Axel Troost

DIE LINKE.

Sie sind hier: Themen

Schlagwort: Privatisierung

26.04.2017: Eine Privatisierung der Autobahn droht
Von Carl Waßmuth
12.04.2017: Maut, ÖPP und die Autobahn-GmbH - Das Abschiedsgeschenk der Großen Koalition ist die schleichende Privatisierung der öffentlichen Verkehrsinfrastruktur
Von Axel Troost
22.03.2017: Leak: EU verhandelt TTIP-Zwilling mit Japan
16.03.2017: Der Ausverkauf der Autobahn
Von Laura Valentukeviciute
14.03.2017: Griechenlands Staatsbetriebe im Zwangsverkauf
Von Egbert Scheunemann
09.03.2017: DGB warnt vor der Privatisierung der Straßen
Kommentierte Presseschau
01.03.2017: Niemand hat die Absicht, eine Autobahn zu privatisieren?
Gemeingut in BürgerInnenhand
21.02.2017: Meine Fresse, haben wir das mit Holm verbockt!
Zeit der Monster mit Tadzio #1
25.01.2017: CETA Handelsabkommen durchgewinkt
Pressemitteilung von Helmut Scholz (MdEP)
19.01.2017: Wem gehört der Osten? - Die großen Deals der Einheit
18.01.2017: Zukunftsinvestitionen - Plädoyer für eine aktive Infrastrukturpolitik und nachhaltige Finanzwirtschaft
Von Alexander Fischer, Benjamin-Immanuel Hoff und Birgit Keller
18.01.2017: Ein Rücktritt ist kein Rückzug aus der Stadtpolitik
Andrej Holm: Mein Rücktritt als Staatssekretär Wohnen
13.01.2017: Konzernatlas - Daten und Fakten über die Agrar- und Lebensmittelindustrie 2017
Herausgeber: Rosa-Luxemburg-Stiftung, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V., Germanwatch e.V., Heinrich-Böll-Stiftung, LE MONDE diplomatique, OXFAM Deutschland
23.12.2016: Bürgerpost zu Griechenland und Antwort von Axel Troost
20.12.2016: Kabinett bringt Autobahnprivatisierung in den Bundestag ein
Pressemitteilung von Gemeingut in BürgerInnenhand
13.12.2016: Griechenland: kein Fass ohne Boden
Von Joachim Bischoff und Björn Radke
12.12.2016: Deutschland weiter im Griff des Finanzkapitals: Geldpolitik und Autobahnprivatisierung
Kommentierte Presseschau von Volker Bahl
09.12.2016: Autobahnen müssen Gemeineigentum bleiben, keine Privatisierung durch die Hintertür
Presseerklärung von Bodo Ramelow, Anton Hofreiter und Frank Bsirske
09.12.2016: Verhindert der Vorschlag der Bundesregierung vom 24.11.2016 zur Neufassung des Art. 90 GG eine Privatisierung der Bundesautobahnen?
Kurzgutachten von Georg Hermes, Holger Weiß und Thorsten Beckers
08.12.2016: Schuldenerleichterungen für Griechenland
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
24.11.2016: Keine Teilprivatisierung von Autobahn-Gesellschaft
Neues Deutschland
24.11.2016: Autobahnen: Investieren statt privatisieren
DGB klartext 43/2016
21.11.2016: Beweggründe für meine Bewerbung um das Bundespräsidentenamt
Prof. Dr. Christoph Butterwegge
15.11.2016: Keine Vorentscheidungen außerhalb der Parlamente
Offener Brief zur Autobahnprivatisierung von Gemeingut in Bürgerhand
26.10.2016: 2.087 kleine und große gallische Dörfer
Von Peter Mühlbauer
25.10.2016: Melkkuh Autobahnen - Bundesregierung macht aus der Daseinsvorsorge ein Anlageprodukt
Sonderveröffentlichung zur Autobahnprivatisierung von Gemeingut in BürgerInnenhand
25.10.2016: Alterssicherung zum "Schnäppchenpreis"?
Von Johannes Steffen
21.10.2016: Kanada sieht derzeit keine Chance für CETA
03.10.2016: Linke Realpolitik unter Austeritäts-Zwängen
Axel Troost: Zur komplizierten Lage in Griechenland
28.09.2016: US-Studie: CETA kostet 200.000 Arbeitsplätze in Europa und 30.000 in Kanada
attac
16.09.2016: Am 17. September gilt: Alle auf die Straße!
CETA & TTIP STOPPEN! Für einen gerechten Welthandel!
16.09.2016: Bewertung des CETA-Abkommens anhand der Beschlüsse der SPD
Von Matthias Miersch, Umweltpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion
15.09.2016: Von der Aufklärung zur Gegenaufklärung
Von Stephan Schulmeister
14.09.2016: Der Kampf um CETA oder: TTIP durch die Hintertür
Von Michael R. Krätke
08.09.2016: Kein TTIP durch die Hintertür: CETA-Cheflobbyist Gabriel ausbremsen!
Von Katja Kipping
03.09.2016: Kann die SPD-Basis CETA noch kippen?
Von Axel Troost
01.09.2016: CETA und TTIP an Rhein und Ruhr
Was droht Nordrhein-Westfalen und seinen Kommunen durch die transatlantischen Handelsabkommen? Von Thomas Fritz
31.08.2016: Frankreich sagt Nein zu TTIP - Schicksalsmoment für Sigmar Gabriel
19.08.2016: Gabriel will durch die Wand
Von Karl Doemens
15.08.2016: TTIP & CO: Handelsvertrag sticht Demokratie?
Bildungsmaterial von attac
15.08.2016: EU-Freihandelsabkommen mit Kanada (CETA) – wie entscheidet die SPD?
