Axel Troost

DIE LINKE.

Sie sind hier: Themen

Schlagwort: Banken

25.04.2017: 95 Thesen wider die Herrschaft der Finanzmärkte
20.04.2017: Schäubles Politik des Stillstandes
Von Axel Troost
20.04.2017: "Frisches Geld für die Versicherungen"
Interview mit Gerd Bosbach
06.03.2017: Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung; „Entwurf eines Gesetzes zur Ergänzung des Finanzdienstleistungsaufsichtsrechts im Bereich der Maßnahmen bei Gefahren für die Stabilität des Finanzsystems und zur Änder
Von Rudolf Hickel
28.02.2017: "Das Geschäft mit Bankenrettungen"
Von Ralf Streck
23.02.2017: EU-Finanzminister auf Kurssuche
WDR Morgenecho-Interview mit Fabio de Masi
09.02.2017: Richtig gesehen heißt noch nicht richtig gehandelt!
Bundestagsrede von Axel Troost am 26.01.2017
06.02.2017: "Dumm und brandgefährlich"
Interview mit Rudolf Hickel
30.01.2017: Finanzinnovationen müssen aufmerksam verfolgt werden
Interview mit Axel Troost
27.01.2017: Das Milliardengrab
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
26.01.2017: Mängel bei der Aufsicht über bedeutende Banken
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
20.01.2017: Mays Zwölf-Punkte-Plan für den "harten" Brexit
Von Matthew Tempest, übersetzt von Jule Zenker
17.01.2017: ZDF-Zoom über die Macht der Ratingagenturen
12.01.2017: Zu Fratzschers Forderung nach "Investitionsschutz des Volksvermögens": Wer die öffentliche Infrastruktur gegen den Sozialstaat ausspielt, spielt der AfD in die Hände
Von Axel Troost
05.01.2017: Vendetta zwischen Tsipras und Schäuble?
Von Wassilis Aswestopoulos
08.12.2016: Er weiß nicht, er antwortet nicht
Auf eine Anfrage LINKER Abgeordneter über die griechischen Schulden verweist Schäuble auf die Eurogruppe, von Nikos Sverkos
08.12.2016: Schuldenerleichterungen für Griechenland
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
07.12.2016: Operation "Verschrottung" gescheitert
Joachim Bischoff über Renzis Niederlage beim Referendum
29.11.2016: Finanzmarktreform: Gemeinwohlinteressen stärken
Von Suleika Reiners
28.11.2016: Verfassungsreferendum in Italien: Renzi hofft, aber die Lega Nord auch
Von Jenny Perelli
23.11.2016: Schäuble will Banken schonen
Pia Dangelmayer, Arne Meyer-Fünffinger und Wolfgang Kerler über Cum/Cum-Aktiendeals
11.11.2016: Das europäische Schattenbankensystem: Bestandsaufnahme und gegenwärtige Entwicklungen
Von Karl Beyer und Lars Bräutigam
07.11.2016: HSH Nordbank: Die endlose Geschichte einer gigantischen Verschwendung
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
03.11.2016: "Die Mentalität muss sich wandeln"
DGB, Gewerkschaftlicher Info-Service
28.10.2016: Der Charme der Langsamkeit
Ulrike Herrmann über Bundesbankstudie zum Hochfrequenzhandel
19.10.2016: Das Ende der Deutschen Bank
Von Rudolf Hickel
14.10.2016: Spaltet die Deutsche Bank auf!
Von Sahra Wagenknecht und Fabio De Masi
14.10.2016: BGH kassiert Freisprüche für Nonnenmacher & Co
Norddeutsche Rundfunk
07.10.2016: Was steckt hinter dem Drama um die Deutsche Bank?
Von Ernst Wolff
07.10.2016: Die politische Diskussion bleibt
Von Simon Poelchau
07.10.2016: Die Deutsche Bank - eine der kriminellsten Banken der Welt?
Von Axel Troost
03.10.2016: Linke Realpolitik unter Austeritäts-Zwängen
Axel Troost: Zur komplizierten Lage in Griechenland
23.09.2016: Bahamas-Leaks: Der Fisch stinkt vom Kopf her
Eine Pressemitteilung von Fabio De Masi
29.08.2016: Rekordüberschuss: Mittel sinnvoll einsetzen!
DGB klartext 31/2016
25.08.2016: Beteiligungen der DEG an Unternehmen und Fonds in Steueroasen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
18.08.2016: Dispo-Deckel gegen Abzocke
Von Susanna Karawanskij
08.08.2016: Ein Bankenstresstest bei dem keiner durchfallen kann: Erforderlich für eine Bankenkrise, die "auf Teufel komm`raus", eine Schuldenkrise sein muss?
Kommentierte Presseschau von Volker Bahl vom
07.08.2016: Panama Papers: Quellensteuer gegen Steuerflucht
Von Lorenz Jarass
05.08.2016: Pervertierter Kapitalismus
Von Heinz-J. Bontrup
01.08.2016: "Das ist wie Fiebermessen bei Zombies"
Fabio de Masi im Gespräch mit Jürgen Zurheide zum Banken-Stresstest
01.08.2016: Alle Jahre wieder: Ein Stresstest zum Relaxen
Von Helge Peukert
01.08.2016: Neuer Bankenstresstest durch die Europäische Bankenaufsicht (EBA) überflüssig: Offizielles Lob der Aufsicht unterschätzt die systemischen Risiken im Bankensystem der EU zusammen mit dem Euroland
Von Rudolf Hickel
27.07.2016: Europäische Zentralbank: Mit Fiskalpolitik raus aus der Minuszinspolitik
Kurzkommentar von Rudolf Hickel zur Entscheidung des EZB-Rats am 21.7.2016 in Frankfurt a.M.
25.07.2016: Die große Wut der kleinen Leute
Von Michael Krätke
24.07.2016: Italien: Bail-in darf nicht zur neuen Religion werden
Von Axel Troost
20.07.2016: Regierungswechsel in Großbritannien: Neugruppierung des politischen Establishments
Von Hinrich Kuhls
17.07.2016: Kapital kriminell - Steuertricks, Spekulation, schmutzige Geschäfte
Journal "RosaLux", u.a. mit Dr. Axel Troost
15.07.2016: Zuspitzung der chronischen Bankenkrise in Italien
Von Joachim Bischoff
10.06.2016: Gefährlichen Finanzschrott gar nicht erst auf den Markt lassen
Von Susanna Karawanskij
08.06.2016: Das Bremer Landesbank-Desaster
Von Heinz-Roger Dohms
08.06.2016: Endgültige Kapitulation oder gibt es Spielräume?
Von Joachim Bischoff und Björn Radke
07.06.2016: Die Verwicklungen der Weltbank in Steueroasen
Antwort der Bundesregierung auf die Anfragen der Fraktion DIE LINKE.
11.05.2016: Der IWF droht mit Ausstieg - Die Lage in Griechenland spitzt sich erneut zu
Von Joachim Bischoff
22.04.2016: EZB: Öffentliche Investitionen statt Negativzinsen
Von Fabio De Masi
22.04.2016: Gerechtigkeit für Draghi
Von Peter Bofinger
15.04.2016: Verkehrte Zinsenwelt macht Deutschland Angst
Von Andras Szigetvari
15.04.2016: Niedrigzinsen: EZB-Kritiker sind selbst schuld
DGB klartext 15/2016
14.04.2016: Panama? Deutschland!
Von Fabio De Masi
12.04.2016: Oh, wie schön ist Panama
Von Joachim Bischoff
12.04.2016: Panama Papiere: Während Schäuble seinen Aktionsplan feiert, plant Deutschland seine Transparenzregeln zum Firmeneigentum zu verwässern
Gemeinsame Presseerklärung von Tax Justice Network und Netzwerk Steuergerechtigkeit Deutschland
11.04.2016: Forderungen DIE LINKE zur Bekämpfung von Steuervermeidung und Steuerhinterziehung angesichts der Panama-Papers
Beschluss des Parteivorstandes der LINKEN auf seiner Sitzung am 09.04.2016
10.04.2016: Was im deutschen Panama möglich wäre
Von Tom Strohschneider
07.04.2016: Deutschland fünf Plätze vor Panama
Von Richard Pitterle
07.04.2016: "Transparenzregister" der Bundesregierung ist ein verspäteter Aprilscherz
Gemeinsame Presseerklärung von Tax Justice Network und Netzwerk Steuergerechtigkeit Deutschland
05.04.2016: Panama Papers - Was ist jetzt zu tun?
Von Axel Troost
05.04.2016: "Wir können ja sowieso nicht verbieten, was in Panama passiert"
Axel Troost im Gespräch mit Christoph Heinemann
04.04.2016: "Panama-Papers" enthüllen Schwarzgeldnetzwerk von Spitzenpolitikern
Von Ama Lorenz
30.03.2016: Rekordgeschäfte mit Immobilien
tagesschau.de
21.03.2016: Das Bankkonto für alle wird Wirklichkeit
Von Susanna Karawanskij
16.03.2016: Nicht erhobene Beiträge bei der Bankenabgabe
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
12.03.2016: Aktuelle Fragen und (linke) Antworten zu Bankenaufsicht und Geldpolitik
Von Axel Troost
12.03.2016: Was bewirkt die Politik des leichten Geldes?
Joachim Bischoff über die Leitzinssenkung der EZB auf 0%
11.03.2016: Einfach weiter so? Zur Geldpolitik der Europäischen Zentralbank
Von Axel Troost
10.03.2016: Nachgerechnet: Die Wirkung niedriger Langfristzinsen auf Altersvorsorgesparer
Von Wolfram Morales
09.03.2016: 1,1 Billionen Euro im Vergleich
Von Wolfram Morales
02.03.2016: Too Big to Fail angehen, statt Europäische Einlagensicherung grundsätzlich zu blockieren
Bundestagsrede von Axel Troost am 25.02.2016
26.02.2016: EZB-Politik erfolgreich im Euroraum und in Deutschland
Von Malte Rieth, Michele Piffer und Michael Hachula
22.02.2016: Europäische Finanzaufsicht stärken statt schwächen!
Bundestagsrede von Axel Troost am 18.02.2016
19.02.2016: Finanzmärkte und Deutsche Bank: Mehr Konsequenz gegen schädliche Geschäfte
Bundestagsrede von Axel Troost, am 18.02.2016 zur ersten Lesung des 1. Finanzmarktnovellierungsgesetz,
15.02.2016: Das chinesische Menetekel
Von Robert Hennelly
14.02.2016: Deutsche Bank: Regulierung hat völlig versagt
Von Lisa Mittendrein
13.02.2016: Die nächste globale Krise ist da
Von Joachim Jahnke
12.02.2016: 50 Milliarden für die Banken
Von Hermannus Pfeiffer
10.02.2016: Die Unruhe auf den Finanzmärkten - Droht eine globale Rezession?
Von Joachim Bischoff
09.02.2016: Skandal um Cum-Ex-Geschäfte muss endlich aufgeklärt werden
Bundestagsrede von Richard Pitterle am 04.12.2015
06.02.2016: Unser Geld in der Krise
Von Hermannus Pfeiffer
03.02.2016: Erfolgreiche Politik des billigen Geldes kann den Sparern nützen
Von Rudolf Hickel
29.01.2016: Nicht die EZB, sondern die Politik handelt falsch!
Axel Troost über Nullzinspolitik der EZB
20.01.2016: Neues Reglement für Banken - Nach der Schließung der SoFFin
Von Joachim Bischoff und Nobert Weber
16.01.2016: Welt im Wandel
Von Hermannus Pfeiffer
04.01.2016: Chinesische Börsen setzen nach Kurseinbruch aus
Neues Deutschland
19.12.2015: Der größte Bankraub in Griechenlands Geschichte?
Von Axel Troost
19.12.2015: Athen greift sich Konten von Steuerkriminellen
Von Vincent Körner
15.12.2015: Asiatische Infrastruktur-Investitionsbank - Die Chancen sehen, aber die Risiken nicht verschweigen
Bundestagsrede von Axel Troost am 05.11.2015
14.12.2015: Cum-Ex-Skandal: Banken sollen dubiose Aktiendeals beichten
Von Klaus Ott
09.12.2015: Entladung von Spannungen auf den Finanzmärkten?
Von Joachim Bischoff
28.11.2015: Einlagensicherung vorausschauend ausbauen
Bundestagsrede von Axel Troost am 05.11.2015
07.11.2015: Griechenland im Schraubstock - Zwischen Flüchtlingsstrom und neoliberalen Strukturreformen
Von Joachim Bischoff und Björn Radke
06.11.2015: Lux Leaks: Von Oasen und Briefkästen
Informationsbroschüre der Partei DIE LINKE im Europaparlament
06.11.2015: EZB-Billionenprogramm plus der Niedrigzinspolitik in der Liquiditätsfalle
Folien zum Vortag von Prof. Dr. Rudolf Hickel im Rahmen des Nicht öffentliches Fachgespräch zu dem Thema "Niedrigzinspolitik der EZB"
05.11.2015: Geldwäsche-Bericht: Deutschland auf Platz zwei hinter Luxemburg
Von James Crisp übersetzt von Jule Zenker
27.10.2015: Deutsche Bank muss US-Strafen fürchten
Junge Welt
20.10.2015: HSH-Nordbank: EU erzwingt den Schlussstrich - die rot-grünen Landesregierungen als Komplizen
Von Joachim Bischoff, Norbert Hackbusch und Norbert Weber
15.10.2015: Beihilfe zur Steuerhinterziehung: Commerzbank soll Millionen zahlen
Von Jan-Lukas Strozyk
14.10.2015: EP-Sonderausschuss TAXE
Übersicht und Dokumente zum Download
09.10.2015: Ist die Deutsche Bank eine kriminelle Vereinigung?
Von Wolfgang Hetzer
07.10.2015: Kapitalmarktunion: EU will Firmen Finanzierung und Börsengänge erleichtern
EurActiv / AFP
28.09.2015: Ist die Deutsche Bank eine kriminelle Vereinigung?
Von Dr. Wolfgang Hetzer, Ministerialrat, Wien
26.09.2015: Der deutsche Bankenrettungsfonds endet mit einem milliardenschweren Geschenk an Großbanken
Rede von Axel Troost zur 2./3. Lesung des Abwicklungsmechanismusgesetzes
24.09.2015: Bankenabgabe: Milliardenschwere Nacherhebungsbeiträge der Großbanken verfallen
Von Axel Troost
15.09.2015: Veranstaltungshinweis: Griechenlands Ökonomie, am 16.09.2015
Vortrag und Diskussion mit Dr. Axel Troost und Dr. Jan Restat
14.09.2015: HSH Nordbank ist bei EU Chefsache
Von Daniel Kummetz, Stefan Eilts und Patrik Baab
10.09.2015: Stellungnahme des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Bericht "Die Wirtschafts- und Währungsunion Europas vollenden"
Von Florian Moritz, Referatsleiter Europäische und Internationale Wirtschaftspolitik
07.09.2015: Griechenland-Krise: Die Verantwortung der Gläubiger
Von Suleika Reiners
02.09.2015: "Wir erzeugen künstlich einen gescheiterten Staat." - Harald Schumann über Griechenland und die Zukunft Europas
Transkription eines Interviewauszugs auf Kontext TV vom 13.08.2015 während der Sommerakademie von Attac in Marburg (Transkription durch Barbara Schmarsow)
28.08.2015: "Corbynomics" statt Austeritätspolitik - Hoffnung auf einen linken Aufbruch in England
Von Axel Troost
25.08.2015: Die deutschen Sparkassen
Von Dr. Jürgen Glaubitz
24.08.2015: Griechenland - Krise, Chance, Grexit?
Vortrag und Diskussion mit Dr. Axel Troost
24.08.2015: Europa auf die Couch!
Von Stephan Schulmeister
23.08.2015: Der große Coup – Wie Wirtschaftslobbyisten Gesetze machen
Sendung: ARD monitor
21.08.2015: Freudloses Wachstum, soziale Einschnitte und Jeremy Corbyn - Hintergründe einer Linksverschiebung der Labour Party
Von Ulrich Bochum
19.08.2015: Rückkehr zur Drachme ist keine Lösung
von Joachim Bischoff, Thomas Händel, Björn Radke, Axel Troost und Harald Wolf
05.08.2015: Chance auf eine lebenswerte Zukunft oder Grexit
Von Axel Troost
03.08.2015: Sparen bis zum Kollaps
Von Frank Hoffer
31.07.2015: Verhandlungen für ein 3. Hilfspaket - Warum immer neue Finanzhilfen benötigt werden
Von Joachim Bischoff und Björn Radke
30.07.2015: Griechenland-Krise und sozial gerechte Gesellschaftspolitik
Von Joachim Bischoff
29.07.2015: Den GREXIT von links träumen?
Von Joachim Bischoff und Björn Radke
27.07.2015: Grexit verhindert, Europa verspielt?
Von Steffen Vogel
25.07.2015: Solidarität für Griechenland wie für Deutschland nach 45!
Von Gregor Gysi, Sahra Wagenknecht und Gesine Lötzsch
23.07.2015: Bankenabwicklung: Zwischen Fata Morgana und Wirklichkeit
Analysen von Axel Troost und Rainald Ötsch
22.07.2015: Griechenland: Leben mit der Sparpolitik
Von Karsten Peters
22.07.2015: Zerstörerisches Troika-Diktat
verdi wipo-aktuell 13-2015
20.07.2015: Was kann ein drittes Hilfspaket bewirken?
Von Joachim Bischoff und Björn Radke
19.07.2015: Herr Schäuble, Sie zerstören die europäische Idee!
Bundestagsrede von Gregor Gysi
17.07.2015: Die Erpresser haben gesiegt - mit verheerenden Folgen
Von Cornelia Ernst
15.07.2015: Der griechische 50 Milliarden-Fonds – eine vorläufige Einschätzung
Von Axel Troost
10.07.2015: Griechenland: Depression oder Demokratie?
