Axel Troost

DIE LINKE.

Sie sind hier: Themen

Schlagwort: Casino

20.03.2017: Heuschrecken raus aus Afrika!
Von Suleika Reiners
16.03.2017: Der Ausverkauf der Autobahn
Von Laura Valentukeviciute
14.03.2017: Griechenlands Staatsbetriebe im Zwangsverkauf
Von Egbert Scheunemann
13.03.2017: Erst angelockt, dann abgezockt!
Bundestagsrede von Matthias W. Birkwald am 10.03.2017
09.03.2017: DGB warnt vor der Privatisierung der Straßen
Kommentierte Presseschau
06.03.2017: Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung; „Entwurf eines Gesetzes zur Ergänzung des Finanzdienstleistungsaufsichtsrechts im Bereich der Maßnahmen bei Gefahren für die Stabilität des Finanzsystems und zur Änder
Von Rudolf Hickel
28.02.2017: "Das Geschäft mit Bankenrettungen"
Von Ralf Streck
23.02.2017: EU-Finanzminister auf Kurssuche
WDR Morgenecho-Interview mit Fabio de Masi
17.02.2017: Nahrungsmittelspekulationen töten!
Fabio De Masi im Interview mit Radio Dreyeckland
09.02.2017: Richtig gesehen heißt noch nicht richtig gehandelt!
Bundestagsrede von Axel Troost am 26.01.2017
06.02.2017: "Dumm und brandgefährlich"
Interview mit Rudolf Hickel
27.01.2017: Das Milliardengrab
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
26.01.2017: Mängel bei der Aufsicht über bedeutende Banken
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
24.01.2017: Zulassungspflicht für Finanzprodukte schaffen ‒ Finanz-TÜV einführen
Antrag der Fraktion DIE LINKE
17.01.2017: ZDF-Zoom über die Macht der Ratingagenturen
13.01.2017: Konzernatlas - Daten und Fakten über die Agrar- und Lebensmittelindustrie 2017
Herausgeber: Rosa-Luxemburg-Stiftung, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V., Germanwatch e.V., Heinrich-Böll-Stiftung, LE MONDE diplomatique, OXFAM Deutschland
30.11.2016: Hintergrund zur Finanztransaktionssteuer
Campact
23.11.2016: Schäuble will Banken schonen
Pia Dangelmayer, Arne Meyer-Fünffinger und Wolfgang Kerler über Cum/Cum-Aktiendeals
17.11.2016: Goodbye, Mary Jo White
Von Ingo Arzt
11.11.2016: Das europäische Schattenbankensystem: Bestandsaufnahme und gegenwärtige Entwicklungen
Von Karl Beyer und Lars Bräutigam
08.11.2016: Neue Vorschläge der Regierung gegen Steuerhinterziehung - positiv trotz Lücken
Von Markus Henn
07.11.2016: HSH Nordbank: Die endlose Geschichte einer gigantischen Verschwendung
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
28.10.2016: Der Charme der Langsamkeit
Ulrike Herrmann über Bundesbankstudie zum Hochfrequenzhandel
25.10.2016: Melkkuh Autobahnen - Bundesregierung macht aus der Daseinsvorsorge ein Anlageprodukt
Sonderveröffentlichung zur Autobahnprivatisierung von Gemeingut in BürgerInnenhand
25.10.2016: Alterssicherung zum "Schnäppchenpreis"?
Von Johannes Steffen
19.10.2016: Das Ende der Deutschen Bank
Von Rudolf Hickel
14.10.2016: Spaltet die Deutsche Bank auf!
Von Sahra Wagenknecht und Fabio De Masi
14.10.2016: BGH kassiert Freisprüche für Nonnenmacher & Co
Norddeutsche Rundfunk
07.10.2016: Was steckt hinter dem Drama um die Deutsche Bank?
Von Ernst Wolff
07.10.2016: Die politische Diskussion bleibt
Von Simon Poelchau
07.10.2016: Die Deutsche Bank - eine der kriminellsten Banken der Welt?
Von Axel Troost
13.09.2016: Auswirkungen von Steuervermeidung und Steuerhinterziehung auf die Entwicklungsländer
Stellungnahme für die öffentliche Anhörung des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages am 20. Juni 2016, von Netzwerk Steuergerechtigkeit Deutschland und Tax Justice Network, Markus Meinzer
29.08.2016: Rekordüberschuss: Mittel sinnvoll einsetzen!
DGB klartext 31/2016
25.08.2016: Beteiligungen der DEG an Unternehmen und Fonds in Steueroasen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
08.08.2016: Ein Bankenstresstest bei dem keiner durchfallen kann: Erforderlich für eine Bankenkrise, die "auf Teufel komm`raus", eine Schuldenkrise sein muss?
Kommentierte Presseschau von Volker Bahl vom
07.08.2016: Panama Papers: Quellensteuer gegen Steuerflucht
Von Lorenz Jarass
05.08.2016: Pervertierter Kapitalismus
Von Heinz-J. Bontrup
02.08.2016: Freihandelsabkommen TTIP - Ausverkauf der Demokratie
Von Heinz-J. Bontrup
01.08.2016: "Das ist wie Fiebermessen bei Zombies"
Fabio de Masi im Gespräch mit Jürgen Zurheide zum Banken-Stresstest
01.08.2016: Alle Jahre wieder: Ein Stresstest zum Relaxen
Von Helge Peukert
01.08.2016: Neuer Bankenstresstest durch die Europäische Bankenaufsicht (EBA) überflüssig: Offizielles Lob der Aufsicht unterschätzt die systemischen Risiken im Bankensystem der EU zusammen mit dem Euroland
Von Rudolf Hickel
26.07.2016: Jetzt sortiert sich die Linke zu Europa neu, indem sie sich um den Euro herum – pro oder contra – neu aufstellt
Kommentierte Presseschau von Volker Bahl
25.07.2016: Ein britischer Weckruf - für Europa
Von Steffen Vogel
25.07.2016: Die große Wut der kleinen Leute
Von Michael Krätke
24.07.2016: Italien: Bail-in darf nicht zur neuen Religion werden
Von Axel Troost
20.07.2016: Jetzt rollt so etwas wie die zweite Welle der Finanzkrise auf Europa zu
Kommentierte Presseschau von Volker Bahl
17.07.2016: Kapital kriminell - Steuertricks, Spekulation, schmutzige Geschäfte
Journal "RosaLux", u.a. mit Dr. Axel Troost
10.06.2016: Gefährlichen Finanzschrott gar nicht erst auf den Markt lassen
Von Susanna Karawanskij
08.06.2016: Das Bremer Landesbank-Desaster
Von Heinz-Roger Dohms
29.04.2016: Lux-Leaks: Deltour-Prozess ist Stresstest für Steuergerechtigkeit
Pressemitteilung von Fabio De Masi
14.04.2016: Panama? Deutschland!
Von Fabio De Masi
12.04.2016: Panama Papiere: Während Schäuble seinen Aktionsplan feiert, plant Deutschland seine Transparenzregeln zum Firmeneigentum zu verwässern
Gemeinsame Presseerklärung von Tax Justice Network und Netzwerk Steuergerechtigkeit Deutschland
11.04.2016: Forderungen DIE LINKE zur Bekämpfung von Steuervermeidung und Steuerhinterziehung angesichts der Panama-Papers
Beschluss des Parteivorstandes der LINKEN auf seiner Sitzung am 09.04.2016
10.04.2016: Was im deutschen Panama möglich wäre
Von Tom Strohschneider
07.04.2016: Deutschland fünf Plätze vor Panama
Von Richard Pitterle
07.04.2016: "Transparenzregister" der Bundesregierung ist ein verspäteter Aprilscherz
Gemeinsame Presseerklärung von Tax Justice Network und Netzwerk Steuergerechtigkeit Deutschland
05.04.2016: Panama Papers - Was ist jetzt zu tun?
Von Axel Troost
05.04.2016: "Wir können ja sowieso nicht verbieten, was in Panama passiert"
Axel Troost im Gespräch mit Christoph Heinemann
30.03.2016: Rekordgeschäfte mit Immobilien
tagesschau.de
29.03.2016: Bundesfinanzministerium: Ignoranz, Arroganz oder (gezielte) Irreführung?
Von Markus Meinzer
22.03.2016: Steuerausschuss im EP "grillt" abermals Großkonzerne - Befragung von Google, Apple & Co.
Von Fabio De Masi
12.03.2016: Was bewirkt die Politik des leichten Geldes?
Joachim Bischoff über die Leitzinssenkung der EZB auf 0%
02.03.2016: Too Big to Fail angehen, statt Europäische Einlagensicherung grundsätzlich zu blockieren
Bundestagsrede von Axel Troost am 25.02.2016
23.02.2016: "Milliarden an Superreiche verschenkt"
Richard Pitterle, steuerpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, im Interview der Woche über den Steuerbetrug in Milliardenhöhe mit sogenannten Cum-Ex-Geschäften
23.02.2016: Einsetzung eines Untersuchungsausschusses Cum/Ex-Geschäfte
Antrag der Fraktion DIE LINKE
22.02.2016: Europäische Finanzaufsicht stärken statt schwächen!
Bundestagsrede von Axel Troost am 18.02.2016
19.02.2016: Finanzmärkte und Deutsche Bank: Mehr Konsequenz gegen schädliche Geschäfte
Bundestagsrede von Axel Troost, am 18.02.2016 zur ersten Lesung des 1. Finanzmarktnovellierungsgesetz,
15.02.2016: Das chinesische Menetekel
Von Robert Hennelly
14.02.2016: Deutsche Bank: Regulierung hat völlig versagt
Von Lisa Mittendrein
13.02.2016: Die nächste globale Krise ist da
Von Joachim Jahnke
12.02.2016: TTIP-Lesesaal an Absurdität nicht zu überbieten
Von Max Bank
10.02.2016: Die Unruhe auf den Finanzmärkten - Droht eine globale Rezession?
Von Joachim Bischoff
09.02.2016: Skandal um Cum-Ex-Geschäfte muss endlich aufgeklärt werden
Bundestagsrede von Richard Pitterle am 04.12.2015
06.02.2016: Unser Geld in der Krise
Von Hermannus Pfeiffer
05.02.2016: "Das Ganze ist eine Farce"
Von Klaus Ernst
19.01.2016: Der Neoliberalismus kommt fast immer auf Schleichwegen: Beispiel China
Von Joachim Jahnke
16.01.2016: Welt im Wandel
Von Hermannus Pfeiffer
14.01.2016: Lux Leaks: LINKE klagt gegen EU-Kommission
Eine Pressemitteilung von Fabio De Masi
09.01.2016: Eine finanzpolitische Zeitbombe
Von Frédéric Lemaire und Dominique Plihon
07.01.2016: Bundesfernstraßengesellschaft verhindern
Unterschriftenaufruf der Initiative Gemeingut in BürgerInnenhand
06.01.2016: "Der nächste Crash kommt"
Interview mit Stephan Schulmeister, geführt von Stephan Kaufmann und Eva Roth
04.01.2016: Chinesische Börsen setzen nach Kurseinbruch aus
Neues Deutschland
19.12.2015: Der größte Bankraub in Griechenlands Geschichte?
Von Axel Troost
19.12.2015: Athen greift sich Konten von Steuerkriminellen
Von Vincent Körner
14.12.2015: Cum-Ex-Skandal: Banken sollen dubiose Aktiendeals beichten
Von Klaus Ott
09.12.2015: NGOs begrüßen Einigung zu Finanztransaktionssteuer: Nicht ideal, aber akzeptabler Kompromiss - Weitere Verwässerungen verhindern
Pressmitteilung Kampagne Steuer gegen Armut
03.12.2015: Taxe II: Aufklärung des Steuerkartells geht weiter
Von Fabio De Masi
28.11.2015: Einlagensicherung vorausschauend ausbauen
Bundestagsrede von Axel Troost am 05.11.2015
27.11.2015: BlackRock - der schwarze Finanzriese
Von Dr. Jürgen Glaubitz
26.11.2015: "Der Ausschuss wurde massiv behindert"
Fabio De Masi, für DIE LINKE im Europarlament, im nd-Interview über die Luxleaks-Affäre und den Paten des EU-Steuerkartells
19.11.2015: Still Broken
Bericht von Oxfam, Tax Justice Network, Global Alliance for Tax Justice und dem Gewerkschaftsbund Public Services International
19.11.2015: Ein ganzes Dorf auf Steuerflucht
Von Karl Gaulhofer
06.11.2015: Lux Leaks: Von Oasen und Briefkästen
Informationsbroschüre der Partei DIE LINKE im Europaparlament
06.11.2015: EZB-Billionenprogramm plus der Niedrigzinspolitik in der Liquiditätsfalle
Folien zum Vortag von Prof. Dr. Rudolf Hickel im Rahmen des Nicht öffentliches Fachgespräch zu dem Thema "Niedrigzinspolitik der EZB"
05.11.2015: Geldwäsche-Bericht: Deutschland auf Platz zwei hinter Luxemburg
Von James Crisp übersetzt von Jule Zenker
05.11.2015: Schattenfinanzindex 2015 - Deutschland auf Platz 8
blog steuergerechtigkeit
20.10.2015: HSH-Nordbank: EU erzwingt den Schlussstrich - die rot-grünen Landesregierungen als Komplizen
Von Joachim Bischoff, Norbert Hackbusch und Norbert Weber
15.10.2015: Beihilfe zur Steuerhinterziehung: Commerzbank soll Millionen zahlen
Von Jan-Lukas Strozyk
07.10.2015: Kapitalmarktunion: EU will Firmen Finanzierung und Börsengänge erleichtern
EurActiv / AFP
02.10.2015: TTIP & CETA stoppen
Mobilisierungsvideo für die Großdemo gegen TTIP und CETA am 10.10.2015
29.09.2015: Nach der griechischen Niederlage: Ist die Politik der Austerität in der EU unüberwindlich?
Veranstaltungshinweis u.a. mit Axel Troost am 30.09.2015 in Hamburg
29.09.2015: Juncker Gate: Wenn es ernst wird, müssen wir lügen?
Von Fabio De Masi
28.09.2015: Ist die Deutsche Bank eine kriminelle Vereinigung?
Von Dr. Wolfgang Hetzer, Ministerialrat, Wien
21.09.2015: Ein klarer Auftrag der Wahlbevölkerung
Zur Parlamentswahl in Griechenland von Joachim Bischoff und Björn Radke
16.09.2015: Die neuen Großgrundbesitzer – Das Geschäft mit Europas Boden
Dokumentation auf arte
10.09.2015: Stellungnahme des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Bericht "Die Wirtschafts- und Währungsunion Europas vollenden"
Von Florian Moritz, Referatsleiter Europäische und Internationale Wirtschaftspolitik
07.09.2015: Chinas Ökonomie schwächelt: Das dicke Ende eines lauen Wirtschaftszyklus?
Von Joachim Bischoff
02.09.2015: "Wir erzeugen künstlich einen gescheiterten Staat." - Harald Schumann über Griechenland und die Zukunft Europas
Transkription eines Interviewauszugs auf Kontext TV vom 13.08.2015 während der Sommerakademie von Attac in Marburg (Transkription durch Barbara Schmarsow)
25.08.2015: Die deutschen Sparkassen
Von Dr. Jürgen Glaubitz
23.08.2015: Der große Coup – Wie Wirtschaftslobbyisten Gesetze machen
Sendung: ARD monitor
30.07.2015: "Die Hoffnung noch nicht aufgegeben"
Interview mit Friederike Spiecker
23.07.2015: Bankenabwicklung: Zwischen Fata Morgana und Wirklichkeit
Analysen von Axel Troost und Rainald Ötsch
14.07.2015: "Unsere Schlacht, Griechenland zu retten"
Interview mit Yanis Varoufakis
13.07.2015: Griechenland: Es geht auch um unsere Zukunft
DGB klartext 27/2015
20.06.2015: Mögliche Bilanzmanipulationen von Banken durch bankinterne Finanzgeschäfte mit Offshore-Finanzplätzen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
17.06.2015: "Ein Grexit würde die humanitäre Krise zuspitzen"
Joachim Bischoff im Gespräch mit Peter Nowak
16.06.2015: Die Zukunft Griechenlands in der EU
15.06.2015: Bankenrettungsfonds: zu kurz gesprungen
Rede von Axel Troost zur ersten Lesung des Abwicklungsmechanismusgesetzes
13.06.2015: Staatsschulden: Ursachen, Wirkungen und Grenzen
Bericht der interdisziplinären Arbeitsgruppe Staatsschulden
04.05.2015: Transparenz bei freien Rückstellungen für Beitragsrückerstattung und bei Deckelung der Provisionszahlungen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
03.05.2015: Ist Griechenland noch zu retten?
Info-Video von attac
01.05.2015: Libor-Skandal trübt Deutsche-Bank-Bilanz
DGB klartext 17/2015
27.04.2015: Die kommende Demokratie: Sozialismus 2.0
Zu den Aufgaben und Möglichkeiten einer Partei der Zukunft im Europa von Morgen von Katja Kipping und Bernd Riexinger
08.04.2015: Film: Langfristige Investitionen? - Privatisierung!
23.03.2015: Lebens- und private Rentenversicherungen - Aufbau der Zinszusatzreserve und Kosten für die Versicherten
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.03.2015: Finanztransaktionssteuer: DIW Studie bestätigt enormes Einnahmepotential.