Eine Stellungnahme des zivilgesellschaftlichen Bündnisses TTIPunfairHandelbar
12.08.2016: Haltung der Bundesregierung zur Übernahme griechischer Regionalflughäfen durch die Fraport AG
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
13.06.2016: Großbritannien oder: Das Ende der Resignation
Von David Graeber
30.05.2016: Politiker trifft Hirn - Starökonom Ha-Joon Chang über Freihandel
Video des Interviews Teil I und II
04.05.2016: TTIP-Verhandlungen und CETA jetzt beerdigen!
Von Klaus Ernst
02.05.2016: Einblick in geheime TTIP-Papiere
Von Lena Gürtler und Nils Naber
02.05.2016: Die Sekte der Schwarzen Null
Buchrezension von Heinz-J. Bontrup
26.04.2016: Wie TTIP mit Fakten hantiert
Von Peter Kreysler
21.04.2016: Übernahme von 14 griechischen Flughäfen durch FRAPORT
Von Abraam Kosmidis
18.04.2016: Veranstaltungshinweis: TTIP - Ohnmacht, Chance, Risiko
Vortrag und Diskussion mit Dr. Axel Troost am 20. April 2016 in Bad Lausik
13.04.2016: Freihandelsabkommen TTIP - Freie Fahrt für Abzocker?
Frontal21 Sendung vom 5. April 2016 von Martin Gronemeyer und Kersten Schüßler
10.03.2016: Privatisierungsschwindel in Griechenland
Von Niels Kadritzke
06.03.2016: Berlin plus x
DIE LINKE im Berliner Abgeordnetenhaus
03.03.2016: Aktuelle Entwicklungen bei der Privatisierung der Daseinsvorsorge in Deutschland mit besonderem Fokus auf Bundesfernstraßen
Von Katja Thiele und Carl Waßmuth
23.02.2016: TTIP und CETA: Bundestagswissenschaftler zweifeln an EU-rechtlicher Zulässigkeit von Schiedsverfahren für Investoren – foodwatch veröffentlicht Parlamentsgutachten
05.02.2016: Das Gegenteil von Transparenz
Erfahrungsbericht aus dem TTIP-Leseraum von Katja Kipping
05.02.2016: "Das Ganze ist eine Farce"
Von Klaus Ernst
26.01.2016: Regulierungszusammenarbeit zwischen der Europäischen Union, Kanada und den USA nach Abschluss der Abkommen CETA und TTIP
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
25.01.2016: Merkel bei TTIP viel zu emotional
Von Klaus Ernst, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
13.01.2016: Die Zeche für das Versagen von Markt und Staat zahlen die Mieter
Interview mit Andrej Holm, geführt von Patrick Schreiner
12.01.2016: Wir haben die herrschende Agrarpolitik satt
Von Kirsten Tackmann, agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE
12.01.2016: Landwirte warnen: TTIP ist unser "Niedergang"
Von Dario Sarmadi
08.01.2016: Weitere Kraftproben in Athen
Von Joachim Bischoff und Björn Radke
07.01.2016: Bundesfernstraßengesellschaft verhindern
Unterschriftenaufruf der Initiative Gemeingut in BürgerInnenhand
07.01.2016: Ausbau von Bundesautobahnen als Öffentlich-Private Partnerschaften
Antworten der Bundesregierung auf Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE. Drs. 18/5820, 18/5938 und 18/5971
12.12.2015: Experten-Check: Was der Handelsgerichtshof in TTIP wirklich bedeutet
15.11.2015: Tsipras und die Realpolitik
Von Niels Kadritzke
11.11.2015: TTIP: Die Selbstaufgabe des Staates
Von Fritz Glunk
07.11.2015: Griechenland im Schraubstock - Zwischen Flüchtlingsstrom und neoliberalen Strukturreformen
Von Joachim Bischoff und Björn Radke
25.10.2015: Veranstaltungshinweis: TTIP und die Kritik von links, am 27.10.2015 in Naunhof
Vortrag und Diskussion mit Dr. Axel Troost
23.10.2015: TiSA: Gefahr für öffentliche Dienstleistungen
DGB klartext 42/2015
12.10.2015: Ja was war DAS denn?!
Von Christoph Bautz und Maritta Strasser
10.10.2015: TTIP Kritik am geplanten Freihandelsabkommen zwischen EU und USA
Folien zum Vortag von Dr. Axel Troost
02.10.2015: TTIP & CETA stoppen
Mobilisierungsvideo für die Großdemo gegen TTIP und CETA am 10.10.2015
02.10.2015: Gemeinden machen Licht aus
Von Jana Frielinghaus
01.10.2015: TTIP und CETA stoppen!
Informationsbroschüre der Fraktion DIE LINKE im Bundestag über die Auswirkungen der Freihandelsabkommen für die Kommunen
22.09.2015: SYRIZA - die zweite Chance nutzen
Von Axel Troost
21.09.2015: Die Bedeutung der Öffentlichen Daseinsvorsorge und deren Sicherung
Vortrag von Axel Troost auf der 90‐Jahr‐Feier des Bunten Hauses am 18.9.2015 in Bielefeld‐Sennestadt
16.09.2015: Labour - eine Stimme für die 99% der Gesellschaft
Von Jeremy Corbyn
11.09.2015: Linke startet in Leipzig Inforeihe zum Thema TTIP und mobilisiert zur Großdemo nach Berlin
07.09.2015: Griechenland-Krise: Die Verantwortung der Gläubiger
Von Suleika Reiners
05.09.2015: TTIP und CETA - Aktuelle Infos
DIE LINKE im Bundestag
03.09.2015: 70. Jahrestag der Bodenreform in Ostdeutschland
Von Kirsten Tackmann, agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
31.08.2015: Aktuelle Daten zu befristeter Beschäftigung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
22.08.2015: Beschleunigte Privatisierung griechischen Staatsvermögens - zentraler Teil des ESM-Programms
Von Hans Thie und Christian Christen
22.08.2015: Der deutsche Wohnungsmarkt
Von Dr. Jürgen Glaubitz
21.08.2015: "Wir erzeugen künstlich einen gescheiterten Staat"
Harald Schumann über Griechenland und die Zukunft Europas
05.08.2015: Chance auf eine lebenswerte Zukunft oder Grexit
Von Axel Troost
04.08.2015: Die Rückkehr des "Hässlichen Deutschen"
Von Georg Seeßlen
03.08.2015: Sparen bis zum Kollaps
Von Frank Hoffer
29.07.2015: "Die Megakatastrophe Grexit vermeiden"
Interview mit Rudolf Hickel
29.07.2015: Den GREXIT von links träumen?