Von Fabio de Masi
08.07.2015: Wer Wunder erwartet, will keine Einigung
Von Axel Troost
07.07.2015: Nach dem griechischen Referendum: Brückenprogramm oder Chaosstrategie
Von Axel Troost
07.07.2015: Das griechische Referendum ist unser Referendum! 5 Jahre Austeritätspolitik sind nicht nur ökonomisch, sondern auch politisch gescheitert.
Erklärung der Assoziation für kritische Gesellschaftsforschung
01.07.2015: Sie wollen die linke Regierung in Griechenland beseitigen
Bundestagsrede von Gregor Gysi
22.06.2015: Die Stunde der Populisten
Von Otto König und Richard Detje
20.06.2015: KfW-Kommunalpanel 2015
20.06.2015: Mögliche Bilanzmanipulationen von Banken durch bankinterne Finanzgeschäfte mit Offshore-Finanzplätzen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
17.06.2015: "Ein Grexit würde die humanitäre Krise zuspitzen"
Joachim Bischoff im Gespräch mit Peter Nowak
15.06.2015: Bankenrettungsfonds: zu kurz gesprungen
Rede von Axel Troost zur ersten Lesung des Abwicklungsmechanismusgesetzes
13.06.2015: Staatsschulden: Ursachen, Wirkungen und Grenzen
Bericht der interdisziplinären Arbeitsgruppe Staatsschulden
13.06.2015: Zahlungsfähigkeit - Gegen das deutsche Dogma
09.06.2015: Euro-Griechenland mal wieder vor der Entscheidung - Aufbau oder Grexit?
Von Rudolf Hickel
16.05.2015: Was wäre wenn? TLZ-Diskussion in Jena über die Zukunfts Griechenlands
Zusammenfassung der Podiumsdiskussion in Jena
15.05.2015: Schluss mit dem neoliberalen Sparkurs
Von Axel Troost
03.05.2015: Ist Griechenland noch zu retten?
Info-Video von attac
01.05.2015: Libor-Skandal trübt Deutsche-Bank-Bilanz
DGB klartext 17/2015
17.04.2015: Klagelied der Versicherungswirtschaft
Von Harald Wolf
08.04.2015: Film: Langfristige Investitionen? - Privatisierung!
08.04.2015: Auf lange Sicht: die starke Regionalbank des Nordens?
Über die HSH Nordbank und das Versagen der politischen Elite von Joachim Bischoff und Norbert Weber
04.04.2015: Erpressung heißt jetzt Geldpolitik
Pressmitteilung von Fabio de Masi
04.04.2015: weed Newsletter "EU-Finanzreform"
02.04.2015: Ist die EZB-Niedrigzinspolitik alternativlos?
Von Wolfram Morales
29.03.2015: Einlagensicherung: Etwas besser, aber kein großer Wurf
Bundestagsrede von Axel Troost am 26.03.2015
29.03.2015: Enteignet die EZB-Politik die deutschen Sparer?
Von Harald Wolf
25.03.2015: Athen fordert 1,2 Milliarden Euro aus Rettungsfonds zurück
EurActiv
23.03.2015: Lebens- und private Rentenversicherungen - Aufbau der Zinszusatzreserve und Kosten für die Versicherten
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
20.03.2015: Filmtipp: Supermacht EZB - Der Kampf um den Euro
Von Stefan Jäger und Julia Klüssendorf
20.03.2015: Super-Gau in der Euro-Zone?
Von Joachim Bischoff und Björn Radke
18.03.2015: Geldwäsche bei Commerzbank: Strafen für die Banken reichen nicht
Von Stuart McWilliam
17.03.2015: Das Inkonsistenzproblem, das Phänomen Syriza und die Perspektiven der Eurozone
Von Arne Heise
16.03.2015: Die zwei Türme
Von Fabian Lambeck
05.03.2015: Reforming RBS - Local banking for the public good
New Economics Foundation (NEF)
27.02.2015: Übersetzung der Rede von Yanis Voroufakis am 11.02. 2015 bei der Sitzung der Eurogruppe
26.02.2015: Filmtipp: Macht ohne Kontrolle - Die Troika
Von Harald Schumann
25.02.2015: Die griechische Regierung hat eine Chance erkämpft
Von Axel Troost
25.02.2015: Veranstaltungshinweis: Zukunftsstrategien für Sparkassen und Landesbanken
Handelsblatt Jahrestagung am 26. und 27. Februar 2015
25.02.2015: Razzia bei der Commerzbank
Von Jan Lukas Strozyk
21.02.2015: Draghi-Juncker oder Tsipras-Varoufakis: Wer gibt in Europa den Ton an?
Von Ingo Schmidt
20.02.2015: Brief der Griechischen Regierung und Rede von Alexis Tsipras
Deutsche Übersetzungen des Briefs an den Präsidenten der Euro-Gruppe und der Rede von Alexis Tspras vor seiner Fraktion
16.02.2015: Eurokrise: Das kollektive Leugnen der Deutschen oder die Angst vor der Wahrheit
Von Heiner Flassbeck und Friederike Spiecker
13.02.2015: Europa neu begründen
Von Otto König und Richard Detje
12.02.2015: Abkopplung des Franken vom Euro: Was heißt das?
Von Axel Troost
11.02.2015: Varoufakis muss den Stall ausmisten können
Von Axel Troost
10.02.2015: Veranstaltungshinweis: Syriza - Kurswechsel?
Austeritätspolitik, Wahlsieg und die bittere Regierungsbeteiligung, Vortrag und Diskussion mit Axel Troost, am 12.02.2015
10.02.2015: TTIP befeuert Deregulierungswettbewerb im Finanzsektor
Pressmitteilung von Suleika Reiners (World Future Council)
09.02.2015: Unitary Taxation als Maßnahme gegen Gewinnverschiebung
Von Alex Cobham und Simon Loretz
07.02.2015: Podemos und Co.: Spaniens neue Linke
Von Julia Macher
04.02.2015: Die beste Einlagensicherung ist ein besseres Bankensystem
Bundestagsrede von Axel Troost am 29.01.2015
04.02.2015: Finanzminister Varoufakis und die Harpyien des Medienmainstreams
Von Jascha Jaworski
03.02.2015: Griechenland nach der Wahl - Keine Gefahr, sondern eine Chance für Europa
Erklärung von "Europa neu begründen!"
24.01.2015: Kein Grexit: Griechenland im Eurosystem aufbauen
Von Rudolf Hickel
23.01.2015: Die EZB kauft Anleihen, Deutschland warnt – aber wovor?
Von Heiner Flassbeck
23.01.2015: Alptraum für Hauskäufer - Entkopplung des Franken vom Euro verteuert in vielen Staaten "Fremdwährungskredite"
Von Roland Zschächner
22.01.2015: "Die EZB kann nicht pleite gehen"
LINKEN-Wirtschafts- und Finanzexperte Axel Troost über den Ankauf von Staatsanleihen und seine Folgen
19.01.2015: Eine "deutsche Lösung" für Griechenland?
Fachinformation Nr. 47
18.01.2015: Paukenschlag aus der Schweiz - Nationalbanker geben Euro-Wechselkurs frei
Von Joachim Bischoff
14.01.2015: Käufe von Staatsanleihen sind rechtens
Von Simon Poelchau
01.01.2015: Die neuen Märchen vom Management der HSH Nordbank (1)
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
19.12.2014: Newsletter "EU-Finanzreform" Dezember 2014
world economy, ecology & development (weed)
15.12.2014: Diamanten und Umzüge
Von Hermannus Pfeiffer
10.12.2014: Steuer-Datenleck belastet Disney und Skype
Von Julia Stein, Jan Lukas Strozyk und Benedikt Strunz
08.12.2014: Science Cliption: Geld
Clips zum Mysterium Geld mit Rudolf Hickel
03.12.2014: Investitionsplan: Juncker plant 315 Mrd. Euro zur Ankurbelung der Wirtschaft
01.12.2014: Kein europäischer Marshall-Plan
Von Joachim Bischoff
28.11.2014: EU-Expertengruppen: Kommission lässt sich in Steuerfragen von Lux-Leaks-Tricksern beraten
Von Lobbycontrol
27.11.2014: Blockupy in der nächsten Runde
Von Sophie Freikamp
24.11.2014: Die Bankenunion verspricht mehr, als sie halten kann
SWP-Aktuell 2014/A 72 von Ognian Hishow und Paweł Tokarski
23.11.2014: Crash 2.0: Europa vor der nächsten Krise
Von Klaus Busch
20.11.2014: Blockupy: Gegenmacht entfalten!
Interview mit Nicole Gohlke und Sabine Leidig
20.11.2014: "Machtzuwachs der EZB ist gefährlich"
Interview mit Rudolf Hickel
18.11.2014: Ein Weihnachtsmärchen zur Bankenregulierung
Von Axel Troost
17.11.2014: Höhe und Ausgestaltung der europäischen Bankenabgabe
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
06.11.2014: Rettungsfonds: Bluten für die großen Banken
Rede von Axel Troost am 6. November 2014
06.11.2014: Luxemburg Leaks: Unternehmen sparen Milliarden Steuern
Neues Deutschland: ICIJ-Recherchen über Steuervermeidung von Großkonzernen mit Unterstützung von PwC und der Luxemburger Regierung
05.11.2014: Daumen runter für den Bankenrettungsfonds
Von Fabio De Masi und Axel Troost
04.11.2014: Super-Aufsicht für EU-Großbanken
Von Hermannus Pfeiffer
31.10.2014: US-Notenbank reagiert auf den Aufschwung
Von Joachim Bischoff
29.10.2014: Bankenabwicklung: Mehr Wunsch als Wirklichkeit
Europas Regierungen wollen Banken abwickeln, scheuen sich aber vor den Konsequenzen. Das neue System wird daher nicht funktionieren. Von Axel Troost
28.10.2014: Sparen auf Deubel komm raus?
Interview mit Caren Lay und Axel Troost
28.10.2014: Finanzexperte: Sparen ist fantasielos
Interview mit Rudolf Hickel
27.10.2014: Neu durchstarten nach dem Stresstest!
Von Axel Troost
27.10.2014: Keine Entwarnung für Banken nach dem Stresstest
26.10.2014: Keine Entwarnung nach dem Stresstest
Pressemitteilung von Axel Troost
22.10.2014: Die Europäische Bankenunion - Risiken auf dem Weg zu einer stabileren Finanzarchitektur im Euroraum
Von Gerhard Illing
21.10.2014: Newsletter "EU-Finanzreform" Oktober 2014
Von weed, world economy, ecology & development
19.10.2014: Die Agenda 2010 als weltweiter Heilsbringer? Ein schwerer Irrtum!
Antwort auf die Regierungserklärung des Bundeskanzlerin zum EU- und Eurogipfel sowie zum Asien-Europa-Treffen von Gregor Gysi
17.10.2014: Die Forderung ist gleichermaßen unsachgemäß wie ideologisch verbohrt
Axel Troost über die Forderung nach einer Abschaffung des Regionalprinzips für Sparkassen
10.10.2014: Stellungnahmen der Sachverständigen zur öffentlichen Anhörung des Finanzausschusses zum BRRD-Umsetzungsgesetz sowie zu dem Gesetzentwurf zu dem Übereinkommen vom 21.5.14 über die Übertragung von Beiträgen auf den einheitlichen Abwicklungsfonds
09.10.2014: Europa in der Stagnation
Von Hermannus Pfeiffer
04.10.2014: An den Spieltischen des internationalen Kasinos: Finanzmarktkapitalismus: Was ist das, wer sind die Akteure und wie können Staaten das Krisenpotenzial bändigen?
Von Rudolf Hickel
28.09.2014: Bankenunion begünstigt Großbanken
Interview mit Axel Troost in der Wochenzeitung "Das Parlament"
26.09.2014: Ein europäisches Recovery Programm
Von Axel Troost
25.09.2014: Bankenunion: ein Haus mit Dachschaden
Bundestagsrede von Axel Troost am 25. September 2014
25.09.2014: Aktienmärkte lassen Reiche reicher werden
Von Simon Poelchau
04.09.2014: Welche politische Konzeption verfolgt die neue EU-Führung?
Von Axel Troost
03.09.2014: Stabilität der Wirtschaft und des Finanzsystems in der Eurozone
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
01.09.2014: Sparkurs entzweit Europa
Von Axel Troost
27.08.2014: Heuchelei mit Steueroasen
Von Marvin Oppong
21.08.2014: Bankenabwicklung: Zwischen Fata Morgana und Wirklichkeit
Von Axel Troost und Rainald Ötsch
14.08.2014: Buchtipp: Griechenland als Exempel – oder als der Fluch des Neoliberalismus über die Menschen kam
Egbert Scheunemann
05.08.2014: Argentinien unter Geiern
Von Michael R. Krätke
02.08.2014: Wider das Recht
Von Mario Candeias, Andreas Fisahn, Andreas Fischer-Lescano, Steffen Kommer, Lukas Oberndorfer
31.07.2014: Kommunale Investitionstätigkeit ausgebremst? Auswirkungen von Schuldenbremse, Fiskalpakt und Doppik-Umstellung
Von Sascha Wolf, Thomas Lenk, Martina Kuntze, Oliver Rottmann und Matthias Gessner
29.07.2014: Falschspieler Deutsche Bank?
Neues Deutschland: Bei der Übernahme der Postbank hielt die Deutsche Bank sich anscheinend nicht an die Regeln
27.07.2014: Espírito Santo bringt Portugal zum Wanken
Von Ralf Streck
25.07.2014: Blackbox EZB - Macht und Ohnmacht der Europäischen Zentralbank.
Von Dario Stefano Dell’Aquila, Stephan Kaufmann und Jannis Milios
22.07.2014: Ponzi-System: Blaupause für die Finanzkrise
Von Knut Persson
21.07.2014: Bankenabgabe - Verfassungsmäßigkeit des Mindestbeitrags
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE. sowie eine Auswertung der Antwort von Rainald Ötsch
20.07.2014: Portugals größte Bank strauchelt
Von Ralf Streck
13.07.2014: Reform der Lebensversicherungen Schlechte Karten für Versicherte
Von Lutz Polanz, Blessen Kizhakkethottam und Jochen Leufgens
11.07.2014: HSH Nordbank AG Prozess: Freispruch und Ohrfeigen für die Angeklagten
Von Knut Persson
08.07.2014: Schwerpunktthemen aus den Memoranden vor 1990
Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik
07.07.2014: MEMORANDUM 1984
Gegen soziale Zerstörung durch Unternehmerherrschaft - Qualitatives Wachstum, 35-Stunden-Woche, Vergesellschaftung
01.07.2014: Die Europäische Union in der Stagnationskrise
Von Prof. Dr. Klaus Busch
29.06.2014: Bail-in statt Bail-out: Bankenunion ohne Biss
Von Axel Troost und Rainald Ötsch
29.06.2014: Das Beispiel Griechenland: Die Rettungspolitik Finanzhilfen aus dem Rettungsfonds gegen staatliche Schrumpfpolitik ist gescheitert
Von Rudolf Hickel
27.06.2014: Der Bankenrettungsfonds: ein Wolkenkuckucksheim
Von Axel Troost
25.06.2014: Trennbankengesetz – ganz Genaues weiß man nicht!
Von Axel Troost
23.06.2014: Das Finanzpendel schwingt zurück
Von Kurt Stenger
12.06.2014: "Die Mitte" in der EU - ein gefährliches Ideologiekartell in der Krise (Teil 1)
Von Jascha Jaworski
11.06.2014: Rot-rot-grünes Plädoyer für Kurswechsel in Euro-Politik
Papier von Abgeordneten aus SPD, Grünen und Linken kritisiert Merkels Krisenkurs: Kanzlerin steht vor einem Scherbenhaufen / Denkanstoß der Programmwerkstatt ISM
10.06.2014: Kurshalten für einen alternativen Weg aus der "Eurokrise"
Beschluss der Fraktion DIE LINKE, ausgearbeitet von Sahra Wagenknecht und Axel Troost
09.06.2014: Die EZB - das schizophrene Wesen
Von Axel Troost
09.06.2014: Europäische Zentralbank im Dilemma
Von Rudolf Hickel
06.06.2014: Historische Entscheidung oder homöopathische Dosis? EZB senkt Leitzinsen auf 0,15%
Von Joachim Bischoff
06.06.2014: Buchtipp: Spaltende Integration. Der Triumph gescheiterter Ideen in Europa – revisited. Zehn Länderstudien
Steffen Lehndorff (Hrsg.)
04.06.2014: Wer bekommt den schwarzen Peter? EZB warnt vor überhitzten Wertpapiermärkten
Von Joachim Bischoff
04.06.2014: Madrid gehorcht dem IWF
Von Ralf Streck
01.06.2014: "Jedem seine Scheiße" - Wie Angela Merkels nationaler Egoismus die EU aufs Spiel setzt
Von Cerstin Gammelin und Raimund Löw
31.05.2014: Maßnahmen der Bundesregierung zur Stärkung der Binnennachfrage
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
27.05.2014: Vierter Newsletter von TroikaWatch
23.05.2014: Wahlprogramme Europawahl 2014: Finanzmärkte
Von Suleika Reiners und Markus Henn
20.05.2014: Deutsche Bank holt sich Milliarden beim Scheich
Neues Deutschland: Finanzkonzern plant zweitgrößte Kapitalerhöhung seiner Geschichte
19.05.2014: Nicht überall, wo Frieden draufsteht, steckt Frieden drin
Stephan Lindner über die rechte Ideologie vieler Montagsdemonstranten
15.05.2014: Mit Blockupy für ein soziales Europa
Interview mit Sabine Zimmermann und Andrej Hunko
08.05.2014: TTIP stoppen! Geheimes Handelsabkommen bedroht unsere Demokratie
Info-Papier der Fraktion DIE LINKE im Bundestag
08.05.2014: "Widerstand muß nicht nur aus den Parteien kommen"
Freihandelsabkommen TTIP würde Machtausweitung des weltweiten Kapitals in Europa und den USA bedeuten. Ein Gespräch mit Rudolf Hickel
06.05.2014: Investor-Staat-Schiedsverfahren und Finanzmärkte
weed Infoblatt
06.05.2014: Adeus, Kredithilfen
Von Ralf Streck
03.05.2014: EuGH: Einführung einer Börsensteuer ist rechtens
Neues Deutschland
29.04.2014: Stadt Wedel: How To Make Cash – ohne erwischt zu werden.