Presseerklärung der Kampagne „Steuer gegen Armut“
05.03.2015: Reforming RBS - Local banking for the public good
New Economics Foundation (NEF)
04.03.2015: Newsletter "EU-Finanzreform" Februar 2015
Von weed, world economy, ecology & development
04.03.2015: "Die Treuhandanstalt hat verbrannte Erde hinterlassen"
Interview mit Rudolf Hickel
01.03.2015: Fragen und Antworten zur aktuellen Lage in Griechenland
DIE LINKE.
25.02.2015: Razzia bei der Commerzbank
Von Jan Lukas Strozyk
16.02.2015: Eurokrise: Das kollektive Leugnen der Deutschen oder die Angst vor der Wahrheit
Von Heiner Flassbeck und Friederike Spiecker
12.02.2015: Abkopplung des Franken vom Euro: Was heißt das?
Von Axel Troost
11.02.2015: Varoufakis muss den Stall ausmisten können
Von Axel Troost
09.02.2015: Unitary Taxation als Maßnahme gegen Gewinnverschiebung
Von Alex Cobham und Simon Loretz
04.02.2015: Die beste Einlagensicherung ist ein besseres Bankensystem
Bundestagsrede von Axel Troost am 29.01.2015
04.02.2015: Finanzminister Varoufakis und die Harpyien des Medienmainstreams
Von Jascha Jaworski
03.02.2015: Griechenland nach der Wahl - Keine Gefahr, sondern eine Chance für Europa
Erklärung von "Europa neu begründen!"
01.02.2015: Zwischen Konfrontation und Kooperation - Syrizas Erfolg hängt auch vom gesellschaftlichen Druck ab
Von Redaktion Sozialismus
28.01.2015: "Patria o buitres" - Vaterland oder Geier
Von Otto König und Richard Detje
18.01.2015: Paukenschlag aus der Schweiz - Nationalbanker geben Euro-Wechselkurs frei
Von Joachim Bischoff
12.01.2015: Einführung einer Finanztransaktionsteuer in Stufen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
01.01.2015: Die neuen Märchen vom Management der HSH Nordbank (1)
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
29.12.2014: Investitionspaket als Mogelpackung?
Von Axel Troost
27.12.2014: Die Russlandkrise - Ursachen und mögliche Folgen
Von Joachim Bischoff
15.12.2014: Diamanten und Umzüge
Von Hermannus Pfeiffer
10.12.2014: Steuer-Datenleck belastet Disney und Skype
Von Julia Stein, Jan Lukas Strozyk und Benedikt Strunz
08.12.2014: Science Cliption: Geld
Clips zum Mysterium Geld mit Rudolf Hickel
01.12.2014: Die Akte Annington
Ein Film von Michael Nieberg
28.11.2014: EU-Expertengruppen: Kommission lässt sich in Steuerfragen von Lux-Leaks-Tricksern beraten
Von Lobbycontrol
27.11.2014: Blockupy in der nächsten Runde
Von Sophie Freikamp
23.11.2014: Crash 2.0: Europa vor der nächsten Krise
Von Klaus Busch
20.11.2014: Blockupy: Gegenmacht entfalten!
Interview mit Nicole Gohlke und Sabine Leidig
20.11.2014: "Machtzuwachs der EZB ist gefährlich"
Interview mit Rudolf Hickel
14.11.2014: Luxemburger Steuermodellen muss schnellstens ein Riegel vorgeschoben werden
12.11.2014: Eine öffentliche Ratingagentur gegen die Übermacht der großen Drei
Rede von Axel Troost
11.11.2014: DIE LINKE vom 12. bis 14. November im Plenum
Fraktion DIE LINKE im Bundestag
08.11.2014: Luxemburg Leaks ist Juncker Leaks
Pressemitteilung von Fabio De Masi
06.11.2014: Rettungsfonds: Bluten für die großen Banken
Rede von Axel Troost am 6. November 2014
06.11.2014: Luxemburg Leaks: Unternehmen sparen Milliarden Steuern
Neues Deutschland: ICIJ-Recherchen über Steuervermeidung von Großkonzernen mit Unterstützung von PwC und der Luxemburger Regierung
29.10.2014: Bankenabwicklung: Mehr Wunsch als Wirklichkeit
Europas Regierungen wollen Banken abwickeln, scheuen sich aber vor den Konsequenzen. Das neue System wird daher nicht funktionieren. Von Axel Troost
27.10.2014: Keine Entwarnung für Banken nach dem Stresstest
21.10.2014: Newsletter "EU-Finanzreform" Oktober 2014
Von weed, world economy, ecology & development
20.10.2014: Menschenwürdige, selbstbestimmte Pflege gehört in die Mitte der Gesellschaft
Rede von Katja Kipping
20.10.2014: Spekulation auf die Spekulation
Von Hermannus Pfeiffer
17.10.2014: Die Forderung ist gleichermaßen unsachgemäß wie ideologisch verbohrt
Axel Troost über die Forderung nach einer Abschaffung des Regionalprinzips für Sparkassen
12.10.2014: Jahresabschlussprüfungen, berufsständische Organisation der Wirtschaftsprüfer und ministerielle Rechtsaufsicht
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
10.10.2014: Stellungnahmen der Sachverständigen zur öffentlichen Anhörung des Finanzausschusses zum BRRD-Umsetzungsgesetz sowie zu dem Gesetzentwurf zu dem Übereinkommen vom 21.5.14 über die Übertragung von Beiträgen auf den einheitlichen Abwicklungsfonds
09.10.2014: Europa in der Stagnation
Von Hermannus Pfeiffer
06.10.2014: TTIP bedroht Finanzmarktregulierung
Pressemitteilung von weed
04.10.2014: An den Spieltischen des internationalen Kasinos: Finanzmarktkapitalismus: Was ist das, wer sind die Akteure und wie können Staaten das Krisenpotenzial bändigen?
Von Rudolf Hickel
25.09.2014: Aktienmärkte lassen Reiche reicher werden
Von Simon Poelchau
27.08.2014: Heuchelei mit Steueroasen
Von Marvin Oppong
14.08.2014: Buchtipp: Griechenland als Exempel – oder als der Fluch des Neoliberalismus über die Menschen kam
Egbert Scheunemann
05.08.2014: Argentinien unter Geiern
Von Michael R. Krätke
29.07.2014: Falschspieler Deutsche Bank?
Neues Deutschland: Bei der Übernahme der Postbank hielt die Deutsche Bank sich anscheinend nicht an die Regeln
27.07.2014: Espírito Santo bringt Portugal zum Wanken
Von Ralf Streck
26.07.2014: Erholung im Schneckentempo und wachsende Risiken
Von Joachim Bischoff
25.07.2014: Blackbox EZB - Macht und Ohnmacht der Europäischen Zentralbank.
Von Dario Stefano Dell’Aquila, Stephan Kaufmann und Jannis Milios
24.07.2014: Die Gute Nachricht für Alle? Der OECD Standard zum Automatischen Informationsaustausch
blog Steuergerechtigkeit
22.07.2014: Ponzi-System: Blaupause für die Finanzkrise
Von Knut Persson
20.07.2014: Portugals größte Bank strauchelt
Von Ralf Streck
14.07.2014: OECD-Kritik an Deutschland bei Geldwäschebekämpfung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
13.07.2014: Reform der Lebensversicherungen Schlechte Karten für Versicherte
Von Lutz Polanz, Blessen Kizhakkethottam und Jochen Leufgens
11.07.2014: HSH Nordbank AG Prozess: Freispruch und Ohrfeigen für die Angeklagten
Von Knut Persson
05.07.2014: Sanierung der Lebensversicherungskonzerne auf Kosten der Kunden
Von Susanna Karawanskij
30.06.2014: Bundesregierung greift Versicherten schamlos in die Taschen
Hintergrundinformationen zur Reform der Lebensversicherung, von Susanna Karawanskij
30.06.2014: Lebensversicherungen auf den Prüfstand stellen – Kein Schnellverfahren zu Lasten der Versicherten
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
30.06.2014: Situation der Lebens- und Rentenversicherer und geplante Reformen der Bundesregierung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
23.06.2014: "Es fehlt eine internationale Insolvenzordnung"
Interview mit Axel Troost
22.06.2014: Öko Test: Bis zu 40 Milliarden Euro und mehr
Reform der Lebensversicherung im Eiltempo
15.06.2014: Verzockt: Greenpeace verliert 3,8 Millionen Euro
Neues Deutschland: Mitarbeiter der Organisation macht "gravierenden Fehler" bei Termingeschäft - Verlust von Spendengeldern
09.06.2014: Die EZB - das schizophrene Wesen
Von Axel Troost
09.06.2014: Europäische Zentralbank im Dilemma
Von Rudolf Hickel
06.06.2014: Buchtipp: Spaltende Integration. Der Triumph gescheiterter Ideen in Europa – revisited. Zehn Länderstudien
Steffen Lehndorff (Hrsg.)
04.06.2014: Wer bekommt den schwarzen Peter? EZB warnt vor überhitzten Wertpapiermärkten
Von Joachim Bischoff
01.06.2014: "Jedem seine Scheiße" - Wie Angela Merkels nationaler Egoismus die EU aufs Spiel setzt
Von Cerstin Gammelin und Raimund Löw
23.05.2014: Wahlprogramme Europawahl 2014: Finanzmärkte
Von Suleika Reiners und Markus Henn
20.05.2014: Deutsche Bank holt sich Milliarden beim Scheich
Neues Deutschland: Finanzkonzern plant zweitgrößte Kapitalerhöhung seiner Geschichte
19.05.2014: Nicht überall, wo Frieden draufsteht, steckt Frieden drin
Stephan Lindner über die rechte Ideologie vieler Montagsdemonstranten
15.05.2014: Mit Blockupy für ein soziales Europa
Interview mit Sabine Zimmermann und Andrej Hunko
13.05.2014: Feigenblatt Mietpreisbremse
Von Andrej Holm
06.05.2014: Investor-Staat-Schiedsverfahren und Finanzmärkte
weed Infoblatt
03.05.2014: EuGH: Einführung einer Börsensteuer ist rechtens
Neues Deutschland
22.04.2014: Euro-Kritik von rechts: Die Alternative für Deutschland (AfD)
Info-Papier des Parteivorstands der Partei DIE LINKE
15.04.2014: Wenn die Kohleblase platzt
Von Susanne Ehlerding
14.04.2014: Der IKEA-Steuervermeidungsdschungel
Hintergrundinformationen von attac. Deutschland
31.03.2014: Das lose Ende der Bankenunion
Von Simon Poelchau
25.03.2014: Fast so schnell wie das Licht - Börse-4.0-Laser soll den Börsenhandel noch mehr beschleunigen
Von Hermannus Pfeiffer
18.03.2014: Ein bitterer "Nach"-Geschmack - Steuerhinterzieher Hoeneß muss in den Knast
Von Otto König und Richard Detje
17.03.2014: Bankenabwicklung: Regeln werden Praxistest nicht bestehen
Bundestagsrede von Dr. Axel Troost
15.03.2014: Der gedeckelte Bonus - Banken versuchen, neue EU-Regeln zu umgehen
Von Hermannus Pfeiffer
14.03.2014: Dem Grauen Kapitalmarkt das Grauen nehmen
Rede von Susanna Karawanskij zur Beratung des Antrags der Fraktion Die Linke: "Den Grauen Kapitalmarkt durchgreifend regulieren"
02.03.2014: EU-Kommissar Barnier schont Zocker- und Schattenbanken
Gekürzte Fassung in der Serie TAZ- Eurokolumne von Rudolf Hickel
26.02.2014: Steuerhinterziehung ist kein Grundrecht
Von Alexander Ulrich
19.02.2014: Diebstahl an der Allgemeinheit
Otto König und Richard Detje
16.02.2014: Steuerparadies Deutschland
Von Hermannus Pfeiffer
10.02.2014: Deutschlandfunk Kontrovers: Straffreiheit bei Selbstanzeige
Diskussionsgäste u.a. Dr. Axel Troost
10.02.2014: Steuerhinterziehung: Schäuble lässt SPD auflaufen
Fraktion DIE LINKE
08.02.2014: Indirekte Steuerung im Backoffice-Bereich des Finanzdienstleistungsgewerbes
Von Jörg Stadlinger
05.02.2014: Regierung schenkt Banken Milliarden
Neues Deutschland: Einnahmen für Restrukturierungsfonds hinter den Erwartungen und rückläufig / Linksfraktion kritisiert Umgang mit fälligen Beiträgen
04.02.2014: Europäische langfristige Investmentfonds (ELTIF)
weed Infoblatt
01.02.2014: Linke will stärkere Überwachung von Banken
Neues Deutschland: BaFin eröffnete im vergangenen Jahr 218 Untersuchungen wegen des Verdachts auf Manipulationen am Finanzmarkt
30.01.2014: Kurswechsel der US-Notenbank und die Schwellenländer -
Von Joachim Bischoff
01.01.2014: Unternehmen dürfen weiter steuertricksen
Von Axel Troost
01.01.2014: HSH Nordbank: Desaster eines Prozesses
Knut Persson
30.12.2013: Bankenabwicklung und Bail-in - eine vorläufige Bewertung
Von Axel Troost und Rainald Ötsch
11.12.2013: EZB-Miese? Kein Problem!
Von Jens Berger
11.12.2013: Bringt die "Volcker Rule" die Bändigung der Finanzmärkte?
Von Knut Persson
10.12.2013: Steigt die Deutsche Bank aus der Nahrungsmittelspekulation aus?
Pressemitteilung von Oxfam Deutschland
09.12.2013: Gold verliert seinen Glanz - Preisverfall und Marktmanipulationen setzen dem Edelmetall zu
Von Hermannus Pfeiffer
04.12.2013: Banken müssen EU-Rekordstrafe wegen Zinsmanipulation zahlen
Neues Deutschland: Betrug mit Währungskursen: Neuer Verdacht gegen Großbanken/ Womöglich größere Ausmaße als Libor-Skandal
04.12.2013: Scheinfirmen - Warum anonyme Strohfirmen ein großes Hemmnis für den Kampf gegen Armut darstellen, und was sich dagegen tun lässt
Publikationshinweis von blog steuergerechtigkeit
01.12.2013: EU: Steuerflucht als Geschäftsmodell
Von Axel Troost
29.11.2013: Finanzspekulation und Nahrungsmittelpreise: Anmerkungen zum Stand der Forschung
Von Hans-Heinrich Bass
28.11.2013: Finanzdienstleistungen im geplanten EU-US-Handelsabkommen TTIP
weed Infoblatt
23.11.2013: Wer Rettet Wen? Wie wir die Risiken des Finanzmarkts tragen und die Demokratie auf der Strecke bleibt!
Internationaler Aufruf zur Unterstützung des Filmprojekts
21.11.2013: Schwerpunkt Finanztransaktionssteuer
Von Rainald Ötsch
20.11.2013: Deutsche Bank-Vorstand Stephan Leithner ist nicht mehr zu halten
Pressemitteilung von Axel Troost
19.11.2013: Vatikanbank ohne Geldwäsche - Institut des Zwergstaates will illegale Finanztransaktionen künftig eindämmen
Von Anna Maldini
18.11.2013: Plötzlich schuldenfrei: US-Initiative kauft mittels Spendengeldern Verbindlichkeiten von Privatleuten auf und erlässt sie ihnen
Von Max Böhnel
12.11.2013: Buchtipp: Glossar zur Eurokrise
Ein ABC mit Alternativen AttacBasisTexte 42
11.11.2013: Legale Verbrechen - Master of the Universe
Filmkritik von Jürgen Kiontke
10.11.2013: Der Sparer-Schreck - EZB-Chef Draghi senkt Leitzinsen auf Rekordtief
Von Joachim Bischoff
28.10.2013: JPMorgan muss kräftig büßen - Bank kauft sich mit Zahlung in Milliardenhöhe frei
Neues Deutschland
21.10.2013: Banken in stürmischer See - Viele Geldhäuser setzten auf Beteiligungen an Schiffen - manchen droht nun der Untergang
Von Hermannus Pfeiffer
14.10.2013: Kommune gewinnt Rechtsstreit gegen Bank - WestLB und andere Großbanken drehten Städten und Gemeinden hochriskante Finanzprodukte an
Von Hermannus Pfeiffer
09.10.2013: Entfesselte Finanzmärkte
Von Oskar Lafontaine
08.10.2013: Die Sparkasse Südholstein schlingert weiter
Von Björn Radke
06.10.2013: Von wegen Casino - Populäre Irrtümer über Banken, Börse und Kredit
luxemburg argumente: Redaktion Dr. Antonella Muzzupappa, Dr. Sabine Nuss
05.10.2013: Steuerflucht – alles ganz legal
Von Dr. Jürgen Glaubitz
29.09.2013: Geldwäsche und die Reform der EU-Geldwäscherichtlinie
weed Infoblatt
28.09.2013: Die Verstaatlichung eines Saustalls
Von Simon Poelchau
25.09.2013: Deutsche Auslandsinvestoren haben bis zu 600 Milliarden Euro verzockt
Von Rainer Sommer
24.09.2013: Steuervermeidung von SAP dürfte Deutschland 17 Millionen Euro gekostet haben – Reformanstrengungen weiterhin erfolglos
Pressemeldung – Netzwerk Steuergerechtigkeit Deutschland
20.09.2013: Verschobener Kurswechsel - FED muss weiter US-Ökonomie stützen
Von Joachim Bischoff
16.09.2013: Auf dem Weg zur Europäischen Bankenunion? Finanzsystem stabilisiert, aber noch nicht reguliert
Von Joachim Bischoff
14.09.2013: Boom - Blase - Crash - Fünf Jahre nach Lehman und vor Transatlantien
Von Michael R. Krätke
03.09.2013: Billiges Eurogeld: Enteignet die Europäische Zentralbank die Sparer?