Von Joachim Bischoff und Björn Radke
28.07.2015: Kommunale Investitionsblockaden überwinden
Thesen zu Gabriels Expertenkommission von Horst Arenz
25.07.2015: Die Grexit-Frage(n) stellen
Von Janine Wissler und Nicole Gohlke
24.07.2015: Milliarden-Deals mit Griechenland: Wer sind die Profiteure der Privatisierung?
Bericht: Jan Schmitt, Kim Otto, Frank Konopatzki
19.07.2015: Herr Schäuble, Sie zerstören die europäische Idee!
Bundestagsrede von Gregor Gysi
17.07.2015: Griechenland – Überlegungen zum Abstimmungsverhalten im deutschen Bundestag am 17.07.2015
Von Axel Troost
17.07.2015: Die Erpresser haben gesiegt - mit verheerenden Folgen
Von Cornelia Ernst
15.07.2015: Der griechische 50 Milliarden-Fonds – eine vorläufige Einschätzung
Von Axel Troost
14.07.2015: Europe will never be the same again #ThisIsACoup
Statement des Vorstandes des ISM
12.07.2015: Grexit-Schwachsinn
Von Egbert Scheunemann
10.07.2015: Vor dem Grexit: Eine gewollte Einigung ist unwahrscheinlich, aber möglich
Von Rudolf Hickel
08.07.2015: 25 Jahre Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion – Deutschland immer noch zweigeteilt
Von Christa Luft
23.06.2015: Urbane Austerität - Die neoliberale Krise der amerikanischen Städte
Von Jamie Peck
17.06.2015: "Ein Grexit würde die humanitäre Krise zuspitzen"
Joachim Bischoff im Gespräch mit Peter Nowak
15.06.2015: TTIP stoppen! Geheimes Handelsabkommen bedroht unsere Demokratie
Informationsbroschüre der Fraktion DIE LINKE
12.06.2015: Kultursektor durch Konzernklagen gefährdet
Kommentare von Hans Thie zu einzelnen Antworten der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE
12.06.2015: Der Kultursektor im Vertragswerk des Freihandelsabkommens CETA der Europäischen Union mit Kanada
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
11.06.2015: Fact Sheet zum Tarifkonflikt bei der Deutschen Post AG
Fraktion DIE LINKE im Bundestag
31.05.2015: Konzernmacht grenzenlos - Die G7 und die weltweite Ernährung
Forum Umwelt und Entwicklung (Hrsg.)
28.05.2015: Zur Kritik an der Konzeption "Für eine gemeinsame sozial-ökologische Industriepolitik in Europa"
Von Axel Troost und Harald Wolf
20.05.2015: Aktueller Stand zu TTIP und CETA
Von Hans Thie
15.05.2015: Neu gegründete Tochterunternehmen der Deutschen Post AG
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
12.05.2015: Infrastruktur aus Steuern finanzieren, nicht durch Investoren - ÖPP: Dobrindts neue Generation
DGB klartext 18/2015
07.05.2015: TTIP: Konzerne profitieren, der Mittelstand fällt hinten runter
Attac-Auswertung belegt Nachteile für kleine und mittlere Unternehmen
03.05.2015: Ist Griechenland noch zu retten?
Info-Video von attac
23.04.2015: Stärkung von Investitionen in Deutschland
Bericht der Expertenkommission "Stärkung von Investitionen in Deutschland", im Auftrag des Bundesministers für Wirtschaft und Energie und die ergänzenden und abweichenden Positionen der in der Kommission vertretenen Gewerkschaften
23.04.2015: Wie die Autobahnräuber der Fratzscher-Kommission die eigenen Lügen entlarven
Von Norbert Häring
16.04.2015: Gewerkschaften sehen ÖPP kritisch
DGB
14.04.2015: Diskreditierter Staat
Von Heinz-Josef Bontrup
12.04.2015: Veranstaltungshinweis: Freihandelsabkommen TTIP - Ende der kommunalen Selbstverwaltung?
Vortrag und Diskussion mit Susanna Karawanskij und Dr. Axel Troost
08.04.2015: Film: Langfristige Investitionen? - Privatisierung!