Von Knut Persson
18.04.2014: Spanische Großbanken sind Weltmeister
Von Ralf Streck
15.04.2014: Wenn die Kohleblase platzt
Von Susanne Ehlerding
14.04.2014: Der IKEA-Steuervermeidungsdschungel
Hintergrundinformationen von attac. Deutschland
10.04.2014: Pläne zum Anlegerschutz verpuffen ohne Finanz-TÜV auf halber Strecke
Pressemitteilung von Susanna Karawanskij
31.03.2014: Das lose Ende der Bankenunion
Von Simon Poelchau
25.03.2014: Fast so schnell wie das Licht - Börse-4.0-Laser soll den Börsenhandel noch mehr beschleunigen
Von Hermannus Pfeiffer
19.03.2014: Staatsanwalts-Versagen im Landesbank-Prozess: Aufklärung nötig
Pressemitteilung von Klaus Bartl
18.03.2014: Karlsruhe stärkt Haushaltsrecht des Bundestages
Pressemitteilung von Gregor Gysi
17.03.2014: Bankenabwicklung: Regeln werden Praxistest nicht bestehen
Bundestagsrede von Dr. Axel Troost
15.03.2014: Der gedeckelte Bonus - Banken versuchen, neue EU-Regeln zu umgehen
Von Hermannus Pfeiffer
13.03.2014: Begrenzung und Vereinheitlichung der Zinssätze für Dispo- und Überziehungskredite
Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
05.03.2014: Glossar Finanzkrise
Begriffserklärungen zur Euro-Krise von der AG Haushalt
02.03.2014: EU-Kommissar Barnier schont Zocker- und Schattenbanken
Gekürzte Fassung in der Serie TAZ- Eurokolumne von Rudolf Hickel
26.02.2014: Steuerhinterziehung ist kein Grundrecht
Von Alexander Ulrich
25.02.2014: Bericht über die Übernahme von Gewährleistungen nach dem Stabilisierungsmechanismusgesetz sowie über die aktuelle Inanspruchnahme des Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM)
Bundesministerium der Finanzen
24.02.2014: Daimler, Deutsche Bank und Co.: Das Geschäft mit der Apartheid
Von Guido Speckmann
18.02.2014: Minister haben sich bei Bankenabwicklung verrannt
Pressemitteilung von Axel Troost
16.02.2014: Steuerparadies Deutschland
Von Hermannus Pfeiffer
13.02.2014: Lahme Ente EZB! Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts
Von Detlef Umbach
12.02.2014: Für ein friedliches und soziales Europa!
Ein Essay von Sahra Wagenknecht
10.02.2014: Deutschlandfunk Kontrovers: Straffreiheit bei Selbstanzeige
Diskussionsgäste u.a. Dr. Axel Troost
10.02.2014: Steuerhinterziehung: Schäuble lässt SPD auflaufen
Fraktion DIE LINKE
08.02.2014: Indirekte Steuerung im Backoffice-Bereich des Finanzdienstleistungsgewerbes
Von Jörg Stadlinger
07.02.2014: Karlsruhe legt Streit um EZB-Anleihenkurs dem EuGH vor
Neues Deutschland: Verfassungsgericht befürchtet Verletzung von Souveränitätsrechten
06.02.2014: NSA könnte Zugriff auf deutsche Bankdaten haben
aus handelsblatt.com
06.02.2014: Aufkommen und Zukunft der Bankenabgabe
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
05.02.2014: Regierung schenkt Banken Milliarden
Neues Deutschland: Einnahmen für Restrukturierungsfonds hinter den Erwartungen und rückläufig / Linksfraktion kritisiert Umgang mit fälligen Beiträgen
01.02.2014: Linke will stärkere Überwachung von Banken
Neues Deutschland: BaFin eröffnete im vergangenen Jahr 218 Untersuchungen wegen des Verdachts auf Manipulationen am Finanzmarkt
01.02.2014: Vermögensabgabe? - Ja bitte!
ver.di Wirtschaftspolitik aktuell Nr. 2
30.01.2014: Kurswechsel der US-Notenbank und die Schwellenländer -
Von Joachim Bischoff
16.01.2014: Eurozone: Krisenländer in der Deflationsfalle
07.01.2014: Finanzbranche - Die Party geht weiter
Von Axel Troost
07.01.2014: Beim Lesen des Koalitionsvertrags
Von Lucas Zeise
05.01.2014: Europäische Bankenrettung - Ja zu vernünftigen Regelungen
Von Axel Troost
01.01.2014: Unternehmen dürfen weiter steuertricksen
Von Axel Troost
01.01.2014: HSH Nordbank: Desaster eines Prozesses
Knut Persson
30.12.2013: Bankenabwicklung und Bail-in - eine vorläufige Bewertung
Von Axel Troost und Rainald Ötsch
29.12.2013: Ein Blick zurück - ein Blick nach vorn
Von Gregor Gysi
19.12.2013: Die US-Notenbank beginnt die Umsteuerung
Von Joachim Bischoff
12.12.2013: Dirty Profits - Wie Konzerne und Banken Kasse machen mit gravierenden Umweltzerstörungen und Menschenrechtsverletzungen
Pressemitteilung von Justica Ambiental (FACING FINANCE)
11.12.2013: EZB-Miese? Kein Problem!
Von Jens Berger
11.12.2013: Bringt die "Volcker Rule" die Bändigung der Finanzmärkte?
Von Knut Persson
10.12.2013: Steigt die Deutsche Bank aus der Nahrungsmittelspekulation aus?
Pressemitteilung von Oxfam Deutschland
09.12.2013: Gold verliert seinen Glanz - Preisverfall und Marktmanipulationen setzen dem Edelmetall zu
Von Hermannus Pfeiffer
04.12.2013: Banken müssen EU-Rekordstrafe wegen Zinsmanipulation zahlen
Neues Deutschland: Betrug mit Währungskursen: Neuer Verdacht gegen Großbanken/ Womöglich größere Ausmaße als Libor-Skandal
04.12.2013: Scheinfirmen - Warum anonyme Strohfirmen ein großes Hemmnis für den Kampf gegen Armut darstellen, und was sich dagegen tun lässt
Publikationshinweis von blog steuergerechtigkeit
03.12.2013: Europäische Wirtschaftspolitik im Dornröschenschlaf - Der deutsche Beitrag zur Krisenüberwindung ist weder verursacher- noch leistungsgerecht
Von Axel Troost und Rainald Ötsch
02.12.2013: EZB könnte Verluste bei Anleihekäufen locker schultern
Von Axel Troost und Philipp Hersel
01.12.2013: EU: Steuerflucht als Geschäftsmodell
Von Axel Troost
30.11.2013: Die Bankenunion: weiterhin völlig unausgereift
Rede von Dr. Axel Troost im Deutschen Bundestag am 28. 11. 2013
29.11.2013: Bankenabgabe: Beiträge der Privatbanken um 43 Prozent eingebrochen Krisenfonds bei gleichem Tempo erst in 117 Jahren gefüllt
Pressemitteilung von Axel Troost
28.11.2013: Finanzdienstleistungen im geplanten EU-US-Handelsabkommen TTIP
weed Infoblatt
23.11.2013: Wer Rettet Wen? Wie wir die Risiken des Finanzmarkts tragen und die Demokratie auf der Strecke bleibt!
Internationaler Aufruf zur Unterstützung des Filmprojekts
21.11.2013: Schwerpunkt Finanztransaktionssteuer
Von Rainald Ötsch
20.11.2013: Deutsche Bank-Vorstand Stephan Leithner ist nicht mehr zu halten
Pressemitteilung von Axel Troost
19.11.2013: Vatikanbank ohne Geldwäsche - Institut des Zwergstaates will illegale Finanztransaktionen künftig eindämmen
Von Anna Maldini
18.11.2013: Plötzlich schuldenfrei: US-Initiative kauft mittels Spendengeldern Verbindlichkeiten von Privatleuten auf und erlässt sie ihnen
Von Max Böhnel
16.11.2013: EZB-Politik im Dilemma: Die drohende Deflation enteignet die Sparer
Von Rudolf Hickel
14.11.2013: Wahlprogramm der Illusionen?
Von Axel Troost
13.11.2013: Kluft in den EZB-Salden Deutschland profitiert laut einer neuen Studie vom Euroland-Zahlungssystem "Target"
Von Hermannus Pfeiffer
12.11.2013: Buchtipp: Glossar zur Eurokrise
Ein ABC mit Alternativen AttacBasisTexte 42
11.11.2013: Legale Verbrechen - Master of the Universe
Filmkritik von Jürgen Kiontke
11.11.2013: Frankreich bekommt eine schlechte Note - Frankreichs Kreditwürdigkeit wurde erneut heruntergestuft.
Von Christine Longin
10.11.2013: Der Sparer-Schreck - EZB-Chef Draghi senkt Leitzinsen auf Rekordtief
Von Joachim Bischoff
08.11.2013: Schattenfinanzzentrum Deutschland - Deutschlands Rolle bei globaler Geldwäsche, Kapitalflucht und Steuervermeidung
Von Markus Henn, Sarah Mewes und Markus Meinzer
03.11.2013: weed: Newsletter “EU-Finanzreform”
Mit Beiträgen u.a. von Peter Wahl, Rodrigo Fernandez und Myriam Van der Stichele
28.10.2013: JPMorgan muss kräftig büßen - Bank kauft sich mit Zahlung in Milliardenhöhe frei
Neues Deutschland
23.10.2013: Die EU bläst zur Jagd auf Steuersünder
Von Axel Troost
21.10.2013: Banken in stürmischer See - Viele Geldhäuser setzten auf Beteiligungen an Schiffen - manchen droht nun der Untergang
Von Hermannus Pfeiffer
18.10.2013: Ausverkauf bei der HSH Nordbank
Von Joachim Bischoff
15.10.2013: EZB beaufsichtigt künftig Banken - EU-Finanzminister einigen sich auf Überwachungsmechanismus
Neues Deutschland
14.10.2013: Making central banks serve the real economy
Suleika Reiners
14.10.2013: Kommune gewinnt Rechtsstreit gegen Bank - WestLB und andere Großbanken drehten Städten und Gemeinden hochriskante Finanzprodukte an
Von Hermannus Pfeiffer
12.10.2013: Politikwechsel: sozial. gerecht. machbar. Mit der LINKEN.
Das 100 Tage Programm
09.10.2013: Entfesselte Finanzmärkte
Von Oskar Lafontaine
08.10.2013: Die Sparkasse Südholstein schlingert weiter
Von Björn Radke
06.10.2013: Von wegen Casino - Populäre Irrtümer über Banken, Börse und Kredit
luxemburg argumente: Redaktion Dr. Antonella Muzzupappa, Dr. Sabine Nuss
02.10.2013: Der Erfolg der griechischen Neonazis zeigt, wohin Austerität führen kann
Interview mit Maria Markantonatou
30.09.2013: Auswertung der Antwort der Bundesregierung auf die kleine Anfrage zur "Anwendung und Wirksamkeit von Bankentestamenten"
Von Rainald Ötsch
29.09.2013: Geldwäsche und die Reform der EU-Geldwäscherichtlinie
weed Infoblatt
28.09.2013: Die Verstaatlichung eines Saustalls
Von Simon Poelchau
27.09.2013: Anwendung und Wirksamkeit von Bankentestamenten
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
24.09.2013: Steuervermeidung von SAP dürfte Deutschland 17 Millionen Euro gekostet haben – Reformanstrengungen weiterhin erfolglos
Pressemeldung – Netzwerk Steuergerechtigkeit Deutschland
20.09.2013: Bankenabwicklung bleibt Wunschphantasie
Von Axel Troost
20.09.2013: Verschobener Kurswechsel - FED muss weiter US-Ökonomie stützen
Von Joachim Bischoff
16.09.2013: Auf dem Weg zur Europäischen Bankenunion? Finanzsystem stabilisiert, aber noch nicht reguliert
Von Joachim Bischoff
14.09.2013: Boom - Blase - Crash - Fünf Jahre nach Lehman und vor Transatlantien
Von Michael R. Krätke
14.09.2013: Es kann immer wieder Verwerfungen geben
Der Ökonom Joachim Bischoff über aktuelle Krisentendenzen im Weltfinanzsystem
09.09.2013: weed: Newsletter “EU-Finanzreform”
Ausgabe 19
06.09.2013: G20: Politik des kleinsten gemeinsamen Nenners
Von Axel Troost
06.09.2013: Kenntnis der Bundesregierung über den Ankauf von Steuerdaten-CDs
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
06.09.2013: Keine Vorstöße der Bundesregierung zur Regulierung von Schattenbanken
Schriftliche Frage von Dr. Axel Troost an das Bundesministerium der Finanzen
30.08.2013: Verdeckter Teuro - Der scheinbar moderate Preisanstieg trifft Menschen mit geringem Einkommen massiv
Von Hermannus Pfeiffer
28.08.2013: Märchen aus der Deutschen Bank - Mit Privatisierung gegen Schulden und Krise
Von Patrick Schreiner
26.08.2013: "Finanztransaktionsteuer umfassend einführen"
Interview mit Suleika Reiners (World Future Council)
04.08.2013: Offshore-Leaks und die Folgen
Informationsbrief des Netzwerks Steuergerechtigkeit Deutschland
31.07.2013: Kapital und Kultur - Deutsche Bank kämpft mit Gegenwind
Kulturwandel, Kapitaldecke, Kirch-Klage: Die Deutsche Bank kämpft an vielen Fronten. Vor allem teure Rechtsstreitigkeiten belasten.
24.07.2013: HSH-Bankvorstände vor Gericht - Historischer Prozess?
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
22.07.2013: Im Streit ums Geld wird die Bankenaufsicht gerupft
Von Dr. Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE und Mitglied im Verwaltungsrat der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin)
16.07.2013: World Future Council response to the public consultation of the European Commission on the structure of the EU banking sector
13.07.2013: CD-Ankauf bringt UBS in Bedrängnis - Steuerfahnder durchsuchten deutsche Filialen der Schweizer Großbank
Von Ulrich Glauber
11.07.2013: Europaweite Lösung - EU-Kommission stellt Vorschlag für Bankenabwicklung vor
Von Hermannus Pfeiffer
09.07.2013: Super-Mario ratlos
Von Lucas Zeise
04.07.2013: Portugal: Existenzkrise eines Musterschülers
Redaktion Sozialismus
01.07.2013: Aktuelle Debatte zu Sachsens „Bad Bank“
Pressemitteilung von Sebastian Scheel, haushalts- und finanzpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE in Sachsen
21.06.2013: Steuerzahlungen der Kreditinstitute in Deutschland
21.06.2013: Verantwortung in der Krise
Von Julian Marioulas
17.06.2013: Griechenland-"Rettung": 77 Prozent flossen in Finanzsektor
Attac-Recherche zeigt: EU-Krisenpolitik rettet Banken, nicht die Bevölkerung
15.06.2013: IMK Report: Banken treiben Eurokrise
Von Fabian Lindner
14.06.2013: Wenn man einen Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!
Von Peter Wahl
09.06.2013: Euro-Geldpolitik vor dem Kadi
Von Rudolf Hickel
02.06.2013: "Dafür wurden wir selbst abgeführt"
Von Nicole Gohlke
31.05.2013: Billiges Eurogeld: Des Sparers Leid - des Euro Freud
Von Rudolf Hickel
31.05.2013: Steuerausfälle durch ungerechtfertigte Erstattungen von Kapitalertragsteuer
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE.
30.05.2013: "Wir brauchen einen Finanz-TÜV..."
Finanzpolitiker stellen sich FONDS professionell, Interview mit Axel Troost
25.05.2013: "Wir sehen uns als eine Art Scharnier"
Gespräch mit Hugo Braun, Mitglied des Koordinierungskreises des globalisierungskritischen Netzwerks ATTAC und Mitorganisator des »Umfairteilen«-Kongresses
20.05.2013: Zentralbanker Weidmann liegt falsch
DGB klartext Nr. 19/2013
18.05.2013: Bankenaufsicht - nie besser als die Regeln, die sie zu überwachen hat
Rede von Axel Troost am 17. Mai 2013
17.05.2013: Viel zu zaghaft - Die Finanzmarktregulierung der Bundesregierung: Zwar "stets bemüht", aber letztlich mutlos und zahnlos
Rede von Dr. Axel Troost am 16. Mai 2013
16.05.2013: Aufruf: Europa geht anders!
Demokratie und Soziale Sicherheit in Europa statt weiterer Sozialabbau durch "Wettbewerbspakt"!
15.05.2013: Verarmung made in Frankfurt/M. - Die Europäische Zentralbank in der Krise
Von Thomas Sablowski und Etienne Schneider
13.05.2013: Gysi fordert: TLG-Verkauf rückgängig machen
11.500 bundeseigene Wohnungen: Barclays Bank beriet verkaufendes Finanzministerium – und den Käufer TAG
06.05.2013: Die EZB als Krisenmanager - Notenbanken steuern die Wirtschaft
Von Joachim Bischoff
05.05.2013: "Offshore-Leaks" und das Versagen der Politik
Von Wieslaw Jurczenko
27.04.2013: Straflose Selbstanzeige ist Beihilfe zur Steuerhinterziehung
DGB klartext 16/2013
26.04.2013: Schäuble tut nicht, was er sagt
Attac, Netzwerk Steuergerechtigkeit und Transparency Deutschland fordern Ende anonymer Briefkastenfirmen
26.04.2013: Die Abschaffung der strafbefreienden Selbstanzeige ist überfällig
Rede von Dr. Barbara Höll
24.04.2013: Warum wir als LINKE das Modell Sparkasse unterstützen
Positionen zum Sparkassentag 2013
22.04.2013: Euro-Visionen Linke Antworten auf die Krise.
