Axel Troost

DIE LINKE.

Sie sind hier: Themen

Schlagwort: Drucksachen

06.03.2017: Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung; „Entwurf eines Gesetzes zur Ergänzung des Finanzdienstleistungsaufsichtsrechts im Bereich der Maßnahmen bei Gefahren für die Stabilität des Finanzsystems und zur Änder
Von Rudolf Hickel
15.02.2017: Für gleichwertige Lebensverhältnisse - Solidarpakt III auflegen!
Pressemitteilung von Axel Troost
13.02.2017: Soziale Lage und Absicherung von Solo-Selbstständigen
Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
26.01.2017: Mängel bei der Aufsicht über bedeutende Banken
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
24.01.2017: Zulassungspflicht für Finanzprodukte schaffen ‒ Finanz-TÜV einführen
Antrag der Fraktion DIE LINKE
11.01.2017: DIE LINKE fordert Ende der Symbolpolitik bei Rentenansprüchen für DDR-Bergleute
Pressemitteilung von DIE LINKE Westsachsen
08.12.2016: Er weiß nicht, er antwortet nicht
Auf eine Anfrage LINKER Abgeordneter über die griechischen Schulden verweist Schäuble auf die Eurogruppe, von Nikos Sverkos
08.12.2016: Schuldenerleichterungen für Griechenland
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
23.11.2016: Fragen über die Schuldenerleichterung an Merkel
Von Nikos Sverkos
06.10.2016: Auswirkungen der Förderung der Seeschifffahrt unter deutscher Flagge auf maritime Beschäftigung und Ausbildung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
30.09.2016: Arbeitszeiten in Deutschland
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
06.09.2016: Erforderliche Höhe des gesetzlichen Mindestlohns zur Armutsbekämpfung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
25.08.2016: Beteiligungen der DEG an Unternehmen und Fonds in Steueroasen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
23.08.2016: Angemessenheit von VW-Vorstandsvergütungen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
12.08.2016: Haltung der Bundesregierung zur Übernahme griechischer Regionalflughäfen durch die Fraport AG
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
03.08.2016: Mindestlohn im Sport
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
08.07.2016: Der Unsinn von der "Enteignung der Kleinsparer"
Von Axel Troost
21.06.2016: Gesetzes zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens
Antwort des Bundesministeriums der Finanzen
20.06.2016: DIE LINKE im Bundestag: Parlamentarische Initiativen und andere Aktivitäten der Bundestagsfraktion zu CETA und TTIP
Von Björn Aust
25.05.2016: Auswertung der Antwort vom 6.5.2016 auf die Kleine Anfrage "Förderung des Mietwohnungsneubaus mittels steuerlicher Sonderabschreibungen"
Von Christoph Sauer
24.05.2016: Förderung des Mietwohnungsneubaus mittels steuerlicher Sonderabschreibungen
Antwort der Bundesregierung auf Anfragen der Fraktion DIE LINKE.
11.05.2016: Bilderberg-Konferenz: Führungsspitze von CDU und SPD eingeladen
Von Marcus Klöckner
27.04.2016: 160.000 Rentner erstmals steuerpflichtig
Von Norbert Pfeifer
27.04.2016: Steuermehreinnahmen durch Rentenerhöhungen und Lohnhöhe und Beitragsjahre für Mindestrente
Antwort der Bundesregierung auf Anfragen der Fraktion DIE LINKE.
30.03.2016: Private Schiedsgerichte in Freihandelsabkommen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
23.03.2016: Erfahrungen beim Arbeitsmarktzugang und der Arbeitsförderung von Asylsuchenden und Flüchtlingen
Antwort der Bundesregierung auf die Anfragen der Fraktion DIE LINKE.
16.03.2016: Nicht erhobene Beiträge bei der Bankenabgabe
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
23.02.2016: Einsetzung eines Untersuchungsausschusses Cum/Ex-Geschäfte
Antrag der Fraktion DIE LINKE
26.01.2016: Regulierungszusammenarbeit zwischen der Europäischen Union, Kanada und den USA nach Abschluss der Abkommen CETA und TTIP
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
07.01.2016: Ausbau von Bundesautobahnen als Öffentlich-Private Partnerschaften
Antworten der Bundesregierung auf Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE. Drs. 18/5820, 18/5938 und 18/5971
16.12.2015: Möglicher Einfluss des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes auf die Korrekturen bei der Umsetzung des Mindestlohnes
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
22.11.2015: Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
09.11.2015: Verhandlungen zwischen der Euro-Gruppe und Griechenland und der Vorschlag eines vorübergehenden Austritts aus der Euro-Zone
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
03.11.2015: Leiharbeit in einzelnen Branchen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
31.10.2015: Arbeitslosigkeit von Lehrkräften
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
22.10.2015: Lobbyismus beim Mindestlohn
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
21.10.2015: Gabriel lässt sich die TTIP-Propaganda was kosten
17.10.2015: Einstieg in den Arbeitsmarkt für junge Beschäftigte
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
14.10.2015: Folgen der Ausgründung bei der Deutschen Post AG
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
06.10.2015: Rückzahlung von Unternehmenssteuern für die Veranlagungszeiträume 2001 und 2002
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
17.09.2015: Datenerhebung durch die Schutzvereinigung für allgemeine Kreditsicherung und andere Wirtschaftsauskunfteien
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
14.09.2015: Entwicklung der Leiharbeit (Nachfrage zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage auf Bundestagsdrucksache 18/4786)
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
09.09.2015: Entwicklung in der Leiharbeit
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
31.08.2015: Aktuelle Daten zu befristeter Beschäftigung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
31.07.2015: Verteilungsschlüssel der zusätzlichen Planstellen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
01.07.2015: Sie wollen die linke Regierung in Griechenland beseitigen
Bundestagsrede von Gregor Gysi
23.06.2015: Aktuelle Arbeitsmarktlage und Chancen zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
20.06.2015: Mögliche Bilanzmanipulationen von Banken durch bankinterne Finanzgeschäfte mit Offshore-Finanzplätzen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
19.06.2015: Soli muss bleiben
Bundestagsrede von Axel Troost
19.06.2015: Solidaritätszuschlag verwenden für gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Deutschland
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
12.06.2015: Kultursektor durch Konzernklagen gefährdet
Kommentare von Hans Thie zu einzelnen Antworten der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE
12.06.2015: Der Kultursektor im Vertragswerk des Freihandelsabkommens CETA der Europäischen Union mit Kanada
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.06.2015: Einfluss der Bundesregierung auf die Deutsche Post AG
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
22.05.2015: Gesamtwirtschaftliche Konzentrationsberichterstattung durch die Monopolkommission und die Informationsrechte des Deutschen Bundestages
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
19.05.2015: Aufwertung der Sozial- und Erziehungsdienste (Nachfrage zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage auf Bundestagsdrucksache 18/4411)
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
15.05.2015: Neu gegründete Tochterunternehmen der Deutschen Post AG
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
06.05.2015: Die Entwicklung des Normalarbeitsverhältnisses in den einzelnen Bundesländern
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
04.05.2015: Transparenz bei freien Rückstellungen für Beitragsrückerstattung und bei Deckelung der Provisionszahlungen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
24.04.2015: 200.000 neue Stellen - öffentlich gefördert!