01.04.2015: Der Plan der Autobahnräuber: Verkehr und Die Mär von den dummen Kommunen und den neutralen Wirtschaftlichkeitsberechnungen
Von Norbert Häring
30.03.2015: Investitionen - aber wie? Zu ersten Ergebnissen der Gabriel-Kommission
Von Axel Troost
17.03.2015: Graccident: Nochmals zum Grexit-Elend
Von Rudolf Hickel
06.03.2015: Mit Investitionen aus der Stagnation
Von Axel Troost
04.03.2015: "Die Treuhandanstalt hat verbrannte Erde hinterlassen"
Interview mit Rudolf Hickel
02.03.2015: Buchtipp: Die Emanzipation des Südens
Von Jörg Goldberg
27.02.2015: Übersetzung der Rede von Yanis Voroufakis am 11.02. 2015 bei der Sitzung der Eurogruppe
18.02.2015: Immer Ärger mit der Post
Von Arne Lorenz
18.02.2015: Kenntnisse der Bundesregierung über die Arbeitsbedingung bei der Deutschen Post AG
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
13.02.2015: TTIP - Freihandelsabkommen stoppen
Deutsche Fassung des CETA-Vertragstexts übersetzt im Auftrag der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
05.02.2015: Piräus wird nicht chinesisch - Regierung stoppt zwei große Privatisierungsvorhaben
Von Kurt Stenger
03.02.2015: Auf Kollisionskurs mit der Demokratie: TTIP und CETA in Hamburg
Von Thomas Fritz unter Mitarbeit von Florian Kasiske
02.02.2015: TPP und TTIP: Gefährliche Komplizen
Von Mike Dolan
24.01.2015: Freihandelsabkommen - Einige Anmerkungen zur Problematik der privaten Schiedsgerichtsbarkeit
Von Prof. Dr. Siegfried Broß
29.12.2014: Drohende Totalüberwachung durch geplante PKW-Maut rechtzeitig abwenden
11.12.2014: Position des Deutschen Gewerkschaftsbundes zu dem Freihandelsabkommen der EU mit Kanada
DGB
09.12.2014: Freihandel als Waffe im globalen Machtkampf
Von Stephan Kaufmann
01.12.2014: Die Akte Annington
Ein Film von Michael Nieberg
12.11.2014: Heimlicher Coup d’Etat
Von Klaus Ernst und Christian Christen
10.11.2014: Linke Kommunalpolitik in der Krise
Rosa-Luxemburg-Stiftung, Reihe Manuskripte
17.10.2014: TTIP und die Dreifaltigkeit von Sigmar Gabriels SPD
Von Christian Reimann
14.10.2014: G20: Investieren statt privatisieren
Von Fabio De Masi
13.10.2014: Haushaltspolitik - eine Schwarze Null ist kein Selbstzweck
Von Axel Troost
07.10.2014: Warum die "unternehmerische Hochschule" nicht funktionieren kann
Von Torsten Bultmann, politischer Geschäftsführer des BdWi
07.10.2014: TTIP Leak: EU-Kommission erklärt Chemikaliensicherheit zur Verhandlungssache
30.09.2014: Freihandelsabkommen: Gewerkschaften positionieren sich kritisch zu CETA, TTIP, TISA und Co.
Von Patrick Schreiner
26.09.2014: Ein europäisches Recovery Programm
Von Axel Troost
26.09.2014: Ware Bildung - Tendenzen der Privatisierung öffentlicher Bildung
Tagung vom 20.09.2014, die Vortragsmaterialien
24.09.2014: Freihandelsabkommen und Arbeitszeit: Ein Beispiel für die indirekte Senkung von Standards
Von Patrick Schreiner
22.09.2014: Positionspapier von DGB und BMWi zu TTIP: Gabriel will Gewerkschaftsarm sedieren
Von Jascha Jaworski
22.09.2014: Veranstaltungshinweis: Die ungelöste Eurokrise
Nach fünf Jahren Eurokrise zieht das Forum Demokratische Linke eine Zwischenbilanz, am 22. September mit Cansel Kiziltepe, Axel Troost und Lisa Paus
19.09.2014: Privatisierung - Vorwärtsverteidigung der Marktradikalen
Von Gaby Gottwald
19.09.2014: Altlasten auf ehemaligen Grundstücken der Treuhandgesellschaft
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
07.09.2014: Das Dienstleistungsabkommen TiSA und Finanzdienstleistungen
weed Infoblatt
06.09.2014: Sofortprogramm gegen Substanzverluste der öffentlichen Infrastruktur
Von Rudolf Hickel
05.09.2014: TTIP vor Ort - Folgen der transatlantischen Handels- und Investitions-partnerschaft für Bundesländer und Kommunen
Studie von Thomas Fritz
08.08.2014: Stadtwerke Gera schlittern in die Pleite
Von Kerstin Kassner und Susanna Karawanskij
07.08.2014: Gefahren für die sächsische Landwirtschaft durch das Freihandelsabkommen TTIP
Pressemitteilung von Enrico Stange
02.08.2014: Wider das Recht
Von Mario Candeias, Andreas Fisahn, Andreas Fischer-Lescano, Steffen Kommer, Lukas Oberndorfer
09.07.2014: Trotz erster Hilfen - Stadtfinanzen bleiben Sorgenkind
ver.di Newsletter Gemeinden 6/2014
03.07.2014: "Befürchtungen über mögliche negative Auswirkungen durch TTIP sind berechtigt"
Interview mit Christoph Scherrer
30.06.2014: Geheimwaffe TTIP: Der Ausverkauf der öffentlichen Güter
Von Thomas Fritz
14.06.2014: ÖPP-Experiment krachend gescheitert
Von Herbert Behrens
13.06.2014: Jogo bonito, das schöne Spiel: Fußball als Utopie
Von Detlev Claussen
03.06.2014: "Am nächsten an den Menschen dran"
Von Kerstin Kassner, kommunalpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
22.05.2014: "Konzerne wollen Kogesetzgeber sein"
Interview mit Pia Eberhardt
22.05.2014: TTIP-Werbung der Bertelsmann-Stiftung stoppen
Von Ulrich Müller
07.05.2014: Freihandelsabkommen USA-EU - Gewerkschafliche Positionierung gefragt
Interview mit Axel Troost
05.05.2014: Veranstaltungshinweis: Diskussion zum TTIP-Freihandelsabkommen
Podiumsdiskussion u.a. mit Axel Troost
02.04.2014: Gescheiterte Krisenpolitik und die Notwendigkeit eines anderen Europa
Von Patrick Schreiner
20.03.2014: TROIKA-Politik: Hoffnung für Griechenland?
Von Axel Troost
04.02.2014: Europäische langfristige Investmentfonds (ELTIF)
weed Infoblatt
17.01.2014: Untaugliche Erfolgsmeldungen zur Eurorettung: Neue Krisen vorprogrammiert
Kommentar für die TAZ am 17.1.2014 von Rudolf Hickel
12.12.2013: Studie zum Schuldenstand: "Viele deutsche Städte längst bankrott"
tagesschau.de
14.11.2013: Wahlprogramm der Illusionen?