Diskussion mit Ingo Stützle, Axel Troost und Mag Wompel, Sabine Nuss (Moderation). Am 24. April um 19 Uhr in Berlin
20.04.2013: Schriftliche Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung des Finanzausschusses des Deutschen Bundestags am 22. 4. 2013 in Berlin zum Gesetzentwurf der Bundesregierung:
Entwurf eines Gesetzes zur Abschirmung von Risiken und zur Planung der Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten und Finanzgruppen, von Rudolf Hickel
15.04.2013: Fitschen ungeeignet für Spitze des Bankenverbands
Pressemitteilung von Axel Troost zum Wechsel an der Spitze des Bundesverbands deutscher Banken
06.04.2013: Auch Trennbanken können gefährlich werden
DGB klartext 13/2013
04.04.2013: Unkenntnis der Bundesregierung über Kapitalflucht aus Zypern ist ein Skandal
Pressemitteilung von Sahra Wagenknecht
01.04.2013: Den Dschungel der Derivatemärkte lichten
Von Dr. Axel Troost, Finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE.
28.03.2013: Rettungsplan für Zypern?
Interview mit Axel Troost
28.03.2013: Debakel um Landesbank kostet Sachsen fast eine Milliarde Euro
mdr.de
26.03.2013: Zypern-Rettung: Pathologischer Lernprozess
Von Rudolf Hickel
25.03.2013: Eurokrise heißt jetzt Zypernkrise
Von Joachim Bischoff
24.03.2013: "We're taking a penny off a pint"
Von Ulrich Bochum
22.03.2013: Bank- und Finanzwesen in der Republik Zypern
Von Matthias Mock und Marika Sauckel
20.03.2013: Aktuelle Entwicklungen bei der Commerzbank AG
Antrag der AG Haushalt der Fraktion DIE LINKE
19.03.2013: Maßgeschneiderte Rettung in Zypern?
Von Joachim Bischoff
19.03.2013: Zur Anklage gegen frühere Sachsen-LB-Manager
Pressemitteilung von Klaus Bartl, rechtspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag
18.03.2013: Bundesbank behält den Gewinn
Von Lucas Zeise
16.03.2013: mdr info: Milliardenhilfen für Zypern
12.03.2013: Zypern in der Eurozonen-Krise
Positionspapier der AG Europa der Linksfraktion im Bundestag
10.03.2013: Brandstifter zocken auch fürs Löschen ab - Deutsche Bank & Co. bedienen sich selbst
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
09.03.2013: Bankenrettungsfonds zahlt 100 Millionen für Berater
Linken-Politiker Ernst: "Jetzt ist die Bombe geplatzt"
09.03.2013: Wie hoch waren die Kosten für externe Beratungsaufträge?
Antwort auf die Anfrage Klaus Ernsts
04.03.2013: Bankster vor Gericht - Oppenheim-Prozeß in Köln eröffnet
Von Werner Rügemer
28.02.2013: HSH Nordbank versenkt weiter öffentliche Finanzmittel
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
26.02.2013: Staatsgeheimnis Bankenrettung - Wohin fließt das Geld für die Rettung europäischer Banken wirklich?
TV-Hinweis: Dienstag 26. Februar 2013 um 21.45 Uhr auf arte
25.02.2013: Auskünfte der Bundesregierung im Zusammenhang mit den Ankäufen sogenannter Steuer-CDs
Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag
23.02.2013: Libor-Skandal: Manipulation als Geschäftsmodell
DGB klartext 07/2013
22.02.2013: Diskrete Kontakte - Bundesregierung hält verdächtig enge Verbindungen zur Finanzwirtschaft
Von Vincent Körner
21.02.2013: Banken-Bashing als Systemkritik?
Von Ulrich Busch
20.02.2013: Deals im Dunkeln
Ziele und Wege der Regulierung von Schattenbanken. RLS-Papers von Nicola Liebert, Rainald Ötsch und Axel Trost
17.02.2013: Beziehungen von Geschäftsbanken und Investmentbanken zur Bundesregierung
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Harald Koch, Richard Pitterle, Dr. Axel Troost und der Fraktion DIE LINKE.
12.02.2013: Schäuble tändelt mit der Bankenregulierung
Von Lucas Zeise
07.02.2013: Die Solidarität der Schlüsseldienste
Von Franziska Frielinghaus
05.02.2013: Lauter kriminelle Einzelfälle
Von Wieslaw Jurczenko
04.02.2013: Sparkasse Südholstein wieder in Schwierigkeiten durch HSH-Nordbank
Von Björn Radke
02.02.2013: Bankskandal mit politischer Schlagseite - Bei der Affäre um Monte dei Paschi di Siena gerät auch Mario Draghi unter Beschuss
Von Anna Maldini
01.02.2013: Wortprotokoll der öffentlichen Anhörung des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages zum „Entwurf eines Gesetzes zur Vermeidung von Gefahren und Missbräuchen im Hochfrequenzhandel
Sitzung vom 16.01.2013
31.01.2013: Haltung der deutschen Parteien zur EU und zum Euro
Kurzstudie im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung erstellt von Susanne Steinborn
27.01.2013: Euro-Krise und kein Ende? Die ökonomische Realität der EU und Wege aus der Krise!
Referat und Diskussionsveranstaltung mit Dr. Axel Troost, am Montag, den 28. Januar 2013, um 18:30 Uhr
26.01.2013: Das Volumen der Finazhilfen des Finanzmarktstabilisierungsfonds (SoFFin)
Aktuelle Übersicht der Bankenrettungsmittel des Bundes
25.01.2013: Commerzbank im Krisenmodus Vorstand konkretisiert Stellenabbaupläne - und macht den Betriebsrat "stinksauer"
Von Hermannus Pfeiffer
24.01.2013: "Die Banken sehen einen Teil ihrer Profite gefährdet"
Finanztransaktionssteuer ist Erfolg für ATTAC. Sie darf nicht mit Ausnahmen durchlöchert werden. Gespräch mit Axel Troost
21.01.2013: Anhörung zu Hochfrequenzhandel
WEED kritisiert das Hochfrequenz-Handelsgesetz der Bundesregierung als viel zu schwach.
21.01.2013: Zypern droht ab März der Bankrott - Eurogruppe diskutiert Rettungspaket für die Mittelmeer-Republik
Von Christiane Sternberg
20.01.2013: Neue Hilfszahlung für Griechenland und Portugal
19.01.2013: Situation der Sparkassen in Europa
Von Matthias Mock
19.01.2013: Rettet die Universalbank!
Von Hermannus Pfeiffer
18.01.2013: Steinbrücks Finanzmarktregulierung ist mutlos und blutleer
Rede Dr. Axel Troosts am 17. Januar 2013
18.01.2013: Strengthening Oversight and Regulation of Shadow Banking
Comment on Consultative Documents of the Financial Stability Board (FSB) by Suleika Reiners, Policy Officer Future Finance
16.01.2013: Europa in der Falle
Von Claus Offe
16.01.2013: Verhalten des Finanzministers gegenüber dem Landtag bei Folgekosten des Landesbank-Crashs ist instinkt- und stillos
Pressemitteilung von Sebastian Scheel, haushalts- und finanzpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE in Sachsen
16.01.2013: Jährliche Inflationsrate im Euroraum unverändert bei 2,2% - In der EU auf 2,3% gesunken
Pressemitteilung eurostat
15.01.2013: DIE LINKE und die Krise in Griechenland
Von Axel Troost und Sahra Wagenknecht
14.01.2013: Gesunder Pragmatismus
Von Heerke Hummel
12.01.2013: Droge Niedrigzins - Wie Wachstum nicht erreicht werden kann
Von Joachim Bischoff
09.01.2013: Der vermiedene Sturz in den Abgrund
Von Lucas Zeise
07.01.2013: Bundesregierung: Krisenpolitik verursacht Rezession und treibt Schulden und Armut in die Höhe
Von Alexander Ulrich
07.01.2013: Der welke Glanz sozialistischer Hoffnungen - Politischer Jahresauftakt in Frankreich
Von Bernhard Sander
07.01.2013: Die legale Steuerflucht - Wie internationale Unternehmen Lücken im Fiskus ausnutzen
Von Hermannus Pfeiffer
04.01.2013: Angst vor dem Totalverlust - Aktionäre der spanischen Großbank Bankia reagieren mit Panikverkäufen auf Milliardenminus
Von Ralf Streck
03.01.2013: Rettet die Universalbank!
Von Hermannus Pfeiffer
27.12.2012: 2013: Japan als Vorbild in der Kapitalismuskrise?
Von Joachim Bischoff
27.12.2012: jw: Gute Zeit für Reiche
Von Daniel Behruzi
22.12.2012: Zehn Fehler in der Eurokrise im Jahr 2012
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
21.12.2012: Wo bleibt der Europäische Wachstumspakt?
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE und stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE
20.12.2012: Deutsche Bank: Profitjagd macht korrupt
Von Rudolf Hickel
20.12.2012: Derivatehandel mit Nachspiel - Mailand verurteilte vier Großbanken zu Schadenersatz wegen Betruges
Von Anna Maldini
19.12.2012: Das Ende des Amerikanischen Traums - Die Vereinigten Staaten auf dem Weg zur Erboligarchie
Von Joseph Stiglitz
17.12.2012: Bankenunion bleibt das Ziel - Zu Lust und Risiken des Kapitalverkehrs
Von Lucas Zeise
15.12.2012: Lösung der Krise wird weiter verschleppt
Gabi Zimmer, Fraktionsvorsitzende der GUE/NGL im Europaparlament, zum Ergebnis des Ratsgipfels der Staats- und Regierungschefs
15.12.2012: Ohne Eile zur Wirtschafts- und Währungsunion - Rückblick auf den Dezember-Gipfel (I)
Von Michael Kaczmarek
13.12.2012: Ein Marshallplan für Europa
Vorschlag des DGB für ein Konjunktur-, Investitions- und Aufbauprogramm für Europa
12.12.2012: Banken müssen langweiliger und kleiner werden
Axel Troost, Sven-Christian Kindler, Hilde Mattheis, im Gespräch über die Krise
12.12.2012: Razzia bei der Deutschen Bank - Ermittlungen auch gegen Konzernchef Fitschen
11.12.2012: Bankenunion erfolgreich verschoben - Mit Verzögerungen einigt sich Europa vielleicht heute auf einen einheitlichen Aufsichtsmechanismus für seine Geldhäuser
Von Simon Poelchau
08.12.2012: Die Pleitebank des Nordens meldet weitere Verluste
Von Joachim Bischoff
06.12.2012: Merkels Europa-Politik ist nicht alternativlos
von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE und stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE
03.12.2012: Athen begann mit Rückkauf von Anleihen
Griechenland will Schuldenberg abtragen
02.12.2012: Fragen & Antworten zur Nahrungsmittelspekulation - Das Papier gibt Antworten auf häufige Fragen zum Thema und Argumente von Spekulationsbefürwortern.
Von David Hachfeld, Jan Urhahn (Oxfam Deutschland) und Markus Henn (WEED)
30.11.2012: Südeuropa braucht ein Zukunfts - ein Investitionsprogramm
Axel Troost im Gespräch mit Christiane Kaess auf Deutschlandfunk
29.11.2012: Märchen aus der Deutschen Bank: Überschätzte Multiplikatoren bei Ausgabenkürzungen
Von Patrick Schreiner
29.11.2012: Britischer Finanzexperte berichtet von langjährigen Zinssatz-Manipulationen
Finanzausschuss/Öffentliches Fachgespräch - 28.11.2012 Berlin: (hib/HLE)
28.11.2012: Haben die Landesbanken, etwa die HSH-Nordbank, eine Zukunft?
Beitrag zur Debatte: "Landesbanken besser auflösen", von Joachim Bischoff und Norbert Weber
28.11.2012: Europa-Gericht bestätigt Rettungsschirm - ESM verstößt nicht gegen die Nicht-Beistandsklausel
Von Simon Poelchau
27.11.2012: Beziehungen von Geschäftsbanken und Investmentbanken zur Bundesregierung
Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Harald Koch, Richard Pitterle, Dr. Axel Troost und der Fraktion DIE LINKE.
26.11.2012: Der Abgesang kommt zu früh
Antwort auf Joachim Bischoff und Norbert Weber: "Landesbanken besser auflösen", von Torsten Löser
26.11.2012: Steuerflucht wirksam bekämpfen – national und international
Das Kampagnenbündnis "Kein Freibrief für Steuerbetrüger" wird getragen von Campact, TJN, Attac Deutschland, Verdi-Fachgruppe Finanz-& Steuerverwaltung, Initiative Vermögender für eine Vermögensabgabe, Medico International und dem Südwind-Institut
22.11.2012: Schulden und Schuldige - Deutsche Krisendeutungen
von: Dr. Reinhard Blomert
21.11.2012: Landesbanken besser auflösen
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
20.11.2012: Eurozone hat sich Kapitalmärkten und Ratingagenturen ausgeliefert
Pressemitteilung von Dr. Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag
19.11.2012: Schattenbanken größer als vor der Finanzkrise
EurActiv/rtr
18.11.2012: Übersicht Bankenrettungsmittel des Bundes (Soffin)
Stand: November 2012
15.11.2012: WFC: What We Need is a Preventive Testing of Financial Innovations (“finance TÜV”)
Answer to the public consultation of the European Commission on the Liikanen-Report
15.11.2012: “Rising from the Ruins“ Island mit alternativer Krisenbewältigung erfolgreich „Einige empirische Befunde“
Material zum Vortrag von Dr. Cornelia Heintze bei der Herbsttagung 2012 der Memorandum-Gruppe
13.11.2012: Den Dschungel der Derivatemärkte lichten
Rede Axel Troosts zum EMIR-Ausführungsgesetz (Regulierung außerbörslicher Derivate)
07.11.2012: SZ: Rettungshilfe für Zypern könnte Schwarzgeld-Besitzern nützen
Bericht des BND
01.11.2012: Abspringen oder die Weichen umstellen? - Das Für und Wider eines Ausstiegs aus dem Euro
Von Axel Troost, Stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und Finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE
30.10.2012: FTD: "Deutsche setzen auf schnelles Geld"
30.10.2012: BUCHTIPP: Die Unersättlichen: Ein Goldman-Sachs-Banker rechnet ab
Greg Smith
29.10.2012: Die Konsequenzen der Sparpolitik in Irland
Von Paula Clancy
28.10.2012: Endspiel um die Eurozone?
ÖGfE-Policy Brief von Kurt Bayer
27.10.2012: Notfalls in die Pleite schicken - Bankenunion Eine europäische Aufsicht ist nur sinnvoll, wenn sie jederzeit in das riskante Geschäftsgebaren von Geldhäusern eingreifen kann. Bis dahin ist es ein weiter Weg
Von Rudolf Hickel
27.10.2012: Zypern droht Euro-Abflug - Die linke Regierung lehnt die Sparpläne von EU, EZB und IWF ab und hat eigene Vorschläge. Doch bereits im Dezember könnte die Insel pleite sein.
Von Klaus Hillenbrand
26.10.2012: Rede Axel Troosts zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Stärkung der deutschen Finanzaufsicht
26.10.2012: Quote ohne Frauen Das EU-Parlament wehrt sich gegen die Besetzung des EZB-Direktoriums mit einem weiteren Mann - und fordert die Regierungen heraus
Von Uwe Sattler
26.10.2012: Euro-Bargeldtransporte: Der Staat sollte hoheitliche Aufgaben auch ruhig selbst erledigen
Rede von Axel Troost zur geplanten Erweiterung der Euro-Bargeldtransport-Verordnung auf Euro-Beitrittsstaaten.
25.10.2012: Nötiger Perspektivwechsel
Von Andreas Wehr
25.10.2012: Gut ist, was den Armen hilft
Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz über Wege aus der weltweiten Krise
24.10.2012: Draghi trifft auf deutsche »Inflationsparanoia«
Interview mit Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, über den Besuch von Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), im Bundestag, die Politik der EZB, Inflationsängste und Auswege aus der Bankenkrise
22.10.2012: Retten, was zu retten ist - Ex-Deutsche-Bank-Controller soll die HSH Nordbank vor dem Untergang bewahren
Von Hermannus Pfeiffer
22.10.2012: Inflationsangst unbegründet
DGB klartext 35/2012
21.10.2012: Deutsche Banken - Krisenbranche?
Von Mark Roach
21.10.2012: Das infernalische Dreieck - Wie Staatsschuldenkrise, Bankenkrise und Rezession den Euroraum gefährden
Von Peter Bofinger
21.10.2012: Marode HSH Nordbank braucht neue »Retter«
Von Joachim Bischoff und Norbert Weber
20.10.2012: Basel III: Nur Reform statt Systemwechsel
Rede von Axel Troost zur Umsetzung von Basel III in nationales Recht (CRD IV-Umsetzungsgesetz)
19.10.2012: Bank- und Staatsschulden: Den Teufelskreis mit kontrollierten Pleiten durchbrechen?
Von Axel Troost, Stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und Finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE
17.10.2012: Macht "Gelddrucken" Inflation?
Standpunkt von Matthias Kroll (WFC)
16.10.2012: Brandbeschleuniger Fiskalpakt: Wie Kürzungspolitik die Eurokrise verschärft!