Rede von Heike Werner, LINKE Ministerin für Arbeit und Soziales in Thüringen, zum Antrag der Fraktion DIE LINKE im Bundestag
24.04.2015: Programm für gute öffentlich geförderte Beschäftigung auflegen
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
20.04.2015: Auswirkung der beitrags- und steuerfreien Entgeltumwandlung bei der bAV auf die Sozialversicherung sowie Finanzen des Bundes
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
15.04.2015: Diskussion über Staateninsolvenzverfahren in AwZ und Finanzausschuss - erlassjahr.de nimmt Stellung zu den Gegenargumenten der Regierung
15.04.2015: Für ein internationales Staateninsolvenzverfahren
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
13.04.2015: Überprüfung der Mindestlohnregeln
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
09.04.2015: Aufwertung der Sozial- und Erziehungsdienste
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
23.03.2015: Lebens- und private Rentenversicherungen - Aufbau der Zinszusatzreserve und Kosten für die Versicherten
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
11.03.2015: Kleine Anfrage zu großen Problemen
Von Judith Dellheim
03.03.2015: Bilanz der Krisenpolitik in Griechenland
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
02.03.2015: Einführung und Umsetzung des Mindestlohns
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
23.02.2015: Verfassungsrechtlich notwendige Steuerentlastungen im Jahr 2015
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
18.02.2015: Kenntnisse der Bundesregierung über die Arbeitsbedingung bei der Deutschen Post AG
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
16.02.2015: Vattenfall-Klage gegen die Bundesrepublik
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
01.02.2015: Mögliche Interessenkonflikte in der Rechtsaufsicht für Wirtschaftsprüfer
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
26.01.2015: Für ein internationales Staateninsolvenzverfahren
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
20.01.2015: Planung der Fortschreibung des Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
12.01.2015: Einführung einer Finanztransaktionsteuer in Stufen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
29.12.2014: Drohende Totalüberwachung durch geplante PKW-Maut rechtzeitig abwenden
28.12.2014: Tarifauseinandersetzungen bei der Deutschen Bahn AG
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
08.12.2014: Statistische Erfassungen und geplante Verschärfungen zur strafbefreienden Selbstanzeige
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
02.12.2014: Befristete Beschäftigung in Jobcentern
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
17.11.2014: Höhe und Ausgestaltung der europäischen Bankenabgabe
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
11.11.2014: DIE LINKE vom 12. bis 14. November im Plenum
Fraktion DIE LINKE im Bundestag
23.10.2014: Verzinsung von Steueransprüchen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
16.10.2014: Steuerrechtliche Aspekte von Uber
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
12.10.2014: Jahresabschlussprüfungen, berufsständische Organisation der Wirtschaftsprüfer und ministerielle Rechtsaufsicht
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
23.09.2014: Erhebung, Ermittlung und Weitergabe personenbezogener Daten durch die SCHUFA und anderer Wirtschafts- und Kreditauskunfteien
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
19.09.2014: Altlasten auf ehemaligen Grundstücken der Treuhandgesellschaft
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
07.09.2014: Überschuldung privater Haushalte und Kreditvergabe in Deutschland
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
03.09.2014: Stabilität der Wirtschaft und des Finanzsystems in der Eurozone
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
29.08.2014: Psychische Belastungen in der Arbeitswelt
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.08.2014: Reichtum in Deutschland - Erfassung und Besteuerung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
21.07.2014: Bankenabgabe - Verfassungsmäßigkeit des Mindestbeitrags
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE. sowie eine Auswertung der Antwort von Rainald Ötsch
15.07.2014: Soziale, ökologische, ökonomische und politische Effekte des EU-USA Freihandelsabkommens
Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Fraktion DIE LINKE, sowie eine Auswertung der Antwort von Christian Christen
14.07.2014: OECD-Kritik an Deutschland bei Geldwäschebekämpfung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
12.07.2014: Angleichung der Renten in Ostdeutschland an das Westniveau sofort auf den Weg bringen
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
11.07.2014: Höchste Zeit zum Handeln: Gleiche Rente für gleiche Lebensleistung in Ost und West!