Von Axel Troost
02.11.2013: The Private Bench: Only Rich People have the Right to Sit
by Fabian Brunsing
22.10.2013: Flop mit Signalwirkung
Von Werner Rügemer
01.10.2013: Energienetze in Bürgerhand
Von Dietmar Bartsch, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
16.09.2013: Gegen die Entsolidarisierung im Gesundheitswesen - Wir brauchen eine solidarische Bürgerversicherung.
Pressemitteilung von Axel Troost
11.09.2013: Bitte gratis: Die fatale Kultur des Ehrenamts
Von Claudia Pinl
03.09.2013: Billiges Eurogeld: Enteignet die Europäische Zentralbank die Sparer?
Von Rudolf Hickel
28.08.2013: Märchen aus der Deutschen Bank - Mit Privatisierung gegen Schulden und Krise
Von Patrick Schreiner
19.07.2013: Unklarheiten bei der Privatisierung der TLG IMMOBILIEN GmbH und der TLG WOHNEN GmbH
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
13.07.2013: TLG-Wohnungsverkauf entpuppt sich endgültig als Falle für die Mieter
Pressemitteilung von Axel Troost
03.07.2013: Gesundheit ist eine Ware
Von Nadja Rakowitz
10.06.2013: Neoliberalismus mit südlichem Antlitz - Der Aufstieg des BRICS-Blocks.
Von Vijay Prashad
21.05.2013: Der große Raub - Landnahme im 21. Jahrhundert
Von Fred Pearce
13.05.2013: Gysi fordert: TLG-Verkauf rückgängig machen
11.500 bundeseigene Wohnungen: Barclays Bank beriet verkaufendes Finanzministerium – und den Käufer TAG
11.05.2013: Mögliche Einschränkung der kommunalen Daseinsvorsorge im Bereich Wasser durch die geplante Konzessionsrichtlinie der Europäischen Union
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.05.2013: Privatisierung der TLG IMMOBILIEN GmbH und der TLG WOHNEN GmbH
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
05.05.2013: RLS Standpunkte: Big Business Emissionshandel
Von Ulrich Brand, Ulla Lötzer, Michael Müller und Michael Popp
30.04.2013: Bildungsfinanzierung im föderalen Magerstaat
Von Tobias Kaphegyi, Henrik Piltz und Axel Troost
28.04.2013: Das Millionen-Denkmal in der Post-Demokratie
Von Joachim Bischoff und Bernhard Müller
19.04.2013: Wann haften endlich Banken für Banken?
Gregor Gysi in der Debatte über den Zypern-Antrag der Bundesregierung
19.04.2013: Entschliessungsantrag zum Antrag der Bundesregierung auf Zustimmung zu Finanzhilfen nach dem ESMFinG für Zypern
16.04.2013: Wohnungsprivatisierung in Deutschland
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
07.04.2013: Neue Erkenntnisse über Verkauf der TLG-Wohnungen
Pressekonferenz mit Gregor Gysi und Steffen Bockhahn
04.04.2013: Portal Sozialpolitik: Wirkungsanalyse der "Riester"-Treppe
Von Johannes Steffen
28.03.2013: Einsatz externer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bundesministerien und Bundesbehörden
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
20.03.2013: Finanzkrise überwunden?
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE und stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE
01.03.2013: Wasser ist Menschenrecht – Privatisierung verhindern
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
25.02.2013: Einsatz externer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bundesministerien und Bundesbehörden
Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag
11.02.2013: Gier, Pech oder arglistige Täuschung? Die Leipziger Wasserwerke und die Folgen riskanter Finanzspekulationen
Von Harald Lachmann
29.01.2013: Umstrittene EU-Pläne zur Privatisierung der Wasserversorgung - Eine Übersicht zu den Fakten und deren Interpretation
Von Michael Kaczmarek
26.01.2013: Wasserversorgung muss öffentliche Aufgabe bleiben
Von Caren Lay, verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
25.01.2013: Vom Wasser bis zur Müllabfuhr: Die Renaissance der Kommune
Von Siegfried Broß und Tim Engartner
04.12.2012: Umkämpftes Copyright - Der Streit um das geistige Eigentum
Von Sabine Nuss
29.11.2012: Britischer Finanzexperte berichtet von langjährigen Zinssatz-Manipulationen
Finanzausschuss/Öffentliches Fachgespräch - 28.11.2012 Berlin: (hib/HLE)
22.11.2012: FES: Eurokrise, Austeritätspolitik und das Europäische Sozialmodell - Wie die Krisenpolitik in Südeuropa die soziale Dimension der EU bedroht
Klaus Busch, Christoph Hermann, Karl Heinrichs und Thorsten Schulten
09.11.2012: Die Branche der Lebensversicherungsunternehmen hat ihre Gewinne in den vergangenen zehn Jahren von neun Mrd. Euro auf zwölf Mrd Euro steigern können
Entschließungsantrag der Abgeordneten Harald Koch, Dr. Barbara Höll, Richard Pitterle, Dr. Axel Troost und der Fraktion DIE LINKE.
29.10.2012: Zwang zum Geschäft - Europäische Initiative will Privatisierung öffentlicher Wasserbetriebe verhindern
Von Marian Krüger
26.10.2012: Euro-Bargeldtransporte: Der Staat sollte hoheitliche Aufgaben auch ruhig selbst erledigen
Rede von Axel Troost zur geplanten Erweiterung der Euro-Bargeldtransport-Verordnung auf Euro-Beitrittsstaaten.