Von Rudolf Hickel
26.08.2013: "Finanztransaktionsteuer umfassend einführen"
Interview mit Suleika Reiners (World Future Council)
25.08.2013: Keine Rendite mit der Miete!
Auf den Punkt gebracht, Infodienst der LINKEN
19.08.2013: Steuervermeidung von Konzernen - Informationsbrief des Netzwerks Steuergerechtigkeit Deutschland
Markus Henn (WEED – Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung)
04.08.2013: Frankreich am Scheideweg
Von Michael Schlecht, MdB Chefvolkswirt Bundestagsfraktion DIE LINKE
31.07.2013: Kapital und Kultur - Deutsche Bank kämpft mit Gegenwind
Kulturwandel, Kapitaldecke, Kirch-Klage: Die Deutsche Bank kämpft an vielen Fronten. Vor allem teure Rechtsstreitigkeiten belasten.
29.07.2013: Versorgungsaffäre in Thüringen: Neue Vorwürfe gegen Lieberknecht
CDU-Ministerpräsidentin wurde intern vor teurem Ruhestand für Staatssekretär gewarnt
24.07.2013: HSH-Bankvorstände vor Gericht - Historischer Prozess?
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
13.07.2013: CD-Ankauf bringt UBS in Bedrängnis - Steuerfahnder durchsuchten deutsche Filialen der Schweizer Großbank
Von Ulrich Glauber
14.06.2013: Wenn man einen Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!
Von Peter Wahl
11.06.2013: Debunking the myths about the Tobin tax
Suleika Reiners
31.05.2013: Steuerausfälle durch ungerechtfertigte Erstattungen von Kapitalertragsteuer
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
30.05.2013: "Wir brauchen einen Finanz-TÜV..."
Finanzpolitiker stellen sich FONDS professionell, Interview mit Axel Troost
24.05.2013: Finanztransaktionssteuer: hier und weltweit Armut bekämpfen, Klima und Umwelt schützen
Informationsflyer der Kampagne "Steuer gegen Armut"
18.05.2013: Bankenaufsicht - nie besser als die Regeln, die sie zu überwachen hat
Rede von Axel Troost am 17. Mai 2013
13.05.2013: Gysi fordert: TLG-Verkauf rückgängig machen
11.500 bundeseigene Wohnungen: Barclays Bank beriet verkaufendes Finanzministerium – und den Käufer TAG
05.05.2013: RLS Standpunkte: Big Business Emissionshandel
Von Ulrich Brand, Ulla Lötzer, Michael Müller und Michael Popp
26.04.2013: Rede Axel Troosts zur Verkürzung der Aufbewahrungsfristen sowie zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften
26.04.2013: Die Abschaffung der strafbefreienden Selbstanzeige ist überfällig
Rede von Dr. Barbara Höll
24.04.2013: Steueroasen bedrohen die Stabilität des Finanzmarkts
Von Michaela Schmidt
07.04.2013: Neue Erkenntnisse über Verkauf der TLG-Wohnungen
Pressekonferenz mit Gregor Gysi und Steffen Bockhahn
06.04.2013: Auch Trennbanken können gefährlich werden
DGB klartext 13/2013
04.04.2013: Unkenntnis der Bundesregierung über Kapitalflucht aus Zypern ist ein Skandal
Pressemitteilung von Sahra Wagenknecht
04.04.2013: Kredite aus dem Europäischen Stabilitätsmechanismus für Zypern
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
01.04.2013: Den Dschungel der Derivatemärkte lichten
Von Dr. Axel Troost, Finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE.
28.03.2013: Rettungsplan für Zypern?
Interview mit Axel Troost
28.03.2013: Debakel um Landesbank kostet Sachsen fast eine Milliarde Euro
mdr.de
27.03.2013: Wie Google ganz legal (fast) keine Steuern zahlt
Von Astrid Kraus
26.03.2013: Zypern-Rettung: Pathologischer Lernprozess
Von Rudolf Hickel
20.03.2013: Stellungnahme des Tax Justice Network (Netzwerk Steuergerechtigkeit) zum Fachgespräch im Finanzausschuss des Deutschen Bundestags zur „Bekämpfung grenzüberschreitender Steuergestaltungen“ am 20. März 2013
Von Dr. Nicola Liebert und Markus Henn
19.03.2013: Zur Anklage gegen frühere Sachsen-LB-Manager
Pressemitteilung von Klaus Bartl, rechtspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag
18.03.2013: Bundesbank behält den Gewinn
Von Lucas Zeise
12.03.2013: Zypern in der Eurozonen-Krise
Positionspapier der AG Europa der Linksfraktion im Bundestag
11.03.2013: Börsenboom wie vor der Krise - Dow-Jones-Index und DAX starten Höhenflug trotz schlechter Wirtschaftsnachrichten
Von Hermannus Pfeiffer
09.03.2013: Bankenrettungsfonds zahlt 100 Millionen für Berater
Linken-Politiker Ernst: "Jetzt ist die Bombe geplatzt"
04.03.2013: Bankster vor Gericht - Oppenheim-Prozeß in Köln eröffnet
Von Werner Rügemer
04.03.2013: Wohnungsnot bekämpfen - Sozialen Wohnungsbau neu starten und zum Kern einer gemeinnützigen Wohnungswirtschaft entwickeln
Antrag der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.
01.03.2013: 1998 - Generalprobe für den Kollaps
Hans Böckler Stiftung
28.02.2013: Hochfrequenzhandel: Schluss mit den Roboter-Kriegen
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE und stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE
28.02.2013: HSH Nordbank versenkt weiter öffentliche Finanzmittel
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
27.02.2013: Liikanen Report: Müll vermeiden ist besser als Müll trennen
Pressemitteilung von Dr. Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
26.02.2013: Staatsgeheimnis Bankenrettung - Wohin fließt das Geld für die Rettung europäischer Banken wirklich?
TV-Hinweis: Dienstag 26. Februar 2013 um 21.45 Uhr auf arte
25.02.2013: Auskünfte der Bundesregierung im Zusammenhang mit den Ankäufen sogenannter Steuer-CDs
Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag
23.02.2013: Rede Axel Troosts zum Umsetzungsgesetz der Richtlinie über die Verwalter alternativer Investmentfonds
23.02.2013: Libor-Skandal: Manipulation als Geschäftsmodell
DGB klartext 07/2013
20.02.2013: Deals im Dunkeln
Ziele und Wege der Regulierung von Schattenbanken. RLS-Papers von Nicola Liebert, Rainald Ötsch und Axel Trost
20.02.2013: Steuerhinterziehung - ein Loch in der Zivilisation
Von Prof. Dr. Brigitte Unger
16.02.2013: Finanztransaktionssteuer: EU verschärft Maßnahmen gegen Steuerumgehung
Kommentar zum neuen Direktiventwurf der EU-Kommission von Peter Wahl
15.02.2013: BUCHTIPP: Ein Plädoyer für Gerechtigkeit
Texte zur politischen, wirtschaftlichen und sozialen Lage in Deutschland 2008 – 2012
14.02.2013: Abrupt abgehängt
Von Lukas Grasberger
13.02.2013: Griechenland: Die Ökonomie ist "klinisch tot"
Von Gregor Kritidis
11.02.2013: Gier, Pech oder arglistige Täuschung? Die Leipziger Wasserwerke und die Folgen riskanter Finanzspekulationen
Von Harald Lachmann
07.02.2013: Die Solidarität der Schlüsseldienste
Von Franziska Frielinghaus
05.02.2013: Lauter kriminelle Einzelfälle
Von Wieslaw Jurczenko
04.02.2013: Sparkasse Südholstein wieder in Schwierigkeiten durch HSH-Nordbank
Von Björn Radke
02.02.2013: Bankskandal mit politischer Schlagseite - Bei der Affäre um Monte dei Paschi di Siena gerät auch Mario Draghi unter Beschuss
Von Anna Maldini
01.02.2013: Wortprotokoll der öffentlichen Anhörung des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages zum „Entwurf eines Gesetzes zur Vermeidung von Gefahren und Missbräuchen im Hochfrequenzhandel
Sitzung vom 16.01.2013
30.01.2013: Weltmacht an der Klippe
von Michael R. Krätke
30.01.2013: Endlose Preisspirale - Über Entwicklung der Bodenpreise in Ostdeutschland
Von Velten Schäfer
30.01.2013: Spektakel der Unvernunft?
Von Dr. Wolfgang Hetzer
29.01.2013: Umstrittene EU-Pläne zur Privatisierung der Wasserversorgung - Eine Übersicht zu den Fakten und deren Interpretation
Von Michael Kaczmarek
27.01.2013: Euro-Krise und kein Ende? Die ökonomische Realität der EU und Wege aus der Krise!
Referat und Diskussionsveranstaltung mit Dr. Axel Troost, am Montag, den 28. Januar 2013, um 18:30 Uhr
27.01.2013: Gesundbeten hilft nicht. Rekordarbeitslosigkeit, Rezession, Armut: Krise im Euro-Raum ist nicht vorbei – trotz Politikergeschwätz und Medienpropaganda
Von Rainer Rupp
26.01.2013: Das Volumen der Finazhilfen des Finanzmarktstabilisierungsfonds (SoFFin)
Aktuelle Übersicht der Bankenrettungsmittel des Bundes
25.01.2013: Commerzbank im Krisenmodus Vorstand konkretisiert Stellenabbaupläne - und macht den Betriebsrat "stinksauer"
Von Hermannus Pfeiffer
24.01.2013: "Die Banken sehen einen Teil ihrer Profite gefährdet"
Finanztransaktionssteuer ist Erfolg für ATTAC. Sie darf nicht mit Ausnahmen durchlöchert werden. Gespräch mit Axel Troost
23.01.2013: Der Hunger aus dem Tank
von Guido Speckmann
22.01.2013: Terminhinweis, 23.01.2013, 19:00 Uhr: Eurokrise und kein Ende?
Staatsverschuldung volkswirtschaftlich eingeordnet, mit Dr. Axel Troost MdB
21.01.2013: Anhörung zu Hochfrequenzhandel
WEED kritisiert das Hochfrequenz-Handelsgesetz der Bundesregierung als viel zu schwach.
21.01.2013: Zypern droht ab März der Bankrott - Eurogruppe diskutiert Rettungspaket für die Mittelmeer-Republik
Von Christiane Sternberg
19.01.2013: Rettet die Universalbank!
Von Hermannus Pfeiffer
18.01.2013: Steinbrücks Finanzmarktregulierung ist mutlos und blutleer
Rede Dr. Axel Troosts am 17. Januar 2013
18.01.2013: Strengthening Oversight and Regulation of Shadow Banking
Comment on Consultative Documents of the Financial Stability Board (FSB) by Suleika Reiners, Policy Officer Future Finance
16.01.2013: Europa in der Falle
Von Claus Offe
15.01.2013: DIE LINKE und die Krise in Griechenland
Von Axel Troost und Sahra Wagenknecht
15.01.2013: Hochfrequenzhandel entschleunigen und bändigen: Irrationale Preisbildung, Manipulationen und Marktmissbrauch verhindern
Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung zum „Entwurf eines Gesetzes zur Vermeidung von Gefahren und Missbräuchen im Hochfrequenzhandel -Hochfrequenzhandelsgesetz“ von Rudolf Hickel
14.01.2013: Gesunder Pragmatismus
Von Heerke Hummel
12.01.2013: Droge Niedrigzins - Wie Wachstum nicht erreicht werden kann
Von Joachim Bischoff
10.01.2013: Politik verschärft griechische Armut - Bundesregierung bestätigt negative Auswirkungen der Sparmaßnahmen
Von Simon Poelchau
07.01.2013: Bundesregierung: Krisenpolitik verursacht Rezession und treibt Schulden und Armut in die Höhe
Von Alexander Ulrich
07.01.2013: Der welke Glanz sozialistischer Hoffnungen - Politischer Jahresauftakt in Frankreich
Von Bernhard Sander
07.01.2013: Die legale Steuerflucht - Wie internationale Unternehmen Lücken im Fiskus ausnutzen
Von Hermannus Pfeiffer
05.01.2013: Präsident meldet Zweifel an
Portugals Sparhaushalt kommt vor Verfassungsgericht
04.01.2013: Angst vor dem Totalverlust - Aktionäre der spanischen Großbank Bankia reagieren mit Panikverkäufen auf Milliardenminus
Von Ralf Streck
02.01.2013: Ablösung von Merkel und Rösler durch 
Rückbesinnung auf Erhard?
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE und stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE
02.01.2013: Warum die Finanzkrise pausiert
Von Lucas Zeise
02.01.2013: Die Eroberung der Gemeingüter - In Zeiten der Krise werden die Rufe nach einer anderen Art des Wirtschaftens immer lauter
Von Laura Valentukeviciute
30.12.2012: Zockerei und Sicherheit - An den Börsen kehrte der Optimismus zurück - im Fokus stehen Immobilien, Erneuerbare und Infrastruktur
Von Hermannus Pfeiffer
28.12.2012: Prozess der Selbstzerstörung - Die europäische Wirtschaft droht aufgrund der Sparmaßnahmen in eine Depression abzugleiten
Von Stephan Schulmeister
27.12.2012: 2013: Japan als Vorbild in der Kapitalismuskrise?
Von Joachim Bischoff
20.12.2012: Weihnachtsbäume für alle!
In Wilhelmshaven haben die Abgeordneten Agnes Alpers, Wolfgang Gehrke und Axel Troost die Verteilaktion in Kooperation mit dem Kreisverband durchgeführt
20.12.2012: Deutsche Bank: Profitjagd macht korrupt
Von Rudolf Hickel
20.12.2012: Derivatehandel mit Nachspiel - Mailand verurteilte vier Großbanken zu Schadenersatz wegen Betruges
Von Anna Maldini
19.12.2012: Nach TLG-Verkauf nun Gesetzesänderung mit Folgen - Mieter haben keine Lobby bei Schwarzgelb
Pressemitteilung von Dr. Axel Troost, stellvertretende Bundesvorsitzende der Partei DIE LINKE. und Bundestagsabgeordnete im Landkreis Leipzig
17.12.2012: Bankenunion bleibt das Ziel - Zu Lust und Risiken des Kapitalverkehrs
Von Lucas Zeise
15.12.2012: Lösung der Krise wird weiter verschleppt
Gabi Zimmer, Fraktionsvorsitzende der GUE/NGL im Europaparlament, zum Ergebnis des Ratsgipfels der Staats- und Regierungschefs
14.12.2012: Sozialcharta für TLG-Wohnungen
Mit der wohnungspolitischen Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag und Aufsichtsratschefin von FairWohnen, Heidrun Bluhm, sprach Gabriele Oertel
14.12.2012: Damit Wohnen bezahlbar bleibt!
Wohnungspolitsische Konferenz
13.12.2012: Derivate sind nicht zum Zocken da
Rede Axel Troosts zur 2./3. Lesung des EMIR-Ausführungsgesetz.
12.12.2012: Razzia bei der Deutschen Bank - Ermittlungen auch gegen Konzernchef Fitschen
11.12.2012: Nicht nur Schulden sehen – auch das Vermögen
Von Heinz-J. Bontrup
11.12.2012: Bankenunion erfolgreich verschoben - Mit Verzögerungen einigt sich Europa vielleicht heute auf einen einheitlichen Aufsichtsmechanismus für seine Geldhäuser
Von Simon Poelchau
08.12.2012: Die Pleitebank des Nordens meldet weitere Verluste
Von Joachim Bischoff
05.12.2012: Korruptionswahrnehmungsindex 2012: Deutschland verharrt im Mittelfeld vergleichbarer Länder
Die Antikorruptionsorganisation Transparency International hat heute ihren Korruptionswahrnehmungsindex (CPI) veröffentlicht.
03.12.2012: Athen begann mit Rückkauf von Anleihen
Griechenland will Schuldenberg abtragen
03.12.2012: Reibach mit der Riester-Rente
Von Hans-Gerd Öfinger
02.12.2012: Fragen & Antworten zur Nahrungsmittelspekulation - Das Papier gibt Antworten auf häufige Fragen zum Thema und Argumente von Spekulationsbefürwortern.
Von David Hachfeld, Jan Urhahn (Oxfam Deutschland) und Markus Henn (WEED)
29.11.2012: Schärfere Regeln für Moody's & Co. - Europäische Union beschließt stärkere Regulierung von Ratingagenturen
Von Simon Poelchau
28.11.2012: Haben die Landesbanken, etwa die HSH-Nordbank, eine Zukunft?
Beitrag zur Debatte: "Landesbanken besser auflösen", von Joachim Bischoff und Norbert Weber
27.11.2012: Beziehungen von Geschäftsbanken und Investmentbanken zur Bundesregierung
Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Harald Koch, Richard Pitterle, Dr. Axel Troost und der Fraktion DIE LINKE.
26.11.2012: Der Abgesang kommt zu früh
Antwort auf Joachim Bischoff und Norbert Weber: "Landesbanken besser auflösen", von Torsten Löser
26.11.2012: Steuerflucht wirksam bekämpfen – national und international
Das Kampagnenbündnis "Kein Freibrief für Steuerbetrüger" wird getragen von Campact, TJN, Attac Deutschland, Verdi-Fachgruppe Finanz-& Steuerverwaltung, Initiative Vermögender für eine Vermögensabgabe, Medico International und dem Südwind-Institut
25.11.2012: Besser nicht Allianz versichert!