04.07.2014: Das Scheitern eines flächendeckenden Mindestlohns ist ein Desaster für das Niedriglohnland Deutschland
Von Gaby Gottwald, Koordinatorin des Arbeitskreises Wirtschaft, Arbeit und Finanzen der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
30.06.2014: Bundesregierung greift Versicherten schamlos in die Taschen
Hintergrundinformationen zur Reform der Lebensversicherung, von Susanna Karawanskij
30.06.2014: Lebensversicherungen auf den Prüfstand stellen – Kein Schnellverfahren zu Lasten der Versicherten
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
30.06.2014: Situation der Lebens- und Rentenversicherer und geplante Reformen der Bundesregierung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
27.06.2014: Der Bankenrettungsfonds: ein Wolkenkuckucksheim
Von Axel Troost
25.06.2014: Trennbankengesetz – ganz Genaues weiß man nicht!
Von Axel Troost
22.06.2014: Öko Test: Bis zu 40 Milliarden Euro und mehr
Reform der Lebensversicherung im Eiltempo
18.06.2014: Verbliebene Anpassung der steuerlichen Gleichstellung von Lebenspartnerschaften
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.06.2014: Rüstungsexporte – Ausfuhr von Herstellungsausrüstung und Technologie zur Herstellung von Kleinwaffen und Leichten Waffen und von Munition
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
31.05.2014: Maßnahmen der Bundesregierung zur Stärkung der Binnennachfrage
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
22.05.2014: Vertragstext zum Freihandelsabkommen der EU mit Kanada sofort vorlegen
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
22.05.2014: "Konzerne wollen Kogesetzgeber sein"
Interview mit Pia Eberhardt
22.05.2014: Die Verhandlungen zum EU-USA-Freihandelsabkommen TTIP stoppen
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
17.05.2014: Überstunden und atypische Arbeitszeiten runterfahren
Von Jutta Krellmann
12.05.2014: Befristete Beschäftigung in Bundesministerien, nachgelagerten Ämtern und Behörden
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
11.04.2014: EU-USA Freihandelsabkommen (TTIP) und Datenschutz
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
07.04.2014: Finanzamt: Falsche Steuernummer - Wenn der Fiskus Fehler macht
Von Paul Reifferscheid
07.04.2014: Mehrfach vergebene Steuer-Identifikationsnummern
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
05.04.2014: Nationales Hochwasserschutzprogramm
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
24.03.2014: Reform des Entlastungsbetrags für Alleinerziehende
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
18.03.2014: Entschließungsantrag zu der Regierungserklärung durch die Bundeskanzlerin zum Europäischen Rat am 20./21. März 2014 in Brüssel
14.03.2014: Den Grauen Kapitalmarkt durchgreifend regulieren
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
13.03.2014: Begrenzung und Vereinheitlichung der Zinssätze für Dispo- und Überziehungskredite
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
12.03.2014: Höhere Löhne in den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst des Bundes und der Kommunen absichern
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
11.03.2014: Digitale Gründungen unterstützen - Zukunftsfähige Rahmenbedingungen für die digitale Wirtschaft schaffen
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
10.03.2014: Offene Fragen bei der Besteuerung von Leistungen für international tätige Organisationen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
18.02.2014: Verwendung der Regionalisierungsmittel durch die Bundesländer
Antwort des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur
06.02.2014: NSA könnte Zugriff auf deutsche Bankdaten haben
aus handelsblatt.com
06.02.2014: Aufkommen und Zukunft der Bankenabgabe
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
03.02.2014: Kundenakquise bei der Debeka
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
01.02.2014: Linke will stärkere Überwachung von Banken
Neues Deutschland: BaFin eröffnete im vergangenen Jahr 218 Untersuchungen wegen des Verdachts auf Manipulationen am Finanzmarkt
30.01.2014: Datenschutz bei der Zusammenarbeit deutscher Finanzdienstleister mit IT-Unternehmen insbesondere aus den USA vor dem Hintergrund des NSA-Skandals
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
29.01.2014: Wirkung des Zensus 2011 auf den Länderfinanzausgleich: 8,6 Millionen Euro weniger für Sachsen
Von Ralf Julke
27.01.2014: Wirkung des Zensus 2011 auf den Länderfinanzausgleich
Antwort des Bundesministerium der Finanzen auf die Anfrage des Abgeordneten Dr. Axel Troost
18.01.2014: Steuerliche Anerkennung von haushaltsnahen Beschäftigungsverhältnissen
Schriftliche Frage von Dr. Axel Troost an das Bundesministerium der Finanzen
18.01.2014: Haushaltsnahe Minijobs dürfen bar bezahlt werden
Von Christian Ollick
14.01.2014: Wettbewerbspakt und soziale Dimension der Wirtschafts- und Währungsunion
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
11.01.2014: Allianz vertraut Amerika - LINKE stellt Anfrage wegen Übertragung der IT des Finanzkonzerns an den US-Konzern IBM
Von Hermannus Pfeiffer
10.01.2014: Möglicher Änderungensbedarf bei Kindergeld und Freibeträgen für Kinder im Jahr 2014
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
09.01.2014: Dauerhafte Lagerung radioaktiver Abfälle in den Halden und Absetzbecken der Wismut GmbH
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
20.12.2013: Geschäftspolitik der Bundesdruckerei
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
14.12.2013: Zwischenbilanz zum Modellprojekt "Bürgerarbeit"
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
08.12.2013: Effekte aus der kalten Progression für die Jahre 2014 bis 2017
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
05.12.2013: "Jetzt war das Maß voll"
Von Matthias W. Birkwald
29.11.2013: Bankenabgabe: Beiträge der Privatbanken um 43 Prozent eingebrochen Krisenfonds bei gleichem Tempo erst in 117 Jahren gefüllt
Pressemitteilung von Axel Troost