19.10.2012: Probleme und Risiken einer Versicherungspflicht für Selbständige mit Wahlfreiheit des Vorsorgeprodukts
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Matthias W. Birkwald, Diana Golze, Klaus Ernst, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. – Drucksache 17/10618
25.07.2012: Troost und Leutert zum Ausscheiden der Genossenschaft "FairWohnen" aus Bieterverfahren
Pressedienst DIE LINKE. Sachsen
04.07.2012: ÖFFENTLICH-PRIVATE PARTNERSCHAFTEN: Die staatliche Selbstauflösung
26.06.2012: Pressemitteilung MdL Enrico Stange (Sachsen): Experten-Anhörung lässt Landesverkehrsplan-Entwurf durchfallen – ohne Ziele, aber mit schwerwiegenden Folgen
Zu den Ergebnissen der heutigen öffentlichen Sachverständigen-Anhörung zum Entwurf des Landesverkehrsplans Sachsen 2025 erklärt Enrico Stange, Sprecher für Landesentwicklung und Infrastruktur der Fraktion DIE LINKE:
22.06.2012: Drohender TLG-Wohnungsverkauf: Neue Genossenschaft "Fairwohnen" lädt zum Informationsgespräch nach Kitzscher
Pressemitteilung 20120622
20.06.2012: Whatever a society can do, it can also finance: financing sustainable development
Suleika Reiners, Dr. Matthias Kroll, World Commerce Review ■ June 2012
28.05.2012: ÖPP stoppen - Rekommunalisierung unterstützen
REDE VON INGRID REMMERS
28.05.2012: Wenn Politik nichts mehr zu entscheiden hat, macht sie sich überflüssig
Von Dietmar Bartsch, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
26.04.2012: MEMORANDUM 2012
Europa am Scheideweg – Solidarische Integration oder deutsches Spardiktat
23.04.2012: SPD will mit Traumschiff Rendite einfahren
18.04.2012: Enrico Stange: Ich werde Genossenschafter bei „Fairwohnen“ – Konsequenz auch aus negativen Erfahrungen mit Woba-Verkauf
Pressemitteilung
16.04.2012: Schäuble plant Wohnungsverkauf in großem Stil: Politiker der LINKEN bieten mit
Von Gabriele Oertel, NEUES DEUTSCHLAND
01.04.2012: Politische Ökonomie des Gemeinwesens - Überlegungen zur fds-Strategie der Re-Kommunalisierung
Joachim Bischoff und Björn Radke
16.02.2012: Re-Kommunalisierung und Ökonomie des Gemeinwesens
Dokumentation von Texten zur Rückgewinnung des Öffentlichen und Strategie der LINKEN.
01.12.2011: Sabine Leidig, DIE LINKE: Stuttgart 21 - Spätestens jetzt muss die Bundesregierung eingreifen
23.11.2011: Private Finance Initiative (PPP)
Ordered by the House of Commons to be printed 18 July 2011
25.10.2011: GREGOR GYSI: 90 Prozent unserer Zeit darauf verwenden, Politik zu machen
Bericht an den Erfurter Programmparteitag über die Arbeit der Bundestagsfraktion
22.08.2011: Hochgeschwindigkeitsstrecken im Schienennetz
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sabine Leidig, Herbert Behrens, Karin Binder, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. – Drucksache 17/6244 –
13.07.2011: Eurozone vor Spekulationsattacken schützen
Pressemitteilung von Axel Troost
27.06.2011: Bundesregierung setzt in Griechenland-Krise weiter auf die falschen Rezepte
Pressemitteilung von Axel Troost
25.06.2011: Schuldenschnitt für Griechenland – ein gefährlicher Irrweg für den Euroraum
16.05.2011: Keine Privatisierung gegen Bürgerwillen
DGB klartext 17/2011
10.05.2011: Kräftige Mehreinnahmen: kein Grund für finanzpolitischen Übermut
IMK-Steuerschätzung 2011-2015
05.05.2011: Geheimdemokraten
Hintergrund. Wie und warum der reiche Hochtaunuskreis das erste Public-Private-Partnership-Projekt für Krankenhäuser beschloß
30.04.2011: MEMORANDUM 2011
Strategien gegen Schuldenbremse, Exportwahn und Eurochaos
19.04.2011: Rede von Klaus Ernst auf dem Landesparteitag Hamburg: Für einen neuen, sozial-ökologischen Gesellschaftsvertrag.
22.02.2011: Die Ergebnisse sind ernst zu nehmen.
Aktuelle Stunde des Abgeordnetenhauses von Berlin am 17. Februar zum Erfolg des Volksentscheids über die Offenlegung der BWB-Teilprivatisierungsverträge mit RWE und Veolia
01.02.2011: BUCHTIPP: Arbeit, Kapital und Staat
Plädoyer für eine demokratische Wirtschaft
04.01.2011: Recht auf Wohnen ins Grundgesetz
Von Heidrun Bluhm, Aus: Die Woche, Wöchentliche Kolumne auf linksfraktion.de
29.12.2010: Kreisverband Westsachsen:Was 2010 im Kreisverband geschah...
21.11.2010: Eröffnungsrede des 5. Landesparteitages am 13.
Rico Gebhardt, Landesvorsitzender LINKE Sachsen
31.10.2010: Wasserverträge Berlin: Vertragsoffenlegung bestätigt DIE LINKE
Anlässlich der Veröffentlichung der Verträge über die Teilprivatisierung der Berliner Wasserbetriebe in der »Tageszeitung« erklärt der Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE, Berlin, Klaus Lederer:
31.10.2010: Die räuberische Wasser-Privatisierung
VON SEBASTIAN HEISER
31.10.2010: Dossier zur Offenlegung der Privatisierungsverträge der Berliner Wasserbetriebe
Internetseite von Benjamin Hoff
28.09.2010: Der Protest gegen die Lobby-Politik muss auf die Straße
Martina Bunge, Ulrich Maurer
23.09.2010: PRIVATISIERUNGEN: Gekaufte Zeit
Aus: Mitbestimmung (Magazin der Hans-Böckler-Stiftung) , Ausgabe 09/2010
05.09.2010: Kommunen in Not
Dokumentation der Landeskonferenz vom 24. Juli 2010 in Neumünster
27.08.2010: SONDERMEMORANDUM 2010: Politik hat nichts gelernt - das Umverteilen von unten nach oben geht weiter
Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik
01.07.2010: »Alle privaten Banken sind pleite«
Die polit-ökonomische Intelligenz der Linkspartei traf sich zum Krisen-Gipfel in Berlin
01.06.2010: TIPP: Veranstaltungen mit Dr. Axel Troost in Sachsen im Juni 2010
23.03.2010: Antrag der Linksfraktion: "Den Schienenverkehr als sichere Verkehrsform erhalten und stärken"
Antrag der Abgeordneten Sabine Leidig, Dr. Gesine Lötzsch, Heidrun Bluhm, Herbert Behrens, Karin Binder, Steffen Bockhahn, Roland Claus, Caren Lay, Michael Leutert, Thomas Lutze, Dr. Kirsten Tackmann und der Fraktion DIE LINKE.