22.11.2012: Schulden und Schuldige - Deutsche Krisendeutungen
von: Dr. Reinhard Blomert
22.11.2012: Die Toten der Finanzkrise
Von Franziska Frielinghaus
21.11.2012: Landesbanken besser auflösen
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
20.11.2012: Eurozone hat sich Kapitalmärkten und Ratingagenturen ausgeliefert
Pressemitteilung von Dr. Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
20.11.2012: LINKE Warnungen nicht ernst genommen: TLG-Wohnungen verkommen zur Geldanlage
Pressemitteilung von Dr. Axel Troost und Enrico Stange
18.11.2012: Übersicht Bankenrettungsmittel des Bundes (Soffin)
Stand: November 2012
18.11.2012: Mieterbund warnt vor den Folgen steigender Wohnkosten
Interview mit Franz-Georg Rips
16.11.2012: Brauchen Krisenproteste MartyrerInnen?!
Von Markus Euskirchen
16.11.2012: Bundesbank warnt vor Immobilienblase
Präsentation von Dr. Andreas Dombret: Deutscher Wohnimmobilienmarkt in Bewegung
15.11.2012: WFC: What We Need is a Preventive Testing of Financial Innovations (“finance TÜV”)
Answer to the public consultation of the European Commission on the Liikanen-Report
15.11.2012: “Rising from the Ruins“ Island mit alternativer Krisenbewältigung erfolgreich „Einige empirische Befunde“
Material zum Vortrag von Dr. Cornelia Heintze bei der Herbsttagung 2012 der Memorandum-Gruppe
13.11.2012: Hier und in Europa: Demokratie und Sozialstaat verteidigen!
Europäischer Streik- und Aktionstag am 14. November 2012
13.11.2012: Den Dschungel der Derivatemärkte lichten
Rede Axel Troosts zum EMIR-Ausführungsgesetz (Regulierung außerbörslicher Derivate)
07.11.2012: SZ: Rettungshilfe für Zypern könnte Schwarzgeld-Besitzern nützen
Bericht des BND
06.11.2012: Wenn Wohnen für Verbraucherinnen und Verbraucher zum Luxus wird!
DGB standpunkt
05.11.2012: Mehrheit sagt, Millionäre sollen mehr zahlen
ver.di Wirtschaftspolitik Aktuell: Umfrageergebnisse aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
03.11.2012: Die Welt: Anteil der Reichen am Steueraufkommen sinkt
02.11.2012: Tax Justice Network (TJN): Neue Erkenntnisse zum Preis des Offshore-Bankings
Von Nicholas Shaxson, John Christensen und Nick Mathiason
30.10.2012: FTD: "Deutsche setzen auf schnelles Geld"
30.10.2012: BUCHTIPP: Die Unersättlichen: Ein Goldman-Sachs-Banker rechnet ab
Greg Smith
27.10.2012: Weniger Freiheiten für Finanzbranche EU-Parlament verschärft Vorschläge zu neuen Regeln bei Geldgeschäften
Von Kay Wagner
24.10.2012: Draghi trifft auf deutsche »Inflationsparanoia«
Interview mit Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, über den Besuch von Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), im Bundestag, die Politik der EZB, Inflationsängste und Auswege aus der Bankenkrise
22.10.2012: Vorstandsvergütung
Bremsen für Top-Bezüge greifen nicht
21.10.2012: Deutsche Banken - Krisenbranche?
Von Mark Roach
19.10.2012: Auswertung einer Diskussionsveranstaltung: Wohin steuert Europa? Zur Krise in der Euro-Zone
Eine wichtige Veranstaltung im Rathaus Wilmersdorf
17.10.2012: Hunger: Die tägliche Katastrophe
Von Niema Movassat, für DIE LINKE Mitglied im Ausschuss für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung des Bundestages
16.10.2012: Brandbeschleuniger Fiskalpakt: Wie Kürzungspolitik die Eurokrise verschärft!
Video der Linksfraktion
12.10.2012: Terminhinweis: Finanztransaktionssteuer: Bilanz- und Strategietagung zum 3. Gründungs-Jahrestag der Kampagne "Steuer gegen Armut"
Programmverlauf
21.09.2012: Hochfrequenzhandel: Europa-Parlament will superschnellen Börsenhandel bremsen
11.09.2012: Euro-Zone vor dem Ende? Rettung durch kurzfristig entschiedenes Handeln mit einer Vision für Europa
Von Rudolf Hickel und Axel Troost
25.08.2012: Germany profits from providing credit to Athens
From Ms Suleika Reiners (FTD)
16.08.2012: Schuldenkrise: Bankenkrise erfasst Sloweniens Realwirtschaft (FTD)
13.08.2012: Das nächste Land ist in der Krisenkaskade
Joachim Bischoff: Italien im Abwärtstrend
06.08.2012: Demokratie statt diktierter Bankenrettung - Positionen der LINKEN zu Gabriels Bankenplan
Erklärung des Parteivorstandes vom 4. und 5. August 2012
02.08.2012: MdB Axel Troost: Hochfrequenzhandelsgesetz ist mehr Schein als Sein
Pressemitteilung
27.07.2012: Erzwungener Austritt Griechenlands – eine wirtschaftliche und politische Katastrophe
Von Axel Troost
27.07.2012: BUCHTIPP: Rating-Agenturen – Einblicke in die Kapitalmacht der Gegenwart
Buchrezension von Rudolf Hickel
22.07.2012: BANKEN: Denen traut niemand mehr
"Mindestens eine Großbank soll wichtige Zinsen manipuliert haben. Wie konnte das den Kontrolleuren entgehen?"
20.07.2012: Wir empören uns gegen Bankenmacht und Staatswillkür
16.07.2012: Wie konnten die Banken nur so dumm sein?
INTERVIEW DER WOCHE MIT AXEL TROOST
16.07.2012: Euroland, deine Sternchen
Von Michael Krätke, FREITAG ONLINE
16.07.2012: Rudolf Hickel: Der Tunnelblick der „Wutökonomen“ (HB ONLINE)
11.07.2012: Euro-Krise: Sinns Unsinn
Kommentar von Barry Eichengreen auf FTD
09.07.2012: A safety TÜV test is what financial instruments need
From Ms Suleika Reiners, Financial Times (ft.com)
04.07.2012: GRÜNBUCH SCHATTENBANKWESEN
EUROPÄISCHE KOMMISSION
26.06.2012: Einigung auf Fiskalpakt – ein politisches Schmierentheater
Von Wolfgang Lieb, Nachdenkseiten
21.06.2012: Bankensystem neu ordnen!
Von Rudolf Hickel, Aus: CLARA - AUSGABE 24
21.06.2012: DGB Bezirk Berlin-Brandenburg, GRIECHENLAND IST ÜBERALL!
Harte Fakten gegen alte Vorurteile
14.06.2012: Mit MiFID 2 die schwarzen Löcher stopfen?
Von Jürgen Klute / Karsten Peters
13.06.2012: SPARDIKTAT SPANIEN GRIECHENLAND - Geisel der Finanzmärkte
VON DIERK HIRSCHEL, FR Online vom 11.6.2012
29.05.2012: MdB Axel Troost: Hochfrequenzhandel mit dem Holzhammer regulieren
Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
20.05.2012: Lucas Zeise (jW): Wirksame Fliehkräfte
Zu Lust und Risiken des Kapitalverkehrs
10.05.2012: Die Zukunft des Fiskalpakts liegt in den Händen der SPD
Von Jens Berger, NDS
07.05.2012: DIE LINKE.: In Bildung und sozial-ökologischen Umbau investieren, Finanzmärkte regulieren, Banken vergesellschaften!
Beschluss des Parteivorstandes vom 07.05.2012
01.05.2012: „Die Banken sollen wieder der Realwirtschaft dienen“
Stephan Kaufmann (FR) im Gespräch mit Rudolf Hickel
24.04.2012: 10 Fragen und 10 Antworten zum Fiskalpakt
Attac
23.04.2012: Weiter im Spielplan: griechische Tragödien
Konferenz der Rosa-Luxemburg-Stiftung über die Macht der Banken
19.04.2012: Banker kassieren wieder hohe Boni: Die Gier kehrt zurück
Ein Kommentar von Alexander Hagelüken
17.04.2012: Interview: Ökonom kritisiert "krampfhaftes Festhalten" an Wirtschaftsmodellen
Rudolf Hickel fordert eine neue Wirtschaftstheorie
15.04.2012: Anpasser vom Dienst
Von Michael Jäger, DER FREITAG - BLOG
12.04.2012: Videorezension - Augsteins Auslese: "Zerschlagt die Banken" (Rudolf Hickel)
Süddeutsche Zeitung v. 28.03.2012
12.04.2012: Landesbanken als Bleigewichte
Joachim Bischoff / Knut Persson: Die Fälle BayernLB und HSH Nordbank
31.03.2012: Finanzmarktkrise ohne Ende? Vorschläge für eine neue Finanzmarktarchitektur
Diskussionspapier, ver.di Bundesvorstand WIPO
14.03.2012: ESM steht für Europäischer Spekulantenmechanismus
Pressemitteilung, MdB Gesine Lötzsch
12.03.2012: Back to Mesopotamia?
Zusammenfassung der Vorschläge der BCG zur Finanzkrise
07.03.2012: MdB Axel Troost: Rösler ist so glaubwürdig wie ein Metzger, der ein Kochbuch für Vegetarier schreibt
Pressemitteilung
05.03.2012: Griechenland, Eurokrise und kein Ende in Sicht! Was ist los in Griechenland und was hat das mit uns zu tun?
Von Rainald Ötsch und Axel Troost
05.03.2012: Joachim Bischoff: Die Lage in Spanien und Portugal.
Nächste Kandidaten für die europäische Intensivstation?
22.02.2012: Kommentar: Wir retten die Falschen
(taz)
22.02.2012: »Zerschlagt die Banken«
Rudolf Hickel macht Vorschläge, wie die nächste Krise verhindert werden kann
20.02.2012: Mit MiFID 2 die schwarzen Löcher stopfen?
Jürgen Klute / Karsten Peters
17.02.2012: Sarkozys Finanztransaktionssteuer ist "Mogelpackung".
Tobin-Steuer-Experte hält französisches Gesetz für sinnlos. Stephan Schulmeister im Gespräch mit Ulrike Timm. Dradio vom 16.2.2012
17.02.2012: Der neue Hass auf Deutschland
Financial Times Deutschland
09.02.2012: Geldwäsche-Paradies Deutschland
Von Jens Brambusch, FTD
04.02.2012: Wahnsinn mit Geschichte
Von Lucas Zeise, Financial Times Deutschland
30.01.2012: Drei Jahre danach: Zum Stand der Finanzmarktregulierung
VON SAHRA WAGENKNECHT
24.12.2011: Geld aus dem Nichts
Von Paul Schreyer, Telepolis
22.12.2011: Schuldenkrise: Banken saugen Gratis-Milliarden der EZB gierig auf
Von Barbara Schäder, FTD
22.12.2011: DIE LINKE 2.0 - DIE LINKE hat Recht und hat nichts davon
Von Harald Werner
21.12.2011: Gregor Gysi: DIE LINKE wirkt - Aus- und Rückblicke
18.12.2011: Rudolf Hickel: Der deformierte Kapitalismus
Audiobeitrag
18.12.2011: Rede zur Nahrungsmittel-Spekulation
Markus Henn am 09. November 2011 bei der Speakers'-Corner vor dem Brandenburger Tor in Berlin.
15.12.2011: DIE LINKE vom 14. bis 16. Dezember im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE. beschäftigen:
14.12.2011: Die Mythen der Ratingagenturen
Von Joachim Dreykluft, FTD
09.12.2011: TÜV für Finanzmärkte einführen
Von Axel Troost in der KLAR, Ausgabe Winter 2011/2012
09.12.2011: "Achtung: Europa in Gefahr. Ein soziales Europa geht anders! "
verdi.de / Wirtschaftspolitik
07.12.2011: Der Putsch der Finanzmärkte gegen die Demokratie
Von GREGOR GYSI
07.12.2011: "Man kann sich Kapitalismus abgewöhnen"
KAPITALISMUSKRITIKER ELMAR ALTVATER IN DER ZEIT
07.12.2011: Ratingagenturen und Entwicklungsländer - Einfluss und Lösungswege
Von Karl-Heinz Bachstädt und Franzsika Richter
06.12.2011: BUCHTIPP: EuropaKrise
Wege hinein und mögliche Wege hinaus
05.12.2011: Souverän ohne Volk: Der Putsch der Märkte
Von Albrecht von Lucke
02.12.2011: "Das Problem sind nicht die Staatsschulden"
Chefvolkswirt der UNCTAD, Flassbeck, kritisiert falsche Diagnose der Finanzkrise Heiner Flassbeck im Gespräch mit Marcus Pindur
01.12.2011: Das deutsch-französische Vorhaben: Auf dem Weg zum Kerneuropa
Von Joachim Bischoff /Richard Detje, Sozialismus Akuell
26.11.2011: Die neue Bankenkrise
Von Joachim Bischoff / Norbert Weber
26.11.2011: Eurokrise – Was tun?
Regionalkonferenzen der Bundestagsfraktion vom 03.12.2011 bis 17.12.2011
21.11.2011: GELDPOLITIK: Keine Krisenlösung ohne EZB
20.11.2011: Deutsche Bank 2011: »Too big to fail«
Von Joachim Bischoff/Norbert Weber
16.11.2011: Sarkozy im Auge des Orkans
Von Bernhard Sander: Frankreichs »Weltenlenker« hält sich bedeckt
14.11.2011: Die Machtergreifung der »Fachleute«: Italien & Griechenland vor der »Nationalen Rettung«?
Von Joachim Bischoff/Richard Detje
11.11.2011: Axel Troost, DIE LINKE: Auf Finanzmärkten alles verbieten, solange es nicht explizit erlaubt ist
11.11.2011: Italien ist x-mal gefährlicher als Griechenland
Von Thomas Schmoll, Kommentar in der FTD v. 10.11.2011
07.11.2011: »Spekulative Finanzprodukte gehören verboten«
Banken in Frankfurt/Main und das Berliner Regierungsviertel sollen am 12. November umzingelt werden. Gespräch mit Christoph Bautz
07.11.2011: Demokratie vor Profit
Von Rudolf Hickel, Neues Deutschland
07.11.2011: Nach der jüngsten Unruhe an den Finanzmärkten: Globale Finanzmarktreform dringender denn je
04.11.2011: Die Bank für Dich und mich
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
03.11.2011: In den Abgrund manövriert
Kolumne von Wolfgang Münchau in der FTD
03.11.2011: Überraschung in und aus Athen
Joachim Bischoff: Griechen stimmen über Rettungsplan ab
01.11.2011: Die Hilflosigkeit in der Krisenbewältigung
Von Andreas Willnow*, Neues Deutschland
28.10.2011: Es gibt keine billige Währungsunion
Kolumne von Lucas Zeise in der Financial Times Deutschland
27.10.2011: Gregor Gysi: Wir brauchen eine Fraktion für die Bevölkerung
26.10.2011: RLS-Spezial:Ist die ganze Welt bald pleite?
Zur aktuellen Staatsschulden- und Eurokrise. Argumente, Analysen und Debatten.
25.10.2011: GREGOR GYSI: 90 Prozent unserer Zeit darauf verwenden, Politik zu machen
Bericht an den Erfurter Programmparteitag über die Arbeit der Bundestagsfraktion
23.10.2011: Axel Troost: EFSF gehebelt - Verstand ausgehebelt?
22.10.2011: Voraussetzungen einer erfolgreichen Konsolidierung Griechenlands
IMK.Report Nr. 66 | Oktober 2011
22.10.2011: Schluss mit der Bankermagie
Kommentar von Thomas Fricke, FTD
20.10.2011: Axel Troost: Wir müssen endlich ran an die Banken!
20.10.2011: Frontal 21: Geschäfte mit dem Hunger - Spekulanten treiben Lebensmittelpreise
Sendung vom 18. Oktober 2011
12.10.2011: „Die Banken beißen die Hand, die sie füttert“
Von Oskar Lafontaine
12.10.2011: Keine Bankenrettung ohne Vergesellschaftung!
Von Sahra Wagenknecht, wirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
04.10.2011: Zuwachs des gesamtstaatlichen Schuldenstandes durch Stützungsmaßnahmen zugunsten von Finanzinstitutionen
04.10.2011: NIETE IN NADELSTREIFEN
Jakob Schlandt in der FR-Online über Théo Apothekers ganz persönliches Erfolgsmanagement inmitten einer Finanzmarktkrise...
04.10.2011: Stephan Schulmeister: Ein New New Deal für Europa
Expansive Gesamtstrategie als Alternative
03.10.2011: Na klar, wir gehören zusammen!
Im ND-Gespräch: Gregor Gysi
29.09.2011: Die Krise ist schneller als der Rettungsschirm
MdB Sahra Wagenknecht, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Pressemitteilung
29.09.2011: Banken gehören klein reguliert
Von Lucas Zeise, FTD
27.09.2011: Paris in der Klemme
Von Gero von Randow
27.09.2011: Warum Eurobonds?
Von Jens Berger auf den Nachdenkseiten
26.09.2011: Für eine Handvoll Euro und Daten – Deutschland kapituliert vor dem Schweizer Bankgeheimnis
Erste Analyse des „Abkommens zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Bundesrepublik Deutschland über Zusammenarbeit in den Bereichen Steuern und Finanzmarkt“, unterzeichnet am 21.9.2011 in Berlin
23.09.2011: »Staaten endlich vom Diktat der Finanzmärkte befreien«
Rede von Sahra Wagenknecht, DIE LINKE
23.09.2011: Politische Offensive jetzt!