01.11.2013: Entwurf eines Gesetzes zur Abschaffung der sachgrundlosen Befristung
Gesetzentwurf der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
27.10.2013: Entwurf eines Gesetzes zur Einführung eines Mindestlohns (Mindestlohngesetz – MinLohnG)
Gesetzentwurf der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
19.10.2013: "Erste Adresse für Alternativen zur Merkel-Regierung"
Interview der Woche mit Petra Sitte
30.09.2013: Auswertung der Antwort der Bundesregierung auf die kleine Anfrage zur "Anwendung und Wirksamkeit von Bankentestamenten"
Von Rainald Ötsch
27.09.2013: Anwendung und Wirksamkeit von Bankentestamenten
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
25.09.2013: Fiskal- und steuerpolitische Maßnahmen zur Aufbauhilfe der durch das Hochwasser im Mai und Juni 2013 verursachten Schäden
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
19.09.2013: Bilanz der Bundesregierung auf dem Gebiet der Geldwäschebekämpfung und -prävention
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
06.09.2013: Kenntnis der Bundesregierung über den Ankauf von Steuerdaten-CDs
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
06.09.2013: Keine Vorstöße der Bundesregierung zur Regulierung von Schattenbanken
Schriftliche Frage von Dr. Axel Troost an das Bundesministerium der Finanzen
03.09.2013: Gesamtwirtschaftliche Konzentrationsberichterstattung der Monopolkommission
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
31.08.2013: Steuervermeidung und Subventionen von Automobilkonzernen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
27.08.2013: Gesetz zur Änderung des Einkommensteuergesetzes in Umsetzung der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 7. Mai 2013
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
19.07.2013: Unklarheiten bei der Privatisierung der TLG IMMOBILIEN GmbH und der TLG WOHNEN GmbH
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
16.07.2013: Strafbefreiende Selbstanzeige nach der Selbstanzeige einer Person des öffentlichen Lebens
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
03.07.2013: Aufbauhilfegesetz und nationaler Fonds "Aufbauhilfe"
DIE LINKE: Sonderinfo Hilfe bei Hochwasserschäden vom 1. Juli 2013
26.06.2013: Fluthilfe-Fonds nicht deckeln
Rede von Katja Kipping zur Sondersitzung im Bundestag
17.06.2013: Antwort von Dr. Axel Troost auf den offenen Brief der UWV
08.06.2013: Tier- und Artenschutz durch Beschränkung des Wildtierhandels stärken
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
31.05.2013: Steuerausfälle durch ungerechtfertigte Erstattungen von Kapitalertragsteuer
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
15.05.2013: Rede Axel Troosts zum Antrag der LINKEN Straffreiheit bei Steuerhinterziehung durch Selbstanzeige abschaffen
11.05.2013: Mögliche Einschränkung der kommunalen Daseinsvorsorge im Bereich Wasser durch die geplante Konzessionsrichtlinie der Europäischen Union
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.05.2013: Privatisierung der TLG IMMOBILIEN GmbH und der TLG WOHNEN GmbH
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.05.2013: Die Perspektiven der Jugend in Europa
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.05.2013: Leistungen des Bundes für die in der Bundesrepublik Deutschland stationierten US-Streitkräfte und Entwicklungen an der Militärbasis Ansbach
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.05.2013: Ausmaß der Nebentätigkeiten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Bundesministerien und Bundesbehörden
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.05.2013: Zum sogenannten Goldfinger-Steuergestaltungsmodell
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.05.2013: Versorgung mit schnellem Internet und Breitbandpolitik der Bundesregierung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
07.05.2013: Steuerliche Behandlung der eingetragenen Lebenspartnerschaft nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
27.04.2013: Entschließungsantrag zum "Entwurf ... zur Förderung und Regulierung einer Honorarberatung über Finanzinstrumente (Honoraranlagenberatungsgesetz)"
Entschließungsantrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
27.04.2013: Straffreiheit bei Steuerhinterziehung durch Selbstanzeige abschaffen
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
27.04.2013: NPD verbieten
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
27.04.2013: Steueroasen trockenlegen - offshore und hierzulande
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
27.04.2013: Stromsteuer senken für eine konsequent sozial-ökologische Energiewende
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
27.04.2013: Verordnung zur Änderung der Vorschriften über elektromagnetische Felder und das kommunikationsrechtliche Nachweisverfahren
Entschließungsantrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
24.04.2013: Asoziales Verhalten mit hoher krimineller Energie
Von Otto König
23.04.2013: Ausmaß der Nebentätigkeiten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Bundesministerien und Bundesbehörden
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
19.04.2013: Steueroasen trockenlegen – offshore und hierzulande
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
19.04.2013: Entschliessungsantrag zum Antrag der Bundesregierung auf Zustimmung zu Finanzhilfen nach dem ESMFinG für Zypern
16.04.2013: Wohnungsprivatisierung in Deutschland
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
09.04.2013: "Kalte Progression" bringt Milliarden ein
08.04.2013: Kalte Progression kostet 3 Milliarden Euro
Antwort des Bundesfinanzministeriums auf die Nachfrage von Dr. Axel Troost
04.04.2013: Pakt für Wettbewerbsfähigkeit
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
04.04.2013: Lohnpolitische Koordinierung und Abbau von Leistungsbilanzungleichgewichten
Antwort der Bundesregierung
04.04.2013: Kredite aus dem Europäischen Stabilitätsmechanismus für Zypern
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