23.03.2010: Ein Programm für die Partei DIE LINKE.
- Programmentwurf der Programmkommission im Auftrag des Parteivorstandes -
18.02.2010: Das Comeback der Kommunen
Von Tim Engartner
14.02.2010: Zukunft der Bahn – Bürgerbahn statt Börsenbahn
Antrag – Drucksache 17/652 vom 10.2.2010
25.01.2010: Mehrheit der Bevölkerung lehnt Parteispenden ab
21.01.2010: Zur Strategie der Partei DIE LINKE. nach der Bundeswahl 2009
Rede von Oskar Lafontaine auf dem Neujahrsempfang der Landtagsfraktion der saarländischen LINKEN am 19. Januar 2010 in Saarbrücken
06.01.2010: Dagmar Enkelmann, DIE LINKE: Schluss mit dieser Art der Privatisierung von Seen
31.10.2009: Privatisierung
21.10.2009: An ihren Taten sollen sie gemessen werden
Betrachtungen zum Abstimmungsverhalten der SPD-Bundestagsabgeordneten
20.10.2009: Wald kommt unter den Hammer
Der Staat verkauft seine Flächen zur Sanierung der maroden Kassen
14.10.2009: Mexiko-Stadt: 40 000 Arbeiter auf der Straße
Gewaltsame Schließung eines Stromversorgers bereitet Privatisierung vor
14.10.2009: Oskar Lafontaine (DIE LINKE. im Saarland): Belastungen nicht auf sozial Schwächere abwälzen
Oskar Lafontaine im Deutschlandfunk-Interview
28.09.2009: Zukunft Schwarz-Gelb: Attacke auf den Sozialstaat
27.09.2009: DIE LINKE.: Gemeinsam mit den Menschen diese Gesellschaft gestalten.
Videopodcast zur Bundestagswahl
22.09.2009: Reiche verschont, Arme belastet
Was hat die Große Koalition in der Sozialpolitik geleistet? Wenig, argumentiert Armutsforscher Christoph Butterwegge in seinem Gastbeitrag. Eine Abrechnung mit der "Pferdeapfel"-Theorie.
11.09.2009: Guttenberg zahlte Linklaters Honorar für regierungsinternen Wahlkampf
10.09.2009: Kleine Anfrage: Mitarbeit von Privaten an Gesetzentwürfen und Arbeitsfähigkeit der Bundesministerien
Kleine Anfrage der Abgeordneten Sabine Zimmermann, Dr. Barbara Höll, Ulla Lötzer, Kornelia Möller, Dr. Gesine Lötzsch, Dr. Axel Troost und der Fraktion DIE LINKE.
21.08.2009: Tiefensee muss Kampagne zur Privatisierung stoppen
20.05.2009: Private Equity in Developing Countries
Way out of the crisis – or obstacle?
12.05.2009: Parteivorstand DIE LINKE. beschließt Leitantrag zum Bundestagswahlprogramm der Partei
Konsequent sozial. Für Demokratie und Frieden.
04.05.2009: Die Renaissance des Staates
Viele Kommunen haben ihre Versorger an Private verkauft. Jetzt wollen sie die Unternehmen zurück
26.04.2009: Gregor Gysi: SPD-Wahlprogramm ist nicht ernst gemeint
"Was die SPD in ihr Wahlprogramm schreibt, das hat leider etwas mit Heuchelei zu tun."
04.03.2009: Das Zittern der Stadtkämmerer - AIG, Cross-Border-Leasing und die Kommunen
02.03.2009: Internationale Konferenz: Privatisation and the European Social Model (PRESOM)
Internationale Konferenz
15.01.2009: Für Starke Kommunen mit leistungsfähigen Betrieben in öffentlicher Hand
Leitfaden Rekommunalisierung
24.11.2008: Bürgerentscheid in Halberstadt
Einwohner sollen über Wohnungsverkauf abstimmen / Gallert warnt vor Verschuldung
14.11.2008: Antrag: Bahnchef Mehdorn ablösen - Bundesverkehrsminister Tiefensee entlassen - Börsengang der Deutsche Bahn AG endgültig absagen
Antrag der Linksfraktion im Deutschen Bundestag
12.11.2008: Richter ärgern Stromriesen
BGH untersagt E.on Teilübernahme der Stadtwerke Eschwege / Lob von Verbraucherschützern
19.10.2008: ver.di:Bahnprivatisierung aussetzen
07.10.2008: Börsengang der Bahn: Jetzt Notbremse ziehen
24.09.2008: Axel Troost „Wo steht der öffentliche Finanzdienstleistungsbereich heute?"
Vortrag auf der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der Personal- und Be­triebsräte sowie der Jugend- und Auszubildendenvertretungen der öffentlichen Versicherer vom 24.-26.09.2008 in Düsseldorf
21.08.2008: Wichtige Infrastruktur in öffentlicher Hand ist der beste Schutz vor unerwünschten Investoren
19.08.2008: Bitte kommt, Investoren!