Unsere Antwort auf die Krise
22.09.2011: Finanztransaktionssteuer: Besser spät als nie
Von Axel Troost für Sachsens Linke
22.09.2011: Die Euro-Rettung
Ein bisschen Solidarität und vor allem ökonomische Vernunft
20.09.2011: Aufbauprogramm gegen den Crash
Kommentar Von Michael Schlecht, Chefsvolkswirt der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
18.09.2011: Nach der Rettung ist vor der Rettung. Europa in der Krisenschleife
Von Rudolf Hickel, Aus: Blätter für deutsche und internationale Politik 9'11
17.09.2011: Wer Lehman vergisst, riskiert alles
Kommentar von Gustav Horn in der FTD
14.09.2011: Auf den Leim gegangen
Kommunen wurden von Banken zu hochriskanten Zinswetten gedrängt. Es geht um 63 Milliarden Euro. Städte können auf Schadensersatz klagen
13.09.2011: Abgang eines Überforderten
Von Thomas Fricke, Chefökonom der FTD
08.09.2011: Systemkrise des Euroclubs: Von einem krisengetriebenen Rettungspolitik zu einer aktiven Solidarunion
Von Rudolf Hickel
08.09.2011: Nur eine grundlegende Veränderung der Politik kann Europa retten
Ulrich Maurer, DIE LINKE
08.09.2011: Deutschlands verwirrende Rolle in der Eurokrise
Von Brigitte Young, in: Informationsbrief Weltwirtschaft & Entwicklung (W&E)
07.09.2011: Schwarz-Gelb hängt an klein karierter Ideologie
Gregor Gysi in der Generaldebatte über den Etat des Kanzleramtes
01.09.2011: Symptomatisch
Standpunkt zum EFSF
30.08.2011: US-Ökonom fordert von EZB billigeres Geld
Von Dorit Heß und Olaf Storbeck
29.08.2011: Faktencheck: Fakt ist...! Servus Euro! Geht unser Geld den Bach runter?
Aufzeichnung der Sendung im MDR & Faktencheck
29.08.2011: MdB Axel Troost: Finanztransaktionssteuer muss endlich kommen
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion
28.08.2011: Das Banken-Beben
Unruhe in der Geldindustrie:
26.08.2011: Rezessionsfaktor Merkel
Kommentar von Thomas Fricke in der FTD
22.08.2011: Ablasshandel für Betrüger
ver.di WIRTSCHAFTSPOLITIK aktuell
19.08.2011: Börsenabsturz zeigt: Händchenhalten mit Sarkozy ist nur teuer
MdB Ulrich Maurer, Pressemitteilung
19.08.2011: Wie Eurobonds funktionieren könnten
Von Barbara Schäder, Frankfurt
16.08.2011: "Reiche und Superreiche massiv besteuern"
Interview
15.08.2011: Wie Hedgefonds von der Krise profitieren
Von Rudolf Hickel
12.08.2011: Mehr Staat mit weniger Geld!
Von Bernd Ulrich und Marc Brost in der Zeit Online vom 4.8.2011
12.08.2011: The global debt clock
An interactive overview of government debt across the planet
11.08.2011: "Ein paar Idioten in einer korrupten Organisation"
Michael Burda, Paul Krugman, Gustav Horn und Michael Heise beurteilen die Lage an den Märkten nach der Herabstufung der US-Bonität.
03.08.2011: Bagatellisieren der HRE-Verluste muss ein Ende haben
MdB Axel Troost, Pressemitteilung
28.07.2011: Ein Marshallplan für Südeuropa
Von Dierk Hirschel und Klaus Busch
14.07.2011: Eurokrise: Gescheiterte Strategien nicht immer wieder neu anwenden
Positionspapier von Axel Troost
13.07.2011: Eurozone vor Spekulationsattacken schützen
Pressemitteilung von Axel Troost
08.07.2011: Letztes Wort noch nicht gesprochen: EU-Parlament will mehr Kontrolle über Derivate-Geschäfte
Pressemitteilung von Jürgen Klute
13.06.2011: Wege aus der Krise
Positionspapier, Fraktion DIE LINKE
01.06.2011: Die Woche: Geisterfahrer in Europa
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion
05.05.2011: Geheimdemokraten
Hintergrund. Wie und warum der reiche Hochtaunuskreis das erste Public-Private-Partnership-Projekt für Krankenhäuser beschloß
24.04.2011: Spekulationsgetriebene Inflation
Von Rudolf Hickel, ND vom 23. April 2011
19.04.2011: Eine Systemtherapie für den Euro
08.03.2011: Europäisches Parlament macht Druck für EU-Finanztransaktionssteuer
Jürgen Klute, Europaabgeordneter der LNKEN
02.03.2011: Das Kasino bleibt geöffnet
Von Axel Troost
01.03.2011: Fragile Erholung des Finanzsektors
J. Bischoff / K. Persson / N. Weber: Das Beispiel Commerzbank
10.02.2011: Quo vadis Finanzreform?
Die Vorhaben zur Regulierung der internationalen Finanzmärkte und was daraus geworden ist. Von Axel Troost.
06.02.2011: Plädoyer gegen ein deutsches Europa
Kolumne von Wolfgang Münchau in der FTD
04.02.2011: Die Krisen-Zeche zahlt der Bürger
Komplexe Regulierung der Finanzmärkte kommt weltweit nur im Marathontempo voran
06.01.2011: Euroland in Bankenhand
Von Wieslaw Jurczenko, Aus: Blätter für deutsche und internationale Politik
30.11.2010: Sozialismus 12/2010: Die WestLB am Scheideweg
Raoul Didier / Philipp Hersel / Rainald Ötsch / Axel Troost
19.11.2010: Unter Freunden
Finanzlobby Kurzfilm by WEED
04.11.2010: Finanzmarktregulierung weiter auf Zeit
Axel Troost, Pressemitteilung
29.10.2010: Das Recht, sich falsch zu entscheiden
Verbraucherschützer und Politiker diskutieren über die Finanzaufsicht
29.10.2010: Ungezügelte De-Regulierung und die Finanzkrise in Europa
Katharina Weinberger, Aus: ISM, Denkanstöße
29.10.2010: Das Recht, sich falsch zu entscheiden
Verbraucherschützer und Politiker diskutieren über die Finanzaufsicht
24.10.2010: Joachim Bischoff: Persönliche Erklärung zum beantragten Ausschluss aus dem PUA HSH Nordbank
22.10.2010
08.10.2010: Kommission erläutert ihre Vorstellungen zur Besteuerung des Finanzsektors
EUROPA - Press Releases
30.09.2010: Riskante Boni
Politischer Streit um Prämienzahlungen für Banker verwischt die Ursachen der Krise
22.09.2010: Die Macht der Finanzlobby brechen
Blasen, Crashs, Renditejagd - sind die Banken noch zu retten?
21.09.2010: Hier spricht die Opposition: Gesine Lötzsch - Krisenverursacher zur Kasse bitten
20.09.2010: Die "Rettung" der Hypo Real Estate: Ein Fass ohne Boden
Joachim Bischoff / Norbert Weber
11.09.2010: Steueroasen im Goldenen Stern
Ausstellung des globalisierungskritischen Netzwerks Attac in Borna/Sachs. eröffnet
08.09.2010: Auch die Börsen und die spekulativen Anlagen bei Instituten wie HRE sind im Kern Schneeballsysteme (Finankrise XLIV)
Von Albrecht Müller, Nachdenkseiten
27.08.2010: SONDERMEMORANDUM 2010: Politik hat nichts gelernt - das Umverteilen von unten nach oben geht weiter
Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik
14.08.2010: Gestutzte Bankenkontrolle
ND-Wirtschaftskolumne von Rudolf Hickel
13.08.2010: Rettungsmaßnahmen im Euroraum – Kurzfristig sinnvoll, aber nicht ausreichend
Heike Joebges, Torsten Niechoj, Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) in der Hans-Böckler-Stiftung
13.08.2010: DIE LINKE. Berlin: Landowsky & Co. haben ihr Ziel verfehlt
Bundesverfassungsgerichtsentscheidung ist kein Freispruch für Zocker und Wirtschaftsabenteurer
30.06.2010: ATTAC Bankentribunal
Brief an alle Bundestagsabgeordneten nebst Urteil
17.06.2010: EU- und G20-Gipfel: Zivilgesellschaftliche Organisationen aus Deutschland und Frankreich begrüßen Merkels und Sarkozys Vorstoß für die Finanztransaktionssteuer
14.06.2010: Rückschau: Abkassiert von der Deutschen Bank - Wie Kommunen zum Zocken verführt wurden
Plusminus, www.daserste.de
12.06.2010: Wir zahlen nicht für Eure Krise! Auf die Straße am 12. Juni 2010
11.06.2010: Antwort des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) zur zusätzlichen öffentlichen Verschuldung aufgrund der Bankenrettung bis Ende 2009
Fragen Nrn. 167 und 168 für den Monat Mai 2010, Gz I A 4 - Vw 3195/08/10001
09.06.2010: Spiegel Online: "Käßmann ruft zu Widerstand gegen Sparpaket auf"
01.06.2010: Finanztransaktionssteuer jetzt!
Von Rudolf Hickel
01.06.2010: TIPP: Veranstaltungen mit Dr. Axel Troost in Sachsen im Juni 2010
01.06.2010: In der Krise kämpfen Ameisen gegen Heuschrecken
Kommentar von Martin Wolf
30.05.2010: Chancen einer Finanztransaktionssteuer mit Komplexitätsprogression
Rüdiger von Nitzsch – Manuel Schüssler, Studie der RWTH Aachen
27.05.2010: Von Axel Troost, DISPUT 4/2010: "Wetten auf den Zusammenbruch"
Die Deutsche Bank hat sich an der Katastrophe bereichert
26.05.2010: Es geht um mehr als nur um Gier - Die sozialen Ursachen der Finanzkrise
Sendung auf SWR2 vom 24.5.2010
22.05.2010: WELT ONLINE: "Darum kämpfen unsere Politiker gegen Hedgefonds"
WELT ONLINE fragt acht Finanzexperten der Fraktionen, was sie über Hedgefonds wissen und warum sie diese an die Kette legen wollen.
20.05.2010: Warten auf den Vorreiter Deutschland
Von Marian Krüger, Neues Deutschland
20.05.2010: »Spekulanten sind vom Prinzip her asozial«
Die Regierungsbeschlüsse zur Finanzmarktkontrolle sind ohne praktischen Wert. Ein Gespräch mit Rudolf Hickel
18.05.2010: Eine internationale Steuer gegen Spekulation – Der Bundestag hat es in der Hand!
MdB Axel Troost, Pressemitteilung vom 17.5.2010
17.05.2010: Frontal21-Interview mit Finanzwissenschaftler Rudolf Hickel: "Die Profiteure sind Banken"
vom 11.5.2010
14.05.2010: Axel Troost: Kandidatur für den Parteivorstand der Partei DIE LINKE
07.05.2010: Finanzmarkt: Fehlanreize für Ratingagenturen
Böckler Impuls 07/2010
06.05.2010: Gregor Gysi, DIE LINKE: Banken und Spekulanten an Kosten beteiligen
06.05.2010: Finanzausschuss - 05.05.2010: Koalition verschiebt Abstimmung über Linksfraktion-Antrag für Bankenabgabe
28.04.2010: Griechisch-deutsche Tragödie
Analyse von MdB Michael Schlecht
14.04.2010: Jeanne d' Arc der Spekulanten
Bundeskanzlerin Merkel treibt Griechenland in den Bankrott
13.04.2010: Die Kapitalmärkte regulieren! Aber was würde welche Regulierung helfen?
12.04.2010: Das Bankentribunal
Die Eröffnungsrede von Wolfgang Lieb.
10.04.2010: Live-Streaming des Bankentribunals
Attac Internetseite
31.03.2010: Anfrage der Linksfraktion: Fragen zu und Konsequenzen aus den Angeboten von Steuersünder-Datensätzen
Kleine Anfrage – Drucksache 17/836 vom 4.3.2010
30.03.2010: Zocker-Banken müssen zahlen und nicht Sparkassen und Volksbanken
Axel Troost, Pressemitteilung
24.03.2010: Eine Bankenabgabe reicht nicht
Axel Troost in der FTD zur Finanztransaktionssteuer und zur Bankenabgabe (Kurz- und Langfassung)
20.03.2010: Übersicht: Bankenrettungsmittel des Bundes (SoFFin*)
Stand: 18.3.2010
11.03.2010: Finanztransaktionen: "Ein gigantischer Duty-free Shop"
Peter Wahl (WEED) im Interview mit dem ARD Morgenmagazin
02.03.2010: Klaus Ernst im Interview
25.02.2010: Axel Troost: In Dubio contra Casino
Rede im Deutschen Bundestag am 25.2.1010 zur EU-Ratingverordnung
25.02.2010: Leipziger Wasserwerke: Banken fordern 61 Millionen
Geschäftsführer der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) verwickeln die Kommune in hochriskante Transaktionen.
24.02.2010: cyber action: Steuer gegen Armut
Make finance work!
20.02.2010: Kapitalismuskritik heute – Jörg Huffschmid zur Erinnerung
Z-Redaktion Aus: Nr.81, Texte und Erinnerungen
16.02.2010: Schweizer Schizophrenie
Steueraffäre: Interview mit Jean Ziegler
11.02.2010: Maßnahmen zur Verhinderung exzessiver Bonuszahlungen in der Finanzbranche
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Dr. Axel Troost, Harald Koch, Richard Pitterle und der Fraktion DIE LINKE.
11.02.2010: TIPP: Staat undKrise
Aus dem Editorial von Widerspruch, Beiträge zu sozialistischer Politik, Nr. 57
09.02.2010: Gregor Gysi, Klaus Ernst: LINKE erwartet von Karlsruhe Zustimmung zur Erhöhung der Hartz-Regelsätze / Regierung stockt auf, hat aber keine neue Afghanistan-Strategie
Audio-Podcast der Linksfraktion zu aktuellen und brisanten Themen
09.02.2010: Die kriminelle Energie der herrschenden Kreise - sie ist ungetrübt und unverschämt
Von Albrecht Müller, Nachdenkseiten v. 2.2.2010
09.02.2010: Ein guter Tag
Die SPD fordert die Finanztransaktionssteuer und verbindet so das Nützliche mit dem Praktischen. Sie schärft ihr linkes Profil und sorgt für Streit in der Koalition
02.02.2010: Viersen: Linker Finanzpolitiker referiert im Tendyckhaus
01.02.2010: Bankenmacht demontieren
ND-Wirtschaftskolummne von Rudolf Hickel
27.01.2010: DIE LINKE vom 27. bis 29. Januar im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
22.01.2010: Europa in der Krise: Wie die EU in der Krise versagt
– EUROMEMORANDUM 2009/2010 –
18.01.2010: Aufschwung mit Krücken
14.01.2010: "Banken machen schon wieder dieselben Fehler"
" Altkanzler Helmut Schmidt kritisiert die Zurückhaltung der Bundesregierung. Sowohl in der Finanz- als auch in der Außenpolitik sei "übergroße Vorsicht" fehl am Platz."
13.01.2010: Politischer Jahresauftakt 2010: DIE LINKE ist die einzige Oppositionkraft
Podcast: Rede von Gregor Gysi
11.01.2010: Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise
07.01.2010: Maßnahmen zur Verhinderung exzessiver Bonuszahlungen in der Finanzbranche
Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Dr. Axel Troost, Harald Koch, Richard Pitterle und der Fraktion DIE LINKE.
02.01.2010: Neujahrstipp: NachDenkSeiten - die kritische Website.
Mit dem kritischen Jahrbuch der Nachdenkseiten 2009/2010
30.12.2009: Kapitalismus im Wachkoma
18.12.2009: Bundestagsrede zur Aktuellen Stunde „Finanztransaktionsteuer“
Axel Troost
17.12.2009: Größenwahn mit Methode
Zum Fisko der BayernLB
14.12.2009: Ackermanns großer Bluff
10.12.2009: Axel Troost: "Kreditklemme: Entschlossen handeln statt naiv appellieren"
07.12.2009: Der Staat in der Krise
Auswirkungen der staatlichen „Rettungsprogramme“ auf die Wirtschaft der Bundesrepublik
02.12.2009: Antrag: Kreditklemme überwinden - Privatbankensektor in öffentliche Hand überführen (Drucksache 17/118)
Antrag der Abgeordneten Michael Schlecht, Sahra Wagenknecht, Dr. Axel Troost, Eva Bulling-Schröter, Dr. Barbara Höll, Harald Koch, Ralph Lenkert, Richard Pitterle, Sabine Stüber und der Fraktion DIE LINKE.
28.11.2009: Die Zocker sind wieder da
17.11.2009: Good Bye, Dollar!
Von Axel Troost, Die Woche, Wöchentliche Kolumne der Linksfraktion
17.11.2009: Schluss mit Untergang?
Sachverständigenrat und Gemeinschaftsdiagnose zeichnen ein gemischtes Bild
31.10.2009: Bundesbank und BaFin oder: Haben wir was aus der Bankenkrise gelernt?
29.10.2009: Ermittlungen gegen deutschen Hedge-Fonds
K1 im Visier
21.10.2009: An ihren Taten sollen sie gemessen werden
Betrachtungen zum Abstimmungsverhalten der SPD-Bundestagsabgeordneten
20.10.2009: Ein "Schattenhaushalt" durch die Hintertür
Union und FDP planen offenbar Sondervermögen
14.10.2009: »Unsere Ideen wirken dennoch«
Interview der Woche mit Lukrezia Jochimsen, Niema Movassat
14.10.2009: LBBW stand dicht vor Pleite
Lange erweckte die Landesbank Baden-Württemberg den Anschein, als treffe sie die Krise weniger als andere. Jetzt wird klar: Im Frühjahr war die LBBW quasi pleite.