Video der Linksfraktion
16.10.2012: Die Rettungsinsel
VON MICHAEL KRÄTKE, DER FREITAG
15.10.2012: Europa in der Krise: Elemente einer LINKEN Gegenstrategie
Von Alexander Recht
12.10.2012: Terminhinweis: Finanztransaktionssteuer: Bilanz- und Strategietagung zum 3. Gründungs-Jahrestag der Kampagne "Steuer gegen Armut"
Programmverlauf
09.10.2012: Axel Troost: Europäische Bankenpolitik - Kehrtwende nötig
Rede zur europäischen "Bankenunion" und zum Leerverkaufsausführungsgesetz
05.10.2012: Finanz-TÜV einführen: Trennbankensystem ist veralteter Vorschlag
Standpunkt von Suleika Reiners (WFC)
21.09.2012: Hochfrequenzhandel: Europa-Parlament will superschnellen Börsenhandel bremsen
07.09.2012: Stellungnahme zur „Öffentlichen Anhörung zum Gesetzentwurf der Bundesregierung ´Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der deutschen Finanzaufsicht´“ (Drucksache 17/10040) am 10. September 2012 in Berlin
Rudolf Hickel
05.09.2012: Umverteilen statt Geld drucken? Annäherungen an ein hartnäckiges Missverständnis
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE und stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE
05.09.2012: Euro-Krise und kein Ende − Wege aus der Krise
Axel Troost, Vortrag auf der Fraktionsklausur der Bundestagsfraktion
01.09.2012: Warnung vor der Exitstrategie. Rudolf Hickel und Axel Troost raten zu Eurorettung
Von Kurt Stenger, Neues Deutschland
22.08.2012: Bündnis UmFAIRteilen
Video
22.08.2012: Musterantrag Dispozinsen bei Sparkassen
(Wuppertal)
16.08.2012: Schuldenkrise: Bankenkrise erfasst Sloweniens Realwirtschaft (FTD)
14.08.2012: Harte Auflagen und eine Restrukturierung des Finanzsektors ersetzen keine europäische Investitions- und Wachstumsstrategie
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE und stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE
13.08.2012: Das nächste Land ist in der Krisenkaskade
Joachim Bischoff: Italien im Abwärtstrend
13.08.2012: Die Bargeldschwemme – Dagobert Duck lässt grüßen
Von Rudolf Hickel
06.08.2012: Demokratie statt diktierter Bankenrettung - Positionen der LINKEN zu Gabriels Bankenplan
Erklärung des Parteivorstandes vom 4. und 5. August 2012
02.08.2012: Politikwechsel in Richtung der Stabilisierung der Binnenökonomien nötig
Von Axel Troost
02.08.2012: MdB Axel Troost: Hochfrequenzhandelsgesetz ist mehr Schein als Sein
Pressemitteilung
22.07.2012: BANKEN: Denen traut niemand mehr
"Mindestens eine Großbank soll wichtige Zinsen manipuliert haben. Wie konnte das den Kontrolleuren entgehen?"
20.07.2012: Sahra Wagenknecht: Krisenländer brauchen nicht unser Steuergeld, sondern einen regulierten Bankensektor und Unabhängigkeit von den Finanzmärkten
20.07.2012: Wir empören uns gegen Bankenmacht und Staatswillkür
16.07.2012: Wie konnten die Banken nur so dumm sein?
INTERVIEW DER WOCHE MIT AXEL TROOST
16.07.2012: Euroland, deine Sternchen
Von Michael Krätke, FREITAG ONLINE
16.07.2012: Rudolf Hickel: Der Tunnelblick der „Wutökonomen“ (HB ONLINE)
14.07.2012: Das Finanzwesen ist immer systemrelevant
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion und stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE.
14.07.2012: Bundesvorsitzender der Linken, Bernd Riexinger: Nein zum Fiskalpakt eröffnet neue Chance für Europa
Pressekonferenz vom 10.7.2012 (Video)
11.07.2012: Weichenstellung in der Euro-Krise
Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und Finanz-politischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
11.07.2012: Zum Protestbrief von 172 deutschsprachigen Ökonomen
Von Astrid Kraus, Wolfgang Lindweiler, Alex Recht, Bernhard Sander, Alban Werner
11.07.2012: Euro-Krise: Sinns Unsinn
Kommentar von Barry Eichengreen auf FTD
09.07.2012: A safety TÜV test is what financial instruments need
From Ms Suleika Reiners, Financial Times (ft.com)
04.07.2012: GRÜNBUCH SCHATTENBANKWESEN
EUROPÄISCHE KOMMISSION
02.07.2012: Verfahren einer einstweiligen Anordnung (§ 32 des Gesetzes über das Bundesverfassungsgericht) zum Hauptsacheverfahren
... wegen Verfassungswidrigkeit der Verträge über den Fiskalpakt, den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) und anderer Regelungen
02.07.2012: Karlsruhe, bitte übernehmen
Über ESM und Fiskalpakt wird nun vom Bundesverfassungsgericht entschieden
02.07.2012: Attac-Finanzexperte auf DRADIO: Politik ist abhängig geworden von der Wirtschaft
Detlev von Larcher im Gespräch mit Jan-Christoph Kitzler
30.06.2012: prager frühling: banken müssen langweiliger und kleiner werden
Sven-Christian Kindler, Hilde Mattheis, Axel Troost im Gespräch über die Krise
30.06.2012: Nach der Verabschiedung des Fiskalvertrags: Abschied nehmen vom sozialen Europa?
Von Axel Troost, Stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und Finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
30.06.2012: prager frühling: banken müssen langweiliger und kleiner werden
Sven-Christian Kindler, Hilde Mattheis, Axel Troost im Gespräch über die Krise
26.06.2012: Einigung auf Fiskalpakt – ein politisches Schmierentheater
Von Wolfgang Lieb, Nachdenkseiten
21.06.2012: Bankensystem neu ordnen!
Von Rudolf Hickel, Aus: CLARA - AUSGABE 24
21.06.2012: DGB Bezirk Berlin-Brandenburg, GRIECHENLAND IST ÜBERALL!
Harte Fakten gegen alte Vorurteile
19.06.2012: Dezentrale vs. zentrale Finanzsysteme? Wissen und Raum als Distinguierungsfaktoren – Diskussionspapier
Von Stefan Gärtner und Franz Flögel, IAT
13.06.2012: SPARDIKTAT SPANIEN GRIECHENLAND - Geisel der Finanzmärkte
VON DIERK HIRSCHEL, FR Online vom 11.6.2012
10.06.2012: MdB Richard Pitterle: Finanztransaktionssteuer wiegt Nachteile des Fiskalpakts nicht auf
PRESSEMITTEILUNG
06.06.2012: Aufzeichnung zur Situation der deutschen Landesbanken
79. Sitzung des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages v. 7. März 2012 (TOP 8)
02.06.2012: Der graue Markt der Schattenbanken
Von Nicola Liebert, Rainald Ötsch und Axel Troost
02.06.2012: EZB will Blitzrettung maroder Banken
Von Wolfgang Proissl Frankfurt und Peter Ehrlich Brüssel, FTD
28.05.2012: Den Bankensektor neu ordnen – und mit der Vergesellschaftung beginnen (2. geringfügig ergänzte Fassung)
Ein Diskussionspapier des Arbeitskreises II*: Wirtschaft, Finanzen, Steuern, Energie und Umwelt
23.05.2012: Jürgen Klute (MdEP, DIE LINKE) und Axel Troost (MdB, DIE LINKE): Anpacken statt zusehen! Nahrungsmittelspekulation stoppen
21.05.2012: Das Fenster für eine andere Lösung aufstoßen
Interview mit Margarita Tsomou, Real Democracy Berlin/Griechenland
21.05.2012: Europa von unten
Von Alexis Passadakis, Aus: Blätter für deutsche und internationale Politik 5/2012
20.05.2012: Lucas Zeise (jW): Wirksame Fliehkräfte
Zu Lust und Risiken des Kapitalverkehrs
19.05.2012: 5 Jahre DIE LINKE: Jetzt den neuen Herausforderungen stellen!
Von Axel Troost, aus: Zeitschrift "DISPUT"
13.05.2012: DEUTSCHE BANK: Die Dirigentin am Main (ungekürzte Fassung)
Von Wolfgang Storz, Frankfurt, WOZ Nr. 19/2012 vom 10.05.2012
13.05.2012: Rückschau: Finanzkrise - Geldgeschenke an die Banken
Ein Beitrag von Dietrich Krauß und Alexander M. Groß
13.05.2012: OXFAM-Studie: Mit Essen spielt man nicht!
Die deutsche Finanzbranche und das Geschäft mit dem Hunger.
07.05.2012: DIE LINKE.: In Bildung und sozial-ökologischen Umbau investieren, Finanzmärkte regulieren, Banken vergesellschaften!
Beschluss des Parteivorstandes vom 07.05.2012
07.05.2012: Rudolf Hickel: Schöpferische Zerstörung
Warum Deutsche Bank & Co. zerschlagen werden müssen
07.05.2012: Rudolf Hickel: Schöpferische Zerstörung
Warum Deutsche Bank & Co. zerschlagen werden müssen
01.05.2012: „Die Banken sollen wieder der Realwirtschaft dienen“
Stephan Kaufmann (FR) im Gespräch mit Rudolf Hickel
26.04.2012: MEMORANDUM 2012
Europa am Scheideweg – Solidarische Integration oder deutsches Spardiktat
26.04.2012: Pressekonferenz: Memorandum 2012
Die Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik stellt ihr MEMORANDUM 2012 vor:
24.04.2012: Angriff auf demokratische und soziale Errungenschaften abwehren – jetzt den Fiskalpakt stoppen!
Attac
24.04.2012: 10 Fragen und 10 Antworten zum Fiskalpakt
Attac
23.04.2012: Weiter im Spielplan: griechische Tragödien
Konferenz der Rosa-Luxemburg-Stiftung über die Macht der Banken
23.04.2012: Weiter im Spielplan: griechische Tragödien
Konferenz der Rosa-Luxemburg-Stiftung über die Macht der Banken
20.04.2012: DIE EURO-KRISE ALS ZÄSUR: EINE NEUE FINANZ-, GELD-, UND WIRTSCHAFTSPOLITIK IN EUROPA
Von Axel Troost und Philipp Hersel
19.04.2012: Banker kassieren wieder hohe Boni: Die Gier kehrt zurück
Ein Kommentar von Alexander Hagelüken
15.04.2012: Redaktion Sozialismus: Wie verhält sich die SPD-Führung zum Fiskalpakt? Der »europäische Appell« der Troika.
5. April 2012
15.04.2012: Anpasser vom Dienst
Von Michael Jäger, DER FREITAG - BLOG
15.04.2012: Auswirkungen griechischer Schuldenschnitt auf SoFFin
BMF-Dokument zum Bundeshaushalt
12.04.2012: Videorezension - Augsteins Auslese: "Zerschlagt die Banken" (Rudolf Hickel)
Süddeutsche Zeitung v. 28.03.2012
12.04.2012: Landesbanken als Bleigewichte
Joachim Bischoff / Knut Persson: Die Fälle BayernLB und HSH Nordbank
09.04.2012: Demokratisierung des Finanzsektors – gangbare Wege – konkrete Akteure
Von Axel Troost
02.04.2012: EU-Bankenregulierung: Banken bricht Milliardengeschäft weg
Von Sarah Speicher-Utsch und Uta Harnischfeger, FTD vom 26.03.2012
30.03.2012: Es ist gut, wenn die Großbanken die Finanzaufsicht fürchten
Rede zum Antrag der Koalitionsfraktionen "Europäische Finanzaufsicht stärken und effizient ausgestalten"
14.03.2012: ESM steht für Europäischer Spekulantenmechanismus
Pressemitteilung, MdB Gesine Lötzsch
13.03.2012: Pressemitteilung : „Umsetzung von Basel III darf die Kreditversorgung des Mittelstands und der Kommunen nicht gefährden“
Deutscher Städtetag und Deutscher Landkreistag tagten in Brüssel
12.03.2012: Back to Mesopotamia?
Zusammenfassung der Vorschläge der BCG zur Finanzkrise
07.03.2012: MdB Axel Troost: Rösler ist so glaubwürdig wie ein Metzger, der ein Kochbuch für Vegetarier schreibt
Pressemitteilung
05.03.2012: Griechenland, Eurokrise und kein Ende in Sicht! Was ist los in Griechenland und was hat das mit uns zu tun?
Von Rainald Ötsch und Axel Troost
05.03.2012: Joachim Bischoff: Die Lage in Spanien und Portugal.
Nächste Kandidaten für die europäische Intensivstation?
03.03.2012: Umstrittene Kreditvergabe: Europas Zentralbank außer Kontrolle
28.02.2012: Griechenland-Rettungspaket: "Die Deutschen haften im Umfang von 100 Milliarden Euro"
Rede von Gregor Gysi
22.02.2012: Kommentar: Wir retten die Falschen
(taz)
22.02.2012: »Zerschlagt die Banken«
Rudolf Hickel macht Vorschläge, wie die nächste Krise verhindert werden kann
20.02.2012: Europa aus der Krise
Von Michael Bloss, Malte Fiedler & Lukas von Rantzau
20.02.2012: Übersicht Bankenrettungsmittel des Bundes (Soffin)
Stand Februar 2012
19.02.2012: NEIN zum Griechenlandpaket! Unsere Schuldenbremse heißt Millionärssteuer.
Linksfraktion
17.02.2012: Sarkozys Finanztransaktionssteuer ist "Mogelpackung".
Tobin-Steuer-Experte hält französisches Gesetz für sinnlos. Stephan Schulmeister im Gespräch mit Ulrike Timm. Dradio vom 16.2.2012
16.02.2012: MdB Axel Troost: Ratingagenturen sind überflüssig und überbewertet
Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
14.02.2012: Ulrike Herrmann (taz): DIE BANK OF ENGLAND WAR UND IST EIN VORBILD. Das war kein Zufall
09.02.2012: Schuldenkrise: Gute Bank, böse Bank
Von MICHAEL HUDSON
07.02.2012: Für DIE LINKE ist Bürgerdialog keine Eintagsfliege
Kommentar von Katrin Kunert, kommunalpolitische Sprecherin der Fraktion und für DIE LINKE im Wahlkreis Altmark direktgewählte Bundestagsabgeordnete
04.02.2012: Wahnsinn mit Geschichte
Von Lucas Zeise, Financial Times Deutschland
03.02.2012: Peter Ehrlich (FTD): Super-Rettungsschirm im Anflug
30.01.2012: Drei Jahre danach: Zum Stand der Finanzmarktregulierung
VON SAHRA WAGENKNECHT
29.01.2012: NEIN zu "Merkozys" Fiskal-Pakt!
Von Jürgen Klute (MdEP)
20.01.2012: Die Deutsche Bank – weltweit führend im Rohstoffgeschäft
[ F a c t s h e e t ] MISEREOR, OXFAM, WEED
10.01.2012: Verbraucherrecht auf ein kostenloses Girokonto für alle gesetzlich verankern
Antrag der Linksfraktion im Bundestag, Drucksache 17/8141
09.01.2012: »Das Geld besser gleich den Staaten geben«
Die neuen EZB-Kredite sind keine Liquiditätspolitik, sondern subventionieren Bankprofite. Ein Gespräch mit Axel Troost
08.01.2012: »Das Geld besser gleich den Staaten geben«
Die neuen EZB-Kredite sind keine Liquiditätspolitik, sondern subventionieren Bankprofite. Ein Gespräch mit Axel Troost
06.01.2012: Anklage gegen Zocker-Banker
Joachim Bischoff: Kommen HSH Nordbank-Manager vor Gericht?
24.12.2011: Geld aus dem Nichts
Von Paul Schreyer, Telepolis
22.12.2011: Schuldenkrise: Banken saugen Gratis-Milliarden der EZB gierig auf
Von Barbara Schäder, FTD
21.12.2011: Gregor Gysi: DIE LINKE wirkt - Aus- und Rückblicke
20.12.2011: Wie können sich die Mitgliedsländer des Euroraums aus dem Würgegriff der Finanzmärkte befreien?
Peter Bofinger, Wirtschaftsdienst 2011 | 12
18.12.2011: Rede zur Nahrungsmittel-Spekulation
Markus Henn am 09. November 2011 bei der Speakers'-Corner vor dem Brandenburger Tor in Berlin.
16.12.2011: Europas Banken verjagen US-Kunden
Von Gerhard Hegmann und Angela Meier, Financial Times Deutschland
15.12.2011: DIE LINKE vom 14. bis 16. Dezember im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE. beschäftigen:
14.12.2011: Die Mythen der Ratingagenturen
Von Joachim Dreykluft, FTD
12.12.2011: Rudolf Hickel im Freitag: Das war kein Befreiungsschlag
Nach dem Brüsseler EU-Gipfel hat sich für die Euro-Staaten eine gestaltende Finanzpolitik erledigt, sagt der Ökonom Rudolf Hickel. Der Euro wird davon nicht sicherer
09.12.2011: TÜV für Finanzmärkte einführen
Von Axel Troost in der KLAR, Ausgabe Winter 2011/2012
07.12.2011: Der Putsch der Finanzmärkte gegen die Demokratie
Von GREGOR GYSI
06.12.2011: Wege aus der Krise
Folienvortrag der Linksfraktion, AG Eurokrise, Dezember 2011
29.11.2011: Euro-Bonds sollten Instrument der Solidarität und nicht der Ausgrenzung sein
MdB Axel Troost, Pressemitteilung
29.11.2011: Die Eurokrise ist keine Staatsschuldenkrise
Diplom-Volkswirtin und Wirtschaftspublizistin Friederike Spiecker auf der Konferenz der Fraktion DIE LINKE im Bundestag in Frankfurt am Main (18.11.2011)
26.11.2011: Troost/Hersel: Solidarisches Miteinander statt ruinöser Wettbewerb - Europäische Ausgleichsunion
Von Axel Troost und Philipp Hersel
26.11.2011: Europäische Rating-Agentur. Zweck und Optionen
VON MECHTHILD SCHROOTEN
26.11.2011: Die neue Bankenkrise
Von Joachim Bischoff / Norbert Weber
26.11.2011: "Das System hat keine Lösung für das Problem": US-Ökonom Richard Wolff über die Krise in den USA und Europa
26.11.2011: Eurokrise – Was tun?
Regionalkonferenzen der Bundestagsfraktion vom 03.12.2011 bis 17.12.2011
24.11.2011: Gefährliches Spiel mit dem Euro-Ausstieg
Ein Bankrott Griechenlands außerhalb der Eurozone wäre das ungünstigste Szenario
22.11.2011: Pressemitteilung: Währungsunion braucht Doppelpack aus Eurobonds und wirtschaftlicher Kooperation
MdB Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
21.11.2011: GELDPOLITIK: Keine Krisenlösung ohne EZB
21.11.2011: Moody's, S&P und Fitch: Wie die Politik die Ratingagenturen bändigen will
Von Barbara Schäder , Frank Bremser und Nikolaus Hammerschmidt, FTD
20.11.2011: Deutsche Bank 2011: »Too big to fail«
Von Joachim Bischoff/Norbert Weber
17.11.2011: Barroso macht bei Eurobonds ernst
FTD
16.11.2011: Die Europäische Zentralbank in der Kritik
Von Silke Tober, IMK.Report
16.11.2011: Sarkozy im Auge des Orkans
Von Bernhard Sander: Frankreichs »Weltenlenker« hält sich bedeckt
16.11.2011: Keine Angst vor der Notenpresse
Kolumne von Lucas Zeise in der FTD
14.11.2011: Video-Podcast: Statement zur Ausgleichsunion im Euroraum auch in der Realwirtschaft
MdB Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE.