10.07.2008: Wohnungsmonopoly im Nordosten
Rostock vor Bürgerentscheid / Greifswald verkauft Wohnbaugesellschaft
05.06.2008: Deutsche Bahn: Ausverkauf auf Raten
16.05.2008: Schwarzer Tag für Beschäftigte und Kunden der Bahn
30.04.2008: Bahn frei für Renditejagd
Schwarz-rote Koalition bringt Privatisierung des Staatskonzerns auf die Schiene
25.04.2008: »Einstieg in den totalen Bahn-Ausverkauf«
29.03.2008: Bahnprivatisierung: Beck will Vollzug melden
BELEBUNG EINER TOTGEBURT - Bis zum Koalitionsausschuss am 28. April soll in der SPD die Bahnprivatisierung durchgesetzt sein
04.02.2008: Dorothée Menzner: Mehdorn plant am Bundestag vorbei
19.12.2007: Schwert der Kommunen
Gemeinden kaufen Stromnetz zurück und setzen auf Ökostrom
13.12.2007: Die Leichtigkeit des Seins zwischen Gas-Deal und Gazprom
EINE ÜBERLEBENSFRAGE FüR DIE DEMOKRATIE, Die weitere Privatisierung des Politischen aufhalten - notfalls durch den politischen Streik
30.11.2007: Halle verkauft Wohnungen
6000 Quartiere betroffen / Linkspartei stimmt im Stadtrat zu
09.11.2007: 09.11. bis 10.11.2007, Hannover - Genossenschaft- und Antiprivatisierungskonferenz
Zwischen öffentlich und privat - Genossenschaften und DIE LINKE
03.11.2007: Bürgernah statt privat
30.10.2007: Kein Linksruck
28.10.2007: Bahnprivatisierung: Auf der Zielgeraden oder vor dem Prellbock?
Den Befürwortern gehen die Argumente aus, die Volksaktie könnte ihnen als Schlupfloch dienen
22.10.2007: Positionspapier zur Bahnprivatisierung (DIE LINKE.)
26.09.2007: Werner Dreibus zur Privatisierung der Bahn (Audiodatei)
21.09.2007: Bahnprivatisierung ist Verschleuderung von Volksvermögen
18.09.2007: Auf dem falschen Gleis
17.09.2007: Hände weg von der Bahnprivatisierung
Zum aktuellen Widerstand der Länder gegen den Börsengang der Bahn erklärt Wolfgang Nesković, rechtspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE:
16.09.2007: Gutachten gegen Bahn-Privatisierung
12.09.2007: Veranstaltung in Leipzig am 12.9.2007: Bahn unterm Hammer – Unternehmen Zukunft oder Crash-Fahrt auf den Prellbock?
Veranstaltungshinweis: Film und Diskussion
09.09.2007: Fallstricke für Kommunen bei PPP
Werner Rügemer: »Forfaitierung mit Einredeverzicht« birgt auf Jahrzehnte hin große Risiken
08.09.2007: PPP-Forfaitierung mit Einredeverzicht
EIN IMPORT AUS ENGLAND - Wie der Staat bei "Public Private Partnership" (PPP) heimlich alle Risiken übernimmt und sich zusätzlich verschuldet
14.08.2007: Ursachen und Auswirkungen von Entstaatlichung öffentlicher Einrichtungen auf die Stadtentwicklung
im Kontext einer gesamtgesellschaftspolitischen Entwicklung (am Beispiel der Privatisierung der WOBA Dresden)
14.08.2007: Troost/Arenz: Wohnungen als Spekulationsobjekt der Finanzmärkte
Die Kritik der LINKEN an der Einführung von REITs
05.08.2007: Verhängnisvolle Privatisierung
25.07.2007: "Es ist höchste Eisenbahn"
Gespräch mit dem Regisseur des Dokumentarfilms „Bahn unterm Hammer“, Herdolor Lorenz
19.07.2007: Hamburg: Krankenpfleger auf den Friedhof
2000 Beschäftigte wollen privatisierte Kliniken verlassen
31.05.2007: Mieterbund: »Entwarnung kann man nicht geben«
Mieterbund-Direktor Franz-Georg Rips über das schrumpfende Problembewusstsein in der Politik und den sogenannten Schweinezyklus
23.05.2007: Ein Film von Florian Opitz: "Der große Ausverkauf"
22.05.2007: Wohnen ist Menschenrecht - Alternativen zur Privatisierung
DIE LINKE. will bedarfsgerechte und bezahlbare Wohnungen für alle Schichten der Bevölkerung erhalten und neu schaffen. Voraussetzung dafür ist ein ausreichender Anteil von kommunalem und genossenschaftlichem Wohneigentum
26.04.2007: Bahn wird gefleddert
Gemeinwohl ist Nebensache: Verkehrsminister der Länder geben quasi grünes Licht für Privatisierung nach Tiefensee-Art
17.04.2007: Gemeindebund warnt vor Privatisierungen
Kommunale und rekommunalisierte Unternehmen oft deutlich günstiger. Kritik an EU und Landesregierungen
30.03.2007: Mehdorns Mogelpackung
09.11.2006: Gutachter: Stadtwerke-Verkauf rechnet sich nicht
Artikel aus der "Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen" (HNA) vom 09.11.2006
16.10.2006: Heidrun Bluhm zum Gagfah-Börsengang: Steuerverluste, Ausbau von Unterschichtvierteln
21.08.2006: Bertelsmann zieht Steuern ein und zahlt Wohngeld aus
Public Private Partnership (PPP): Goldgräberstimmung oder Pleiten, Pech & Pannen?
18.08.2006: Händel, Privatisierung ist das Kernthema
31.07.2006: Jarass: Privatisierung von Wohnungen - Bankrotterklärung der Kommunalpolitik
28.07.2006: Erfurt: Neue Linke muss sich klar positionieren – gegen Verkauf öffentlichen Eigentums!
Zum Beschluss der Privatisierung von Wohnungen in Erfurt
27.07.2006: Leipzig: Haushaltskonsolidierung ohne Privatisierung
Beschluss des Kreisparteitages vom 27.07.2006

Axel Troost bei:

Reichtumsverteilung