02.04.2013: Die Haltung der Bundesregierung zu den verkürzten Öffnungszeiten der Nationalbibliothek Leipzig
Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag
28.03.2013: Korrekturen am sogenannten zweiten Hilfsprogramm für Griechenland
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
28.03.2013: Der 4. Armuts- und Reichtumsbericht
Antrag der Abgeordneten der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
28.03.2013: Auskünfte der Bundesregierung im Zusammenhang mit den Ankäufen sogenannter Steuer-CDs
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
28.03.2013: Einsatz externer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bundesministerien und Bundesbehörden
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
28.03.2013: Stromsteuer senken für eine konsequent sozial-ökologische Energiewende
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
20.03.2013: Aktuelle Entwicklungen bei der Commerzbank AG
Antrag der AG Haushalt der Fraktion DIE LINKE
18.03.2013: Vermittlung der Bundesagentur für Arbeit in Leiharbeit
Antrag der Abgeordneten der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
18.03.2013: Verschleierung verhindern – Berichterstattung über Armut und Reichtum auf eine unabhängige Kommission übertragen
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
18.03.2013: Anpassungsprogramme, Rezession und soziale Notlage in Griechenland
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
18.03.2013: Wirksamkeit der örtlichen Beiräte bei den Jobcentern
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
18.03.2013: Mindestlohn und Tarifverträge in der Callcenter-Branche und die Rolle der Politik
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
17.03.2013: Verordnung zur Änderung der Vorschriften über elektromagnetische Felder und das kommunikationsrechtliche Nachweisverfahren
Entschließungsantrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
17.03.2013: Pakt für Wettbewerbsfähigkeit
Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag
09.03.2013: Wie hoch waren die Kosten für externe Beratungsaufträge?
Antwort auf die Anfrage Klaus Ernsts
04.03.2013: Wohnungsnot bekämpfen - Sozialen Wohnungsbau neu starten und zum Kern einer gemeinnützigen Wohnungswirtschaft entwickeln
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
04.03.2013: Beitragserhöhungen, sinkender Zins und andere Herausforderungen der privaten Krankenversicherung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
01.03.2013: Psychische Belastungen aufgrund flexibler und atypischer Arbeitszeiten
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
01.03.2013: Wasser ist Menschenrecht – Privatisierung verhindern
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
25.02.2013: Einstieg in gute öffentlich geförderte Beschäftigung beginnen
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
25.02.2013: Auskünfte der Bundesregierung im Zusammenhang mit den Ankäufen sogenannter Steuer-CDs
Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag
25.02.2013: Einsatz externer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bundesministerien und Bundesbehörden
Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag
25.02.2013: Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale und der Besteuerungsprozess
Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag
25.02.2013: Kredite aus dem Europäischen Stabilitätsmechanismus für Zypern
Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag
22.02.2013: Diskrete Kontakte - Bundesregierung hält verdächtig enge Verbindungen zur Finanzwirtschaft
Von Vincent Körner
19.02.2013: Alterssicherung und Altersarmut von Frauen in Deutschland
Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Abgeordneten Yvonne Ploetz, Matthias W. Birkwald, Diana Golze, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
19.02.2013: Regionale Entwicklung atypischer Beschäftigung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage Jutta Krellmann, Sabine Zimmermann, Diana Golze,weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
19.02.2013: Frauen in der Leiharbeit
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Jutta Krellmann, Sabine Zimmermann, Yvonne Ploetz, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
17.02.2013: Beziehungen von Geschäftsbanken und Investmentbanken zur Bundesregierung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Harald Koch, Richard Pitterle, Dr. Axel Troost und der Fraktion DIE LINKE.
17.02.2013: Unisextarife, kollektive Rechnungszinssenkung und Mindestleistungen in der privaten Krankenversicherung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Harald Weinberg, Diana Golze, Matthias W. Birkwald,weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
17.02.2013: Studiengebühren jetzt bundesweit abschaffen
Antrag der Abgeordneten Nicole Gohlke, Agnes Alpers, Matthias W. Birkwald, Dr. Ro-semarie Hein, Ulla Jelpke, Petra Pau, Jens Petermann, Raju Sharma, Dr. Petra Sitte, Halina Wawzyniak, Katrin Werner und der Fraktion DIE LINKE.
17.02.2013: Energiewende sozial gestalten – Stromsperren gesetzlich untersagen
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
17.02.2013: Strompreiserhöhung aussetzen – Faire Strompreise für alle
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
06.02.2013: Entwicklung des Finanzföderalismus in Deutschland nach den Föderalismuskommissionen I und II
Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Axel Troost, Katrin Kunert, Harald Koch, Ralph Lenkert, Richard Pitterle, Sabine Stüber, Johanna Voß und der Fraktion DIE LINKE.
29.01.2013: Enquete-Kommission "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität"
Bericht der Fraktion Die Linke (Projektgruppe 1 und 2)
25.01.2013: Die Förderung des betrieblichen Gesundheitsmanagements durch steuerrechtliche sowie darüber hinausgehende Regelungen und deren Nutzung
Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Dr. Martina Bunge, Karin Binder, Harald Koch, Richard Pitterle, Kathrin Senger-Schäfer, Dr. Axel Troost, Harald Weinberg und der Fraktion DIE LINKE.