08.10.2009: Bankenrettung ohne Verstand
06.10.2009: Den Mut zu sozialen Protesten mit alternativen Konzepten kombinieren
Erklärung von Aktiven aus Gewerkschaften, sozialen Bewegungen, Wissenschaft und Kultur anlässlich der Bundestagswahl 2009
04.10.2009: Nach-Wahl-Betrachtungen
Die Wahl der Qual - Von roten Versäumnissen und Schwarz-Gelben Zumutungen
14.09.2009: G20: Schluss mit Showveranstaltungen. Das Casino muss geschlossen werden!
13.09.2009: Am Roulettetisch wird wieder gespielt
Deregulierung führt in die Katastrophe
04.07.2009: Oskar Lafontaine, DIE LINKE: "Das Casino läuft weiter."
05.06.2009: Axel Troost: »Kein unbelastetes Personal für solche Positionen«
Fast alle Führungskräfte von Banken haben bei den Finanzgeschäften mitgepokert. Auch der neue HRE-Chef. Gespräch mit Axel Troost
05.06.2009: Süddeutsche zur HRE: "Druck auf Steinbrück wächst"
28.05.2009: Barbara Höll zu Bad Banks: "Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen"
Rede im Deutschen Bundestag (28.5.2009)
24.05.2009: Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter wählen links
Für ein anderes, besseres Europa!
20.05.2009: Private Equity in Developing Countries
Way out of the crisis – or obstacle?
19.05.2009: Interview mit Axel Troost: "Der politische Neuanfang im Finanzsektor wird mit Bad Banks verspielt"
19.05.2009: Handelsblatt zum Stresstest: Deutsche Banken geraten außer Kontrolle
18.05.2009: Die Positionen der Linken.: Themen von A-Z
08.05.2009: Opposition zieht Bayern in HRE-Skandal
06.05.2009: Top-Ökonom plädiert für Zerschlagung der Banken
05.05.2009: DIE LINKE vom 6. bis 7. Mai im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
26.04.2009: Brandstifter als Feuerwehr
Zum geplanten Gesetz über "Bad Banks" erklärt Sahra Wagenknecht, Europaabgeordnete und Mitglied des Parteivorstands:
22.04.2009: Bad-Bank-Pläne der Regierung sind schlecht fürs Gemeinwohl
22.04.2009: DIE LINKE vom 22. bis 24. April im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
22.04.2009: Axel Troost: Schutzschirm für die Menschen
21.04.2009: Rede von Dr. Barbara Höll zu Managergehältern
132. Sitzung vom 12.12.2007
21.04.2009: Axel Troost: Erwartungen an das Treffen zur Bankenkrise am 21.4.2009 im Kanzleramt
20.04.2009: Managerhaftung - Großes Einkommen kleines Risiko
20.04.2009: Betr: Strafanzeige gegen Verantwortliche der HSH Nordbank AG
20.04.2009: Die soliden Banken dürfen jetzt nicht die Dummen sein
20.04.2009: Ein Schutzschirm für Menschen - FVK der LINKEN verständigt sich auf Antikrisenprogramm
16.04.2009: Gregor Gysi: Nach dem Crash. Lehren aus der Finanz- und Bankenkrise
Impulsreferat bei der Internationalen Konferenz der Fraktion mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung »Linke Auswege aus der Krise − ökonomische und soziale Perspektiven«.
15.04.2009: Verzicht auf Konjunkturprognose: Das DIW kapituliert vor der Krise
15.04.2009: Kreditkarten: Bitte nachladen, und dann rein in die Schuldenfalle
12.04.2009: Zurück zur alten Zeit?
12.04.2009: Axel Troost: War der G 20–Gipfel wirklich ein Neubeginn für die Regulierung der Finanzmärkte?
12.04.2009: Ulrich Maurer (MdB): Bad banks - Steinbrück spielt Roulette mit Steuergroschen
05.04.2009: HSH-Nordbank: Eine Entscheidung „zwischen Pest und Cholera"
– oder: Kein konsequenter Bruch mit einer desaströsen Finanzpolitik
02.04.2009: HRE: Missbrauch von Steuermilliarden aufklären
02.04.2009: Jörg Huffschmid: London diskutiert an der Systemkrise vorbei
Der Druck bleibt im Dampfkessel
02.04.2009: Arbeitsplätze sichern und das Casino schließen
Folien zum Vortrag von Axel Troost in Aue am 19.3.2009
02.04.2009: MdB Ulla Lötzer: "G20: Kosmetik reicht nicht"
02.04.2009: Staatsverschuldung – Ursachen und vermeintliche sowie tatsächliche Probleme
Folienvortrag
31.03.2009: Axel Troost zur HRE: Ahnungslos oder glatt gelogen?
31.03.2009: Video: Wir zahlen nicht für Eure Krise
30.03.2009: Entwurf eines Gesetzes zur Begrenzung des Zinssatzes bei Überziehungskrediten
(Zinssatzbegrenzungsgesetz)
30.03.2009: Audur Capital (Island): Frauen am Finanzruder
Neue Investitionsmodelle sollen Islands Wirtschaft sanieren
27.03.2009: Axel Troost: Steinbrück fürchtet Gesichtsverlust
27.03.2009: Audiopodcast MdB Axel Troost: Presskonferenz zum HRE-Untersuchungsausschuss
27.03.2009: HRE-Untersuchungsausschuß beschlossen
27.03.2009: Axel Troost: Gestaltungsspielräume nutzen - Verantwortungsvolle Kreditvergabe statt Überschuldung und Wucher
27.03.2009: Schwarz-roter Oasenstreit
Koalition debattiert Steuerflucht
25.03.2009: US-ÖKONOM JAMES GALBRAITH: "Es wird höchste Zeit, die Banker für die Allgemeinheit arbeiten zu lassen"
22.03.2009: Antrag der Linksfraktion: Erhöhung der Regelaltersgrenze auf 67 zurücknehmen
22.03.2009: Gregor Gysi: Der Weg aus der Krise führt über die Verstaatlichung der Großbanken
Video-Podcast
22.03.2009: Flassbeck im taz-Interview: "Wir sind in einer dramatischen Lage"
19.03.2009: MdB Axel Troost: Der Wolf im Schafspelz
Rede zum Gesetzentwurf zur Änderung des Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetzes
19.03.2009: USA: Repräsentantenhaus beschließt Gesetzentwurf - Manager sollen 90 Prozent Steuern auf Boni zahlen
19.03.2009: Die nächste Finanzkrise ist vorprogrammiert
Interview mit Herbert Schui
17.03.2009: Globalisierung auch in den Kommunen
Werner Heinz kritisiert in seinem Buch: »Der große Umbruch. Deutsche Städte und Globalisierung«
16.03.2009: Wirtschaftsminister zu Guttenberg hält schützende Hand über Steuerflüchter
Wirtschaftsminister zu Guttenberg hat massive Einwände: Gesetz erneut nicht im Kabinett
16.03.2009: ver.di: Konzept Steuergerechtigkeit
Gerechte Steuern für mehr Zukunftsvorsorge
13.03.2009: DGB Sachsen: Cross Border Leasing – Was ist das eigentlich?
13.03.2009: Attac-Mitgründer Giegold: Steueroasen trockenlegen!
11.03.2009: SPD verspricht grundlegende Neuordnung der Finanzmärkte – Mehr als eine Attrappe?
Ein LINKER Blick auf: "Die Finanzmärkte grundlegend neu ordnen – Unsere Finanzmarktgrundsätze" von Frank-Walter Steinmeier und Peer Steinbrück
10.03.2009: Gregor Gysi: HRE-Pleite muss untersucht werden
02.03.2009: Anfrage an die Bundesregierung: Auswirkung der Konjunkturpakete I und II auf die Finanz- und Investitionskraft der Kommunen
Kleine Anfrage der Abgeordneten Katrin Kunert, Ulla Lötzer, Dr. Gesine Lötzsch, Dr. Barbara Höll und der Fraktion DIE LINKE.
19.02.2009: Erna T. und die Schuldenbremse
17.02.2009: Enteignungsgesetz: Beschränkung auf Hypo Real Estate unsinnig
17.02.2009: "Schuldenbremse" ist keine Antwort
16.02.2009: Tax Justice Network: Volksentscheid gegen die Pauschalbesteuerung für Reiche hat Signalwirkung (Zürich)
16.02.2009: Union und SPD vergeuden 102 Milliarden für eine Pleitebank - LINKE will 160 Milliarden zum Wohle aller einnehmen
11.02.2009: Und schon wieder versagt die Politik
Mit der Schuldenbremse ist weitere gesellschaftliche Spaltung vorprogrammiert
10.02.2009: Axel Troost: Expertengruppe "Neue Finanzarchitektur" präsentiert Altbekanntes
09.02.2009: Trauerspiel Föderalismuskommission
09.02.2009: Schuldenbremse: Nahles kritisiert Einigung
31.01.2009: Axel Troost: Vergesellschaftung des Finanzsektors statt Verstaatlichung der Verluste
22.01.2009: Der IWF ist eine feudale Institution
Rede zu den Änderungen des Übereinkommens über den Internationalen Währungsfonds am 22.1.2009 im Deutschen Bundestag
16.01.2009: »Bad Bank« für faule Kredite
Debatte über richtigen Umgang mit dem Giftmüll der Finanzkrise
13.01.2009: Steuerfahndung Frankfurt: Eiskalt abserviert
06.01.2009: Neoliberale Wirtschaftspolitik - ein Angriff auf die demokratische Gesellschaft?
Das scheiternde Konzept
18.12.2008: Axel Troost: Die Deregulierung geht weiter
Rede zum Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Beteiligungsrichtlinie
16.12.2008: Bundesrechnungshof 2008 zur Haushalts- und Wirtschaftsführung des Bundes 2007/2008
Unterrichtung durch den Bundesrechnungshof
11.12.2008: Verschwendungsminister zur Ordnung rufen
09.12.2008: Pendlerpauschale: Eine gerechte Lösung muss zügig her
Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichtes, wonach die Kürzung der Pendlerpauschale verfassungswidrig ist, erklärt Gregor Gysi, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE:
03.12.2008: Erbschaftssteuerreform: Schöne Bescherung
Weihnachtsgeschenk für die Reichen: Nach der Zustimmung des Bundesrats in dieser Woche tritt am 1. Januar 2009 die Erbschaftssteuerreform in Kraft
03.12.2008: Verschuldete Städte flehen um Hilfe
03.12.2008: Oskar Lafontaine: Alternativen zum Neoliberalismus
Oskar Lafontaine in der "Elefantenrunde", der Debatte zum Einzelplan 04 des Haushalts 2009.
30.11.2008: Neue Bilanzregeln: Lizenz zum Frisieren?
Was haben Banken mit Frisieren zu tun?
28.11.2008: Gesine Lötzsch: Machen Sie Schluss mit der staatlichen Reichtumspflege!
Rede in der Schlussunde zur Beratung des Budneshaushalts 2009, Wirtschaftsetat
27.11.2008: Ende gut, alles gut bei der Erbschaftssteuer?
Regierung verschärft Vermögenskonzentration weiter – Umverteilung nicht geplant.
25.11.2008: Kluge Finanzpolitik gibt Impulse
25.11.2008: Gesine Lötzsch, DIE LINKE. in der abschließenden Beratung des Haushaltes 2009: "Ziehen Sie die Boxhandschuhe aus "
21.11.2008: Täuschungsmanöver der Kanzlerin
20.11.2008: Wie Steinbrück & Co zum Finanz-Crash beitrugen (Übersicht)
14.11.2008: DHU zur KFZ-Steuerförderung: Versuchte Wählertäuschung
13.11.2008: Zum Aufkommen an Einkommensteuer 2001 und 2004
12.11.2008: Axel Troost: Die Deregulierung geht weiter – heimlich, still und leise
07.11.2008: Geburtstag einer »Heuschrecke«
Hedge-Fonds in Deutschland werden heute fünf Jahre alt
07.11.2008: Die Welt-Finanzkrise in Deutschland, Gründe und Folgen
04.11.2008: Barbara Höll [MdB]: Wegfall der Erbschaftsteuer würde soziale Schieflage in Deutschland vergrößern
04.11.2008: Jenseits des Dollar?
Vor dem Weltfinanzgipfel: Neue Allianzen zwischen Schwellenländern fordern die Hegemonie der traditionellen imperialistischen Blöcke heraus
29.10.2008: Bundesregierung verzichtet auf Milliardeneinnahmen
08.10.2008: Axel Troost: "Aller guten Dinge sind acht?"
08.10.2008: Island kämpft gegen Staatsbankrott
Notstandsgesetze und Ringen um Milliardenkredit
08.10.2008: Frau Merkel muss Garantiezusagen für private Spareinlagen per Gesetz absichern
05.10.2008: Ein gutes Geschäft für den Staat
05.10.2008: Der amerikanische Patient
GEOPOLITIK UND FINANZKRISE-Die USA sind viel zu verschuldet, um allein die Märkte zu retten. Das Rezept: Die Verluste werden globalisiert
05.10.2008: Merkels Krisenmanagement wirkt überfordert
Der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE Oskar Lafontaine hat das Krisenmanagement der Regierung Merkel im Zusammenhang mit der schweren Schieflage der Hypo Real Estate scharf kritisiert:
05.10.2008: Weihnachtsmänner im Frühherbst
Sinkende Arbeitslosigkeit und Beitragssatzsenkungen in Zeiten der Rezession
05.10.2008: Absturz ins Bodenlose
FINANZPLATZ LONDON - Der wichtigste Immobilienmarkt der EU schlingert heftig. Die Filetstücke abfischen und das Risiko dem Staat überlassen, heißt die Parole
02.10.2008: Attac: Das Casino schließen
02.10.2008: Die Risiken des Cross-Border-Leasing
Durch die Finanzkrise könnten auf deutsche Kommunen hohe Verluste zukommen – Beispiel Leipzig
02.10.2008: Grundlegenden Umbau des internationalen Finanzsystems vorantreiben
DIE LINKE fordert ein Sofortprogramm zur Stabilisierung und Reform der Finanzmärkte. Dazu erklärt das Mitglied des Parteivorstandes Axel Troost:
01.10.2008: Hintergrund, Positionierung und Fragen zur Rettungsaktion der Hypo Real Estate (HRE) und zu staatlichen Rettungsaktionen allgemein
01.10.2008: Linksfraktion: Steinbrück referiert über Finanzkrise
01.10.2008: Verlieren wieder Kleinverdiener?
Barbara Höll zur steuerlichen Absetzbarkeit von Krankenkassenbeiträgen / Die 50-jährige promovierte Philosophin ist stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag und Steuerexpertin
30.09.2008: Sofortprogramm zur Stabilisierung und Reform der Finanzmärkte
30.09.2008: Die Finanzmarktkrise und der drohende wirtschaftliche Abschwung in Deutschland - Argumente und Forderungen
30.09.2008: Dr. Axel Troost „Wo steht der öffentliche Finanzdienstleistungsbereich heute?"
Vortrag auf der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der Personal- und Be­triebsräte sowie der Jugend- und Auszubildendenvertretungen der öffentlichen Versicherer vom 24.-26.09.2008 in Düsseldorf
29.09.2008: Beschlussempfehlung des Finanzausschusses zum Antrag (DS 16/8888): "Sozialisierung der Verluste verhindern – Sicherungsfonds für privaten Finanzsektor schaffen"
29.09.2008: DIE LINKE: Fraktionsvorsitzende für mehr Transparenz bei öffentlich-rechtlichen Banken
29.09.2008: Europas Banken am Abgrund
29.09.2008: Staatsfinanzen - Kosten der Arbeitslosigkeit sind gesunken
29.09.2008: Die Welt nach der Krise
28.09.2008: Regierende verantwortlich für Verabschiedung von Demokratie und Sozialstaat
Oskar Lafontaine antwortet auf die Regierungserklärung von SPD-Finanzminister Steinbrück zur Lage der Finanzmärkte (am 25.9.2008)
24.09.2008: Axel Troost „Wo steht der öffentliche Finanzdienstleistungsbereich heute?"
Vortrag auf der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der Personal- und Be­triebsräte sowie der Jugend- und Auszubildendenvertretungen der öffentlichen Versicherer vom 24.-26.09.2008 in Düsseldorf
22.09.2008: Konkurs im Kasino
19.09.2008: Die besondere Sorgfaltspflicht der KfW
Pleite von Lehman Brothers schlägt auch auf Europa durch
19.09.2008: Verlorene Retter
FINANZKRISE - Die Finanzwelt bebt - doch die eigentliche Krise steht uns noch bevor
19.09.2008: Ulrich Maurer: Steinbrück will beruhigen, produziert aber nur neue Ängste
Zur Entwicklung der Finanzkrise und der Reaktion des Bundesfinanzministers erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE, Ulrich Maurer:
18.09.2008: »Wir brauchen eine Schufa für Banken«
DGB-Chefvolkswirt Dierk Hirschel sieht in der Finanzkrise in erster Linie die Politik gefordert
17.09.2008: Banken stellen die Systemfrage
Risiken der Finanzkrise weiter unwägbar – auch für Anleger
16.09.2008: Axel Troost: »Finanzpolitik der Regierung ist total falsch«
Krise an der Wall Street schlägt auf Europa durch. Indizien für eine tiefe Rezession in Deutschland und in der Euro-Zone. Ein Gespräch mit Axel Troost
16.09.2008: Die Systemkrise kommt im Eiltempo
US-Regierung und Notenbank können Spekulationsverluste nicht grenzenlos sozialisieren
15.09.2008: Die Finanztransaktionsteuer - Technisch machbar und ökonomisch überfällig
15.09.2008: Im Jammertal der Steuerzahler
Zur Verteilung von Steuerersparnis und Steueraufkommen: aufschlussreiche Einkommensteuerstatistik
11.09.2008: Hamburg: Haushalt ohne Neuverschuldung?