11.11.2011: Axel Troost, DIE LINKE: Auf Finanzmärkten alles verbieten, solange es nicht explizit erlaubt ist
11.11.2011: «Aus der Schweiz bekommen wir vielleicht mehr als 10 Milliarden»
Beitrag im Schweizer Fernsehen (SF)
11.11.2011: Italien ist x-mal gefährlicher als Griechenland
Von Thomas Schmoll, Kommentar in der FTD v. 10.11.2011
10.11.2011: Papandreous verlorener Poker wird im Desaster enden
Von Richard Parker, Financial Times Deutschland
10.11.2011: Bankenrettung als Farce
Von Lucas Zeise, Blätter für deutsche und internationale Politik
09.11.2011: Die Eurokrise, ihre Ursachen und Lösungen
Themenfolder der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
07.11.2011: »Spekulative Finanzprodukte gehören verboten«
Banken in Frankfurt/Main und das Berliner Regierungsviertel sollen am 12. November umzingelt werden. Gespräch mit Christoph Bautz
07.11.2011: Demokratie vor Profit
Von Rudolf Hickel, Neues Deutschland
07.11.2011: Nach der jüngsten Unruhe an den Finanzmärkten: Globale Finanzmarktreform dringender denn je
06.11.2011: Explosive Quasselbude Börse
Kolumne von Thomas Fricke in der FTD
06.11.2011: „Den Schulden stehen große Vermögen gegenüber“
Von Mechthild Schrooten
06.11.2011: Von der griechischen zur europäischen Krise
Von Klaus Müller, Rudi Schmidt
04.11.2011: Die Bank für Dich und mich
Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
04.11.2011: „Finanzinteressen vor Einheit"
PRESSEMITTEILUNG von JÜRGEN KLUTE (MdEP)
04.11.2011: Forderungen deutscher Banken (und Versicherungen) an kriselnde Euro-Staaten
03.11.2011: In den Abgrund manövriert
Kolumne von Wolfgang Münchau in der FTD
03.11.2011: Überraschung in und aus Athen
Joachim Bischoff: Griechen stimmen über Rettungsplan ab
02.11.2011: »Ihr repräsentiert uns nicht«
Gegen den G20-Gipfel protestierten tausende Globalisierungskritiker in Nizza
02.11.2011: Europäischer Rat/Euro-Gipfel 23. und 26.10.2011
Zusammenfassung der Ergebnisse im Hinblick auf die Eurokrise
01.11.2011: Die Hilflosigkeit in der Krisenbewältigung
Von Andreas Willnow*, Neues Deutschland
01.11.2011: Eurokrise, Großbanken, Nahrungsmittelspekulation, Finanztransaktionssteuer - mit Fokus auch auf die G20.
WEED/SOMO- Newsletter Nr. 9, Oktober 2011
01.11.2011: Bei Jauch wirbt Sahra Wagenknecht fürs Girokonto
31.10.2011: Joachim Bischoff: Mehr als Zeit gekauft?
Wie tragfähig sind die Strategien zur Lösung der EU-Krise?
28.10.2011: DGB: EFSF muss Banklizenz erhalten
28.10.2011: Es gibt keine billige Währungsunion
Kolumne von Lucas Zeise in der Financial Times Deutschland
27.10.2011: Gregor Gysi: Wir brauchen eine Fraktion für die Bevölkerung
26.10.2011: RLS-Spezial:Ist die ganze Welt bald pleite?
Zur aktuellen Staatsschulden- und Eurokrise. Argumente, Analysen und Debatten.
25.10.2011: GREGOR GYSI: 90 Prozent unserer Zeit darauf verwenden, Politik zu machen
Bericht an den Erfurter Programmparteitag über die Arbeit der Bundestagsfraktion
23.10.2011: Axel Troost: EFSF gehebelt - Verstand ausgehebelt?
22.10.2011: Voraussetzungen einer erfolgreichen Konsolidierung Griechenlands
IMK.Report Nr. 66 | Oktober 2011
22.10.2011: Schluss mit der Bankermagie
Kommentar von Thomas Fricke, FTD
20.10.2011: Warum Zocker mit Staatsgeld absichern?
Kommentar von Heiner Flassbeck, FTD
17.10.2011: Dieses Fass hat keinen Boden mehr
Rudolf Hickel bei Lutz Herden (Freitag) im Gespräch
16.10.2011: Weltweite Proteste gegen Macht der Banken und für echter Demokratie
Mehr als 40.000 bei Demonstrationen in Deutschland
15.10.2011: DIE LINKE unterstützt die weltweiten Proteste gegen die Diktatur der Finanzmärkte und für mehr Demokratie
14.10.2011: Ein noch drakonischeres Sparprogramm für Griechenland
Von Joachim Bischoff / Richard Detje, Sozialismus Aktuell, 12.10.2011
14.10.2011: Speckt endlich die Banken ab!
Kolumne von Lucas Zeise
12.10.2011: „Die Banken beißen die Hand, die sie füttert“
Von Oskar Lafontaine
12.10.2011: Vorhang auf zum Finale der griechischen Tragödie
Von Thomas Schmoll, FTD
12.10.2011: Keine Bankenrettung ohne Vergesellschaftung!
Von Sahra Wagenknecht, wirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
10.10.2011: Kommentar von Axel Troost: Bankenkrise 2.0
06.10.2011: EFSF - DIE LINKE stimmte am 29. September mit NEIN:
Merkels Euro-Rettungsschirm (EFSF) rettet weder den Euro noch die EU, sondern sichert Bankenprofite und Spekulationsgewinne.
04.10.2011: Euro: Crash oder Kur?
Von Christa Luft
04.10.2011: Zuwachs des gesamtstaatlichen Schuldenstandes durch Stützungsmaßnahmen zugunsten von Finanzinstitutionen
04.10.2011: Jetzt ist auch mal gut mit Griechenland
Kolumne von Thomas Fricke in der FTD
04.10.2011: NIETE IN NADELSTREIFEN
Jakob Schlandt in der FR-Online über Théo Apothekers ganz persönliches Erfolgsmanagement inmitten einer Finanzmarktkrise...
03.10.2011: Na klar, wir gehören zusammen!
Im ND-Gespräch: Gregor Gysi
30.09.2011: Gregor Gysi, DIE LINKE: Sie wollen ein Europa der Banken. Wir wollen ein Europa der Menschen.
29.09.2011: Die Krise ist schneller als der Rettungsschirm
MdB Sahra Wagenknecht, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Pressemitteilung
29.09.2011: Persönliche Erklärung von Axel Troost und Barbara Höll: Nein zum Euro-Rettungsschirm, damit Europa nicht scheitert
Zur namentlichen Abstimmung über die Erweiterung des Euro-Rettungsschirms und die neuen Finanzhilfen für Griechenland
29.09.2011: Banken gehören klein reguliert
Von Lucas Zeise, FTD
28.09.2011: Verzichtet auf die Hälfte der Griechen-Schulden!
FTD Kommentar
28.09.2011: Thomas Fricke - Papst Jens I.
Von Thomas Fricke, FTD
27.09.2011: Warum Eurobonds?
Von Jens Berger auf den Nachdenkseiten
26.09.2011: Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin...
Brief an Bundeskanzlerin Merkel von Gregor Gysi, Gesine Lötzsch und Klaus Ernst
26.09.2011: Für eine Handvoll Euro und Daten – Deutschland kapituliert vor dem Schweizer Bankgeheimnis
Erste Analyse des „Abkommens zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Bundesrepublik Deutschland über Zusammenarbeit in den Bereichen Steuern und Finanzmarkt“, unterzeichnet am 21.9.2011 in Berlin
23.09.2011: »Staaten endlich vom Diktat der Finanzmärkte befreien«
Rede von Sahra Wagenknecht, DIE LINKE
23.09.2011: Politische Offensive jetzt!
Unsere Antwort auf die Krise
22.09.2011: Finanztransaktionssteuer: Besser spät als nie
Von Axel Troost für Sachsens Linke
22.09.2011: Die Euro-Rettung
Ein bisschen Solidarität und vor allem ökonomische Vernunft
20.09.2011: Aufbauprogramm gegen den Crash
Kommentar Von Michael Schlecht, Chefsvolkswirt der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
18.09.2011: Nach der Rettung ist vor der Rettung. Europa in der Krisenschleife
Von Rudolf Hickel, Aus: Blätter für deutsche und internationale Politik 9'11
17.09.2011: Wer Lehman vergisst, riskiert alles
Kommentar von Gustav Horn in der FTD
14.09.2011: Banken verweigern Offenlegung der Provisionen
MdB Caren Lay, Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
14.09.2011: Lucas Zeise (jW 2009): Von Inflation keine Spur
Es kommt nicht darauf an, wie viel Geld geschöpft wird, sondern wer darüber verfügt
14.09.2011: Auf den Leim gegangen
Kommunen wurden von Banken zu hochriskanten Zinswetten gedrängt. Es geht um 63 Milliarden Euro. Städte können auf Schadensersatz klagen
13.09.2011: Geld drucken schadet nichts
Von Lucas Zeise, FTD
13.09.2011: Abgang eines Überforderten
Von Thomas Fricke, Chefökonom der FTD
08.09.2011: Systemkrise des Euroclubs: Von einem krisengetriebenen Rettungspolitik zu einer aktiven Solidarunion
Von Rudolf Hickel
08.09.2011: Nur eine grundlegende Veränderung der Politik kann Europa retten
Ulrich Maurer, DIE LINKE
08.09.2011: Deutschlands verwirrende Rolle in der Eurokrise
Von Brigitte Young, in: Informationsbrief Weltwirtschaft & Entwicklung (W&E)
07.09.2011: Schwarz-Gelb hängt an klein karierter Ideologie
Gregor Gysi in der Generaldebatte über den Etat des Kanzleramtes
01.09.2011: Symptomatisch
Standpunkt zum EFSF
30.08.2011: US-Ökonom fordert von EZB billigeres Geld
Von Dorit Heß und Olaf Storbeck
28.08.2011: Das Banken-Beben
Unruhe in der Geldindustrie:
25.08.2011: Wulff: Kritik des Bundespräsidenten an Europä­ischer Zentralbank rechtswidrig und leichtfertig
Pressemitteilung MdB Axel Troost
11.08.2011: Wie Notenbanker gegen den Crash kämpfen
Eine Analyse von Barbara Schäder (FTD)
03.08.2011: Bagatellisieren der HRE-Verluste muss ein Ende haben
MdB Axel Troost, Pressemitteilung
28.07.2011: Ein Marshallplan für Südeuropa
Von Dierk Hirschel und Klaus Busch
24.07.2011: Ackermanns Erben
Ein Duo steht kurz vor der Machtübernahme in der Bank, die nur noch ein bisschen "die Deutsche" ist.
14.07.2011: Eurokrise: Gescheiterte Strategien nicht immer wieder neu anwenden
Positionspapier von Axel Troost
13.07.2011: Eurozone vor Spekulationsattacken schützen
Pressemitteilung von Axel Troost
13.07.2011: Griechenland in Schuldknechtschaft
Michael R. Krätke (aus: »Blätter« 7/2011, Seite 12-15)
11.07.2011: Übersicht Bankenrettungsmittel des Bundes (Soffin)
Stand: Juli 2011
08.07.2011: Letztes Wort noch nicht gesprochen: EU-Parlament will mehr Kontrolle über Derivate-Geschäfte
Pressemitteilung von Jürgen Klute
04.07.2011: Stellungnahme des Nell-Breuning Instituts zur Anhörung des Finanzausschusses
Bernhard Emunds und Wolf-Gero Reichert
30.06.2011: Banken zur Kasse bitten, neue Bankenabgabe einführen
Rede von Dr. Axel Troost (DIE LINKE) vom 30.6.2011
30.06.2011: Drama um die WestLB
Meike Schreiber und Falk Heunemann für FTD.de
29.06.2011: Verursacher der Krise zur Kasse bitten - Neue Bankenabgabe einführen
Drucksache 17/6303
27.06.2011: Bundesregierung setzt in Griechenland-Krise weiter auf die falschen Rezepte
Pressemitteilung von Axel Troost
26.06.2011: Abgesang auf das einstige Flaggschiff
Joachim Bischoff und Norbert Weber für Sozialismus.de zu WestLB
23.06.2011: Troost: "Ich sehe nicht ein, weswegen Solidarität an den Grenzen der Bundesrepublik halt machen soll."
Antwort von Dr. Axel Troost auf eine Bürgeranfrage zur Finanzkrise in Griechenland
22.06.2011: Troost: "Wir haben zur Gläubigerstruktur nie Antworten erhalten"
Antwort von Dr. Axel Troost auf eine Bürgeranfrage zur Finanzkrise in Griechenland
19.06.2011: Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg Stiftung: „Verkauft doch eure Inseln, ihr Pleite-Griechen!“
20 beliebte Irrtümer in der Schuldenkrise
28.04.2011: Pressekonferenz am Donnerstag, d. 28.4.2011: „Strategien gegen Schuldenbremse, Exportwahn und Eurochaos“
Die Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik stellt ihr MEMORANDUM 2011 vor
24.04.2011: Spekulationsgetriebene Inflation
Von Rudolf Hickel, ND vom 23. April 2011
19.04.2011: Eine Systemtherapie für den Euro
10.04.2011: Axel Troost, DIE LINKE: Bankenrettungsfonds ist Augenwischerei
Rede vom 7.4.2011
31.03.2011: Zur größten Finanzund Wirtschaftskrise seit achtzig Jahren
Ein kritischer Rück- und Ausblick mit Alternativen von Heinz-J. Bontrup
02.03.2011: Das Kasino bleibt geöffnet
Von Axel Troost
01.03.2011: Fragile Erholung des Finanzsektors
J. Bischoff / K. Persson / N. Weber: Das Beispiel Commerzbank
13.02.2011: Zeit für eine Zeitenwende bei der Bundesbank
10.02.2011: Webers Demission ist schlecht für die politische Kultur, aber gut für den Euro
Axel Troost, Pressemitteilung
10.02.2011: Quo vadis Finanzreform?
Die Vorhaben zur Regulierung der internationalen Finanzmärkte und was daraus geworden ist. Von Axel Troost.
10.02.2011: Entschließungsantrag zu der dritten Beratung des Gesetzentwurfs der Bundesregierung zum Anlegerschutz- und Funktionsverbesserungsgesetz
08.02.2011: DIE LINKE vom 7. bis 11. Februar im Plenum
06.02.2011: Rücknahme Verlust bringender US-Hypothekenverbriefungen
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Kornelia Möller, Dr. Barbara Höll, Harald Koch, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. – Drucksache 17/3716 –
04.02.2011: Die Krisen-Zeche zahlt der Bürger
Komplexe Regulierung der Finanzmärkte kommt weltweit nur im Marathontempo voran
01.02.2011: BUCHTIPP: Arbeit, Kapital und Staat
Plädoyer für eine demokratische Wirtschaft
01.02.2011: Rückschau: Euro-Krise
Hohes Risiko für öffentliche Banken
28.01.2011: Mehr Weitsicht gefordert
Rede von Axel Troost zum Gesetzentwurf der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Änderung des Wertpapierhandelsgesetzes
25.01.2011: Übersicht: Bankenrettungsmittel des Bundes (Soffin)
Stand: Januar 2011
25.01.2011: Die WestLB und die Zukunft der Landesbanken
Von Stefan Maas, Brigitte Scholtes und Michael Braun, Deutschlandfunk
07.01.2011: »Wenn sich nichts ändert, ist der Euro gefährdet«
Schuld ist Deutschlands Exportstärke – die aber erst durch Lohndrückerei möglich wurde. Gespräch mit Axel Troost
06.01.2011: Euroland in Bankenhand
Von Wieslaw Jurczenko, Aus: Blätter für deutsche und internationale Politik
06.01.2011: Herausforderungen für die Wirtschaftspolitik 2011 - Der Euroraum in Trümmern?
IMK Report Nr. 59
04.01.2011: Die Scheingewinne der Casino-Banken
Von Heiner Flassbeck, Clara - Ausgabe 18
02.01.2011: Wirtschaft 2011: Politisch-ökonomisch gestalten
Von Rudolf Hickel
22.12.2010: Die vier Szenarien zur Zukunft von Euroland
Financial Times Deutschland
16.12.2010: Euro-Anleihen
Von Axel Troost
30.11.2010: Sozialismus 12/2010: Die WestLB am Scheideweg
Raoul Didier / Philipp Hersel / Rainald Ötsch / Axel Troost
25.11.2010: Positionspapier "Profiteure zur Kasse"
Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag zu dem EU/IWF-Kürzungspaket in Irland
21.11.2010: Eröffnungsrede des 5. Landesparteitages am 13.