07.01.2013: Bundesregierung: Krisenpolitik verursacht Rezession und treibt Schulden und Armut in die Höhe
Von Alexander Ulrich
14.12.2012: Kommunale Unternehmen brauchen Transparenz und demokratische Kontrolle
Rede von Katrin Kunert, Sportpolitische Sprecherin, Kommunalpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag
10.12.2012: Heiße Luft gegen Altersarmut von Frauen
Von Yvonne Ploetz
30.11.2012: Entschließungsantrag zur Abgabe einer Regierungserklärung zu den Ergebnissen des Treffens der Finanzminister der Eurostaaten am 26.11.2012 in Brüssel
Antrag von Sahra Wagenknecht, Dr. Axel Troost, Dr. Diether Dehm, Andrej Hunko, Thomas Nord, Alexander Ulrich und der Fraktion DIE LINKE
27.11.2012: Beziehungen von Geschäftsbanken und Investmentbanken zur Bundesregierung
Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Harald Koch, Richard Pitterle, Dr. Axel Troost und der Fraktion DIE LINKE.
22.11.2012: Änderungsantrag zum Entwurf eines Gesetzes über die Feststellung des Bundeshaushaltsplans für das Haushaltsjahr 2013 (Haushaltsgesetz 2013)
02.11.2012: Alice im Wunderland?
Von Richard Detje und Otto König
02.11.2012: Triumph für Robin Hood - Transaktionssteuer: Vorerst zehn EU-Staaten wollen eine solche Abgabe ab 2014 einführen. Streit gibt es allerdings über die Verwendung des Geldes, denn alle schreien "hier"
Von Michael Krätke
29.10.2012: Zwang zum Geschäft - Europäische Initiative will Privatisierung öffentlicher Wasserbetriebe verhindern
Von Marian Krüger
28.10.2012: Den sozial-ökologischen Umbau ermöglichen
Interview mit Ulla Lötzer, wirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, und Cornelia Möhring, stellvertretende Fraktionsvorsitzende
23.10.2012: LINKE Strategien gegen die Eurokrise
Veranstaltungszusammenfassung von Effi Böhlke, Lucia Schnell, Björn Aust
21.10.2012: Proteste erfolgreich: Extremismusklausel im Jahressteuergesetz 2013 vom Tisch
Presseerklärung: Juliane Nagel, Dr. Axel Troost (MdB)
19.10.2012: Ungereimtheiten beim Flughafen Berlin Brandenburg
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sabine Stüber, Herbert Behrens, Dr. Kirsten Tackmann, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. – Drucksache 17/9856
10.09.2012: ISM-Summer Factory 2012: Solidarisches EUropa
Programm vom 28.-30. September 2012, Universität Frankfurt/Main
22.08.2012: Bündnis UmFAIRteilen
Video
15.08.2012: Katja Kipping: Zehn Jahre Hartz-Pakete - Zeit für einen neuen Gesellschaftsvertrag
Pressemitteilung
10.08.2012: Peter Grottian an Katja Kipping und Bernd Riexinger: eine Wortmeldung zum Verhältnis Partei und Bewegung
16.06.2012: Ein Nach-Denkzettel von Axel Troost: 5 Jahre DIE LINKE – im Hier und Heute
10.06.2012: Katja Kipping: »Kultur der Offenheit ist Schlüssel zum Erfolg«
INTERVIEW DER WOCHE
14.05.2012: Unbezahlte Praktika als Eingliederungsmaßnahme von Erwerbslosen beim Internetversandhaus Amazon
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Klaus Ernst, Sabine Zimmermann, Jutta Krellmann, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. – Drucksache 17/8407 –
07.05.2012: Demokratie stärken, Lobbyismus verhindern und Parteienfinanzierung transparenter gestalten
Antrag der Abgeordneten Raju Sharma, Jan Korte, Agnes Alpers, Dr. Dagmar Enkelmann, Nicole Gohlke, Dr. Rosemarie Hein, Ulla Jelpke, Petra Pau, Jens Petermann, Dr. Petra Sitte, Frank Tempel, Halina Wawzyniak und der Fraktion DIE LINKE.
03.05.2012: Spende der Bundestagsfraktion an "Bon Courage" - Troost: "Ich habe größten Respekt vor diesen jungen Menschen"
01.05.2012: »Freiheit und Gerechtigkeit auf einem Ticket«
Von Raju Sharma, Mitglied der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag aus Schleswig-Holstein
26.04.2012: Pressekonferenz: Memorandum 2012
Die Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik stellt ihr MEMORANDUM 2012 vor:
08.03.2012: GLEICHSTELLUNG VON FRAUEN UND MÄNNERN
25.02.2012: DIE LINKE vom 8. bis 10. Februar im Plenum
FRAKTION DIE LINKE
25.01.2012: DIE LINKE vom 25. bis 27. Januar im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE. beschäftigen:
09.01.2012: Aufwandsentschädigungen für kommunale Mandatsträgerinnen und Mandatsträger sowie Amtsträgerinnen und Amtsträger nicht auf Leistungen nach dem Zweiten und Zwölften Buch Sozialgesetzbuch anrechnen
Antrag der Linksfraktion im Bundestag, Drucksache 17/7646 v. 9.11.2011
01.01.2012: EuroMemorandum 2012
Europäische Integration am Scheideweg:Mehr Demokratie für Stabilität, Solidarität und soziale Gerechtigkeit
22.12.2011: DIE LINKE 2.0 - DIE LINKE hat Recht und hat nichts davon
Von Harald Werner
21.12.2011: Gregor Gysi: DIE LINKE wirkt - Aus- und Rückblicke
15.12.2011: DIE LINKE vom 14. bis 16. Dezember im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE. beschäftigen:
09.12.2011: BUCHTIPP: Exit: Mit Links aus der Krise
29.11.2011: Die Eurokrise ist keine Staatsschuldenkrise
Diplom-Volkswirtin und Wirtschaftspublizistin Friederike Spiecker auf der Konferenz der Fraktion DIE LINKE im Bundestag in Frankfurt am Main (18.11.2011)
29.11.2011: Antrag der Linksfraktion: Keine Anrechnung von Aufwandsentschädigungen für bürgerschaftliches Engagement auf Leistungen nach dem Zweiten und Zwölften Buch Sozialgesetzbuch
- Drucksache 17/7653 - v. 9.11.2011
26.11.2011: Eurokrise – Was tun?