Oder: Wie der zum »Herkules« ernannte Finanzsenator die Öffentlichkeit täuscht
11.09.2008: Veranstaltung: Chaos an den Finanzmärkten - Auswirkungen auf unser alltägliches Leben
Frankfurter Finanzinsider informieren
10.09.2008: Stieglitz: »Finanzmärkte besser kontrollieren!«
09.09.2008: Finanzmarkt: Jubel über Verstaatlichung
05.09.2008: Bankenmonopoly
»Die neue Runde im Bankenmonopoly darf nicht wieder zu Lasten der Beschäftigten gehen.«
03.09.2008: Der Coup der Allianz
Drei Bemerkungen zur Fusion zwischen Commerzbank und Dresdner Bank
03.09.2008: Erpressung per Amt
03.09.2008: Persönliche Haftbarkeit und mehr Transparenz gegen Spekulanten
03.09.2008: Harter Tritt auf die Kostenbremse
VERLIERER DER FINANZKRISE - Nach der Übernahme der Dresdner durch die Commerzbank werden tausende Stellen gestrichen
01.09.2008: Leben mit Nulldefizit
Das »System Staatsverschuldung«. Teil II (und Schluß): Das Ziel »schuldenfreie Bundes- und Landeshaushalte« führt letztenendes zur wirtschaftlichen Stagnation
30.08.2008: Investition in die Zukunft
Das »System Staatsverschuldung«. Teil I*: Stand, Quellen und Nutzen der staatlichen Kreditaufnahme
21.08.2008: Furcht vor Staatsfonds
21.08.2008: Verkauf der IKB-Bank offenbar perfekt - Einzelheiten werden heute bekannt gegeben
13.08.2008: Finanzplan des Bundes 2008 bis 2012
Unterrichtung durch die Bundesregierung
09.08.2008: Die Welt will betrogen sein
REGULIERUNG ODER SELBSTREGULIERUNG DER FINANZMÄRKTE- Der Banker Josef Ackermann findet zum wahren Glauben zurück
09.08.2008: EZB hat sich vergaloppiert
07.08.2008: verdi: Schulden bremsen?
Sozialstaat stärken und Reichtum besteuern statt Ausgaben senken! - Langfassung-
07.08.2008: Antwort der Bundesregierung auf die Anfrage v. FDP-Abgeordneten: Sinkende Staatsquote in Deutschland
02.08.2008: Bundesmelderegister durch die Hintertür eingeführt
01.08.2008: Pendlerpauschale: Gerechter als der aktuelle Zustand
31.07.2008: Der wieder interessante Kleinsparer
28.07.2008: Am Rande einer Kernschmelze
US-FINANZMARKT - Fannie Mae und Freddie Mac sehen ihrer Nationalisierung entgegen
22.07.2008: ver.di Wirtschaftspolitik: Finanzmarktkrise
Wie erfindungsreiche Banken, ausgeklügelte Finanzprodukte und gierige Investoren die Finanzprodukte und gierige Investoren die Finanzmärkte ins Trudeln gebracht haben
19.07.2008: Pendlerpauschale: Hoffnung auf Einsicht bei den regierenden Abgeordneten
Gregor Gysi
18.07.2008: Ulrich Maurer, Axel Troost: Finanzpolitischer Blackout
Die sich weiter verschärfende globale Kredit- und Bankenkrise steht in engem Zusammenhang mit dem Verbraucherschutz für Wohneigentümer. Bundesregierung und Koalition wollen nicht an die Ursachen ran
17.07.2008: Gespräche der Delegation des Finanzausschusses in Südafrika und Botsuana
17.07.2008: Sozialstaat wird kaputt gespart
Interview der Woche
15.07.2008: Nicht gackern – zustimmen
15.07.2008: Finanzkrise zurück an ihrem Ursprung
Staatliche Rettungsaktion für größte US-Hypothekenbanken soll GAU verhindern
11.07.2008: Robin-Hood-Steuer
10.07.2008: Rede: Risikobegrenzungsgesetz und Gesetz zur Modernisierung der Rahmenbedingungen für Kapitalbeteiligungen (MoRaKG)
So zielgenau wie eine Schrotflinte auf 500 Meter
26.06.2008: Axel Troost: Modernisierung der Bund- Länder-Finanzbeziehungen
Rede zur Modernisierung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen auf der 14. Sitzung der Föderalismuskommission von Bundestag und Bundesrat
06.06.2008: MdB Dr. Axel Troost [Linksfraktion]: Gigantische FDP-Steuerentlastung für Großverdiener ist nicht gegenfinanziert
06.06.2008: Rede zum „Entwurf eines Achten Gesetzes zur Änderung des Gemeindefinanzreformgesetzes“
02.06.2008: 10 Jahre EZB ist kein Grund zu feiern
02.06.2008: Barbara Höll [DIE LINKE.]: Die FDP verspricht der eigenen Klientel Steuerprivilegien
- die Finanzierung bleibt nebulös
27.05.2008: Herabsetzung des Mehrwertsteuersatzes für Kinderprodukte und -dienstleistungen auf 7 Prozent
16.05.2008: Steuerpolitik paradox
09.05.2008: Konsolidierung um jeden Preis? Ein deutliches »JA« zur Staatsverschuldung
05.05.2008: Gregor Gysi: Verlogenes CSU-Steuerkonzept
05.05.2008: »Die Krise schlägt im Zentrum zu«
Über die Folgen der Finanzkrise, die Politik der Europäischen Zentralbank und die notwendige Re-Regulierung der Märkte. Ein Gespräch mit Mario Candeias
23.04.2008: Difu-Studie: Bis 2020 sind kommunale Investitionen von mehr als 704 Milliarden Euro notwendig
Difu-Studie zeigt größten Bedarf bei Straßenbau, Schulen und der kommunalen Abwasserbeseitigung
21.04.2008: IAW-Gutachten: Heimliche Steuerprogression - Auswirkungen und Handlungsoptionen
Gesamtwirtschaftliche Auswirkungen der „heimlichen Steuerprogression“ und steuerpolitische Handlungsoptionen zur Entlastung von Bürgern und Wirtschaft
19.04.2008: DIE LINKE. zur Kernschmelze des internationalen Finanzsystems
Kernschmelze des internationalen Finanzsystems verhindern – Finanzmärkte regulieren – Finanzmarktkapitalismus überwinden
18.04.2008: Finanzkrise: Ein Gottesgeschenk für den Währungsfonds
FINANZKRISE - Weltbank und IWF empfehlen sich als oberste Sanierer der internationalen Geldmärkte
17.04.2008: Das Modell von Keynes für eine Internationale Clearing Union – Eine geeignete Forderung der Linken in der aktuellen Finanzkrise!
16.04.2008: Die internationale Finanzkrise. Was ist passiert? – Was ist zu tun?
Vortrag vom 15.4.2008 bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung Leipzig
16.04.2008: Bericht der Bundesregierung über die Transparenz von Steuersubventionen
16.04.2008: LINKE begrüßt Sanios Forderung nach stärkerer Kontrolle der Finanzbranche
15.04.2008: Axel Troost im Interview: Nach Finanzkrise Binnennachfrage stärken
12.04.2008: Heuschrecken stoppen - Private-Equity und Hedge-Fonds an die Kandare nehmen
11.04.2008: Steuer- und Finanzpolitik
11.04.2008: FINANZKRISE - Der Rücktritt der KfW-Chefin und die Verantwortung der Politik
Den Kopf hinhalten
10.04.2008: Druck aus den Finanzmärkten nehmen
05.04.2008: Ulrich Maurer (DIE LINKE.): Steinbrück hat die IKB-Pleite mitverschuldet
04.04.2008: BayernLB-Krise zeigt: Erwin Huber ist ein glückloser Zahlenakrobat
02.04.2008: Jenseits von Liechtenstein - Steuerungerechtigkeit und deutsche Kleinstaaterei (Troost, Didier, Hersel)
31.03.2008: Steuerflucht als Kavaliersdelikt
29.03.2008: Rückblick zu Frontal 21: Fluchtburg Liechtenstein
Für Steuerflüchtige bietet das Dreiländereck Österreich-Schweiz-Liechtenstein viele Schlupflöcher.
29.03.2008: Finanzmarkt: Goldene Brücken
WELTMARKTUNGEWITTER - Die Zocker der globalen Finanzmärkte rufen den Staat
27.03.2008: „Wir sind allhier!“
Zur Forderung aus der FDP, die Mehrwertsteuer für Energie auf den ermäßigten Satz von 7 Prozent zu senken, erklärt der Bundesgeschäftsführer der LINKEN, Dietmar Bartsch:
19.03.2008: Unser Finanzminister ist aufgewacht. Und Herr Ackermann ruft nach dem Staat.
05.03.2008: Überlebt der neoliberale Konsens die Bankenkrise?
29.02.2008: 400 Milliarden Euro werden jährlich illegal ins Ausland geschafft
Barbara Höll, stellvertretende Vorsitzende und steuerpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, über den Kampf gegen Steuerbetrug und die Umverteilung von unten nach oben
29.02.2008: Erst Steuerflucht wirksam bekämpfen, dann Schengenbeitritt ratifizieren
27.02.2008: Ausverkauf von Krediten an Finanzinvestoren stoppen, Verbraucherrechte stärken
Antrag der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Werner Dreibus, Ulrich Maurer, Karin Binder, Heidrun Bluhm, Ulla Lötzer, Dr. Herbert Schui, Dr. Axel Troost, Dr. Gregor Gysi, Oskar Lafontaine und der Fraktion DIE LINKE.
25.02.2008: Heuschrecken stoppen – Private-Equity- und Hedge-Fonds an die Kandare nehmen
17.02.2008: Axel Troost zum Entwurf eines Gesetzes zur Reform des Erbschaftsteuer- und Bewertungsrechts (Erbschaftsteuerreformgesetz - ErbStRG)
15.02.2008: MdB Axel Troost: Regierung lässt sich von privaten Banken unter Druck setzen
15.02.2008: IG Metall: Steuerlast gerecht verteilen
Steuerentlastung ist keine Alternative zu Lohnsteigerungen
14.02.2008: Rede Axel Troost zum „Aufsichtsstruktur- modernisierungsgesetz“
10.02.2008: NOKIA: "Steuerliche Anreize für Verlagerungen abschaffen"
Der Ökonom Gerhard Bosch plädiert für eine neue Förderpolitik, die auf Vernetzung und nicht auf die Ansiedlung großer Konzerne setzt
31.01.2008: Keine Geschenke an Vermögensverwalter und Finanzdienstleister
Rede von Dr. Axel Troost zu Top 10, 139. Sitzung des Deutschen Bundestages am 24.01.2008
29.01.2008: Banker sehen Höhpunkt der Krise noch vor sich
25.01.2008: Einer nach dem anderen holt die Leichen aus dem Keller
FREIER FALL AN DEN BÖRSEN - Keine Regierung und keine Zentralbank ist derzeit in der Lage, die ausgebrochene Weltfinanzkrise regional oder national einzudämmen
21.12.2007: SachsenLB: Die Risiken bleiben extrem hoch
IM GESPRÄCH - Der Wirtschaftswissenschaftler Rudolf Hickel über Krise, Kollaps und Katharsis beim Finanzdebakel der Sächsischen Landesbank
18.12.2007: Risikobegrenzungsgesetz: Rede zum Entwurf der Bundesregierung
Zu Protokoll gegebene Rede von Dr. Axel Troost im Deutschen Bundestages am 13.12.2007 zum von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Begrenzung der mit Finanzinvestitionen verbundenen Risiken (Risikobegrenzungsgesetz)
18.12.2007: Euro-Ängste: Nach Innen expansive Geldpolitik – Nach Außen: Die Weltwirtschaft verträgt vier, abgestimmte Reservewährungen
13.12.2007: Erbschaftsteuerreform: Keine Chance für Chancengleichheit
13.12.2007: Erbschaftsteuerreform vergrößert Steuerungerechtigkeit
Tax Justice Network: Regierung vergibt Chance zur Korrektur der immer weiter aufklaffenden Schere zwischen Arm und Reich
10.12.2007: 16 Verbände fordern individuelle Besteuerung anstelle eines Familiensplittings
03.12.2007: Nobelpreisträger Stiglitz: „Die Krise kennt viele Gewinner“
"Die Finanzkrise war leicht vorauszusehen. Hedgefonds haben das durch Optionen genutzt. Gewonnen haben auch viele Banken", sagt Nobelpreisträger Stiglitz.
03.12.2007: Erste Reue über Verteilungssünden? – Zur Einkommensentwicklung 2006
30.11.2007: Die konstitutive Bedeutung der »Null«
Bundestag debattiert bis Freitag den Haushalt 2008 – Große Koalition ist mit sich zufrieden
28.11.2007: Erbschaftssteuerreform: Reiche Familien und Unternehmenserben werden geschont
28.11.2007: Verteilungspolitische Schieflage bei Vermögen erfordert Korrekturen
28.11.2007: Steinbrücks Zynismus ist kaum zu überbieten
21.11.2007: Böckler-Impuls: Thema Finanzinvestoren
Schwerpunktheft Oktober 2007
16.11.2007: Rede zum Aufsichtsstruktur- modernisierungsgesetz (Entwurf der Bundesregierung)
(Aufsichtsstrukturmodernisierungsgesetz) > Drucksache 16/7078
15.11.2007: Axel Troost: Rede zum Entwurfs eines Neunten Gesetzes zur Ände­rung des Versicherungs­­aufsichtsgesetzes
15.11.2007 im Plenum des Deutschen Bundestages
29.10.2007: Finanzkapitalismus - Geldgier in Reinkultur!
18.10.2007: Verfall des Kreditwesens
Die Liberalisierung des Finanzmarktes hat die Widersprüche des Kapitalismus zugespitzt. Ein weltweiter Abschwung wird erwartet. Die Linke sollte sich international für eine Re-Regulierung der Geldwirtschaft einsetzen
12.10.2007: Unregulierte Finanzmärkte gefährden Stabilität, Wachstum und Beschäftigung
24.09.2007: Rede zum Antrag BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Gesetz zur Sicherung der Handlungsfähigkeit von Haushaltspolitik in der Zukunft und Zukunftshaushaltsgesetz -Begleitgesetz
21.09.2007: Rede zum Antrag BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Gesetz zur Sicherung der Handlungsfähigkeit von Haushaltspolitik in der Zukunft und Zukunftshaushaltsgesetz -Begleitgesetz
Rede Dr. Axel Troosts
21.09.2007: Vom Schwel- zum Flächenbrand
MARODIERENDE FINANZKRISE - Bekämpft werden kann sie nur, wenn die Europäische Zentralbank ihren Dogmatismus aufgibt
20.09.2007: Rede: Gesetz zur Modernisierung der Rahmenbedingungen für Kapitalbeteiligungen (MoRaKG) (Drucksache 16/6311) und Erste Beratung eines Gesetzes zur Weiterentwicklung des Gesetzes über Unternehmensbeteiligungsgesellschaften (UBGG) (Drucksache 16/3229)
14.09.2007: Zur Reform der Besteuerung abhängig beschäftigter Eheleute
13.09.2007: Berlin contra Nürnberg - Streit um Finanzen der Arbeitsagentur
11.09.2007: US-Hypothekenkrise: Mehr Transparenz allein reicht nicht
28.08.2007: Die US-Hypothekenkrise – Erklärungen, Folgen und politische Konsequenzen
07.08.2007: Steuerliche Aspekte der Aktivitäten von Private Equity Fonds und Hedge Fonds
Gutachten im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung
06.08.2007: Kampagne gegen den Osten stoppen
26.07.2007: 25. Juli 1957:50 Jahre Deutsche Bundesbank: Erfolg und Versagen liegen nahe beieinander
23.07.2007: Rekordjagd am US-Aktienmarkt – und dann?
Dow Jones mit neuem Allzeithoch / Notenbankchef warnt vor Inflationsgefahr und Immobilienkrise
17.07.2007: Nicht Staatsfonds, sondern Heuschrecken sind das Problem
17.07.2007: Hintergrundinformation: Steuerprivileg für Private-Equity-Manager abschaffen!
12.07.2007: Ulrich Maurer über Gier und Angst an den Finanzmärkten
11.07.2007: Kennzahlen zum Bundeshaushalt 2008 (Regierungsentwurf)
06.07.2007: Schutz von Schlüsselindustrien: Es gibt auch deutsche Heuschrecken
04.07.2007: Experten warnen: Risiko für Anleger
Kleinanleger hoffen angesichts der Börsegänge von Private-Equity-Firmen auf hohe Renditen. Experten warnen aber, dass der Markt bereits seinen Höhepunkt erreicht haben könnte.
03.07.2007: Lektionen nicht gelernt - Ein Lehrstück des globalen Finanzkapitalismus
Experten sind sich uneins, ob neue Krisen in Schwellenländern drohen
02.07.2007: Abruf der Konten
Peer Steinbrück Mit der Abgeltungsteuer will der Bundesfinanzminister die Anonymität der Anleger sichern.Doch da hat er zu viel versprochen.