Rico Gebhardt, Landesvorsitzender LINKE Sachsen
21.11.2010: Euro-Retter greift Idee der Gemeinschaftsanleihe auf
Von André Kühnlenz, FTD
19.11.2010: Unter Freunden
Finanzlobby Kurzfilm by WEED
19.11.2010: Einladung zum Fachgespräch „Neuordnung des deutschen Bankensektors“
Vorankündigung für den 10.12.2010
11.11.2010: DIE LINKE vom 10. bis 12. November im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
04.11.2010: Finanzmarktregulierung weiter auf Zeit
Axel Troost, Pressemitteilung
02.11.2010: Europa spricht deutsch
Die Stimmrechts-Pleite lenkt von Angela Merkels wahrem Erfolg ab: Die Kanzlerin hat auf dem Brüssler Gipfel drei Ziele erreicht
29.10.2010: G20 muss in Sachen Finanztransaktionssteuern aktiv werden
Erklärung der internationalen Zivilgesellschaft anlässlich des G20-Gipfels in Seoul
29.10.2010: Das Recht, sich falsch zu entscheiden
Verbraucherschützer und Politiker diskutieren über die Finanzaufsicht
29.10.2010: Ungezügelte De-Regulierung und die Finanzkrise in Europa
Katharina Weinberger, Aus: ISM, Denkanstöße
29.10.2010: Das Recht, sich falsch zu entscheiden
Verbraucherschützer und Politiker diskutieren über die Finanzaufsicht
26.10.2010: Erklärung des Vorstandes des Bankenverbandes
20.10.2010: Lucas Zeise: Schlag ins Wasser
Im EU-Parlament wird parteiübergreifend ein Märchen über effektive Finanzaufsicht erzählt. Die Realität sieht anders aus
20.10.2010: Grundsatzentscheidungen der Notenbanken
Nur einer wird gewinnen
14.10.2010: Lucas Zeise in FTD: Amerika wird das eigene Erfolgsmodell zum Ärgernis
11.10.2010: Frage des Abgeordneten Dr. Carsten Sieling (SPD) zur Bankenabgabe
Antwort des Parlamentarischen Staatssekretärs Hartmut Koschyk (PDF-Anhang)
08.10.2010: Kommission erläutert ihre Vorstellungen zur Besteuerung des Finanzsektors
EUROPA - Press Releases
30.09.2010: Riskante Boni
Politischer Streit um Prämienzahlungen für Banker verwischt die Ursachen der Krise
28.09.2010: Finanztransaktionssteuer durchsetzen!
Flyer mit Erläuterungen zur Finanztransaktionssteuer (FTS)
27.09.2010: Die Vergesellschaftung der Banken konkret denken
Axel Troost
27.09.2010: Wenn Not und Elend sich zusammentun
Joachim Bischoff / Norbert Weber: Fusionsgespräche zwischen BayernLB und WestL
22.09.2010: Die Macht der Finanzlobby brechen
Blasen, Crashs, Renditejagd - sind die Banken noch zu retten?
21.09.2010: Hier spricht die Opposition: Gesine Lötzsch - Krisenverursacher zur Kasse bitten
20.09.2010: Die "Rettung" der Hypo Real Estate: Ein Fass ohne Boden
Joachim Bischoff / Norbert Weber
19.09.2010: Banken in öffentliches Eigentum überführen, aber wie?
Prof. Dr. Andreas Fisahn, Universität Bielefeld
19.09.2010: Den Bankensektor neu ordnen – und mit der Vergesellschaftung beginnen
19.09.2010: Diskussionspapier, Arbeitskreis II der Linksfraktion im Bundestag: Den Bankensektor neu ordnen – und mit der Vergesellschaftung beginnen
AK II - Wirtschaft, Finanzen, Steuern, Energie und Umwelt
18.09.2010: Die Macht der Finanzlobby brechen
Von Sahra Wagenknecht, wirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
18.09.2010: »Sie sind die Bundeskanzlerin der Lobbyisten«
Rede von Gregor Gysi während der Haushaltsdebatte über den Etat 2011 des Bundeskanzleramtes
17.09.2010: Blasen, Crashs, Renditejagd - sind die Banken noch zu retten?
Podiumsdiskussion und Konferenz am 17. und 18 September in Frankfurt/Main
15.09.2010: Leiharbeit im Bankensektor
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sabine Zimmermann, Jutta Krellmann, Diana Golze, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
13.09.2010: Krisen-Ökonom Otte zerpflückt Basel-III-Beschluss
08.09.2010: Auch die Börsen und die spekulativen Anlagen bei Instituten wie HRE sind im Kern Schneeballsysteme (Finankrise XLIV)
Von Albrecht Müller, Nachdenkseiten
07.09.2010: EU Kommission will Finanztransaktionssteuer blockieren
World Economy, Ecology & Development
07.09.2010: Blasen, Crashs, Renditejagd– sind die Banken noch zu retten?
Konferenz der Bundestagsfraktion DIE LINKE und der Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag
27.08.2010: SONDERMEMORANDUM 2010: Politik hat nichts gelernt - das Umverteilen von unten nach oben geht weiter
Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik
20.08.2010: GERECHT GEHT ANDERS!
14.08.2010: Gestutzte Bankenkontrolle
ND-Wirtschaftskolumne von Rudolf Hickel
13.08.2010: Rettungsmaßnahmen im Euroraum – Kurzfristig sinnvoll, aber nicht ausreichend
Heike Joebges, Torsten Niechoj, Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) in der Hans-Böckler-Stiftung
13.08.2010: DIE LINKE. Berlin: Landowsky & Co. haben ihr Ziel verfehlt
Bundesverfassungsgerichtsentscheidung ist kein Freispruch für Zocker und Wirtschaftsabenteurer
09.08.2010: Bankster vor Gericht
Kollektive Unschuld und systemische Kriminalität
03.08.2010: Rettung der Banken kostet bis zu 52 Milliarden Euro - "Staat soll sich aus Bankensektor zurückziehen"
Initiative Neue soziale Markwirtschaft (INSM)
23.07.2010: Stresstest: Koalition uneins in Bewertung
von Markus Sievers und Robert von Heusinger
23.07.2010: Stresstest für Banken: „Wer die Wahrheit wissen will, muss sie auch verkraften können.“
MdB Axel Troost, Pressemitteilung vom 23.7.2010
23.07.2010: Der Bankenstresstest fällt durch – oder: „Wer die Wahrheit wissen will, muss sie auch verkraften können.“
von Axel Troost, 23.07.2010
02.07.2010: Weltwirtschaft regulieren – ohne G20!
01.07.2010: »Alle privaten Banken sind pleite«
Die polit-ökonomische Intelligenz der Linkspartei traf sich zum Krisen-Gipfel in Berlin
26.06.2010: Privater Reichtum – öffentliche Armut
Von Wolfgang Lieb
26.06.2010: Finanztransaktionsteuer – Börsenumsatzsteuer – Tobin-Steuer
Welche Steuer betrifft welche Geschäfte?
25.06.2010: Merkwürdige Solidarität bei Banken
Von Lucas Zeise, Financial Times Deutschland
24.06.2010: Glossar zur Zentralbankpolitik und Staatsrefinanzierung
Raoul Didier (Ref. Finanzpolitik), Kai Fürntratt (Ref. Haushaltspolitik)
19.06.2010: Finanzstransaktionsteuer einführen und Signal für Europa geben!
Redebeitrag von Dr. Axel Troost (DIE LINKE.) am 18.06.2010 (50. Sitzung, TOP 31)
17.06.2010: DIE LINKE vom 16. bis 18. Juni im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
17.06.2010: Schwarz-gelbe Placebo-Politik schont Finanzhaie
17.06.2010: EU- und G20-Gipfel: Zivilgesellschaftliche Organisationen aus Deutschland und Frankreich begrüßen Merkels und Sarkozys Vorstoß für die Finanztransaktionssteuer
14.06.2010: Rückschau: Abkassiert von der Deutschen Bank - Wie Kommunen zum Zocken verführt wurden
Plusminus, www.daserste.de
13.06.2010: Wer hat Europa verloren?
Von Dani Rodrik*, Project Syndicate
12.06.2010: Wir zahlen nicht für Eure Krise! Auf die Straße am 12. Juni 2010
11.06.2010: Sparpaket der Bundesregierung: Reiche und Profiteure der Krise werden geschont, Erwerbslose und Familien müssen bluten
Arbeitskreis I und Arbeitskreis IV, verantwortlich: Gesine Lötzsch und Klaus Ernst, 11. Juni 2010
11.06.2010: Bundestagsrede von Axel Troost am 10.6.10 zum SPD-Antrag 17/1963*: Privatisierung durch die Hintertür – Deshalb Hände weg vom Sparkassengesetz!
Antragstitel: "Zukunft öffentlich-rechtlicher Sparkassen sichern – Privatisierung verhindern", DRS: 17/1963
11.06.2010: Antwort des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) zur zusätzlichen öffentlichen Verschuldung aufgrund der Bankenrettung bis Ende 2009
Fragen Nrn. 167 und 168 für den Monat Mai 2010, Gz I A 4 - Vw 3195/08/10001
01.06.2010: Finanztransaktionssteuer jetzt!
Von Rudolf Hickel
01.06.2010: TIPP: Veranstaltungen mit Dr. Axel Troost in Sachsen im Juni 2010
01.06.2010: In der Krise kämpfen Ameisen gegen Heuschrecken
Kommentar von Martin Wolf
30.05.2010: Chancen einer Finanztransaktionssteuer mit Komplexitätsprogression
Rüdiger von Nitzsch – Manuel Schüssler, Studie der RWTH Aachen
28.05.2010: Weil die Krise System hat
Das Bankentribunal – ein Zivilgesellschaftsprozess mit Lerneffekten
27.05.2010: Von Axel Troost, DISPUT 4/2010: "Wetten auf den Zusammenbruch"
Die Deutsche Bank hat sich an der Katastrophe bereichert
24.05.2010: Antrag der Linksfraktion: Kreditausfallversicherungen (CDS) und deren Handel vollständig verbieten
Drucksache 17/1733
20.05.2010: Warten auf den Vorreiter Deutschland
Von Marian Krüger, Neues Deutschland
18.05.2010: Eine internationale Steuer gegen Spekulation – Der Bundestag hat es in der Hand!
MdB Axel Troost, Pressemitteilung vom 17.5.2010
18.05.2010: Axel Troost: Steuer auf Finanztransaktionen allein verhindern noch nicht die Zockerei
18.05.2010: Prof. Rudolf Hickel: "Bändigung des Kasinokapitalismus mit einer Finanztransaktionssteuer: ökonomisch notwendig , politisch implementierbar."
Stellungnahme zur „Öffentlichen Anhörung zur Finanztransaktionssteuer“/ 17. 5. 2010 in Berlin
17.05.2010: Frontal21-Interview mit Finanzwissenschaftler Rudolf Hickel: "Die Profiteure sind Banken"
vom 11.5.2010
14.05.2010: Axel Troost: Kandidatur für den Parteivorstand der Partei DIE LINKE
06.05.2010: Finanzausschuss - 05.05.2010: Koalition verschiebt Abstimmung über Linksfraktion-Antrag für Bankenabgabe
13.04.2010: Die Kapitalmärkte regulieren! Aber was würde welche Regulierung helfen?
12.04.2010: Das Bankentribunal
Die Eröffnungsrede von Wolfgang Lieb.
10.04.2010: Live-Streaming des Bankentribunals
Attac Internetseite
10.04.2010: Woher kommen die Gewinne der Banken?
So funktioniert Kapitalismus
31.03.2010: Anfrage der Linksfraktion: Fragen zu und Konsequenzen aus den Angeboten von Steuersünder-Datensätzen
Kleine Anfrage – Drucksache 17/836 vom 4.3.2010
30.03.2010: Zocker-Banken müssen zahlen und nicht Sparkassen und Volksbanken
Axel Troost, Pressemitteilung
29.03.2010: "Mit Kopfschütteln haben wir im Laufe dieses Jahrzehntes die Entwicklung am Bankenmarkt betrachtet"
Die Vorstände einer Volksbank schreiben an den Bundesfinanzminister
24.03.2010: Eine Bankenabgabe reicht nicht
Axel Troost in der FTD zur Finanztransaktionssteuer und zur Bankenabgabe (Kurz- und Langfassung)
20.03.2010: Übersicht: Bankenrettungsmittel des Bundes (SoFFin*)
Stand: 18.3.2010
09.03.2010: „Wirtschaftsjournalismus in der Krise - Zum massenmedialen Umgang mit Finanzmarktpolitik“
(Studie der Otto Brenner Stiftung, Arbeitsheft 63, Frankfurt am Main, März 2010)
02.03.2010: Klaus Ernst im Interview
02.03.2010: Finanziellen Verbraucherschutz stärken – Finanzmärkte verbrauchergerecht regulieren
Drucksache 17/887
25.02.2010: Axel Troost: In Dubio contra Casino
Rede im Deutschen Bundestag am 25.2.1010 zur EU-Ratingverordnung
24.02.2010: cyber action: Steuer gegen Armut
Make finance work!
16.02.2010: Schweizer Schizophrenie
Steueraffäre: Interview mit Jean Ziegler
11.02.2010: Maßnahmen zur Verhinderung exzessiver Bonuszahlungen in der Finanzbranche
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Dr. Axel Troost, Harald Koch, Richard Pitterle und der Fraktion DIE LINKE.
11.02.2010: TIPP: Staat undKrise
Aus dem Editorial von Widerspruch, Beiträge zu sozialistischer Politik, Nr. 57
09.02.2010: Die kriminelle Energie der herrschenden Kreise - sie ist ungetrübt und unverschämt
Von Albrecht Müller, Nachdenkseiten v. 2.2.2010
09.02.2010: Ein guter Tag
Die SPD fordert die Finanztransaktionssteuer und verbindet so das Nützliche mit dem Praktischen. Sie schärft ihr linkes Profil und sorgt für Streit in der Koalition
04.02.2010: Neue Regeln für die Banken?
Joachim Bischoff / Norbert Weber, Sozialismus
02.02.2010: Viersen: Linker Finanzpolitiker referiert im Tendyckhaus
02.02.2010: 100 Tage Schwarz-Gelb: Chaos regiert
Gregor Gysi, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, fasst die ersten hundert Tage der Regierung Merkel-Westerwelle als Wahlbetrug mit Ansage zusammen.
29.01.2010: Finanztransaktionssteuer international vorantreiben und national einführen
Rede von Axel Troost am 29.1.2010
29.01.2010: Anträge der Fraktionen DIE LINKE. und SPD zur Einführung einer Finanztransaktionssteuer (Tobinsteuer)
Plenum des Deutschen Bundestages, Sitzungstag: 29.1.2010, TOP 19
29.01.2010: Die Zukunft der Landesbanken – Zwischen Konsolidierung und neuem Geschäftsmodell
Kurzgutachten im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung
26.01.2010: Regulierung der Finanzmärkte in Deutschland unter Berücksichtigung der Rahmensetzung durch die EU
Kurzstudie im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Stand November 2009
21.01.2010: Zur Strategie der Partei DIE LINKE. nach der Bundeswahl 2009
Rede von Oskar Lafontaine auf dem Neujahrsempfang der Landtagsfraktion der saarländischen LINKEN am 19. Januar 2010 in Saarbrücken
14.01.2010: "Banken machen schon wieder dieselben Fehler"
" Altkanzler Helmut Schmidt kritisiert die Zurückhaltung der Bundesregierung. Sowohl in der Finanz- als auch in der Außenpolitik sei "übergroße Vorsicht" fehl am Platz."
07.01.2010: Maßnahmen zur Verhinderung exzessiver Bonuszahlungen in der Finanzbranche
Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Barbara Höll, Dr. Axel Troost, Harald Koch, Richard Pitterle und der Fraktion DIE LINKE.
02.01.2010: Neujahrstipp: NachDenkSeiten - die kritische Website.
Mit dem kritischen Jahrbuch der Nachdenkseiten 2009/2010
30.12.2009: Kapitalismus im Wachkoma
18.12.2009: Bundestagsrede zur Aktuellen Stunde „Finanztransaktionsteuer“
Axel Troost
18.12.2009: Schwarz-Gelb entdeckt Herz für kleine Sparer
Finanztransaktionssteuer Thema im Bundestag
17.12.2009: Größenwahn mit Methode
Zum Fisko der BayernLB
16.12.2009: DIE LINKE vom 16. bis 18. Dezember im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
14.12.2009: Ackermanns großer Bluff
10.12.2009: Axel Troost: "Kreditklemme: Entschlossen handeln statt naiv appellieren"
09.12.2009: MdB Axel Troost, DIE LINKE: Kreditklemme überwinden - private Banken in öffentliche Hand überführen
07.12.2009: Der Staat in der Krise
Auswirkungen der staatlichen „Rettungsprogramme“ auf die Wirtschaft der Bundesrepublik
02.12.2009: DIE LINKE vom 2. bis 4. Dezember im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen (...)
30.11.2009: Axel Troost: Wenn Inkompetenz von der Geschichte eingeholt wird
Pressemitteilung
30.11.2009: Ökonomen: Banken an Kosten beteiligen
28.11.2009: Die Zocker sind wieder da
28.11.2009: Wenn die Banken selbst die Fäden ziehen
27.11.2009: Operation Bilanzverschönerung
Der HSH-Sumpf und die Verschleuderung öffentlicher Gelder
22.11.2009: Die Landesskandalbanken
18.11.2009: Troost: "Riskante Bankgeschäfte unattraktiv machen"
Axel Troost im Gespräch mit Hanns Ostermann (Deutschlandradio Kultur)
17.11.2009: Good Bye, Dollar!
Von Axel Troost, Die Woche, Wöchentliche Kolumne der Linksfraktion
16.11.2009: Rudolf Hickel: Weg mit den Wirtschaftsweisen
Interview mit Rudolf Hickel im Weser Kurier
12.11.2009: Darauf kommt es jetzt an
19 Kernforderungen der Linken, Video der Rede von Oskar Lafontaine
08.11.2009: Redebeitrag des Parteivorsitzenden der LINKEN, MdEP Prof. Lothar Bisky
Landesparteitag Sachsen am 07. November 2009, Burgstädt
31.10.2009: Bundesbank und BaFin oder: Haben wir was aus der Bankenkrise gelernt?
29.10.2009: Ermittlungen gegen deutschen Hedge-Fonds
K1 im Visier
27.10.2009: Bankrott oder Regulierung
Bankrott oder Regulierung
27.10.2009: Albrecht Müller: Einige wenige Anmerkungen zum Koalitionsvertrag und zum Personal
21.10.2009: An ihren Taten sollen sie gemessen werden
Betrachtungen zum Abstimmungsverhalten der SPD-Bundestagsabgeordneten
20.10.2009: Amsterdam: Privatbankenpleite nach Kundenansturm
Niederländische DSB mit 400 000 Anlegern und 1700 Beschäftigten nicht zu retten
14.10.2009: LBBW stand dicht vor Pleite
Lange erweckte die Landesbank Baden-Württemberg den Anschein, als treffe sie die Krise weniger als andere. Jetzt wird klar: Im Frühjahr war die LBBW quasi pleite.