Regionalkonferenzen der Bundestagsfraktion vom 03.12.2011 bis 17.12.2011
09.11.2011: Die Eurokrise, ihre Ursachen und Lösungen
Themenfolder der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
25.10.2011: GREGOR GYSI: 90 Prozent unserer Zeit darauf verwenden, Politik zu machen
Bericht an den Erfurter Programmparteitag über die Arbeit der Bundestagsfraktion
25.10.2011: DIE LINKE hat's erfunden
Von Dietmar Bartsch, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
18.10.2011: DIE LINKE vom 19. bis 21. Oktober im Plenum
18.10.2011: Linksparteichef Klaus Ernst zur Kapitalismuskritik in der Zeit Online: "Wir punkten mit Inhalten, nicht mit Querelen"
10.10.2011: Gewerbe- und Körperschaftsteuerbefreiung und die Problematik der Installierung von Photovoltaikanlagen
Antwort der Bundesregierung - Drucksache 17/7055- v. 19.9.2011
03.10.2011: Solidarität in Gesundheit und Pflege
Studie zur Bürgerinnen- und Bürgerversicherung der Bundestagsfraktion
27.09.2011: DIE LINKE vom 28. bis 30. September im Plenum
27.09.2011 – FRAKTION DIE LINKE
26.09.2011: Stand der Reform der Gemeindefinanzen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Katrin Kunert, Dr. Axel Troost, Dr. Dietmar Bartsch, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. – Drucksache 17/5668 –
07.09.2011: Schwarz-Gelb hängt an klein karierter Ideologie
Gregor Gysi in der Generaldebatte über den Etat des Kanzleramtes
07.09.2011: Förderinstrumente für Arbeitslose
17.08.2011: Arbeitsmarkt, Grundsicherung und Armut in Deutschland
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Katja Kipping, Diana Golze, Matthias W. Birkwald, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. – Drucksache 17/6193 –
14.08.2011: Die Jungen empören sich zu Recht!
Globalisierungskritikerin Susan George über Sozialproteste und die Schuldenkrise in Europa
03.08.2011: Benjamin Mikfeld : Was ist das Gemeinsame?
Überlegungen zu einem hegemonialen Projekt einer pluralen Linken nach der Finanzkrise.
12.07.2011: "Der Lehrermangel bleibt"
Interview mit Klaus Klemm in der ZEIT
08.07.2011: Letztes Wort noch nicht gesprochen: EU-Parlament will mehr Kontrolle über Derivate-Geschäfte
Pressemitteilung von Jürgen Klute
16.06.2011: Finanztransaktionsteuer in Europa einführen – Gesetzesinitiative jetzt vorlegen
Deutscher Bundestag – 17. Wahlperiode – 114. Sitzung
10.05.2011: DIE LINKE vom 11. bis 13. Mai im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
05.05.2011: Ein globales Finanzsystem im Dienst nachhaltiger Entwicklung
Welchen Einfluss haben europäische und globale Finanzreformen auf Entwicklungsländer?
29.03.2011: Landesvorsitzender Gebhardt (Sachsen) zu den Wahlergebnissen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg
23.03.2011: DIE LINKE vom 23. bis 25. März im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
17.03.2011: DIE LINKE vom 16. bis 18. März im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
08.03.2011: Frauenkämpfe sind Kämpfe für alle Menschen
Von Cornelia Möhring, frauenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
10.02.2011: Entschließungsantrag zu der dritten Beratung des Gesetzentwurfs der Bundesregierung zum Anlegerschutz- und Funktionsverbesserungsgesetz
09.02.2011: Arbeitszeitentwicklung in Europa
Thomas Händel / Dr. Axel Troost (Hg.), Studie im Auftrag der GUE/NGL
20.01.2011: DIE LINKE vom 19. bis 21. Januar im Plenum
11.01.2011: NS-Vergangenheit in Bundesministerien aufklären
Antrag der Abgeordneten Jan Korte, Dr. Dietmar Bartsch, Wolfgang Gehrcke, Ulla Jelpke, Stefan Liebich, Petra Pau, Jens Petermann, Raju Sharma, Frank Tempel, Halina Wawzyniak und der Fraktion DIE LINKE.
09.01.2011: Missbrauch von Praktika gesetzlich stoppen
Antrag der Linksfraktion
07.01.2011: Fakten zum sogenannten Jobwunder
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sabine Zimmermann, Jutta Krellmann, Diana Golze, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. – Drucksache 17/3724 –
06.01.2011: Euroland in Bankenhand
Von Wieslaw Jurczenko, Aus: Blätter für deutsche und internationale Politik
29.12.2010: Kreisverband Westsachsen:Was 2010 im Kreisverband geschah...
15.12.2010: Europäischer Aktionstag der Gewerkschaften gegen Sozialabbau und Erhöhung des Rentenalters
21.11.2010: Eröffnungsrede des 5. Landesparteitages am 13.
Rico Gebhardt, Landesvorsitzender LINKE Sachsen
11.11.2010: 2000 Mitarbeiter versammeln sich zu Protesten in Berlin. Linke bringt Antrag ein.