01.07.2007: Böckler-Gutachten: Transparenz und Fairness auf dem Einheitlichen Europäischen Kapitalmarkt
26.06.2007: Axel Troost - Strenge Regulierung von Hedge Fonds erforderlich
26.06.2007: Intelligenz gegen Geldgier
Positionspapier zur angestrebten Private-Equity-Gesetzgebung der Großen Koalition
25.06.2007: SPD heuchelt sich zu Tode: neue Geschenke für die Heuschrecken
Ulrich Maurer, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE., erklärt zum „Zukunftskongress“ der SPD:
25.06.2007: BUCHTIPP: Die deutsche Steuerpolitik auf dem Prüfstand
Nicola Liebert*
08.06.2007: Heuschrecken auf Treibjagd
GLOBALISIERUNG RADIKAL Hedgefonds beherrschen die Finanzmärkte und sezieren weltweit gesunde Unternehmen - die G 8-Finanzminister reagieren mit einem butterweichen Appell zur Mäßigung
07.06.2007: Axel Troost in Leipzig: (Um) Steuern - Was endlich anders gemacht werden muß!
„(Um) Steuern in Deutschland – Finanz- und Arbeitsmarktpolitik der Großen Koalition. Was endlich anders gemacht werden muss!“
07.06.2007: Hedge-Fonds beim Gipfel
G8: Praktikabler Vorschlag zur Abschreckung der »Heuschrecken«
04.06.2007: ver.di: Erbschaftsteuer reformieren!
Bringt sechs Milliarden – für unsere Zukunft
01.06.2007: Hedgefonds – Gefahr für Finanzmärkte
Heinrich-Böll-Stiftung diskutiert über Risiken
26.05.2007: Troost/Mathes - Unternehmenssteuer II
Wer heute Unternehmenssteuern senkt, riskiert übermorgen Sozialabbau
26.05.2007: Studie: IG Metall zur Unternehmenssteuerreform 2008
Unternehmensteuerreform 2008: Von einer Mittelstandslücke keine Spur!
25.05.2007: Reform der Unternehmenssteuer: Milliarden für Großkonzerne
Rede Oskar Lafontaines in der abschließenden Debatte über das von CDU/CSU und SPD eingebrachte "Unternehmenssteuerreformgesetz 2008"
25.05.2007: Die Unternehmenssteuerreform: Großer Wurf, Stückwerk oder eine politische Frechheit?
22.05.2007: Böckler Impuls: Hedge-Fonds - Regeln auch für die Inseln
22.05.2007: Föderalismusreform II: Entschuldung ja, aber ohne Koppelgeschäfte
16.05.2007: Axel Troost - Hintergrundinformation zur Abgeltungsteuer
Abgeltungsteuer auf Zinsen und Wertpapier-Gewinne: Steuerhinterziehung vorprogrammiert
16.05.2007: Troost: "Steinbrück muss standhaft bleiben"
Zum Eckpunktepapier über ein Private Equity Gesetz sagt Axel Troost:
15.05.2007: Axel Troost: Bundesregierung verwöhnt Großunternehmen
Zur Einigung der Großen Koalition auf Änderungen bei der Unternehmensteuerreform erklärt Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE.:
15.05.2007: Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll. Dr. Axel Troost, Oskar Lafontaine und der Fraktion DIE LINKE.
Auswirkung der europäischen Rechtsprechung auf die Steuereinnahmen
14.05.2007: Öffentliche Anhörung Finanzausschuss - 25.4.2007
Fragen der Fraktion DIE LINKE und Antworten der Sachverständigen
14.05.2007: ÖFFENTLICHE ANHÖRUNG II Finanzausschuss v. 7.5.2007
Fragen der Fraktion DIE LINKE und Antworten der Sachverständigen
10.05.2007: Axel Troost: Wohin mit den Steuer-Milliarden?
Der Aufschwung sorgt für Konfusion unter FinanzpolitikerInnen: Was tun mit den sprudelnden Steuereinnahmen? Steuern runter? Ausgaben rauf? Defizit runter? Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, versucht die Debatte zu ordnen.
10.05.2007: Veranstaltung in Bremen: Unsoziale Steuerpolitik
Die Schwachen zahlen und die Starken sparen
08.05.2007: Axel Troost: Steinbrück scheitert mit Hedgefonds-Konzept bereits in der EU
08.05.2007: Steuerplus für mehr Verteilungsgerechtigkeit nutzen!
04.05.2007: Stellungnahme zur geplanten Einführung einer Abgeltungsteuer
Institut für Arbeit und Wirtschaft (IAW), R. Hickel
27.04.2007: Kirchhof durch die Hintertür
UNTERNEHMENSSTEUERREFORM
27.04.2007: Geschenke für das Kapital
»Unternehmenssteuerreform«: Lobbyisten der Wirtschaft dominierten Anhörung im Finanzausschuß des Bundestages. »Gegenfinanzierung« wird zur Farce
26.04.2007: Diskussionspapier zur Gewerbesteuer
1. Bemerkungen zur finanziellen Situation der Kommunen
26.04.2007: Heuschrecken bändigen
Der alternative Ecofin beriet in Berlin über »Wirtschaftspolitik für ein anderes Europa« und Möglichkeiten des Widerstands
26.04.2007: Abschlusserklärung zum 2. Alternativen ECOFIN
Berlin vom 20./21. April 2007 ‚Berliner Deklaration’
25.04.2007: Berlin: Nein zu geplanter Konzernsteuer
Antrag im Bundesrat
24.04.2007: Institut für Arbeit und Wirtschaft (IAW), R. Hickel zur Unternehmenssteuerreform 2008
Stellungnahme zur Öffentlichen Anhörung zu dem Gesetzentwurf der Koalitionsfraktion „Entwurf eines Unternehmensteuerreformgesetzes 2008“ sowie den Anträgen der Fraktion DIE LINKE und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am 25. April 2007
24.04.2007: Unternehmenssteuerreform: Stellungnahme des IMK bei der Hans-Böckler-Stiftung
Stellungnahme des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung
24.04.2007: Lorenz Jarass: Unternehmenssteuerreform 2008
Öffentliche Anhörung am 25. April 2007 zur Unternehmensteuerreform
23.04.2007: »Räuberisches Deutschland«
Alternativer Ecofin zwischen Keynesianismus und Wachstumskritik
17.04.2007: Kaufen, ausquetschen, loswerden
13.04.2007: Piranha-Strategie
Firmen kaufen und plündern: Das tun Heuschrecken. Heuschrecken kaufen und plündern: Das ist neu. Doch auch dafür gibt es schon einen Namen. Und ein Beispiel aus Leverkusen
11.04.2007: Argumente zur Unternehmenssteuerreform
11.04.2007: Kurzinformationen zur Unternehmenssteuerreform
Flugblatt
04.04.2007: Das Brüsseler Steuerforum (The Brussels Tax Forum) - Bericht
Steuerpolitik für eine nachhaltige Entwicklung 19. – 20. März 2007 – Brüssel, Charlemagne Gebäude
30.03.2007: Konsequenter Verbraucherschutz für Kleinanleger
Rede zum Finanzmarkt-Richtlinien-Umsetzungsgesetz (Drucksache 16/4028, TOP 6)
29.03.2007: Föderalismusreform II: Folgenschwere Schuldenbremse
Föderalismuskommission will Schranken im Grundgesetz – mit Auswirkungen auf die Länder
26.03.2007: Senkung der Unternehmenssteuern: Ein Torso
20.03.2007: Bartsch nennt Steuerreform Klassenkampf
14.03.2007: Kurzdarstellung und Bewertung des Abschlussberichtes „Quantifizierung der im Falle einer Bundessteuerverwaltung bzw. einer verbesserten Kooperation, Koordination und Organisation der Länderverwaltungen zu erwartenden Effizienzgewinne“1 (Kienba
14.03.2007: Milliardengewinn der Bundesbank
09.03.2007: Doppelbesteuerungsabkommen reformieren - Steueroasen austrocknen!
Rede zum Doppelbesteuerungsabkommen mit den Vereinigten Arab. Emiraten
24.02.2007: Konferenz zu Vorschlägen und Konzepten für eine gerechte Steuerpolitik
19.02.2007: Hedgefonds: Lafontaine - "Beobachten allein reicht wirklich nicht!"
Oskar Lafontaine, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. zu Möglichkeiten und Grenzen der Regulierbarkeit hochspekulativer Hedgefonds.
15.02.2007: Ramelow: Finanzpolitischer Populismus lässt Haushalte nicht gesunden
09.02.2007: Axel Troost: Transparenz von Hedgefonds alleine genügt nicht!
09.02.2007: Käfig für Heuschrecken- Hedge-Fonds im Visier der Politik
06.02.2007: Entwurf eines Unternehmensteuer- reformgesetzes 2008
Stand: 5. Februar 2007
01.02.2007: Troost: Zuverlässige Versicherungsaufsicht gewährleisten!
Rede zum Versicherungsaufsichtsgesetz
30.01.2007: Troost: Steuergeschenke an Unternehmen stoppen statt Sparpakete schnüren!
19.01.2007: Standpunkt: Wie sollte Wohneigentum künftig in die Altersvorsorge
18.01.2007: Troost im Plenum: Heuschrecken im Wohnzimmer verhindern
Rede zur Einbringung des REITs-Gesetzentwurfs der Bundesregierung
18.01.2007: MiFID: Konsequenter Verbraucherschutz bei Finanzdienstleistungen!
Rede zum Finanzmarkt-Richtlinie-Umsetzungsgesetz
17.01.2007: Linksfraktion: Wohnungsmonopoly an der Börse verhindern (Antrag)
Linke: Auslieferung des Wohnungsmarkts an Finanzinvestoren stoppen, neue Steuergeschenke nicht zulassen
17.01.2007: Aktueller Stand der Unternehmenssteuerreform (Analyse der Linksfraktion)
16.01.2007: Wo Keynes Recht hatte und Friedman irrte
George Akerlof greift Neoklassiker scharf an
16.01.2007: Axel Troost: Zertifikate-Wildwuchs stoppen, Hedgefonds-Risiken eindämmen!
Hedgefonds und Zertifi kate: Bedarf es strengerer (europäischer) Regulierungen?
23.12.2006: Unternehmensteuerreform -Beschäft.programm für Anwälte + Steuerberater
22.12.2006: Intelligente Finanzpolitik für mehr Beschäftigung statt hausgemachter Staatsverschuldung
22.12.2006: Debatte Poß/Giegold: Ist die Steuerpolitik der Koalition "katastrophal"
15.12.2006: Linksfraktion in der Kommission zu Föderalismus-II
14.12.2006: Troost: Veräußerungsgewinne besteuern - Private Equity-Firmen nicht subventionieren!
Rede zum Antrag "Aufhebung der Streuerfreiheit von Veräußerungsgewinnen"
12.12.2006: Öffentliche Finanzen- Herausforderung für linke Wirtschaftspolitik (Beiträge Heft 12)
30.11.2006: Transparenzrichtlinie- Umsetzung: Chance für Finanzmarkt-Regulierung vertan!
Rede zum Transparenzrichtlinie-Umsetzungsgesetz
30.11.2006: Kunert, Ramelow: Große Koalition will Kommunen über den Tisch ziehen
Kommunen in der Föderalismus-II-Kommission nicht beteiligt
29.11.2006: ver.di: Unternehmensteuerreform bringt weitere Steuergeschenke für die Wirtschaft
24.11.2006: Troost: Haushalt 2007 würgt Belebung auf dem Arbeitsmarkt ab
Rede zur 2. Lesung des Haushalts 2007
21.11.2006: taz zu Freiburg: "Wohnungskauf für MieterInnen" der Grünen nutzt nur den Mittelschichten
14.11.2006: Rechnungshof: Fiskus schont Einkommensmillionäre
Artikel aus der FR-online vom 14.11.2006
14.11.2006: taz: Freiburg ist Signal gegen Privatisierungswahn
13.11.2006: Gutachten: Bezeichnung "Sparkasse" nur für öffentlich-rechtliche Institute zulässig!
Rechtsgutachten im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung widerspricht EU-Forderungen
09.11.2006: Erster Schritt zu mehr Steuergerechtigkeit - nächste müssen folgen!
Rede zur 2./3. Lesung des Gesetzes zu steuerlichen Begleitmaßnahmen zur Einführung der 'Europäischen Gesellschaft'
09.11.2006: Abwasser: Keine Steuererhöhungen und Privatisierungen!
Rede zum Antrag der FDP zur Einführung der Steuerpflicht für öffentlich-rechtliche Abwasserentsorger
06.11.2006: Grundeinkommen oder Grundsicherung?
Caren Lay und Axel Troost im Diskurs: Bedingungsloses Grundeinkommen versus Grundsicherung
03.11.2006: Runde-Pronold-Hauer: REITS - ein steuerpolitischer Sündenfall
Zwei kritische Papiere aus der SPD-Bundestagsfraktion
03.11.2006: Höll: Reform der Unternehmensteuern ist Gewinnmaximierung per Gesetz
02.11.2006: Troost zur REITs-Entscheidung: Vermögensmonopoly stoppen - Steuerausfälle verhindern!
27.10.2006: Linksfraktion-Flyer: Alternativen zur schwarz-roten Steuerpolitik
19.10.2006: Neue Runde im Steuerdumping
Rede zum Gesetz zum Doppelbesteuerungsabkommen mit den USA
13.10.2006: Urban (IGM): Finanzkapitalismus hat Folgen für Mitbestimmung
Interview in Freitag Nr. 41
29.09.2006: Jarass: Unternehmensteuerbelastung am unteren Ende
Das Gutachten für die Linksfraktion in Kurz- und Langfassung
28.09.2006: Einführung der "Europa AG" zur Erhöhung der Steuereinnahmen nutzen!
Rede zum Gesetz zu steuerlichen Begleitmaßnahmen zur Einführung der 'Europäischen Gesellschaft'
28.09.2006: Nein zu Betrug und Intransparenz – Ja zu einer starken demokratischen Finanzaufsicht!
Rede in der Aktuellen Stunde zum Korruptionsverdacht bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
08.09.2006: Wo nur die Rendite zählt
Die Konkurrenz der Investment- und Pensionsfonds um Anleger treibt die Renditeerwartungen in die Höhe
05.09.2006: US-Immobilienmarkt kurz vor dem Platzen
An den Kapitalmärkten wächst die Furcht vor einem abrupten Ende der Spekulationsblase am amerikanischen Immobilienmarkt
12.07.2006: Jarass: "Steuerausfälle bis zu 15 Milliarden Euro"
taz-Interview mit Prof. Lorenz Jarass zum von Steinbrück vorgestellten Konzept zur Unternehmensteuerreform
06.07.2006: Lafontaine: Extrasteuer für Beckenbauer
Wegzugsteuer für steuerflüchtige Millionäre
04.07.2006: Gruppe SES: Unternehmenssteuerreform von links
Öffentliche Finanzen stärken und Steuergerechtigkeit verbessern durch Verbreiterung der Bemessungsgrundlage
29.06.2006: REITS-Einführung in Deutschland - Kniefall vor der Allianz
Rede zur Einbringung des FDP-Antrags zur Einführung von börsengehandelten Immobilien-AGs
29.06.2006: Basel II: Verpasste Regulierungs-Chance für Hedge-Fonds
Rede zum Beschluss des "Basel II-Umsetzungs-Gesetzes"
28.06.2006: Basel II - Neue Regeln für Banken
Alle Informationen zum Stichwort "Basel II" auf einen Blick
11.05.2006: "Basel II" zeigt: Internationale Finanzmärkte grundsätzlich regulierbar
Rede zur Einbringung des "Basel II-Umsetzungs-Gesetzes"
02.05.2006: Mogelpackung "Reichensteuer"
Text zum "Reichensteuer"-Koalitionsbeschluss
28.03.2006: Linke Politik ist Politik gegen das internationale Finanzkapital
Rede zur Einbringung des Haushalts 2006
16.03.2006: Hedgefonds EU-weit regulieren!
Rede zum Antrag der Fraktionen der CDU/CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen zur EU-Finanzmarktintegration
16.03.2006: Höhere Sozialversicherungs-Einnahmen durch Umverteilung statt Termin-Kosmetik!
Rede zum Antrag der FDP zum Fälligkeitstermin für Sozialabgaben
13.03.2006: Kleine Anfrage: Streichung der Zulagen von Bundesbankbeschäftigten 16/917
16.02.2006: Steuermissbrauch mutig bekämpfen!
Rede zum Gesetzespaket der Bundesregierung gegen Steuermissbrauch
26.01.2006: Politik für Arbeit und soziale Gerechtigkeit sichert Finanzierung des Sozialsystems
Rede zur Einbringung des FDP-Antrages zum Fälligkeitstermin für Sozialversicherungsabgaben
01.12.2005: Hedgefondszulassung zurücknehmen!
Rede zum Antrag der Fraktion DIE LINKE. zur Hedgefonds-Regulierung
30.07.2005: Konzept "Solidarische Einfachsteuer" (SES)
Gerechte Steuern - öffentliche Finanzen stärken
25.07.2005: verdi-Jugend: Ausländische Finanzinvestoren sind kein Ungeziefer
AK Antirassismus der verdi-Jugend warnt vor Parallelen zu rechtsextremer Kapitallismuskritik
01.07.2005: Axel Troost: Staatsverschuldung und Kreditinstitute
Die öffentliche Kreditaufnahme im Rahmen des gesamten Kredit- und Dienstleistungsgeschäftes der Geschäftsbanken
08.09.2003: Das Regime des Finanzmarktkapitalismus

Axel Troost bei:

Reichtumsverteilung