozess gestalten

Einleitung
Die Motive einer grundlegenden Kritik an Wirtschaftswachstum und Bruttoinlandsprodukt als geeigneten wirtschaftspolitischen Bezugsgrößen bzw. Indikatoren für Wohlstand und Lebensqualität sind vielfältig. Die Diskussion um die Frage welches Wachstum und welchen Wohlstand wir wollen, hat sich im Anschluss an die globale Finanz- und Weltwirtschaftskrise, die 2007 als US-Immobilienkrise begann und mittlerweile als multiple Krise beschrieben wird, immer deutlicher artikuliert. Ein Ausdruck der zunehmend wahrgenommenen Widersprüche zwischen gesamtwirtschaftlichem Wachstum und der Entwicklung von Wohlstand und Lebensqualität war die Einrichtung einer Enquete Kommission beim Deutschen Bundestag im Dezember 2010.

(...)

Die gesamte Stellungnahme finden Sie im nachfolgenden PDF-Dokument

Publikationen:

Mehrheit sucht Regierung
Memo Gruppe
restart Europe now
ISM