Ulla Lötzer unterstützt Abwehrkampf der Hochtief – Beschäftigten
11.11.2010: DIE LINKE vom 10. bis 12. November im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
08.11.2010: Menschen erwarten radikale Veränderungen der Politik
Kirsten Tackmann, Im Wortlaut
02.11.2010: Hochtief, Antrag der Linksfraktion: Beschäftigungsrechte bei Übernahmen und Fusion stärken
28.10.2010 – Antrag – Drucksache Nr. 17/3540
12.10.2010: Rede von Prof. Dr. Heinz-J. Bontrup zur Preisverleihung des Golden Award of Change für die Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik
Vom 10. Oktober im Rathaus München
07.10.2010: DIE LINKE vom 6. bis 8. Oktober im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
04.10.2010: Katja Kipping: Allianz gegen den Verfassungsbruch
Gemeinsame Normenkontrollklage der Opposition könnte Schlimmeres verhindern
29.09.2010: Martin Betzwieser zur verlogenen Berichterstattung um die „Denkfabrik“ am Tropf der Linken“ (ISM)
Nachdenkseiten
20.09.2010: Bundestag muss Stuttgart 21 stoppen
Sabine Leidig zählt Gründe gegen Stuttgart 21 auf:
05.09.2010: Kommunen in Not
Dokumentation der Landeskonferenz vom 24. Juli 2010 in Neumünster
18.08.2010: LINKE für Hochwasserschutz-Konferenz und ökologische Energiewende
Interview der Woche mit Barbara Höll und Dagmar Enkelmann
18.08.2010: Schutz der Verbraucherinnen und Verbraucher vor Missbrauch von Rufnummern und unlauterer Telefonwerbung
– Drucksache 17/2599 –
18.08.2010: Antwortschreiben Matthias W. Birkwald auf den Offenen Brief des Sozialverbandes Deutschland - SoVD an die Mitglieder des Deutschen Bundestages
Matthias W. Birkwald - Rentenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE.
08.08.2010: Ein Schatten fällt über die Stadt: Die „Schuldenbremse“ und der rot-grüne Kürzungsplan
Fraktion DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft
08.08.2010: Diskussion über Standards und Kürzung von sozialen Leistungen in der Gemeindefinanzkommission
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Britta Haßelmann, Katja Dörner, Katrin Göring-Eckardt, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
01.07.2010: DIE LINKE am 1. und 2. Juli im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen
30.06.2010: Institut Solidarische Moderne stellt Projekte und neuen Vorstand vor
Pressemitteilung
17.06.2010: DIE LINKE vom 16. bis 18. Juni im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
13.06.2010: Befristung von Arbeitsverhältnissen eindämmen
Antrag der Fraktion DIE LINKE. - Drucksache 17/1968 -
13.06.2010: Fachkräfteprogramm -Bildung und Erziehung- unverzüglich auf den Weg bringen
Antrag der Linksfraktion im Bundestag
09.06.2010: DIE LINKE vom 9. bis 11. Juni im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
09.06.2010: Spiegel Online: "Käßmann ruft zu Widerstand gegen Sparpaket auf"
24.05.2010: Antrag: Verbraucherinformationsgesetz jetzt verbraucherfreundlich ausgestalten
Drucksache 17/1576
24.05.2010: Antrag der Linksfraktion: Kreditausfallversicherungen (CDS) und deren Handel vollständig verbieten
Drucksache 17/1733
24.05.2010: Antrag der Linksfraktion: Risiken der Altersarmut verringern – Rentenbeiträge für Langzeiterwerbslose erhöhen
Drucksache 17/1735
31.03.2010: Anfrage der Linksfraktion: Fragen zu und Konsequenzen aus den Angeboten von Steuersünder-Datensätzen
Kleine Anfrage – Drucksache 17/836 vom 4.3.2010
11.02.2010: TIPP: Staat undKrise
Aus dem Editorial von Widerspruch, Beiträge zu sozialistischer Politik, Nr. 57
10.02.2010: „Soforthilfeprogramm Kultur“ zum Erhalt der kulturellen Infrastruktur einrichten
Antrag der Abgeordneten Dr. Lukrezia Jochimsen, Dr. Rosemarie Hein, Kathrin Senger- Schäfer, Dr. Petra Sitte, Herbert Behrens und der Fraktion DIE LINKE.
08.02.2010: Nutzen-für-alle-Konzept umsetzen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Ilja Seifert, Dr. Martina Bunge, Dr. Dietmar Bartsch, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. – Drucksache 17/293 –
02.12.2009: DIE LINKE vom 2. bis 4. Dezember im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen (...)
24.09.2009: Wossi mit Willy-Historie
Der Mann aus Bremen – Kandidat Axel Troost (Linke)
23.09.2009: Gregor Gysi im Interview: »Reichtum für alle«
Für eine Teilhabe aller Bürgerinnen und Bürger am gesellschaftlichen Leben: an Kultur, an Bildung. Es geht um die solidarische Gesellschaft.
30.08.2009: Axel Troost und Enrico Stange unterwegs im Wahlkreis in Sachsen
Bilddokumentation aus der 35. Kalenderwoche (Borna - Regis-Breitingen im WK 23)
21.08.2009: Dokumentation der überraschenden Attac-Aktion im Untersuchungsausschuss zur Hypo Real Estate
13.05.2009: DIE LINKE vom 13. bis 14. Mai im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
05.05.2009: DIE LINKE vom 6. bis 7. Mai im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
20.04.2009: „Gemeinwohlorientierte Arbeitsförderprojekte“ (GAP) als sinnvolle Ergänzung des vorhandenen arbeitsmarktpolitischen Instrumentariums – Erfahrungen eines Modellprojektes in MV

Axel Troost bei:

Reichtumsverteilung