14.10.2009: Oskar Lafontaine (DIE LINKE. im Saarland): Belastungen nicht auf sozial Schwächere abwälzen
Oskar Lafontaine im Deutschlandfunk-Interview
12.10.2009: 10-Punkte-Sofortprogramm der LINKEN
08.10.2009: Neuorganisation der Bankenaufsicht täuscht Aktivität vor, ändert aber nichts
Axel Troost, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Pressemitteilung
08.10.2009: Bankenrettung ohne Verstand
04.10.2009: Regulierer, vergesst bloß nicht die Hedge-Fonds!
27.09.2009: DIE LINKE.: Gemeinsam mit den Menschen diese Gesellschaft gestalten.
Videopodcast zur Bundestagswahl
26.09.2009: Direktkandidat für den Bundestagswahlkreis 155 (Leipziger Land), Dr. Axel Troost
Leipziger Volkszeitung vom 24. September 2009
26.09.2009: Axel Troost: Bonuszahlungen und Erfolgsdruck - Entfremdung statt Leistung und was nach der Wahl zu tun ist
Von Axel Troost
22.09.2009: Axel Troost: Hypo Real Estate: Paradebeispiel für die Fehler im (Finanz-)System
Der Versuch einer Gesamtbetrachtung
21.09.2009: Bundestagswahl 2009: „Angela Merkel ist im Herzen Sozialdemokratin“ - das ist die vermutlich wahlentscheidende Irreführung
Von Albrecht Müller auf den Nachdenkseiten
18.09.2009: HRE: „Der Ausschuss war ein Erfolg“
Presseerklärung & Dokumente
15.09.2009: Axel Troost: "Regierung vernachlässigt Verbraucherschutz am Finanzmarkt"
15.09.2009: Rudol Hickel: "An die Lernfähigkeit der Banken glaube ich nicht"
14.09.2009: G20: Schluss mit Showveranstaltungen. Das Casino muss geschlossen werden!
14.09.2009: HRE: Bilanz des Schreckens
13.09.2009: Am Roulettetisch wird wieder gespielt
Deregulierung führt in die Katastrophe
13.09.2009: Bankenrettung: Hypo Real Estate braucht offenbar weitere Milliarden
11.09.2009: Argument des Tages: Bankenrettungsfonds – Angriff auf die Staatskasse
07.09.2009: Banken zur Weitergabe niedriger Zinsen verpflichten
03.09.2009: Steueroasen: Deutsche Banken profitieren weiterhin
02.09.2009: Kreditklemme bringt Bundesregierung in Erklärungsnot
Presseerklärung
02.09.2009: Hat sich der HRE-Untersuchungsausschuss gelohnt?
Leo Dautzenberg, MdB, CDU-Obmann im HRE-Untersuchungsausschuss
02.09.2009: Systemrelevanz von Banken: Antwort der Bundesregierung
auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Volker Wissing, Dr. Karl Addicks, Christian Ahrendt, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der FDP
01.09.2009: Die Lehman-Lüge
30.08.2009: André Hahn (Sachsen): Hahn: Tillich muss zu seiner Rechtsverletzung beim Landesbank-Verkauf öffentlich Stellung nehmen
Verfassungsgerichtsurteil
28.08.2009: Gysi sieht SPD in der Ypsilanti-Falle
LINKE erhofft sich von Landtagswahlen in Thüringen, Sachsen und an der Saar Rückenwind
28.08.2009: Banken kontrollieren weiter die Politik
26.08.2009: Kindergeburtstag für den Bankchef
Josef Ackermann war Gast der Kanzlerin und durfte sich Freunde mitbringen
24.08.2009: Wortprotokolle der öffentlichen Sitzungen des HRE-Untersuchungsausschusses
Axel Troost vertritt die Bundestagsfraktion DIE LINKE im parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Krise der Hypo-Real-Estate des Deutschen Bundestages.
24.08.2009: "Ist die HRE die "Bad Bank" der Deutschen Bank?"
24.08.2009: Beispiele für die Arbeitsbedingungen im HRE-Untersuchungsausschuss
23.08.2009: Post für BaFin-Chef Sanio: Hat HRE-Chef keine Ahnung oder verhöhnt er das Parlament?
23.08.2009: HRE-Untersuchungsausschuss in den Medien
Digitale Presse der vergangenen Tage zur HRE
22.08.2009: HRE-Ausschuss: Mehr als nur ein Denkzettel
22.08.2009: Bankaufsicht (BaFin) attackiert HRE-Chef: "Wiandt sei problematisch"
21.08.2009: Axel Troost: Eignung von HRE-Chef fraglich
21.08.2009: ARD-Kommentar zum HRE-Ausschuss: Zeit der Ahnungslosen
21.08.2009: DIE ZEIT hält in ihre Onlineausgabe fest: "Ein Parlamentsretter namens HRE-Ausschuss"
38 Zeugen in 22 Sitzungen: Die Arbeit des HRE-Ausschusses ist beendet. Die Untersuchung war dringend notwenig und weit mehr als überflüssiges Wahlkampfgetöse
21.08.2009: Kommentar zum HRE-Untersuchungsausschuss: Nur die Linkspartei darf Kritik üben
21.08.2009: Dokumentation der überraschenden Attac-Aktion im Untersuchungsausschuss zur Hypo Real Estate
21.08.2009: Vorhang zu im HRE-Theater
Minister Steinbrück gibt vor Untersuchungsausschuss den Retter ohne Alternative
20.08.2009: Deutschlandradio Kultur: Axel Troost im Gespräch "HRE-Untersuchungsausschuss war ein großer Erfolg."
Der finanzpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion der Linken, Axel Troost, lobt die Arbeit des Untersuchungsausschusses. Zugleich bekräftigt er die Rücktrittsforderung gegenüber Finanzstaatssekretär Asmussen.
19.08.2009: Focus zur HRE: Alle waschen ihre Hände in Unschuld
Sowohl Banker als auch Regierung sehen sich im Recht. Zur milliardenschweren Rettung der Hypo Real Estate habe es keine Alternative gegeben, sagte Staatssekretär Asmussen vor dem Untersuchungsausschuss.
18.08.2009: taz: "Profite mit der Pleite, HRE-Kredite werfen Zinsen ab"
Aktuelle Auswahl von Medienberichten zum HRE-Untersuchungsausschuss
17.08.2009: Bundesbank-Chef Weber weist Vorwürfe zurück
Die HRE brauchte viel mehr Kapital als zunächst bekannt war. Eine Desinformation, für die Weber und BaFin-Chef Sanio verantwortlich waren, vermuten zwei Abgeordnete
17.08.2009: Gemeinsame Pressenotiz: BaFin und Bundesbank weisen Vorwürfe der Bundestagsabgeordneten Troost und Wissing zurück
Zu den Vorwürfen der Bundestagsabgeordneten Axel Troost und Volker Wissing nehmen die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und die Deutsche Bundesbank wie folgt Stellung:
16.08.2009: HRE: "Sind Öffentlichkeit und die Aktionäre getäuscht worden?"
Auszüge aus der Medienberichterstattung vom Wochende
14.08.2009: "HRE Zukunft unsicher: Abschied von der 15-Prozent-Rendite"
13.08.2009: FTD-Exklusiv: Wenig erfahrener HRE-Chef - Linke will Prüfung von Wieandt
13.08.2009: Steinbrück und die HRE: "Wie man seine Überzeugung ändern kann"
Monitor berichtet: Wortlautmitschnitt von der Ansprache des BMF Steinbrück vor der Fraktion der DIE LINKE am 30. Sep. 2008
13.08.2009: Guttenbergs Geheimpapier
12.08.2009: HRE-Vorstand genehmigt sich eine halbe Mio. Euro Sonderzahlung: Schamloser geht es nicht bei der HRE
09.08.2009: HRE: Wieder rote Zahlen
07.08.2009: HRE-Zwischenbericht entlarvt Regierung
07.08.2009: Süddeutsche: "Landesbanken zahlen weiter Luxusgehälter"
05.08.2009: Was der HRE-Ausschuss brachte
05.08.2009: "Vom Bankkunden zum alten Eisen"
05.08.2009: Tagesschau-Sommerinterview mit dem Vorsitzenden der Linkspartei Oskar Lafontaine
03.08.2009: Finanzsprecher der Linken kritisiert Bad-Bank-Gesetz als Scheinlösung
Axel Troost fordert stattdessen zeitweilige Verstaatlichung von Banken
01.08.2009: HRE: Das Desaster fiel nicht vom Himmel
Kolumne von Axel Troost im Neuen Deutschland
01.08.2009: Wirtschaftsexperte Prof. Rudolf Hickel zu Bankern und Boni
Interview im Bayerischen Fernsehen
31.07.2009: Axel Troost: "Für den Steuerzahler war es teurer als nötig"
Interview in der Badischen Zeitung
31.07.2009: Das HRE-Desaster fiel nicht vom Himmel
12.07.2009: Inflation, ein Sommerrätsel
"Mit ihrer Dauerangst vor vermeintlich unmittelbar bevorstehender Hyperteuerung stoßen die Deutschen international auf zunehmende Verwunderung. Dabei gibt es bei uns wahrlich wichtigere Sorgen."
12.07.2009: Das große Ganze und seine Details
Ein Zwischenfazit zum HRE-Untersuchungsausschuss
12.07.2009: Axel Troost: "Der HRE-Untersuchungsausschuss ist kein Wahlkampfgeplänkel."
07.07.2009: Axel Troost (DIE LINKE.): Politisch agieren statt demütig appellieren
Zu den Appellen an die Banken, die Kreditvergabe auszuweiten, erklärt Dr. Axel Troost, Mitglied des Parteivorstandes DIE LINKE:
02.07.2009: Der Bankenretter, der von der Hypo Real Estate kam
Thomas von Lüpke arbeitete einst für die marode Hypo Real Estate. Jetzt verteilt er Staatsgeld an deutsche Banken. Ein ganz normaler Jobwechsel?
02.07.2009: Der Staat muss auch an Good Banks teilhaben
02.07.2009: HRE: Der Fall Asmussen, Helfer am Pranger
01.07.2009: Sachsen LB adé - Aufstieg und Fall einer Landesbank
01.07.2009: Bad Bank: Gesetzentwurf der Regierung und LINKE. Alternative
28.06.2009: Ein Anker in der Globalisierung - Grußwort von Bundespräsident Horst Köhler bei der Festveranstaltung '125 Jahre Deutscher Sparkassen- und Giroverband - 200 Jahre Sparkassen'
28.06.2009: Die legale Kriminalität des Finanzkapitalismus – Betriebsunfälle oder Resultate der inneren Systemlogik ?
25.06.2009: Ungebremste Gier
Banken weiter außer Kontrolle
25.06.2009: Kapitalismus: "Weniger ist schwer"
25.06.2009: Sachsen: Kritik an Tillichs Vorwahl-Fazit / Wirbel um Lücken im Archiv
24.06.2009: Transatlantische Totalpleite
In den USA versucht die Regierung eine Reform der Finanzaufsicht, greift dabei aber viel zu kurz. In der EU reicht es noch nicht einmal dafür. Ihr Ansatz ist einfach nur grotesk.
23.06.2009: Axel Troost (DIE LINKE.): OECD-Standard gegen Steuerhinterziehung - Initiative der Rückschritte
19.06.2009: Axel Troost zur EU- Finanzaufsicht: Die richtige Würze muss noch her
19.06.2009: Die Krise – nichts gelernt aus der Geschichte?
Die Aufgabe der Linken ist gigantisch. Mit Sektierertum ist sie nicht zu meistern.
17.06.2009: DIE LINKE vom 17. bis 19. Juni im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
10.06.2009: Kritik-Preis des Netwerks Recherche für den „Informationsblockierer“ des Jahres 2009
Laudatio auf den Gewinner der verschlossenen Auster: Bundesverband deutscher Banken (BdB)
09.06.2009: Schuldenbremse ist eine Bürde für die nachfolgenden Generationen
07.06.2009: „Der Kapitalismus hat einen Infarkt“
Der Vorsitzende der IG Metall, Berthold Huber (59), spricht im Interview mit linksfraktion.de über die aktuelle Wirtschaftskrise, mehr Demokratie in Unternehmen und die Rente ab 67 Jahren.
07.06.2009: Oskar Lafontaine: »Besuche bei Bankvorständen wären ergiebiger«
Linke-Chef Lafontaine zu Hausbesuchen bei Hartz-IV-Empfängern, neuem Denunziantentum - und warum die Bundesregierung als Hehlerin tätig ist.
05.06.2009: Axel Troost: »Kein unbelastetes Personal für solche Positionen«
Fast alle Führungskräfte von Banken haben bei den Finanzgeschäften mitgepokert. Auch der neue HRE-Chef. Gespräch mit Axel Troost
05.06.2009: Süddeutsche zur HRE: "Druck auf Steinbrück wächst"
03.06.2009: Moralische Schulden
Gerade hat eine aktive Finanzpolitik in der Krise bewiesen, was sie zum Wohl der Menschen beitragen kann, da wird sie per Grundgesetz verboten. Das ist Irrsinn.
03.06.2009: Das Versagen der Landesbanken
02.06.2009: Axel Troost: HRE muss in öffentliches Eigentum übergehen
30.05.2009: Im Dienst der Gesellschaft - Zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Bankensektors
28.05.2009: Barbara Höll zu Bad Banks: "Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen"
Rede im Deutschen Bundestag (28.5.2009)
27.05.2009: DIE LINKE vom 27. bis 29. Mai im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
23.05.2009: Gregor Gysi: "Peter Sodann ist natürlich ein Provokateur - er hat alle Brüche mitvollzogen"
23.05.2009: Bundespräsidentschaftskandidat Peter Sodann im Interview: Da hatte ich's begriffen, dieses Wunder Leben
19.05.2009: Interview mit Axel Troost: "Der politische Neuanfang im Finanzsektor wird mit Bad Banks verspielt"
19.05.2009: MdB Axel Troost: BaFin in der Krise überfordert?
19.05.2009: Handelsblatt zum Stresstest: Deutsche Banken geraten außer Kontrolle
18.05.2009: Die Positionen der Linken.: Themen von A-Z
13.05.2009: Bad Banks: Wer wird hier eigentlich freigekauft?
12.05.2009: HRE-AUSSCHUSS : Spannende Dramaturgie
Auch Peer Steinbrück wird als Zeuge geladen
12.05.2009: Parteivorstand DIE LINKE. beschließt Leitantrag zum Bundestagswahlprogramm der Partei
Konsequent sozial. Für Demokratie und Frieden.
08.05.2009: Opposition zieht Bayern in HRE-Skandal
06.05.2009: Top-Ökonom plädiert für Zerschlagung der Banken
05.05.2009: DIE LINKE vom 6. bis 7. Mai im Plenum
Der Bundestag wird sich in der laufenden Sitzungswoche mit folgenden parlamentarischen Initiativen der Fraktion DIE LINKE beschäftigen:
04.05.2009: Die Verursacher der Krise müssen zahlen
04.05.2009: Axel Troost: Enteignung ja, aber nicht so
30.04.2009: Axel Troost: HRE - wer nicht hören will, muss fühlen
30.04.2009: Handelsblatt: "Das Nachspiel des HRE-Desasters"
29.04.2009: HRE: Axel Troost im Interview - »Der Ausschuß wird weitere Fehler vermeiden«
27.04.2009: MdB Axel Troost: BaFin-Liste ist ein wichtiger Schritt nach vorn
27.04.2009: Axel Troost: BaFin muss wettbewerbsverzerrende Bankenwerbung unterbinden
26.04.2009: Brandstifter als Feuerwehr
Zum geplanten Gesetz über "Bad Banks" erklärt Sahra Wagenknecht, Europaabgeordnete und Mitglied des Parteivorstands:
24.04.2009: Der Untersuchungsausschuss zur maroden Hypo Real Estate (HRE) nimmt seine Arbeit auf
22.04.2009: Bad-Bank-Pläne der Regierung sind schlecht fürs Gemeinwohl
21.04.2009: Axel Troost: Erwartungen an das Treffen zur Bankenkrise am 21.4.2009 im Kanzleramt
20.04.2009: Betr: Strafanzeige gegen Verantwortliche der HSH Nordbank AG
20.04.2009: Die soliden Banken dürfen jetzt nicht die Dummen sein
12.04.2009: Ulrich Maurer (MdB): Bad banks - Steinbrück spielt Roulette mit Steuergroschen
05.04.2009: HSH-Nordbank: Eine Entscheidung „zwischen Pest und Cholera"
– oder: Kein konsequenter Bruch mit einer desaströsen Finanzpolitik
02.04.2009: HRE: Missbrauch von Steuermilliarden aufklären
02.04.2009: Arbeitsplätze sichern und das Casino schließen
Folien zum Vortrag von Axel Troost in Aue am 19.3.2009
31.03.2009: Axel Troost zur HRE: Ahnungslos oder glatt gelogen?
30.03.2009: Audur Capital (Island): Frauen am Finanzruder
Neue Investitionsmodelle sollen Islands Wirtschaft sanieren
27.03.2009: Axel Troost: Steinbrück fürchtet Gesichtsverlust
27.03.2009: HRE-Untersuchungsausschuß beschlossen
27.03.2009: Axel Troost: Gestaltungsspielräume nutzen - Verantwortungsvolle Kreditvergabe statt Überschuldung und Wucher
22.03.2009: Gregor Gysi: Der Weg aus der Krise führt über die Verstaatlichung der Großbanken
Video-Podcast
19.03.2009: MdB Axel Troost: Der Wolf im Schafspelz
Rede zum Gesetzentwurf zur Änderung des Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetzes
19.03.2009: Die nächste Finanzkrise ist vorprogrammiert
Interview mit Herbert Schui
10.03.2009: Gregor Gysi: HRE-Pleite muss untersucht werden
07.11.2008: Die Welt-Finanzkrise in Deutschland, Gründe und Folgen

Axel Troost bei:

Reichtumsverteilung