Axel Troost

DIE LINKE.

Herzlich Willkommen

Axel Troost
Als Abgeordneter bin ich Mitglied der Fraktion DIE LINKE und deren Sprecher für Finanzpolitik. Die Fraktion hat zur inhaltlichen Arbeit Arbeitskreise gebildet, ich gehöre dem Arbeitskreis III - Arbeitsmarkt, Wirtschafts-, Steuer- und Finanzpolitik an. In „Sechs Fragen an Axel Troost“ und im Portrait "Links bedeutet auch, Spaß an Politik zu haben" von Marion Heinrich erfahren Sie mehr über meine Motivation, mich für eine gerechte Wirtschaftspolitik im Deutschen Bundestag auch in der 18. Wahlperiode zu engagieren. Mehr

Aktuelles:

02.09.2014

Länderfinanzausgleich LINKS gedacht: solidarisch und aufgabengerecht

Länderfinanzausgleich LINKS gedacht: solidarisch und aufgabengerecht

Broschüre der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, mit einem Vorwort von Dietmar Bartsch, Bodo Ramelow und Axel Troost

Das Anwachsen der Verschuldung aller Bundesländer und nahezu aller Kommunen seit dem Jahr 2000 beweist, dass die Länder und Kommunen aufgrund der massiven Steuersenkungen Ende der 1990er Jahre bis heute nicht über ausreichende Steuereinnahmen verfügen, um die ihnen übertragenen Aufgaben zuverlässig zu finanzieren. Das wird auch dadurch deutlich, dass selbst bei guter Konjunktur der Investitionsstau der Kommunen kontinuierlich gewachsen ist. Mehr

02.09.2014

Axel Troost wird 60

Axel Troost wird 60

Von Redaktion Sozialismus

Axel Troost, Autor dieser Zeitschrift sowie Mitherausgeber und Autor im VSA: Verlag, wird am 1. September 60 Jahre alt. Dazu gratulieren wir ganz herzlich, wünschen alles Gute und hoffen, dass sein beharrliches Eintreten für gemeinsame linke Analysen und Aktionen auch in Zukunft von Erfolg gekrönt sein möge. Ein erster, ganz praktischer in Richtung rot-rot-grünen Miteinanders kann bereits vermeldet werden. Mehr

01.09.2014

Sparkurs entzweit Europa

Sparkurs entzweit Europa

Von Axel Troost

Es gibt Katastrophen, bei denen es knallt und jeder sofortiges Handeln erwartet – etwa bei einem Erdbeben. Dann gibt es Katastrophen, die sich eher leise und schleichend vollziehen – wie der Klimawandel. Das tückische an dieser Art von Katastrophen: sie werden oft unterschätzt oder ignoriert. Die Eurokrise hat sich mittlerweile zu einer solchen Katastrophe entwickelt. Mehr

01.09.2014

Die Ergebnisse der Landtagswahl in Sachsen am 31. August 2014

Wahlnachtbericht und Update der ersten Analyse von Horst Kahrs und Benjamin-Immanuel Hoff

Drei der fünf ostdeutschen Länder führen im Abstand von 14 Tagen Landtagswahlen durch. Während in Brandenburg die derzeit einzige rot-rote Landesregierung um Bestätigung für ihre Arbeit wirbt und in Thüringen erstmals ein linker Ministerpräsident ins Amt kommen könnte, kann die sächsische CDU auch nach der sechsten Landtagswahl im Freistaat den Ministerpräsidenten stellen. Mehr

30.08.2014

Besser leben in Sachsen: Landtagswahl 2014

Besser leben in Sachsen: Landtagswahl 2014

DIE LINKE, seit 15 Jahren die zweitstärkste Partei und stärkste Oppositionskraft in Sachsen, wird von immer mehr Menschen als glaubwürdige Interessenvertreterin der Arbeitenden, der Erwerbslosen, der Lernenden, der Studierenden sowie der Seniorinnen und Senioren wahrgenommen. Ein Leben in Menschenwürde für alle zu garantieren ist uns ebenso Herzensangelegenheit wie Weltoffenheit und Solidarität. Mehr

Übersicht der letzten Beiträge